Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Playmobil Funpark / Winterkinder haben nächste Woche freien Eintritt
253° Abgelaufen

Playmobil Funpark / Winterkinder haben nächste Woche freien Eintritt

KOSTENLOS12,90€
30
eingestellt am 20. JunBearbeitet von:"Ben1981"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Eintritt den den Park ist aktuelle nur möglich, wenn Tickets vorab über den Onlineshop erworben werden.Für Geburtstagskinder einfach ein NULLTICKET buchen

Alle Winterkinder, die im Zeitraum vom 4.11.2019-29.5.2020 Geburtstag haben, können den FunPark vom 22.06. bis 28.06. einmalig kostenlos besuchen. Dies gilt bis zu einem Alter von 16 Jahren und nur gegen Vorlage eines Nachweises.Bitte denkt auch hier an die Onlinebuchung des Nulltickets.


Vielleicht für manche Eltern mit diesem Angebot kombinierbar

mydealz.de/dea…544
Zusätzliche Info
59179-hc9M3.jpg

Gruppen

30 Kommentare
Mist, habe kein Winterkind...tauscht jemand?
BriskFingaz21.06.2020 00:02

Mist, habe kein Winterkind...tauscht jemand?


Das Kind, damit Du reinkannst
Ein 16-jähriges "Kind" wird einem vor Freude um den Hals fallen. Nicht.
Ist die Aktion Rückwirkend? Die Geburtstage sollen ja in der Vergangenheit gewesen sein, 2019 bis Mai 2020. Jetzt haben wir Juni 2020?
Grammatikalisch steht da auch "haben" und nicht "hatten"?
Gibt es das irgendwo offiziell von Playmobil nachzulesen?
Rotkod21.06.2020 08:29

Gibt es das irgendwo offiziell von Playmobil nachzulesen?


Hatte vor 1-2 Wochen schon beim Kundenservice nachgefragt, da wir auch ein "Winterkind" haben aber erst im Juli in den Park gehen...

26769760.jpg
Bearbeitet von: "MotherTrucker" 21. Jun
unser Kind (1.5J) ist auch ein Winterkind. Bis 3J ist das Ticket für sie eh kostenlos. Heißt das dass ich dann quasi auch konstenlos mit reingehen darf?
Sonst ist der Deal nur für Kinder >3J Interessant
Bearbeitet von: "akcapak" 21. Jun
akcapak21.06.2020 09:41

unser Kind (1.5J) ist auch ein Winterkind. Bis 3J ist das Ticket für sie …unser Kind (1.5J) ist auch ein Winterkind. Bis 3J ist das Ticket für sie eh kostenlos. Heißt das dass ich dann quasi auch konstenlos mit reingehen darf?Sonst ist der Deal nur für Kinder >3J Interessant



Du zahlst natürlich! Der Deal ist in der Tat nur etwas für ab 3j.
Schade. Wir wollten dieses Jahr hin...wegen Corona gehen wir aber nicht.
Samthandschuh21.06.2020 09:53

Schade. Wir wollten dieses Jahr hin...wegen Corona gehen wir aber nicht.



Warum nicht, der Park wird schön leer sein und die meisten Attraktionen sind eh outdoor!?
Kann 4 Kinder besorgen
MotherTrucker21.06.2020 10:10

Warum nicht, der Park wird schön leer sein und die meisten Attraktionen …Warum nicht, der Park wird schön leer sein und die meisten Attraktionen sind eh outdoor!?


Von wegen leer. Die Parks sind rammelvoll. Jeder kauft sich noch ne Dauerkarte, damit er immer rein kann. Und dort dann ewige Warteschlangen. Tripsdrill vor 2 Wochen - 1 Std warten auf Achterbahn.
LKY21.06.2020 12:18

Von wegen leer. Die Parks sind rammelvoll. Jeder kauft sich noch ne …Von wegen leer. Die Parks sind rammelvoll. Jeder kauft sich noch ne Dauerkarte, damit er immer rein kann. Und dort dann ewige Warteschlangen. Tripsdrill vor 2 Wochen - 1 Std warten auf Achterbahn.


