240°
Plex iOS App stark reduziert

Plex iOS App stark reduziert

ElektronikITunes Angebote

Plex iOS App stark reduziert

Preis:Preis:Preis:1,79€
Zum DealZum DealZum Deal
Plex für iOS kostet aktuell statt 4,49 nur 1,79.
Dürfte eigentlich bekannt sein, Alternative zu XBMC, mit dem Unterschied eines zentralen Mediaservers.
Inzwischen auch mit Chromecast-Unterstützung, damit vermutlich noch für mehr Leute interessant.

Beschreibung habe ich mal aus dem alten C3PO Deal übernommen.

20 Kommentare

hach, da lob ich mir meine kostenlose Version aus dem Amazon App Shop :P

hyrr

hach, da lob ich mir meine kostenlose Version aus dem Amazon App Shop :P


Wie soll das genau funktionieren?

auch die Android Version ist reduziert für 1,46€ zu haben

flowdow

Wie soll das genau funktionieren?


Das war eine Aktion von Amazon (für Android).
Da haben die auf einem Schlag 30 kostenpflichtige Apps rausgehauen, wovon einige ziemlich passabel sind

sorry dass ich dir hoffnung gemacht habe.

flowdow

Wie soll das genau funktionieren?



Da würde ich mal sagen, völlig überflüssiger Kommentar. Hier geht es um iOS und um das konkrete Angebot.

flowdow

Da würde ich mal sagen, völlig überflüssiger Kommentar. Hier geht es um iOS und um das konkrete Angebot.


Schon klar wollte nur Android - iOS stänkern :P

Hot. Ich find die App und die Möglichkeiten Klasse!

Was kann man genau mit der App machen ?

Das ist ein Client für den Plex Medien Server

Xbmc Prinzip als Server/Client

Kann Plex nicht wirklich empfehlen.
Bei Serien tritt bei mir extrem oft auf, dass er Epsioden vertauscht oder gar überhaupt nicht erkennt.
Plex zieht sich Informationen über die Serien übers Internet (Cover, Inhalte usw) was ganz nett ist.
Aber zb bei Naruto wurden Episoden komplett durcheinander gewürfelt, sodass ein gucken nicht mehr möglich ist!
Bei Code Geass wurde die erste Staffel nicht angezeigt und die Zweite als erste Staffel angezeigt.
Größere Serien damit einzubinden macht leider keinen Sinn.. :-/

Temperature

Kann Plex nicht wirklich empfehlen. Bei Serien tritt bei mir extrem oft auf, dass er Epsioden vertauscht oder gar überhaupt nicht erkennt. Plex zieht sich Informationen über die Serien übers Internet (Cover, Inhalte usw) was ganz nett ist. Aber zb bei Naruto wurden Episoden komplett durcheinander gewürfelt, sodass ein gucken nicht mehr möglich ist! Bei Code Geass wurde die erste Staffel nicht angezeigt und die Zweite als erste Staffel angezeigt. Größere Serien damit einzubinden macht leider keinen Sinn.. :-/



Dann hast du eher was falsch gemacht bei den dateinamen. Ich hab bisher keine Probleme und das bei ca 20 Serien

Bei mir werden keine Datei-Namen übernommen, sondern Plex zieht sich die Namen der Episoden aus seiner Datenbank.
Leider oftmals falsch, bei Staffeln mit mehr als 13 Folgen.

Temperature

Bei mir werden keine Datei-Namen übernommen, sondern Plex zieht sich die Namen der Episoden aus seiner Datenbank. Leider oftmals falsch, bei Staffeln mit mehr als 13 Folgen.


Kann ich hier ebenfalls nicht bestätigen... Bei den 24 Staffeln klappt's perfekt bis zur letzten Folge! Plex rockt!

Danke! Auf die Aktion habe ich länger gewartet!

Temperature

Bei mir werden keine Datei-Namen übernommen, sondern Plex zieht sich die Namen der Episoden aus seiner Datenbank. Leider oftmals falsch, bei Staffeln mit mehr als 13 Folgen.


Wenn man seine Serien oder Filme nicht umbenennen will oder meint, dass die Erkennung nicht gut funktioniert, kann man auch einfach die Ordneransicht aktivieren. Dann versucht Plex erst gar nicht zu scrapen und man hat die Struktur, wie man sie selber will.

4TB an Content und keine Fehler gefunden.
Vielleicht liegt es an der Serversoftware.
Beta, nightly,... ?

Nein, das liegt leider an der Unfähigkeit der User. Mal in das Wiki schauen und Serien und Filme richtig benamsen - denn klappts auch mit dem Nachbarn! Bei rund 250 Filmen und fast 40 Serien mit teils vielen Staffeln (z.B. 24, Dexter, Chuck, etc...) grade mal 2 händische Eingriffe bei je einer Episode. Dazu gibts denn auch die Funktion "korrigiere Fehlzuordnung".

Aber manche Menschen rufen ja auch den ADAC wenn der Tank leer ist und meckern gegen den Hersteller....

Tedious

Nein, das liegt leider an der Unfähigkeit der User. Mal in das Wiki schauen und Serien und Filme richtig benamsen - denn klappts auch mit dem Nachbarn! Bei rund 250 Filmen und fast 40 Serien mit teils vielen Staffeln (z.B. 24, Dexter, Chuck, etc...) grade mal 2 händische Eingriffe bei je einer Episode. Dazu gibts denn auch die Funktion "korrigiere Fehlzuordnung". Aber manche Menschen rufen ja auch den ADAC wenn der Tank leer ist und meckern gegen den Hersteller....



Sicher inhaltlich nicht falsch, aber der Ton macht die Musik..

Meine Plex Medienbibliothek beträgt derzeit 411 Filme und 116 Serien mit ner Menge TB.
Plex Pass mit der aktuellen Beta (spielt aber keine Rolle, die Bibliothek macht mir nie Probleme egal welche Beta ich bisher genutzt habe)
Ich muss bei Plex sehr selten manuell eingreifen (Filme haben den gleichen Namen und sind ein Remake) aber das liegt dann eben an mir (z.B. keine Jahreszahl an den Dateinamen gehangen) -> Daher: Bei dir liegt es wahrscheinlich an der Bennenung der Serien/Filme.
Bei mir funktioniert Name S01E01 - Episode.endung ohne Probleme

Nikalex

Sicher inhaltlich nicht falsch, aber der Ton macht die Musik..



Sicher - denn entschuldige ich mich dafür, sollte der Ton zu harsch gewesen sein. Aber man muss sich eben manchmal mit der Materie befassen, dann kommt von mir auch mal ein RTFM!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text