PlayStation Network Card - 50 Euro (PS4/PS3/DE)
557°Abgelaufen

PlayStation Network Card - 50 Euro (PS4/PS3/DE)

41,69€43,67€-5%GameLaden Angebote
10
eingestellt am 25. Jun
Moin Leute,

bei Gameladen.com (deutsche Beschreibung) bekommt man die 50€ PSN Gutscheinkarte für derzeit nur 41,69€ bei Zahlung mit PayPal.
Abgesehen von der eBay Aktion (abgelaufen) konnte ich keinen günstigen Preis entdecken.



Im Grunde zahlt man hier auch nur 83% des Eigentlichen Wertes.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Servus,

vielleicht sollte man noch erwähnen, dass bei Paypal 4% Zahlungsgebühren dazukommen, bei KK 2% und nur giropay wäre ohne Aufschlag.

VG
Abgesehen von der eBay Aktion (abgelaufen) konnte ich keinen günstigen Preis entdecken.


Dann solltest du dir meinen Deal anschauen, 40,66€


Hier entlang...
10 Kommentare
Servus,

vielleicht sollte man noch erwähnen, dass bei Paypal 4% Zahlungsgebühren dazukommen, bei KK 2% und nur giropay wäre ohne Aufschlag.

VG
Hmm... egal welche Zahlungsmethode kommen immer noch Kosten zwischen 3% und 4 % dazu!?!?!
Abgesehen von der eBay Aktion (abgelaufen) konnte ich keinen günstigen Preis entdecken.


Dann solltest du dir meinen Deal anschauen, 40,66€


Hier entlang...
daniel_sunvor 12 m

Servus,vielleicht sollte man noch erwähnen, dass bei Paypal 4% …Servus,vielleicht sollte man noch erwähnen, dass bei Paypal 4% Zahlungsgebühren dazukommen, bei KK 2% und nur giropay wäre ohne Aufschlag.VG


Es kommen bei mir aber trotzdem Zahlungsgebühren von 1,67 Euro drauf.Egal welche Zahlungsmethode
Kann die Seite nicht öffnen:

"Diese Seite funktioniert nicht
gameladen.com hat Sie zu oft weitergeleitet.
Löschen Sie Ihre Cookies.
ERR_TOO_MANY_REDIRECTS"
Cold für Gebühren, PVG und dead Link
Dabei sind Extragebühren auf Kreditkartenzahlung mittlerweile gesetzlich verboten:
welt.de/wir…tml
Allerdings sitzen die in Hong Kong, da darf man wohl sowas
daniel_sunvor 51 m

Servus,vielleicht sollte man noch erwähnen, dass bei Paypal 4% …Servus,vielleicht sollte man noch erwähnen, dass bei Paypal 4% Zahlungsgebühren dazukommen, bei KK 2% und nur giropay wäre ohne Aufschlag.VG


Ist das nicht sogar gegen die (neuen) AGB von PayPal, bei dem Zahlungsgateway eine höhere Gebühr zu verlangen:

Wird der Betrag direkt vom PayPal-Konto des Kunden auf das PayPal-Konto des Händlers übertragen, stellt auch dies eine Überweisung dar, für die keine extra Gebühr genommen werden darf.
Hat der Kunde in seinem PayPal-Konto eine Kreditkarte hinterlegt, handelt es sich letztlich um eine Kreditkarten-Zahlung, für die ebenfalls keine Gebühren mehr verlangt werden dürfen.
Hat der Kunde ein anderes Bankkonto bei PayPal hinterlegt, wird eine SEPA-Überweisung oder eine SEPA-Lastschrift ausgelöst – für diese Zahlungsmethoden sind Zusatzgebühren ebenfalls untersagt.
Habe ich hier irgendwas übersehen? Sobald ich Deutschland als Land auswähle werden 19 % Mehrwertsteuer aufgeschlagen und bin damit bei über 48 €.
Also bei mir werden 43,36 Euro angezeigt. Ist die Aktion vorbei oder mache ich einen Fehler?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text