Playmobil Funpark / Winterkinder haben nächste Woche freien Eintritt
1452°Abgelaufen

Playmobil Funpark / Winterkinder haben nächste Woche freien Eintritt

KOSTENLOS9,90€Playmobil Shop Angebote
51
lokaleingestellt am 8. AprBearbeitet von:"BondVerklopper"
  • Kinder bis 16 Jahre, die im Zeitraum 06.11.2017 - 23.03.2018 Geburtstag haben, können vom 09.04.2018 - 15.04.2018 einmalig den FunPark kostenlos besuchen. Nachweis erforderlich.

Das Wetter soll gut werden (wenn nicht, auch nicht schlimm. Es gibt einen schönen Innenbereich).
Kinder unter 3 Jahren haben immer kostenlosen Eintritt.

Wir werden das Angebot sicher nutzen, da ein Kind unter 3 und somit frei ist, zwei andere sind Winterkinder. Einmal freien Eintritt haben wir noch von der nestlé Cereals Sammelaktion.
Das heißt, wir zahlen zu fünft nur 9,90€ Eintritt.

Viel Spaß!

EDIT:
So erreicht man unsAdressePLAYMOBIL®-FunPark
Brandstätterstraße 2-10
D - 90513 Zirndorf
Telefon+49-911-9666-1455Emailfunpark@playmobil.de
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
omnikompetentvor 1 h, 25 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Ich denke mal es gibt einige Eltern (mich eingeschlossen) die gerne mit Ihren Kindern einen Ausflug machen ohne die ganze Zeit Internet zu benötigen.
Ich persönlich finde es traurig wenn Eltern es nicht für nötig halten mal einen stressigen Tag in Kauf zu nehmen um so seinen Kindern einen schönen Tag zu bereiten.
dealsforstealsvor 29 m

Ich nehme an du meinst "Papa ist geduldig"?


Ich meinte damit dass du zwar auf dem Papier 150 LTE immer und überall hast aber eben nur aufm papier .

Aber egal wer mit seinem Kind in nen Park geht und nebenbei am Handy spielt ist eh hoffnungslos ...
omnikompetentvor 1 h, 37 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Der Park ist perfekt für Kinder zwischen 4 und 12. Da gibt es auch keine Attraktionen. Überall viel Playmobil zum Spielen und Spielplätze über Spielplätze. Alles eingebettet in Mottos.
Und der LTE Empfang ist sogar mit O2 OK.
Wenn wir näher dran wohnen würden, hätten wir Jahreskarten.
Genervte Vatis kann man gut im Biergarten abgeben.
omnikompetentvor 3 h, 2 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.



Übern Playmobil Funpark:

Also 1.

Ich bin 21 und nehme immer meine kleinen Geschwister als Alibi mit, weil eigentlich ich hinwill xD

2.

Diese Aussage mit dem Internet ... finde gar keine anständigen Worte deswegen lasse ich es lieber

3.

Also zu mindestens im Funpark gibt es keinerlei Zeitbeschränkungen, und es war für mich das tollste als Kind die Burg usw. zu erkunden auch wenn ich sie schon 20 mal gesehen hatte xD (Wie gesagt jetzt nehme ich meine Geschwister als Alibi um mit ihnen die Burg zu erkunden)
51 Kommentare
Funpark autohot!
DISKRIMINIERUNG!!!!!!!!! @mydealz_Helfer
Das ist aber echt fies....
Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!

Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.
Bearbeitet von: "omnikompetent" 8. Apr
omnikompetentvor 25 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Mit Telekom 150Mbit/s LTE. Sollte klappen
dealsforstealsvor 24 m

Mit Telekom 150Mbit/s LTE. Sollte klappen


Papier ist geduldig....
lolknubvor 10 m

Papier ist geduldig....


Ich nehme an du meinst "Papa ist geduldig"?
omnikompetentvor 1 h, 25 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Ich denke mal es gibt einige Eltern (mich eingeschlossen) die gerne mit Ihren Kindern einen Ausflug machen ohne die ganze Zeit Internet zu benötigen.
Ich persönlich finde es traurig wenn Eltern es nicht für nötig halten mal einen stressigen Tag in Kauf zu nehmen um so seinen Kindern einen schönen Tag zu bereiten.
dealsforstealsvor 29 m

Ich nehme an du meinst "Papa ist geduldig"?


