587°
ABGELAUFEN
PlayStation 4 Pro 1TB für 354,70€ @ Amazon FR

PlayStation 4 Pro 1TB für 354,70€ @ Amazon FR

ElektronikAmazon.fr Angebote

PlayStation 4 Pro 1TB für 354,70€ @ Amazon FR

Redaktion

Preis:Preis:Preis:354,70€
Zum DealZum DealZum Deal
395€ im Preisvergleich aber nicht auf Lager...

395 Bewertungen mit 4,3 Sternen

1-2 Monate Lieferzeit. Wird aber wohl früher geliefert...

969474.jpg
969474.jpg
Chip: AMD Jaguar SoC, 8-Core • Speicher: 8GB GDDR5 • Rechenleistung: 4200GFLOPS • Speicherbandbreite: 218GB/s • Festplatte: 1TB HDD • Laufwerk: BD-ROM, DVD-ROM • Anschlüsse: 3x USB 3.1, HDMI, AUX, Toslink (S/PDIF), Gb-LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 (LE) • Abmessungen: 29.5x32.7x5.5cm • Gewicht: 3.30kg • inkl. 1x Sony DualShock 4 Wireless Controller, Mono Headset, HDMI-Kabel, USB-Kabel, Stromkabel

Beste Kommentare

gigglejigglevor 1 m

Für wieviel bekommt man denn ne gebrauchte normale noch realistisch los?



150-170. Jeden Tag steht ein Trottel auf, greif ihn Dir!

54 Kommentare

1-2 monate lieferzeit...

VerfasserRedaktion

Timotionvor 1 m

1-2 monate lieferzeit...


Was im Text steht, danke..

Perfekt. Wollte mir in den nächsten Wochen eine zulegen.

mMn Hot, Amazon liefert eh früher

für diesen Beitrag dann besser Switch kaufen und Pro in paar Monaten nachkaufen =)

Deutet sich bei der Pro schon ein Abwärtstrend an?

Tazvor 4 m

Deutet sich bei der Pro schon ein Abwärtstrend an?


Beim Preis ? Leider nein, der ist recht stabil..

Suche einfach mal nach PS4 Pro Deals hier auf mydealz, da ist kaum was zu finden.

Tazvor 6 m

Deutet sich bei der Pro schon ein Abwärtstrend an?



Spätestens wenn die deutlich stärkere Skorpio näher rückt, wird die auf 299 sacken.

Droodvor 7 m

Spätestens wenn die deutlich stärkere Skorpio näher rückt, wird die auf 299 …Spätestens wenn die deutlich stärkere Skorpio näher rückt, wird die auf 299 sacken.


Warum? Wenn die Scorpio sag ich mal 500 Ösen kostet? Der XBox Chef spricht jedenfalls von einem "Premium" Preis und meint damit vermutlich nicht "Premium arschbillig Dealz gerecht". Hier darf man nicht von den "XBox One 1 TB + 10 neue Spiele für 199 Euro" Dealz ausgehen.
Bearbeitet von: "SteffK" 28. Feb

SteffKvor 4 m

Warum? Wenn die Scorpio sag ich mal 500 Ösen kostet? Der XBox Chef spricht …Warum? Wenn die Scorpio sag ich mal 500 Ösen kostet? Der XBox Chef spricht jedenfalls von einem "Premium" Preis und meint damit vermutlich nicht "Premium arschbillig Dealz gerecht". Hier darf man nicht von den "XBox One 1 TB + 10 neue Spiele für 199 Euro" Dealz ausgehen.

Bei diesem Preis will ich dann aber auch eine 4K Auflösung mit Minimum 60fps für jedes Spiel. Zudem erwarte ich eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber der aktuellen One S. ich erwarte eine Grafik, die mich komplett umhaut, wie auf einem teuren Computer.

Hab meine bei Quelle um 324€ gekauft, nun ist auch meine VR Brille von mytoys für 333€ gekommen. THX mydealz

Goldi1986vor 1 m

Hab meine bei Quelle um 324€ gekauft, nun ist auch meine VR Brille von m …Hab meine bei Quelle um 324€ gekauft, nun ist auch meine VR Brille von mytoys für 333€ gekommen. THX mydealz


Ich hab 314 € für die Pro und 280 für die VR Brille gezahlt. Aktuell sind aber 355 € der beste Preis für die Pro.

