Plus Produkte unter 20€ Warenwert bestellen [Amazon Dash-Trick]
-233°Abgelaufen

Plus Produkte unter 20€ Warenwert bestellen [Amazon Dash-Trick]

Deal-Jäger 32
Deal-Jäger
eingestellt am 4. Sep 2016

Ich bin mir nicht sicher, ob dies unter Deals oder Diskussionen gehört, jedoch habe ich schon öfter von Usern berichtet bekommen, dass sie Probleme haben einen Artikel über 20€ zu finden, der noch kein genaues Lieferdatum hat, um den Mindesteinkaufswert von 20€ für Amazon Plus Produkte zu erreichen.

Habe mich selbst nicht weiter damit beschäftigt - wurde jedoch heute zufällig darauf Aufmerksam, dass man einfach 5x den Amazon Dash-Button, über welchen Admin vor wenigen Tagen einen Beitrag speziellen Beitrag geposted hatte, in den Warenkorb legen muss, die gewünschten Plus Produkte dazu legen, zur Kasse gehen und bestellen muss. Danach einfach die Bestellung des Dash Buttons stornieren. Fertig.

Wenn bereits bekannt dann bitte nicht steinigen und falls noch nicht bekannt, könnt ihr eine Liste von tollen Plus Produkten gerne in den Kommentaren posten. Falls es in Diverses gehört, dann bitte verschieben. Danke

818408-hkbjl.jpg

Beste Kommentare

Senshi

Ich nehme immer irgendein Videospiel, das erst in 2-3 Monaten erscheint.


Immer schön weitererzählen damit der Trick auch in Zukunft klappt...

eihtsicx

Immer schön weitererzählen damit der Trick auch in Zukunft klappt...


Ist das hier nicht das Forum, in dem die Tricks kundgetan werden?

Ich nehme immer irgendein Videospiel, das erst in 2-3 Monaten erscheint.

32 Kommentare

Ich nehme immer irgendein Videospiel, das erst in 2-3 Monaten erscheint.

Senshi

Ich nehme immer irgendein Videospiel, das erst in 2-3 Monaten erscheint.


Immer schön weitererzählen damit der Trick auch in Zukunft klappt...

Früher oder später wird Amazon die "Plus" Produkte dann halt wieder streichen und alle um 1-2€ teurer als normale Produkte einstellen.

eihtsicx

Immer schön weitererzählen damit der Trick auch in Zukunft klappt...


Ist das hier nicht das Forum, in dem die Tricks kundgetan werden?

eihtsicx

Immer schön weitererzählen damit der Trick auch in Zukunft klappt...


Danke - Danke! laß Dich bloß von den anderen nicht blöd anmachen! Cu

Amazon kosten verursachen ist doch ne ehrenwertr Sache sind eh kleine Raubritter die sich dank Junker und der luxemburgischen Regierung legal ziemlivh um die Steuer drücken. Sogar um die mwst. Wie war das 0,5% oder so.Da könnte man fast annehmen das beschiss zum geschäftsmodell des management dazu gehören könnte. Oder?
Daher Kauf ich bei amazon nur sehr sehr wenig und auch nur wenns wirklich richtig günstig ist und woanders nicht zu bekommen ist.

Bearbeitet von: "curl" 4. Sep 2016

Senshi

Ich nehme immer irgendein Videospiel, das erst in 2-3 Monaten erscheint.



Machst du feini!
Früher gab es noch die Tiefpreisgarantie, welche genau wegen solchen Leuten wie dir abgeschafft wurde.

Überall nur mimimi

Lilli2

Ist das hier nicht das Forum, in dem die Tricks kundgetan werden?


Nein

Chayaen4. September

Machst du feini!Früher gab es noch die Tiefpreisgarantie, welche genau wegen solchen Leuten wie dir abgeschafft wurde.



Ich verstehe den Zusammenhang nicht... Kannst du das bitte kurz erläutern?

Chayaen

Machst du feini!Früher gab es noch die Tiefpreisgarantie, welche genau wegen solchen Leuten wie dir abgeschafft wurde.



Sowas sagt jemand der bei MyDealz angemeldet ist...oh mein Gott. Vergrab dich bitte.

Lilli2

Ist das hier nicht das Forum, in dem die Tricks kundgetan werden?



i

Lilli2

Ist das hier nicht das Forum, in dem die Tricks kundgetan werden?



Wenn ich hier erzähle warum Du so viele Steuern zahlst und ich nicht, dann klappt der Trick wahrscheinlich morgen auch nicht mehr!
Immer daran denken: der "Feind" liest mit!
Ich erinnere da nur gern an die Aktionen von Notebooksbilliger...

Fruit_Loop

Sowas sagt jemand der bei MyDealz angemeldet ist...oh mein Gott. Vergrab dich bitte.



