[plentyone] Fully Jugend-Mountainbike, 20 Zoll, rot-weiß, 6-Gang-Kettenschaltung, »Zodiac«, KS Cycling
107°Abgelaufen

[plentyone] Fully Jugend-Mountainbike, 20 Zoll, rot-weiß, 6-Gang-Kettenschaltung, »Zodiac«, KS Cycling

33
eingestellt am 18. Märheiß seit 18. Mär
Bei plentyone bekommt ihr das Fully Jugend-Mountainbike, 20 Zoll, rot-weiß, 6-Gang-Kettenschaltung, »Zodiac«, KS Cycling zum guten Preis.

Nutzt den Code "PLENTYONE" an der Kasse. (gilt übrigens auf alles dort, -20%)

PVG 149,99€

Auf die Plätze, fertig, Action! Das robuste 20 Zoll Jugendfahrrad von KS Cycling ist ein Fully Mountainbike für die Kleinen, das dabei dem Look der Großen in nichts nachsteht. Die Basis bilden die Federgabel und der gefederte Rahmen. Die grobstolligen Reifen und das Design in Rot und Weiß machen das Kinderrad zu einem coolen Hingucker. Für Sicherheit sorgen dabei V-Brakes vorne und hinten. Das Bike ist außerdem mit einer 6 Gang Kettenschaltung von SHIMANO ausgestattet.

Technische Details:

  • Rahmen: Hi-Ten vollgefederter Stahlrahmen
  • Rahmenhöhe: 31 cm
  • Gabel: Federgabel mit 1 Zoll Gewindeschaft
  • Steuersatz: 1 Zoll Steuersatz für Gewindegabeln
  • Vorbau: Stahl-Schaftvorbau
  • Lenker: Stahl-Riserbar
  • Naben: Stahlnabe vorne, Stahl-Schraubkranznabe hinten
  • Reifen: Stollenreifen 20 Zoll x 1,95 Zoll (50-406)
  • Felgen: Aluminiumfelgen mit Verschleißindikator
  • Schaltungstyp: 6-Gang-Kettenschaltung
  • Schaltwerk: SHIMANO Tourney
  • Schalthebel: SRAM Drehschaltgriff
  • Ritzel: 6-Gang-Schraubkranz (28-12 Zähne)
  • Kurbel: Stahlkurbeln (Kettenblatt 40 Zähne)
  • Innenlager: BSA 68
  • Pedale: Kunststoffpedale
  • Sattel: MTB-Sattel
  • Sattelstütze: Stahl-Kerzensattelstütze Ø 25,4 mm
  • Sattelklemmung: Klemmschraube
  • Bremse: V-Brakes
  • Bremshebel: Komposit
  • Zubehör: Klingel
  • Ohne StVZO-Zulassung
  • Farbe: weiß-rot
  • Gewicht: ca. 13,5 kg

Beste Kommentare

14kg, wiegt fast soviel wie der Fahrer. Aber Hauptsache ne Federgabel, die braucht man ja auch ganz dringend bei einem 20"er.
33 Kommentare

mmmh, besser das oder das von F.lli Schiano welches ich für 160 bei limango gesehen habe?
amazon.de/Sch…3Ig
kenne mich leider null mit radl aus.

andipagvor 17 m

mmmh, besser das oder das von F.lli Schiano welches ich für 160 bei …mmmh, besser das oder das von F.lli Schiano welches ich für 160 bei limango gesehen habe? https://www.amazon.de/Schiano-Shimano-Fahrrad-Doppelt-Gefedertes/dp/B01NAD1SM0&ved=0ahUKEwjLgfCiuN_SAhWCzxQKHd23C9oQFggdMAA&usg=AFQjCNFjQBI1TUj8KvFaGunHawbLwp2CFg&sig2=4lbjH1sQunRzcrD90H73Ig kenne mich leider null mit radl aus.


Beides Müll. Unfälle und Verletzungen vorprogrammiert.
Schau mal nach so etwas zB. Einfach mal googlen.
fahrrad-xxl.de/cub…J2g
Bearbeitet von: "zel1235875" 18. Mär

14kg, wiegt fast soviel wie der Fahrer. Aber Hauptsache ne Federgabel, die braucht man ja auch ganz dringend bei einem 20"er.

da merkt man wer Kinder hat und wer ned...

Ich rate von so etwas ab. Dann lieber ein gescheites gebrauchtes von pegasus oder so kaufen, wo die kleinen dann lange Spaß mit haben werden. habe ich letztens auch so gemacht

Dann lieber ein gutes Gebrauchtes, wenn man kein Geld für ein gutes Fahrrad hat.