Warum kaufen die Leute eine Dauerkarte?
...und an welchem Wochentag war es so voll? Und wie ist es im Playmobil Land?
Dauerkartenbesitzer müssen auch Tickets online buchen und können nicht einfach so in den Park.
26773352-9zfLU.jpg
Wie gesagt ist es aktuell IMMER leerer als in vergangenen Jahren (vergleichbarer Zeitraum Wochenende, Ferien)!
Bearbeitet von: "MotherTrucker" 21. Jun
katers21.06.2020 12:52

Warum kaufen die Leute eine Dauerkarte?...und an welchem Wochentag war es …Warum kaufen die Leute eine Dauerkarte?...und an welchem Wochentag war es so voll? Und wie ist es im Playmobil Land?


Die Dauerkarten werden gekauft weil die Tageskarten waehrend Corona begrenzt sind (online schnell ausverkauft und an der Kasse werden erst gar keine verkauft). Mit Dauerkarten kommt man immer rein.
Letzten Freitag vor 1 Woche.
Playmobil - weiss nicht.
Die Parks sind auch deshalb voll, weil die Kiddies noch nicht alle gleichzeitig wieder in der Schule sind.
LKY21.06.2020 13:08

Die Dauerkarten werden gekauft weil die Tageskarten waehrend Corona …Die Dauerkarten werden gekauft weil die Tageskarten waehrend Corona begrenzt sind (online schnell ausverkauft und an der Kasse werden erst gar keine verkauft). Mit Dauerkarten kommt man immer rein. Letzten Freitag vor 1 Woche.Playmobil - weiss nicht.Die Parks sind auch deshalb voll, weil die Kiddies noch nicht alle gleichzeitig wieder in der Schule sind.


siehe oben!
MotherTrucker21.06.2020 10:10

Warum nicht, der Park wird schön leer sein und die meisten Attraktionen …Warum nicht, der Park wird schön leer sein und die meisten Attraktionen sind eh outdoor!?


Wenn du meinst. Mir ist das Risiko zu hoch mich anzustecken. Habe keine Lust auf möglichen Folgeschäden (Schlaganfall, Herzinfakt, Niere, Leber, Lunge, Trombosen...) Alles nicht so selten. Alter unabhängig. Jedem das Seine.
Eine Woche für die Hälfte aller geborenen Kinder ist doch bullshit... Trotzdem Danke für den Deal
Samthandschuh21.06.2020 13:18

Wenn du meinst. Mir ist das Risiko zu hoch mich anzustecken. Habe keine …Wenn du meinst. Mir ist das Risiko zu hoch mich anzustecken. Habe keine Lust auf möglichen Folgeschäden (Schlaganfall, Herzinfakt, Niere, Leber, Lunge, Trombosen...) Alles nicht so selten. Alter unabhängig. Jedem das Seine.


War letzt in Basel im Zoo. Schweiz hat keine Mundschutzpflicht und überlebt trotzdem... Europa-Park macht durch die Begrenzung endlich mal wieder richtig Spaß für die Großen
Bearbeitet von: "Dr_Danny_Dick" 21. Jun
Dr_Danny_Dick21.06.2020 21:42

War letzt in Basel im Zoo. Schweiz hat keine Mundschutzpflicht und …War letzt in Basel im Zoo. Schweiz hat keine Mundschutzpflicht und überlebt trotzdem... Europa-Park macht durch die Begrenzung endlich mal wieder richtig Spaß für die Großen



Ja, mach du nur. Hau rein. Dich oder deine Familie trifft es sicher nicht. Es trifft ja immer nur die Anderen.
Schon bemerkt wie das Virus gerade in der Welt wütet? Auch in Deutschland wird es bald wieder rund gehen. Tönies und andere Hotspots sind nur ein Vorgeschmack was da auf uns zurollt. Die ersten Grundschulen machen bereits wieder dicht (außerhalb der Tönies Gegend). Auch bei uns 10 km Entfernung. Kein Wunder ... die Leute, auch du, verhalten sich so, als wäre alles in bester Buttter. Halten kein Abstand mehr ein und und und.