Sagt der Neue, der keine Ahnung hat... Wenn sowas publik gemacht wird, bekommen das irgendwann auch die Anbieter mit und es werden im schlimmsten Fall die Plus Produkte ganz entfernt. Um jemanden wie dich mal aufzuklären.

Also halt mal die Backen still. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.

Chayaen

Sagt der Neue, der keine Ahnung hat... Wenn sowas publik gemacht wird, bekommen das irgendwann auch die Anbieter mit und es werden im schlimmsten Fall die Plus Produkte ganz entfernt. Um jemanden wie dich mal aufzuklären.Also halt mal die Backen still. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.



Ich bin nicht neu, ich bin dabei seit die Seite ca. ein halbes Jahr alt ist. Du Knilch hast mir auch nicht vorzuschreiben wann ich meine Backen still zu halten habe. Du hast MyDealz anscheinend nicht verstanden, hier geht es um genau solche Dinge. Wenn also, dann trägt MyDealz dazu bei, dass Shopsysteme immer besser werden und solche Aktionen die dann wie angebliche Preisfehler aussehen gezielt gestreut werden, um Kundendaten zu bekommen. Lernst du noch, sobald du nicht mehr grün hinter den Ohren bist.

Senshi

Ich nehme immer irgendein Videospiel, das erst in 2-3 Monaten erscheint.



Funktioniert nicht mehr da der noch nicht lieferbare Artikel hinterher mit einer Fehlermeldung nicht stornierbar ist!!!

sind die dash buttons nicht nur für prime mitglieder bestellbar?

hangman123

sind die dash buttons nicht nur für prime mitglieder bestellbar?



​Yepp, nur Prime.
Avatar

GelöschterUser448305

eihtsicx

Immer schön weitererzählen damit der Trick auch in Zukunft klappt...


Nicht dass Google damit voll wäre... Und ja es geht immer noch und die tiefpreis Garantie gibt es auch immer noch.

Fruit_Loop

... Wenn sowas publik gemacht wird, bekommen das irgendwann auch die Anbieter mit und es werden im schlimmsten Fall die Plus Produkte ganz entfernt.



Ehrlich gesagt wäre es einfach grandios. Diese Plus Produkte mit Zwang zur Mehrbestellung sind in meinen Augen schon eine Geißel.

chr0n2k3

​Yepp, nur Prime.


Zudem muss ich sagen, dass diese echt teuer sind. MyDealz steht für mich nicht für Reich und Langeweile haben, sondern für Sparen und Intelligent einkaufen. Es ist von der Grundidee gut, aber es ist nicht garantiert dass man damit günstigdavon kommt. Da kann das der Verbraucher nicht gebrauchen. Durch Mydealz spare ich persönlich Geld und kaufe mir mal etwas, wozu ich sonst, ohne mydealz, kein Geld gehabt hätte. Wenn man im Erolli unterwegs ist, eingeschränkt ist, dann sagt der Dumme: ey, das ist genau richtig! - Pustekuchen: teurer kann man Müll nicht verkaufen.

Zudem sollte es keine Buttons geben, sondern Tablets mit free wlan - kostenloser Anbindung zu mydealz und idealo/heise.

Danke für dein Tip Freeload

curl

Sogar um die mwst. Wie war das 0,5% oder so


Hast Du dazu weitere Infos? Das glaube ich nämlich nicht. Wie soll das denn funktionieren?

foofi

Zudem muss ich sagen, dass diese echt teuer sind. MyDealz steht für mich nicht für Reich und Langeweile haben, sondern für Sparen und Intelligent einkaufen. Es ist von der Grundidee gut, aber es ist nicht garantiert dass man damit günstigdavon kommt. Da kann das der Verbraucher nicht gebrauchen. Durch Mydealz spare ich persönlich Geld und kaufe mir mal etwas, wozu ich sonst, ohne mydealz, kein Geld gehabt hätte. Wenn man im Erolli unterwegs ist, eingeschränkt ist, dann sagt der Dumme: ey, das ist genau richtig! - Pustekuchen: teurer kann man Müll nicht verkaufen.Zudem sollte es keine Buttons geben, sondern Tablets mit free wlan - kostenloser Anbindung zu mydealz und idealo/heise.



​Was ist teuer? Die Dash-Buttons?

Wenn du die meinst, dann kosten die im Prinzip nichts, da du die 4,99€ beim ersten "Kauf" über den Dash-Button erstattet bekommst. Haben wir gerade erst gemacht und uns wurden die 4,99€ auf den Preis des Artikels gutgeschrieben.

Deluxus

Ehrlich gesagt wäre es einfach grandios. Diese Plus Produkte mit Zwang zur Mehrbestellung sind in meinen Augen schon eine Geißel.