Ich meinte damit dass du zwar auf dem Papier 150 LTE immer und überall hast aber eben nur aufm papier .

Aber egal wer mit seinem Kind in nen Park geht und nebenbei am Handy spielt ist eh hoffnungslos ...
lolknubvor 2 m

Ich meinte damit dass du zwar auf dem Papier 150 LTE immer und überall …Ich meinte damit dass du zwar auf dem Papier 150 LTE immer und überall hast aber eben nur aufm papier .Aber egal wer mit seinem Kind in nen Park geht und nebenbei am Handy spielt ist eh hoffnungslos ...


Nein hast du nicht... hier im Taunus werden 50Mbit/s versprochen und die bekomme ich tatsächlich auch fast. Was die Telekom online verspricht entspricht natürlich immer deren Technik, ob die voll auslastbar ist ist ne andere Frage. Pauschal die Datenrate zu verteufeln ist aber mMn auch nicht richtig.
omnikompetentvor 1 h, 37 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Der Park ist perfekt für Kinder zwischen 4 und 12. Da gibt es auch keine Attraktionen. Überall viel Playmobil zum Spielen und Spielplätze über Spielplätze. Alles eingebettet in Mottos.
Und der LTE Empfang ist sogar mit O2 OK.
Wenn wir näher dran wohnen würden, hätten wir Jahreskarten.
Genervte Vatis kann man gut im Biergarten abgeben.
omnikompetentvor 1 h, 50 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Gibt da kostenloses WLAN im gesamten Park. Wer da aber nur am Smartphone hängt, statt mit den Kiddies zu spielen...
Toller Park für jüngere Kinder die spielen und etwas entdecken wollen ohne nervige Fahrgeschäfte an denen man stundenlang ansteht.
omnikompetentvor 2 h, 24 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Absoluter Schwachsinn. Wir waren da schon oft und es ist für Kinder total schön. Unser Sohn war 3 als wir das erste mal waren, und es hat ihm total gefallen. Aber ein wenig Schlaumeiern kann man ja mal.

Im Vergleich z.B. zu Legoland sind die Preise fast schon lächerlich günstig. Eintritt, sowie Verpflegung im Park.
Bearbeitet von: "Lynsch" 8. Apr
Meine Söhne fanden den Park langweilig, da waren sie 11.
Sie waren jedoch auch vom Legoland verwöhnt.
Trailtroopervor 3 h, 1 m

Das ist aber echt fies....


CaptainHeroMaaanvor 3 h, 7 m

DISKRIMINIERUNG!!!!!!!!! @mydealz_Helfer


Nein, das ist Antidiskriminierung

Soweit ich weiß, haben Geburtstagskinder an ihrem Tag immer freien Eintritt. Nur sind die armen Winterkindee da voll benachteiligt, da der Park dann ja zu hat.

Gut, dass da mal was gemacht wurde
Wir haben Legoland Jahreskarten und fanden den Playmobilpark irgendwie langweilig. Damals waren die Kinder 3 und 6. Preis ist dennoch hot und für einmal es gesehen zu haben ok.
omnikompetentvor 3 h, 2 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.



Übern Playmobil Funpark:

Also 1.

Ich bin 21 und nehme immer meine kleinen Geschwister als Alibi mit, weil eigentlich ich hinwill xD

2.

Diese Aussage mit dem Internet ... finde gar keine anständigen Worte deswegen lasse ich es lieber

3.

