-128°
ABGELAUFEN
[Plus.de] Kiddimoto Kevin Superbike Kinderlaufrad für 116,96€ statt PVG 173,98€

[Plus.de] Kiddimoto Kevin Superbike Kinderlaufrad für 116,96€ statt PVG 173,98€

Home & LivingPlus.de Angebote

[Plus.de] Kiddimoto Kevin Superbike Kinderlaufrad für 116,96€ statt PVG 173,98€

Preis:Preis:Preis:116,96€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf Plus.de gibt es im Moment 10% auf alles (außer wie immer Mulitmedia, Reifen...)
Als Gutschein muss man Valentinstag16 eingeben.
Dadurch ergeben sich teilweise echt klasse Preise.

Beim Deallink hab ich leider einen Fehler gemacht, der geht zur Gutscheinaktion und nicht zum Laufrad. Dieser ist im 1. Kommentar anklickbar:
plus.de/Kid…000

z. B. den Deal:
Kiddimoto Kevin Superbike Laufrad
Bei dem Kiddimoto Kevin Superbike Laufrad schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Das offiziell lizensierte Design mit Signatur von Superbike-Legende Kevin Schwantz macht diesen Artikel einzigartig.
Das Superbike ist einem echten Rennmotorrad nachempfunden und für Kinder von ca. 2 bis 6 Jahre geeignet.
Mit dem Laufrad sollen Kinder ihre Koordination, Motorik und den Gleichgewichtssinn trainieren, damit der Umstieg auf ein normales Rad leichter fällt. Die gefederten Luftreifen sorgen auf allen Untergründen für den perfekten Grip. Der Sicherheitslenker mit einer maximalen Drehung von 30 Grad, verhindert ein Überdrehen des Lenkers so daß Ihr Kind sicher ans Ziel kommt.
Da freut sich bestimmt jedes Kind!



Laufrad im Rennmotorrad Design
Mit Tank und Auspuff
Für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren geeignet
Fördert Koordination, Motorik und Gleichgewichtssinn
Stabile Birkenholz Konstruktion mit rutschhemmenden Griffen
Mit gepolstertem Komfortsitz
Sitzhöhe ca. 350 mm
Mit Sicherheitslenker (max. Lenkung bis 30 Grad verhindert den Klappmessereffekt)
Mit perfekt federnden 12" Luftreifen für alle Untergründe
Einfache Montage
EN71 konform
CE geprüft

17 Kommentare

beim Deallink ist mir ein Fehler unterlaufen, der geht zur Gutscheinaktion und nicht zum Laufrad.
Link zum Kiddimoto:
plus.de/Kid…000

keine bremsen - cold

MistressCOL

keine bremsen - cold

Meine Kinder haben beide Läufräder ohne Bremsen überlebt, ihr Schuhe nicht

Was ich wirklich entsetzlich finde, ist die deutliche Anlehnung des riesigen Logos an das der Zigarettenmarke Lucky Strike! Ich rauchte/rauche/wieauchimmer, bin also kein militanter Nichtraucher. Trotzdem oder gerade deswegen würde ich mein Kind damit nicht fahren lassen. Dann hat er sofort eine positive Assoziationen, wenn er ne Lucky Strike Packung o.ä. sieht. Nee! Das ist sehr undurchdacht.

Prolllaufrad 'Kevin". Sehr, sehr geil... teilweise. oO

undurchdacht? das ist sehr gut durchdacht! allein die Farben des bikes in den lucky strike Farben. sollte verboten werden, genau wie Versionen ohne bremsen. schlimm genug dass 50% der Eltern ihren Kindern keine Helme aufsetzen

hm.. ziemlich kalt hier.
da hab ich wohl zuwenig über das Lucky-Design nachgedacht. Aufgefallen ist mir das auch, fand ich aber jetzt nicht so schlimm wie die gestern abend geposteten Kaugummizigaretten.

Bombadil24

Kaugummizigaretten

Huch? Sowas gibt's noch?

Ich finds ein geiles Teil, vor zehn fünfzehn Jahren hats keinen interessiert ob Zigaretten Werbung irgendwo drauf ist oder nicht.
Typisch Deutsch...

Zum Thema Bremsen: Kinder fahren das Laufrad bis sie 3 oder 4 Jahre alt sind. Bis dahin kriegen sie das mit den Bremshebeln am Lenkrad eh nicht hin. Wichtiger ist ein gut sitzender Helm...

Ich find's geil

Kommentar

wasistlos

Prolllaufrad 'Kevin". Sehr, sehr geil... teilweise. oO


Ich lese: Rennfahrerlegende aus den USA. Bisschen kleinkariert deine Denke.

COLD, da Folgekosten immens sind, wenn der Sohnemann zum Kevin wird. COLD.

gabs dauernd für 120€, ist jetzt nicht so grandios der Deal
s1_pricetrendFaceliftSmall.png

Einfach mal das Kind vernünftig erziehen, dann assoziiert es das Design mit den legendären 500er von Suzuki und einem der großartigsten Rennfahrer aller Zeiten...

turbosepp

Ich finds ein geiles Teil, vor zehn fünfzehn Jahren hats keinen interessiert ob Zigaretten Werbung irgendwo drauf ist oder nicht. Typisch Deutsch...


Warum sollte das typisch deutsch sein?
Rauchen wird geächtet, nicht nur in Deutschland. Prominentes Beispiel USA und die Nichtraucherkampagne durchzieht doch ganz Europa.
Gesellschaften entwickeln sich eben weiter.

Genau das richtige für Kevin

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text