Wieso legst du mir Sachen in den Mund, die ich nie geschrieben habe? Das was du zitiert hast ist nicht von mir.

foofi

Zudem muss ich sagen, dass diese echt teuer sind. MyDealz steht für mich nicht für Reich und Langeweile haben, sondern für Sparen und Intelligent einkaufen. Es ist von der Grundidee gut, aber es ist nicht garantiert dass man damit günstigdavon kommt. Da kann das der Verbraucher nicht gebrauchen. Durch Mydealz spare ich persönlich Geld und kaufe mir mal etwas, wozu ich sonst, ohne mydealz, kein Geld gehabt hätte. Wenn man im Erolli unterwegs ist, eingeschränkt ist, dann sagt der Dumme: ey, das ist genau richtig! - Pustekuchen: teurer kann man Müll nicht verkaufen.Zudem sollte es keine Buttons geben, sondern Tablets mit free wlan - kostenloser Anbindung zu mydealz und idealo/heise.



Die Buttons kosten nichts. Es ist nur so, dass Amazon gleich an die STandard-MyDealz User gedacht hat, die allen Kram auch wenn sie ihn nicht brauchen hundertfach bestellen und dann wegwerfen. Deshalb bekommst du die Kosten der Buttons als Gutschrift auf die erste Bestellung. Einfach mal lesen was da steht.

evolver

Hast Du dazu weitere Infos? Das glaube ich nämlich nicht. Wie soll das denn funktionieren?



guck mal da
heise.de/tp/…tml
da gibts im text auch weiterführende links ...

curl

guck mal dahttp://www.heise.de/tp/artikel/46/46339/1.htmlda gibts im text auch weiterführende links ...


Ja, das ist dieses bekannte "Double Irish". Aber ich finde da nichts über irgendwelche krummen Geschäfte mit der MwSt.

curl4. September

Amazon kosten verursachen ist doch ne ehrenwertr Sache sind eh kleine Raubritter die sich dank Junker und der luxemburgischen Regierung legal ziemlivh um die Steuer drücken. Sogar um die mwst. Wie war das 0,5% oder so.Da könnte man fast annehmen das beschiss zum geschäftsmodell des management dazu gehören könnte. Oder?Daher Kauf ich bei amazon nur sehr sehr wenig und auch nur wenns wirklich richtig günstig ist und woanders nicht zu bekommen ist.



Dabei ist aber die Politik gefragt, die Unfähigkeit der Finanzbehörden macht so was möglich. Ansonsten jeder Selbstständige der "fettes" Dienstwagen kauft, bescheißt mehr. Da diese Fahrzeuge auch privat genutzt werden, ohne das man es richtig für das FA dokumentiert, ist wohl auch jedem klar. Aber auch wenn nicht warum soll einer für sein persönliches Luxus während der Arbeitszeit von Steuern befreit bzw. subventioniert werden?
Nun Amazon ist der kulanteste Shop von allen wo ich bestellt hatte. So hatte mir mal eine Mitarbeiterin von redcoon mal mit einem Anwalt angedroht, wenn ich die schlechte Bewertung von einem Bewertungsportal nicht wegnehme. Kannst du dir so was bei Amazon vorstellen?
Übrigens die zwei Jahre Gewährleistung nimmt Amazon wohl als einziger Shop ernst. Ich habe bereits zwei mal nach mehr als einem Jahr defekte Sachen zurückgeben konnte, und das obwohl (oder dank) die Herstellergarantie nicht mehr ginge.

evolver

Ja, das ist dieses bekannte "Double Irish". Aber ich finde da nichts über irgendwelche krummen Geschäfte mit der MwSt.



nja, auf der rechnung steht luxemburg da dort die mwst deutlich niedriger ist wie hier. oder hast du schon mal eine rechnung mit ausgewiesener mwst von amazon bekommen?

curl

nja, auf der rechnung steht luxemburg da dort die mwst deutlich niedriger ist wie hier. oder hast du schon mal eine rechnung mit ausgewiesener mwst von amazon bekommen?


Amazon muss in einer Rechnung an Dich als Verbraucher in Deutschland 19% Mehrwertsteuer ausweisen und diese 19% an Deutschland abführen.
Rechnungen werden übrigens mittlerweile über die Amazon-Niederlassung in München geschrieben. Aber das ändert nichts an den 19%. Die waren vorher auch schon so.

Und: Ja, ich habe schon Rechnungen mit 19% MwSt von Amazon erhalten. Eigentlich sogar sehr viele...

Einzige Ausnahme dürfte vermutlich sein, wenn Du als Verkäufer eine Dienstleistungsrechnung (Du verkaufst was über Amazon) erhältst. Diese hat dann vermutlich den LUX-Mehrwertsteuersatz. Aber daran verdient Amazon ja nichts und Dir als Verkäufer (=Gewerbetreibender) ist es sowieso egal, da Du die vom Finanzamt zurückbekommst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text