Damit tut man seinem "Jugendlichen" ganz sicher keinen Gefallen.

pius9vor 15 m

Damit tut man seinem "Jugendlichen" ganz sicher keinen Gefallen.


? Es geht doch hier um ein Kinderrad.

zel1235875vor 58 m

Beides Müll. Unfälle und Verletzungen vorprogrammiert.Schau mal nach so e …Beides Müll. Unfälle und Verletzungen vorprogrammiert.Schau mal nach so etwas zB. Einfach mal googlen. https://www.fahrrad-xxl.de/cube-kid-200-action-team-x0022330?size=1&varid=21491&gclid=CP-Stum739ICFTAo0wod7_4J2g

Hab auch lange überlegt und mich doch für Cube 200 entschieden. Gabs letzte Woche 2016er Version online für 254 inclusive Versand. Nach dem ich es gekauft habe hat sich der Händler gemeldet, dass 2016er ausverkauft ist und ich darf mir 2017er Serien für den Preis aussuchen. Sohn ist super zufrieden. Gleich große Tour gemacht. Ausschlaggebend war für mich das Gewicht von 9,8 kg. Da hat Cube eine tolle Serie rausgebracht. Gekauft habe ich hier: megabike-stuttgart.de/sho…y=0

Am Sonntag bestellt und am Dienstag geliefert.

Fully für 20" ist absoluter Blödsinn.Das macht die eh schon viel zu schweren Kinderräder noch schwerer.

Für Kinder KEIN Fully! Ganz egal welche hohen Feiertage auch anstehen mögen.
Ja, das sieht cool aus, aber man tut ihnen damit wirklich nichts Gutes.

dealzbasevor 4 m

Hab auch lange überlegt und mich doch für Cube 200 entschieden. Gabs l …Hab auch lange überlegt und mich doch für Cube 200 entschieden. Gabs letzte Woche 2016er Version online für 254 inclusive Versand. Nach dem ich es gekauft habe hat sich der Händler gemeldet, dass 2016er ausverkauft ist und ich darf mir 2017er Serien für den Preis aussuchen. Sohn ist super zufrieden. Gleich große Tour gemacht. Ausschlaggebend war für mich das Gewicht von 9,8 kg. Da hat Cube eine tolle Serie rausgebracht. Gekauft habe ich hier: http://megabike-stuttgart.de/shop/advanced_search_result.php?keywords=cube+200&x=0&y=0 Am Sonntag bestellt und am Dienstag geliefert.

​Die Cube Räder sind gut. Wir hatten das Glück ein sehr gutes gebrauchtes 20" MTB für einen Top Preis zu bekommen.
Mein Sohn ist jetzt neun und hat wieder ein Cube. Preis Leistung ist top.

20 Zoll? Das müssen kleinwüchsige Jugendliche sein

dealzbasevor 12 m

Hab auch lange überlegt und mich doch für Cube 200 entschieden. Gabs l …Hab auch lange überlegt und mich doch für Cube 200 entschieden. Gabs letzte Woche 2016er Version online für 254 inclusive Versand. Nach dem ich es gekauft habe hat sich der Händler gemeldet, dass 2016er ausverkauft ist und ich darf mir 2017er Serien für den Preis aussuchen. Sohn ist super zufrieden. Gleich große Tour gemacht. Ausschlaggebend war für mich das Gewicht von 9,8 kg. Da hat Cube eine tolle Serie rausgebracht. Gekauft habe ich hier: http://megabike-stuttgart.de/shop/advanced_search_result.php?keywords=cube+200&x=0&y=0 Am Sonntag bestellt und am Dienstag geliefert.


Das hatte ich nur zufällig gegoogled. Andere, gleichwertige Hersteller haben auch gleichwertiges im Angebot.
Meine Kids hatten Haibike. Das war auch ok. Jetzt haben sie (größere) Scott und Haibike.
Aber Giant, Ghost, ... sind auch ok. Solange es kein KS Cycling ist.
Mit dem Cube hast du aber sicher nichts falsch gemacht. Viel Spass deinem Sohn damit.

im Prinzip stimme ich euch zu, aber ein Kinderrad ohne Straßenausstattung ist für mich ein nogo!
Bearbeitet von: "Taba27" 18. Mär

Taba27vor 18 m

im Prinzip stimme ich euch zu, aber ein Kinderrad ohne Straßenausstattung …im Prinzip stimme ich euch zu, aber ein Kinderrad ohne Straßenausstattung ist für mich ein nogo!


Was hält dich ab, eins mit Strassenzulassung zu kaufen?
Alle genannten Räder gibt es auch verkehrssicher.
Wobei es bei 20" fraglich ist, wozu man das benötigt.
Licht, wozu? Wer lässt seine 3jährigen Kinder bei Nacht Fahrrad fahren?