Auch ich habe die Nase voll. Hatte viele Pläne dieses Jahr für mich und meine Kinder ... alles gestrichen. Ich möchte einfach noch die nächsten Jahre kerngesund bleiben und für meine Kinder dasein können. Das riskiere ich nicht. Die paar Monate halte ich auch noch durch. Wandern ist des Müllers Lust ist ja auch ganz nett.
Bearbeitet von: "Samthandschuh" 21. Jun
Samthandschuh21.06.2020 23:24

Ja, mach du nur. Hau rein. Dich oder deine Familie trifft es sicher nicht. …Ja, mach du nur. Hau rein. Dich oder deine Familie trifft es sicher nicht. Es trifft ja immer nur die Anderen.Schon bemerkt wie das Virus gerade in der Welt wütet? Auch in Deutschland wird es bald wieder rund gehen. Tönies und andere Hotspots sind nur ein Vorgeschmack was da auf uns zurollt. Die ersten Grundschulen machen bereits wieder dicht (außerhalb der Tönies Gegend). Auch bei uns 10 km Entfernung. Kein Wunder ... die Leute, auch du, verhalten sich so, als wäre alles in bester Buttter. Halten kein Abstand mehr ein und und und.Auch ich habe die Nase voll. Hatte viele Pläne dieses Jahr für mich und meine Kinder ... alles gestrichen. Ich möchte einfach noch die nächsten Jahre kerngesund bleiben und für meine Kinder dasein können. Das riskiere ich nicht. Die paar Monate halte ich auch noch durch. Wandern ist des Müllers Lust ist ja auch ganz nett.


Nein, ich verhalte mich immer noch defensiv. Ich wollte nur sagen, dass Moral hier wenig hilft. Es gibt gerade jetzt wieder eine riesige Umverteilung. Kommende Generationen werden daran sehr schwer zu tragen haben...
Dr_Danny_Dick22.06.2020 12:51

Nein, ich verhalte mich immer noch defensiv. Ich wollte nur sagen, dass …Nein, ich verhalte mich immer noch defensiv. Ich wollte nur sagen, dass Moral hier wenig hilft. Es gibt gerade jetzt wieder eine riesige Umverteilung. Kommende Generationen werden daran sehr schwer zu tragen haben...


Umverteilung? Finanziell? Die Gewinner sind Leute mit bereits viel Kapital. Firmen gehen dennoch Pleite. Weil wir zu wenig und zu spät auf Zukunft umgestellt haben. Nicht nur ein gr. Versäumnis von Frau Merkel. Aber sie trägt die Verantwortung für den Abschwung, der bereits vor der Pandemie eingesetzt hat. Wir werden eine sehr hohe Arbeitslosigkeit die nächsten Jahre sehen. Es muss massiv gegengesteuert werden. Sonst kommt das bedingungslose Grundeinkommen früher als gedacht. Man muss ja das Desaster irgendwie verstecken.
Samthandschuh22.06.2020 13:12

Umverteilung? Finanziell? Die Gewinner sind Leute mit bereits viel …Umverteilung? Finanziell? Die Gewinner sind Leute mit bereits viel Kapital. Firmen gehen dennoch Pleite. Weil wir zu wenig und zu spät auf Zukunft umgestellt haben. Nicht nur ein gr. Versäumnis von Frau Merkel. Aber sie trägt die Verantwortung für den Abschwung, der bereits vor der Pandemie eingesetzt hat. Wir werden eine sehr hohe Arbeitslosigkeit die nächsten Jahre sehen. Es muss massiv gegengesteuert werden. Sonst kommt das bedingungslose Grundeinkommen früher als gedacht. Man muss ja das Desaster irgendwie verstecken.


Ja, extrem verstärkte Vermögensumverteilung von arm nach reich und von jung nach alt...
Vergemeinschaftung von Risiken und Schulden. Privatisierung von Vermögen und Gewinnen.
Also wir sind gerade im Fun Park. Ist Aber unser erstes Mal. Es ist mitten in der Woche, keine Ferien und ich würde sagen es ist sehr gut besucht. Das Wetter ist super aber wenn ich mir vorstelle, dass das beschränkter Einlass ist und im Nebenzeitraum dann will ich hier nicht unter normalen Bedingungen sein oder in den Ferien...