Also zu mindestens im Funpark gibt es keinerlei Zeitbeschränkungen, und es war für mich das tollste als Kind die Burg usw. zu erkunden auch wenn ich sie schon 20 mal gesehen hatte xD (Wie gesagt jetzt nehme ich meine Geschwister als Alibi um mit ihnen die Burg zu erkunden)
omnikompetentvor 3 h, 5 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Wozu braucht man in einem solchen Park Internet?
Schade.. Nur his 16
12 Jahre danach hätte ich mir das auch mal angeschaut für lau!
CrazyLion93vor 1 h, 41 m

Ich denke mal es gibt einige Eltern (mich eingeschlossen) die gerne mit …Ich denke mal es gibt einige Eltern (mich eingeschlossen) die gerne mit Ihren Kindern einen Ausflug machen ohne die ganze Zeit Internet zu benötigen.Ich persönlich finde es traurig wenn Eltern es nicht für nötig halten mal einen stressigen Tag in Kauf zu nehmen um so seinen Kindern einen schönen Tag zu bereiten.


Ich kann mir wahrscheinlich kein Urteil erlauben, weil ich noch keine Kinder habe, aber warum haben so viele Eltern anscheinend so wenig Lust auf ihre Kinder?
Leider ist der Park am Wochenende immer sehr voll. Bei solchen Aktionen dann noch schlimmer...Der Park ist sehr schön, aber nur unter der Woche, ausserhalb der Ferien.
omnikompetentvor 3 h, 24 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Tausend mal nerviger finde ich ein Besuch im Tucherland.
omnikompetentvor 3 h, 25 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Alter... Seine Kinder lachen und spielen zu sehen, ist für mich DAS Ding überhaupt... Deine Aussagen klingen für mich entweder Ironisch, oder aber völlig absurd
h4wk3y3vor 19 m

Ich kann mir wahrscheinlich kein Urteil erlauben, weil ich noch keine …Ich kann mir wahrscheinlich kein Urteil erlauben, weil ich noch keine Kinder habe, aber warum haben so viele Eltern anscheinend so wenig Lust auf ihre Kinder?



Der Trend geht wohl zu Urlaub vom Kind statt Urlaub mit Kind.
Ich kann das absolut nicht verstehen. Ziemlich traurig.
h4wk3y3vor 22 m

Ich kann mir wahrscheinlich kein Urteil erlauben, weil ich noch keine …Ich kann mir wahrscheinlich kein Urteil erlauben, weil ich noch keine Kinder habe, aber warum haben so viele Eltern anscheinend so wenig Lust auf ihre Kinder?



Wenn du die verwöhnten, nervigen Plagen heutzutage erlebst, vergeht dir da auch ganz schnell die Lust...
hopsivor 3 m

Der Trend geht wohl zu Urlaub vom Kind statt Urlaub mit Kind.Ich kann das …Der Trend geht wohl zu Urlaub vom Kind statt Urlaub mit Kind.Ich kann das absolut nicht verstehen. Ziemlich traurig.



Zum Glück liest man das immer häufiger (ist mir heute erst wieder bei Tripadvisor aufgefallen), dass einige fordern bzw. sehr froh sind, wenn in bestimmten Einrichtungen/Hotels Kinder überhaupt nicht erlaubt sind.
blackbirdyvor 12 m

Wenn du die verwöhnten, nervigen Plagen heutzutage erlebst, vergeht dir da …Wenn du die verwöhnten, nervigen Plagen heutzutage erlebst, vergeht dir da auch ganz schnell die Lust...


Zumindest seine eigenen Blagen kann man ja richtig erziehen
Heute gab es die gleiche Aktion bei Schloss Thurn. Resultat, der ganze Ort erstickte im Verkehr, absolut keine Parkplätze frei und Wartezeiten von über 1 Stunde - alleine an der Kassen. Das ist es nicht Wert - schon gar nicht mit Kindern. Gönnt es Euch die paar Euro zu bezahlen und geht regulär unter der Woche dort hin. Eure Nerven werden es euch danken.
blackbirdyvor 33 m

Zum Glück liest man das immer häufiger (ist mir heute erst wieder bei T …Zum Glück liest man das immer häufiger (ist mir heute erst wieder bei Tripadvisor aufgefallen), dass einige fordern bzw. sehr froh sind, wenn in bestimmten Einrichtungen/Hotels Kinder überhaupt nicht erlaubt sind.