Taba27vor 20 m

im Prinzip stimme ich euch zu, aber ein Kinderrad ohne Straßenausstattung …im Prinzip stimme ich euch zu, aber ein Kinderrad ohne Straßenausstattung ist für mich ein nogo!

​Auch stimme grundsätzlich zu, aber ein Stecklicht und eine Klingel sind schnell montiert. Eine klassische Lichtanlage an Kinderrädern ist zumindest fragwürdig, wenn die Kinder eigentlich immer im Hellen fahren. Dynamo funktioniert oft nicht oder ist sehr schwer.

Fuer den täglichen Gebrauch ist ein Mtb eh nicht perfekt. Schutzbleche sind schon sinnvoll, wenn das Kind nicht pitschnass in der Schule ankommen soll.

Bei uns ist das mtb eher als Spaß Rad zu sehen und wir kaufen dazu noch fuer ein paar Euro ein gebrauchtes, dass dann alles hat und so langweilig und alt aussieht, dass es auch an der Schule abgestellt werden kann.

sind 14,5 kg Gewicht für ein 24" akzeptabel ?
z.B.


mit der 20% Aktion ergäbe sich auch ein ganz guter Preis...
für gelegentliches Fahren am Wochenende, Radwege...

zel1235875vor 33 m

Was hält dich ab, eins mit Strassenzulassung zu kaufen?Alle genannten …Was hält dich ab, eins mit Strassenzulassung zu kaufen?Alle genannten Räder gibt es auch verkehrssicher.Wobei es bei 20" fraglich ist, wozu man das benötigt.Licht, wozu? Wer lässt seine 3jährigen Kinder bei Nacht Fahrrad fahren?


3 Jährige und 20 Zoll??? Du hast vermutlich auch keine Kinder. 20Zoll dürfte wohl eher etwas ab 6 Jahren sein. Für 3 Jährige dürfte es dann wohl eher ein 16er sein.





Abgesehen davon. Der Deal Ansich ist nicht Schwachsinn sondern das Rad Selber. Ein Kind was um die 22-25Kg wiegt wird wohl kaum ein fully brauchen. Worauf soll da die Feder ansprechen. Dann auf lieber eins ohne jegliche Federelemente. Das ganze für um die 10kg und es passt.





Weil es grad aktuell ist. Ein Puky mit Alurahmen und Vollausstattung wiegt um die 12kg. Ist aber leider auch etwas teurer. Dafür darf man dann aber wohl etwas mehr vertrauen in die Qualität haben.
Bearbeitet von: "der_rheinlaender" 18. Mär

der_rheinlaendervor 4 m

3 Jährige und 20 Zoll??? Du hast vermutlich auch keine Kinder. 20Zoll …3 Jährige und 20 Zoll??? Du hast vermutlich auch keine Kinder. 20Zoll dürfte wohl eher etwas ab 6 Jahren sein. Für 3 Jährige dürfte es dann wohl eher ein 16er sein.


Yep. Ist schon etwas her. Kinder sind schon etwas größer.
Aber selbst mit 5 Jahren, sind meine Kinder nicht bei Nacht gefahren.
Somit bleibt meine Aussage.
Und rege dich nicht so auf, Kind. "???"

zel1235875vor 2 h, 27 m

Beides Müll. Unfälle und Verletzungen vorprogrammiert.Schau mal nach so e …Beides Müll. Unfälle und Verletzungen vorprogrammiert.Schau mal nach so etwas zB. Einfach mal googlen. https://www.fahrrad-xxl.de/cube-kid-200-action-team-x0022330?size=1&varid=21491&gclid=CP-Stum739ICFTAo0wod7_4J2g



cube kid200 hatte ich schon in erwähgung gezogen, ist halt aber andere preisklasse. das Schiano soll 10kg wiegen. ist doch ok, oder?

andipagvor 12 m

cube kid200 hatte ich schon in erwähgung gezogen, ist halt aber andere …cube kid200 hatte ich schon in erwähgung gezogen, ist halt aber andere preisklasse. das Schiano soll 10kg wiegen. ist doch ok, oder?


Wenn es auf das Geld ankommt, dann kauf halt ein Gebrauchtes und verkaufe es nach zwei Jahren wieder.
Aber mit dem Schiano tust du dir echt keinen Gefallen. Und den Kindern sowieso nicht.
10 kg hin oder her. Es geht ja nicht nur ums Gewicht.