Die rücksichtslosen, die sich Ihne MNS anstellen gibts leider natürlich auch.
errator23.06.2020 22:58

Also wir sind gerade im Fun Park. Ist Aber unser erstes Mal. Es ist mitten …Also wir sind gerade im Fun Park. Ist Aber unser erstes Mal. Es ist mitten in der Woche, keine Ferien und ich würde sagen es ist sehr gut besucht. Das Wetter ist super aber wenn ich mir vorstelle, dass das beschränkter Einlass ist und im Nebenzeitraum dann will ich hier nicht unter normalen Bedingungen sein oder in den Ferien...Die rücksichtslosen, die sich Ihne MNS anstellen gibts leider natürlich auch.


Haben uns die Tage auch übern Playmobil-Park unterhalten. Ist halt alles wie ein großer Spielplatz, wo man drauf angewiesen wäre, dass die Kinder Abstand zueinander halten. Das wollen wir nicht riskieren, zumal alle genervt wären, wenn wir dann ständig ermahnen würden. Da stelle ich mir einen Park mit Fahrgeschäften noch „geordneter“ vor als den Riesen-Abenteuerspielplatz in Zirndorf.
Verschwender25.06.2020 21:10

Haben uns die Tage auch übern Playmobil-Park unterhalten. Ist halt alles …Haben uns die Tage auch übern Playmobil-Park unterhalten. Ist halt alles wie ein großer Spielplatz, wo man drauf angewiesen wäre, dass die Kinder Abstand zueinander halten. Das wollen wir nicht riskieren, zumal alle genervt wären, wenn wir dann ständig ermahnen würden. Da stelle ich mir einen Park mit Fahrgeschäften noch „geordneter“ vor als den Riesen-Abenteuerspielplatz in Zirndorf.


Genau das spricht aus meiner Sicht eher für einen "Spielplatz-Park". Wir gehen hier ja auch jeden Tag auf einen Spielplatz und haben da überhaupt keine Bedenken. Alles findet draussen statt und die Kinder hocken nicht eng zusammen, sondern toben halt.

Wenn ich jetzt an nen Indoor-Ride mit langem Anstehen denke, würde ich mir eher Sorgen machen.

Aber so unterschiedlich sind die Ansichten halt...
MotherTrucker25.06.2020 21:17

Genau das spricht aus meiner Sicht eher für einen "Spielplatz-Park". Wir …Genau das spricht aus meiner Sicht eher für einen "Spielplatz-Park". Wir gehen hier ja auch jeden Tag auf einen Spielplatz und haben da überhaupt keine Bedenken. Alles findet draussen statt und die Kinder hocken nicht eng zusammen, sondern toben halt. Wenn ich jetzt an nen Indoor-Ride mit langem Anstehen denke, würde ich mir eher Sorgen machen. Aber so unterschiedlich sind die Ansichten halt...


So ist es. In all der Unwissenheit (sogar der renommiertesten Wissenschaftler) legt sich halt jeder sein Konzept zurecht.

Hier gehen wir auch auf den Spielplatz, weil wir die Region einigermaßen einschätzen können (einstellige Zahl von aktiv Infizierten in zwei Landkreisen, 7-Tage-Inzidenz von 0,wenig). In nem Park weiß ich generell nicht, wer da so zusammenkommt und von wo.

Den Funpark kennen wir gut. Es wird halt überall nah zwischen den Kindern. Im Piratenschiff. In den Katakomben und Geheimgängen der Burg. An den Wasserbecken im Schiffe-Spielbereich. Im Bauernhof auf dem Weg zur Rutsche. Der Füllstand dort ist halt mit nem normalen Spielplatz (zumindest bei uns hier) nicht vergleichbar. Aber wie Du schon schrubst: jedem das Seine.
Schon arg voll hier heute am Freitag. Da kann man gar keinen Abstand halten! Jeder 2. Parkplatz ist mit Hütchen blockiert.
Resümee: Ich habe mich bei so vielen Leuten und so viele Mindestabstand-Verstößen nicht wohlgefühlt. Angeblich durfte 1/3 der Leute rein. Wenn der Park 3x so voll ist, kann man doch gar nicht mehr treten!!! Sonst ganz nett.

Helft mir mal:

Wieso muss ich beim Anstehen in einer Schlange draußen Maske tragen, viel dicht gedrängter auf dem Spielplatz aber nicht?
Ehrlich gesagt bestätigt das meine Befürchtungen. Ich denke, ich hake die Freizeitparksaison 2020 genauso ab wie die Urlaubssaison.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text