Natürlich. Wenn immer wir die Wahl haben, buchen wir „Adult only“. Ich verzichte ja nicht selbst auf Kinder und Eltern lassen ihre Kinder für eine ruhige Zeit „zu Zweit“ zu Hause, um mich/sich dann dem Stress der Kinder anderer Leute auszusetzen. Dafür gibt es ja dann Familienhotels.
Verfasser
manuelsvenvor 15 m

Heute gab es die gleiche Aktion bei Schloss Thurn. Resultat, der ganze Ort …Heute gab es die gleiche Aktion bei Schloss Thurn. Resultat, der ganze Ort erstickte im Verkehr, absolut keine Parkplätze frei und Wartezeiten von über 1 Stunde - alleine an der Kassen. Das ist es nicht Wert - schon gar nicht mit Kindern. Gönnt es Euch die paar Euro zu bezahlen und geht regulär unter der Woche dort hin. Eure Nerven werden es euch danken.


Im Gegensatz zu Schloss Thurn kann sich der Ansturm auf eine ganze Woche verteilen. Wenngleich die meisten, wegen Berufstätigkeit, nur am Wochenende Zeit haben.
Verfasser

Mein erstes Mal Startseite, by the way
CrazyLion93vor 2 h, 52 m

Ich denke mal es gibt einige Eltern (mich eingeschlossen) die gerne mit …Ich denke mal es gibt einige Eltern (mich eingeschlossen) die gerne mit Ihren Kindern einen Ausflug machen ohne die ganze Zeit Internet zu benötigen.Ich persönlich finde es traurig wenn Eltern es nicht für nötig halten mal einen stressigen Tag in Kauf zu nehmen um so seinen Kindern einen schönen Tag zu bereiten.


So geil ! Dein Satz ist ein Widerspruch in sich .
entweder hast du einen schönen Tag mit den Kids und genießt es .
Wenn man einen stressigen Tag in Kauf nehmen soll , um seinen Kindern einen schönen Tag zu bereiten , dann kannst ja gleich einen Clown bestellen
BondVerkloppervor 28 m

Im Gegensatz zu Schloss Thurn kann sich der Ansturm auf eine ganze Woche …Im Gegensatz zu Schloss Thurn kann sich der Ansturm auf eine ganze Woche verteilen. Wenngleich die meisten, wegen Berufstätigkeit, nur am Wochenende Zeit haben.


Und das mit dem Wochenende ist leider das Problem. Waren letztes Jahr an einem Brückentag im Dinopark - das heißt wir wollten. 1 km vor der Einfahrt fing der Stau an...
lolknubvor 3 h, 16 m

Ich meinte damit dass du zwar auf dem Papier 150 LTE immer und überall …Ich meinte damit dass du zwar auf dem Papier 150 LTE immer und überall hast aber eben nur aufm papier .Aber egal wer mit seinem Kind in nen Park geht und nebenbei am Handy spielt ist eh hoffnungslos ...


So ist es und nicht anders
omnikompetentvor 4 h, 53 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Musst du eine scheiss Kindheit gehabt haben! Tust mir echt leid!
Wir fahren dieses Jahr zum zweiten Mal hin, wieder am Geburtstag unseres Knirpses – da gibt’s dann Mydealzer-typisch eine Figur geschenkt. Der Park ist toll, viele Sitzgelegenheiten zum Chillen, wenn die Wänsterchen sich austoben. Was will man denn mehr? Es wird ein Fest!
omnikompetentvor 5 h, 57 m

Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der …Das ist was für Kinder ab 10. Kinder, die noch nicht ohne Begleitung der Eltern unterwegs sein können, werden die Nerven der Eltern wohl sehr massiv testen. Während die Kinder nicht lange genug an einer Attraktion sein können, dürfte das für Eltern total unnötig und langweilig sein. Glaubt nicht, dass man überall vernünftigen Internetempfang hat!Am besten, man knobelt vorher aus, welches Elternteil zu Hause bleiben darf. Selbst wenn dieser Elternteil stundenlang spülen, putzen und bügeln muss, hat er den besseren Teil erwählt.


Deine Kinder tun mir leid.
ein sehr schöner Park mit einem Standard an dem sich andere Parks mal ein Beispiel nehmen sollten
Atomspion8. Apr

Wozu braucht man in einem solchen Park Internet?


Tinder statt Kinder
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text