Ich habe bis zum 5 Lebensjahr für die Kids Puky gekauft. Auch Laufräder. Natürlich ist es nicht günstig, aber auch nach zwei bis drei Jahren in Gebrauch gehen die bei ebaykleinanzeigen in Frühling so nach zwei drei Tagen gut weg. Letzte 16er Puky Fahrrad hab ich noch für über 100 Euro nach drei Jahren verkauft. Jetzt 150 Euro draufgelegt und ein Cube 200 geholt. Hab mal geschaut bei eBaY. Auch diese gehen nach paar Jahren im Gebrauch immer noch gut weg. Ein Noname Gerät eher nicht. 20er wird mein Sohn maximal zwei bis drei Jahre lang fahren. Danach wird noch gut verkauft (aktuell gehen die gebraucht für 150 Euro weg) und ein 24er geholt. Daher gut überlegen vor dem Kauf.

zel1235875vor 1 h, 11 m

Wenn es auf das Geld ankommt, dann kauf halt ein Gebrauchtes und verkaufe …Wenn es auf das Geld ankommt, dann kauf halt ein Gebrauchtes und verkaufe es nach zwei Jahren wieder.Aber mit dem Schiano tust du dir echt keinen Gefallen. Und den Kindern sowieso nicht.10 kg hin oder her. Es geht ja nicht nur ums Gewicht.

​danke. Folge eure Ratschläge und bestelle das cube 200 bei radlbauer.de Modell 2016 ist da auch im angebot. newsletter bringt noch 5 eur und Vorkasse -3%/

Immer wieder super zu sehen, wenn der kleine Kevin mit 16kg Körpergewicht versucht so ein 14kg Monster den Bordstein hochzuhieven.

Ghost Powerkid 20 ab 2016 kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen.

Haben auch das Ghost für die Kids in 20 und 24 Zoll. Tochter fährt seit dem 4 Lebensjahr das 20" und der Sohn seit dem 6 das 24"Am besten etwas vernünftiges gebrauchtes wie diesen Klumpen Eisen.

probiovor 3 h, 13 m

Haben auch das Ghost für die Kids in 20 und 24 Zoll. Tochter fährt seit d …Haben auch das Ghost für die Kids in 20 und 24 Zoll. Tochter fährt seit dem 4 Lebensjahr das 20" und der Sohn seit dem 6 das 24"Am besten etwas vernünftiges gebrauchtes wie diesen Klumpen Eisen.




Lt. der_rheinländer kann man 20" erst ab 6 Jahren fahren.
Er hat wohl Zwergenkinder.

zel1235875vor 1 h, 26 m

Lt. der_rheinländer kann man 20" erst ab 6 Jahren fahren. Er hat wohl …Lt. der_rheinländer kann man 20" erst ab 6 Jahren fahren. Er hat wohl Zwergenkinder.

Je nach Größe des Kindes. 20" ab ca.120cm

Kinderfahrräder (6-10) ohne Rücktrittbremse ist von den Eltern rücksichtslos und geht gar nicht.

Cartesnvor 1 h, 17 m

Kinderfahrräder (6-10) ohne Rücktrittbremse ist von den Eltern r …Kinderfahrräder (6-10) ohne Rücktrittbremse ist von den Eltern rücksichtslos und geht gar nicht.


Blödsinn. Die Kinder kommen da schnell mit zurecht.

Cartesnvor 1 h, 46 m

Kinderfahrräder (6-10) ohne Rücktrittbremse ist von den Eltern r …Kinderfahrräder (6-10) ohne Rücktrittbremse ist von den Eltern rücksichtslos und geht gar nicht.

Joah.
Kevin kann nur treten und boxen, nicht bremsen.

Mein dreijähriger kommt mit der Handbremse an seinem Laufrad gut zurecht. Sein älterer Bruder hat nie eine Rücktrittbremse gehabt und fährt super Fahrrad. Ich im übrigen auch nicht und bin passionierter Mountainbiker. Heissen aber alle drei nicht Kevin.

Taba27vor 13 h, 5 m

im Prinzip stimme ich euch zu, aber ein Kinderrad ohne Straßenausstattung …im Prinzip stimme ich euch zu, aber ein Kinderrad ohne Straßenausstattung ist für mich ein nogo!

Straßenausstattung für Kinder die nicht auf der Straße fahren dürfen halte ich nicht für sinnvoll.

zel1235875vor 4 h, 46 m

Lt. der_rheinländer kann man 20" erst ab 6 Jahren fahren. Er hat wohl …Lt. der_rheinländer kann man 20" erst ab 6 Jahren fahren. Er hat wohl Zwergenkinder.



Lesen und etwas verstehen ist wohl nicht so Deine stärke. Ist es nicht blöd über etwas zu schreiben wovon man keine Ahnung hat? Ober beschränkt sich darauf dein ganzes "können".
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text