[Plus] FISCHER e-bike City Damen 28" 7-Gang Ecoline ECU 1603
175°Abgelaufen

[Plus] FISCHER e-bike City Damen 28" 7-Gang Ecoline ECU 1603

7
eingestellt am 6. Okt 2017
Bei Plus bekommt ihr das FISCHER e-bike City Damen 28" 7-Gang Ecoline ECU 1603 zum guten Preis.

Nutzt den Code PLUS-WP6-051017 um auf den Preis zu kommen.


Preis lag zuletzt bei ca. 1030€ (nur bei Plus gefunden)

  • Praktischer Begleiter im Alltag
  • 36V – Mittelmotor
  • 7- Gang Nabenschaltung
  • Laufleistung von 10 bis ca. 80 km, je nach Fahrweise
  • Akku Lebensdauer bis ca. 60.000 km
  • Motor Drehmomentstarker Mittelmotor 36 Volt, 50Nm, 250 Watt, Drehmoment und Speedsensor Technik, bürstenlos, wartungsfrei
  • Steuereinheit LCD Display mit Battterieladezustands-Anzeige, Motorunterstützung, 5 wählbare Unterstützungsstufen, einschaltbares Dauerlicht, Schiebehilfe, Fahrradcomputer
  • Akku Li-Ionen Akku 36V, 8,8 Ah, 317 Wh, PANASONIC Hochleistungszellen, Batterie-Management-System, ohne Memory-Effekt, wartungsfrei
  • Laufleistung von 10 bis ca. 80 km, je nach Fahrweise
  • Akku Lebensdauer bis ca. 60.000 km
  • Sensorentechnik Integrierter Drehmomentsensor
  • Schaltung SHIMANO 7-Gang-Nexus-Nabenschaltung
  • Bremsen SHIMANO V-Bremsen Alu (bis 150 kg)
  • Federgabel SUNTOUR, 40mm in Rahmenfarbe, e-bike tested
  • Pedale Anti-Rutsch-Tourenpedale
  • Sattelstütze Aluminium, Kerzenfrom, schwarz
  • Laufräder Aluminium-Airliner-Hohlkammer-Felgen, Komfort Bereifung, schwarz 47-622
  • Lenkervorbau Aluminium-Vorbau 80/180 schwarz
  • Sattel City Sattel
  • Beleuchtung LED – Frontscheinwerfer 15 Lux, LED Gepäckträgerrücklicht
  • Gepäckträger Gepäckträger für e-bike Akku mit Packtaschenbügel
  • Schutzbleche Radschützer schwarz inkl. Reflektor und Spoiler
  • Schloss Rahmenringschloss
  • Sonstiges Ergonomische Lenkergriffe, Seitenständer für e-bike
  • Rahmen FISCHER Aluminium ‚City Wave 28“, Interface Mittelmotor, Rahmenhöhe 46cm
  • Farbe silber glanz
  • Gewicht 24 kg
  • Max. Gesamtgewicht 150 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Avatar
GelöschterUser419778
Sind die Dinger eigentlich auch für Regenwetter geeignet, oder winterliche Temperaturen?
GelöschterUser4197786. Okt 2017

Sind die Dinger eigentlich auch für Regenwetter geeignet, oder winterliche …Sind die Dinger eigentlich auch für Regenwetter geeignet, oder winterliche Temperaturen?


Regen macht den Systemen und Akkus nichts aus.
Kaelte hingegen schon, da kann es zu "verkuerzten Laufzeiten/Reichweiten" kommen.
Viele Systeme lassen sich unterhalb einer bestimmten Temperatur z.B. auch nicht laden.
GelöschterUser4197786. Okt 2017

Sind die Dinger eigentlich auch für Regenwetter geeignet, oder winterliche …Sind die Dinger eigentlich auch für Regenwetter geeignet, oder winterliche Temperaturen?


Schau auch mal hier:
emtb-news.de/new…ps/
Der Drehmoment-gesteuerte Controller in diesem Pedelec ist das Besondere. Er sorgt dafür, dass sich das motorunterstützte Fahren sehr viel natürlicher anfühlt als bei Pedelecs ohne Drehmoment-Sensor im Tretlager, die haben dann einen Bewegungssensor und einen Geschwindigkeitsstufen-Controller.

Meines Wissens haben sämtliche Discounter- und Baumarkt-Pedelecs, egal ob mit Front-, Mittel- oder Heckmotor diese billigere Lösung verbaut (Ausnahme: Fischer), während die Premium-Marken bzw. Premium-Systeme alle eine Drehmomentsteuerung haben.

Es macht wirklich einen grossen Unterschied und der wäre mir, weil ich den Unterschied in der Praxis kenne, einen Aufpreis allemal wert.

Kurz: Mit Mittelmotor, Drehmoment-Sensor und ausreichender 7-Gang-Nabe ein wirklich brauchbares Pedelec mit Schwächen beim Akku. Für den Preis aber HOT.
Bearbeitet von: "Schnapper67" 6. Okt 2017
Bei der Stiftung Warentest durchgefallen... (Quelle: testberichte.de)
Avatar
GelöschterUser419778
jack626. Okt 2017

Bei der Stiftung Warentest durchgefallen... (Quelle: testberichte.de)



War das das Flattern der Lenkung , wenn man den Lenker nicht fest mit beiden Händen hält?
leider abgelaufen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text