134°
[Playstore] Plex for Android für 1,49€ (-60%)

[Playstore] Plex for Android für 1,49€ (-60%)

ElektronikGoogle Play Store Angebote

[Playstore] Plex for Android für 1,49€ (-60%)

Preis:Preis:Preis:1,49€
Zum DealZum DealZum Deal
die Android App für einen der beliebtesten Media Server überhaupt.
Für alle die nicht wissen was Plex ist: entweder die Beschreibung lesen, bei Youtube sich mal die Videos anschauen (http://www.youtube.com/results?search_query=plex&page=&utm_source=opensearch) oder kurz gesagt Media Server auf XMBC-Basis mit guter und einfacher Bedienung.

PS: Ich benutze Plex selber erst seit ein paar Monaten aber in Verdbindung mit der "Medienlink"-app für meinen LG-55LM660s TV einfach genial.


*** BACK TO SCHOOL SALE!!!***

Welcome to Plex!

Plex is a media platform that is capable of organizing your media so that it can be viewed by any Plex app. In addition to allowing you to view all of your music, photos and videos, you can access online content from many of your favorite online providers via Plex channels. Plex currently supports over 200 channels including CNET, YouTube, Vimeo, Revision3 and many other popular online sources. With Plex Media Server for Mac you can stream additional content from Aperture, iPhoto, and iTunes.

New to Plex? Start with these simple steps:

1. Install the Plex Media Server - it's a free download here: plexapp.com/get…lex. This is absolutely required to run Plex for Android.
2. Go through the setup process and add all your media.
3. Access your media from any Plex app, they're available for Android, iOS, Mac, Linux, Windows, Roku devices, Samsung TVs, LG TVs, and more.

23 Kommentare

Für iOS auch auf 1,79€ reduziert!

Nur mal interessehalber:
Was kann Plex, das XBMC nicht kann? Nur das wäre ein Argument zum Kauf, denn XBMC gibts umsonst und mit großer Communitiy.

da ich XMBC selber nicht verwendet habe (bin vorher auf Plex gestoßen), kann ich das leider nicht genau sagen.
Das hab ich von nem anderen User:

Plex ist ein Fork von XBMC. Früher ausschließlich für OS X Entwickelt, mittlerweile gibt es den Client auch schon eingebaut in ein paar (Samsung?) TV's und für iOS .Plex hat eine Server - Client Struktur, es gibt den Plex Media Server, der unter OS X, Linux oder Windows laufen kann. Der Server beherbergt die Library und alle Metainformationen, welche zu den Medien gehören. Der Server announced sich im Netzwerk via Bonjour.Der Vorteil ist, dass mit verschiedensten Clients auf den gleichen Server zugegriffen wird, Konfigurationslos. Ich nutze das ganze in unserer WG schon recht lang, Server läuft auf einem Mac Mini, die Filme liegen auf dem NAS, Ich sowie mein Mitbewohner können gleicnzeitig und unabhängig voneinander Filme gucken.Der OS X Frontend von Plex ist dem von XBMC sehr ähnlich, per Skin konfigurierbar, per Addons erweiterbar, etc.



Mein Vorteil ist wie gesagt, dass mein LG bereits eine App eingebaut hat um sich mit dem Plex server zu verbinden, d.h. ich hab alle cover, beschreibungen ect.; ich musste mich nicht erst um einen Client kümmern (habe keinen HTPC).

1.49€ von 2,99€ sind keine 40%

Amko

1.49€ von 2,99€ sind keine 40%



Aber auch keine 60%!! X)

Einigen wir uns auf die Mitte

Ich nutze Plex da meine mkvs (1080p) on the fly abspielbar sind auf eigentlich allen Geräten für die es eine Plex app gibt. Keine Ahnung ob das bei XBMC auch so einfach geht. Bei Samsung & LG gibt es eingebaute Clients bzw. sie lassen sich aus dem appstore nachladen.

Das gibt es doch nicht....ich habe die App gerade gestern Abend für 3,88 gekauft.... argh!
Naja, ich will nicht wissen wie viel ich hier schon gespart habe xD

Amko

1.49€ von 2,99€ sind keine 40%



Die App hat nicht 2,99€ gekostet!

XBMC ist ein Mediacenter, Plex ist mehr ein Mediaserver.

Der Unterschied ist das Plex die Datenbank auf dem server hat und dort auch rendern kann, somit die Leistung des Clienten völlig egal ist, jedes Handy/Tablet kann so mkvs mit 30000Kbps und 7.1 Surround irgendwas abspielen.

Trotzdem ist XBMC als Mediacenter mMn deutlich besser, wer aber auch auf Tablet und Smartphone seine Mediathek haben will der kann Plex auch problemlos parallel nutzen.

dasfreak

Das gibt es doch nicht....ich habe die App gerade gestern Abend für 3,88 gekauft.... argh!Naja, ich will nicht wissen wie viel ich hier schon gespart habe xD



Gab es bei Android nicht die Möglichkeit, eine App zurückzugeben und den Preis erstattet zu bekommen? Einfach zurückgeben und neu kaufen

dasfreak

Das gibt es doch nicht....ich habe die App gerade gestern Abend für 3,88 gekauft.... argh!Naja, ich will nicht wissen wie viel ich hier schon gespart habe xD


Ja, das geht aber nur 15 Minuten. Früher waren es mal 24h, aber das ist schon Ewigkeiten her.

Sehe ich das richtig, dass ich auf meinem PC das Abo brauche um Inhalte mit dem Android Device syncen zu können?

chriscotch

Sehe ich das richtig, dass ich auf meinem PC das Abo brauche um Inhalte mit dem Android Device syncen zu können?


wenn ich das richtig sehe dann brauchst du den plex pass nur wenn die die inhalte offline speichern möchtest:

PlexSyncPlexSync enables you to sync your content to your mobile devices so you can enjoy your media while on the go, without streaming

Ja genau das meinte ich. Für Bahnfahrt etc. Mmh, schade...

Danke Iceball24

Kann ich damit von meinem Handy auf XBMC auf der ollen Xbox streamen? Oder kann/muß man dafür eine andere App empfehlen?

uforcer

Kann ich damit von meinem Handy auf XBMC auf der ollen Xbox streamen? Oder kann/muß man dafür eine andere App empfehlen?



du meinst auf dein HAndy streamen von einer Xbox 1 mit XBMC? Na dafür würde ich ja lieber XBMC for Android verwenden
mirrors.xbmc.org/rel…apk

Umgekehrt... Vom Handy auf Xbox:)

uforcer

Umgekehrt... Vom Handy auf Xbox:)



nein damit nicht. aber dafür gibt es ja jede menge kostenlose apps im playstore.

Was kannst du denn da empfehlen?

uforcer

Umgekehrt... Vom Handy auf Xbox:)

hm, bin da nicht ganz auf dem aktuellesten stand, ich weiß dass es mit imediashare geht, avia mediencenter, bubble upnp/DLNA server und ich glaube auch die xbmc app kann einenn server bereitstellen (bin mir aber nicht ganz sicher). bei meinem xperiaz ist z.b. auch bereits ein medienserver integriert. such einfach mal im playstore nach DLNA server oder upnp server. was da momentan gerade das non-plusultra ist weiß ich leider auch nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text