SteffKvor 8 m

Warum? Wenn die Scorpio sag ich mal 500 Ösen kostet? Der XBox Chef spricht …Warum? Wenn die Scorpio sag ich mal 500 Ösen kostet? Der XBox Chef spricht jedenfalls von einem "Premium" Preis und meint damit vermutlich nicht "Premium arschbillig Dealz gerecht". Hier darf man nicht von den "XBox One 1 TB + 10 neue Spiele für 199 Euro" Dealz ausgehen.



499 wären doch völlig ok für die Leistung und teurer wird sie auch nicht werden, evetnuell will MS auch den Fehler zu Beginn, wo sie 100 Euro teurer waren augleichen und geht auf 399.

Für wieviel bekommt man denn ne gebrauchte normale noch realistisch los?

vonCarlvor 7 m

Bei diesem Preis will ich dann aber auch eine 4K Auflösung mit Minimum …Bei diesem Preis will ich dann aber auch eine 4K Auflösung mit Minimum 60fps für jedes Spiel. Zudem erwarte ich eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber der aktuellen One S. ich erwarte eine Grafik, die mich komplett umhaut, wie auf einem teuren Computer.



Träum weiter, soviel hat die normale One bei Release gerade mal gekostet. Warum sollst Du nun für den gleichen Preis die Leitung eine 2.000 Euro PCs kriegen? 4k mit 60fps kannst Du selbst auf der Skorpio total knicken. Vielleicht echtes 4k mit 30fps oder hochskaliert mit 60, aber auf jeden Fall besser als das fake 4k mit 30fps der Pro.

gigglejigglevor 1 m

Für wieviel bekommt man denn ne gebrauchte normale noch realistisch los?



"normal" vermutlich die erste Dicke? So 150-200 Euro sind im besten Fall drin.

gigglejigglevor 1 m

Für wieviel bekommt man denn ne gebrauchte normale noch realistisch los?



150-170. Jeden Tag steht ein Trottel auf, greif ihn Dir!

erkenne ich dort Ironie? xD

warum reden wir hier eigentlich über die Xbox? die ist doch auch nur noch ein PC und hat, neben den üblichen Verdächtigen, einen großen Mangel an exclusive Games.
Die hauen mal eben nicht so einen Hammer wie Horizon Zero Dawn raus.
MS traut sich nix mehr außer das immer gleiche Halo, Gears und Forza. Und die kommen auch für den PC und laufen je nach Hardware besser, außer der Windows Store verkackt es, aber der wird früher oder später eh abgeschafft.
Ohne Spiele bringt die beste Hardware nix.
PC und PS4 = beste Combo
Meine Meinung.

btw. 4k60fps auf der Scorpio?! mega lol
Bearbeitet von: "grinch66" 28. Feb

vonCarlvor 14 m

Bei diesem Preis will ich dann aber auch eine 4K Auflösung mit Minimum …Bei diesem Preis will ich dann aber auch eine 4K Auflösung mit Minimum 60fps für jedes Spiel. Zudem erwarte ich eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber der aktuellen One S. ich erwarte eine Grafik, die mich komplett umhaut, wie auf einem teuren Computer.



Dann wird die Scorpio wohl nix für dich. Hauptproblem wird auch dort wie bei der PS4 pro sein, dass alle geproggten Spiele auch zu den "lahmen" Ausgaben ohne 4k kompatibel sein müssen. Bei der Scorpio betrifft das bspw. den RAM. Hier kann nicht einfach auf den vermutlich schnelleren RAM geproggt werden, weil die Spiele mit den lahmen Versionen nicht funktionieren. Es wird also immer ein Kompromiss gefunden werden müssen und im Endeffekt wirds größtenteils wie bei der PS4 pro, dass durch Übertaktung wie auch am PC hier und da mehr fps rausspringen. Zudem ist der Sprung von 1080p zu 2160p optisch nicht so groß wie es auf dem Papier den Anschein hat. Auf fast 0 schrumpft er, wenn wie häufig nur hochskaliert wird. Die Spiele müssten schon nativ in 4k entwickelt werden, damit man deutliche Unterschiede sieht. Nur hier kommt es dann drauf an wie gut die Progger die Skalierung nach unten implementieren, damit es auf den lahmen Versionen nicht massive Nachteile gibt.
Bearbeitet von: "SteffK" 28. Feb

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text