104°
ABGELAUFEN
[plus.de]MEDION MD90215 Powerline Adapter Set 500MBit
8 Kommentare

Wir haben zu Hause unser Wlan komplett auf Powerlan umgestellt. Feine Sache! Dealpreis ist hot.
meine Empfehlung ist zu prüfen, wieviele Geräte man anschließen will.

Für alle, die den Artikel nicht so genau kennen mal die Beschreibung von Medion zu dem Produkt:

WLAN per Stromnetz
Kabellos netzwerken: Schicken Sie mit MEDION Ihre Daten jetzt ganz einfach via Stromleitung durchs Haus und dann bequem per WLAN weiter. Denn mit dem WLAN fähigen MEDION® LIFE® Powerline WLAN Adapter gelingt es Ihnen ganz leicht, netzwerkfähige Geräte ohne lästiges Kabelverlegen über die vorhandene Stromleitung in Ihr Heimnetz einzubinden. Dort, wo sonst zum Beispiel dicke Stahlbetonwände den WLAN-Verkehr abwürgen, zeigt das System seine ganze Stärke. MEDION Powerline macht aus jeder Steckdose einen sicheren Netzwerkanschluss. Überzeugen Sie sich selbst!

Einfachste Installation
Optimal für TV, PC, Notebook und mehr: Stecken Sie den Powerline WLAN-Adapter ganz einfach in Ihre die Steckdose(n). Die in dem Adapter integrierte Steckdose können Sie bequem für andere Geräte nutzen.

Starke Leistung für kabellosen Komfort
Profitieren Sie von einem cleveren System und sicherer WLAN-Technologie, um Ihre Daten kabellos und mit besten Übertragungsraten zu empfangen. Nutzen Sie dabei die integrierte Steckdose des Powerline Adapters wie gewohnt, um Ihre elektrischen Geräte zu betreiben. Durch die Unterstützung der gängigen WLAN-Standards IEEE 802.11 b/g/n bietet Ihnen der MEDION® LIFE® Powerline WLAN Adapter jederzeit eine schnelle und zuverlässige WLAN-Leistung – im ganzen Haus!

Schnell und ohne Ruckeln
Dank der hohen Verbindungsgeschwindigkeit von bis zu 500 MBit/s sorgt der MEDION® LIFE® Poerline WLAN Adapter für eine schnelle und flüssige Datenverbindung. Auch ohne Kabel ermöglicht er ruckelfreies Gaming, hochauflösendes HD-Streaming von Filmen oder Videos oder auch VoIP-Telefonate in bester Gesprächsqualität. Erleben Sie selbst!

Störungsfrei und sicher
Unabhängig von weiteren an der Steckdose angeschlossenen Geräten schafft der integrierte Netzfilter eine unterbrechungsfreie Übertragung. Dank der 128-bit Verschlüsselung zwischen den Powerline Adaptern ist jederzeit eine hohe Datensicherheit gewährleistet.

Anwendung
1. Stecken Sie den Powerline-Adapter in eine Steckdose und verbinden Sie diesen dann über ein Netzwerkkabel mit Ihrem Netzwerk bzw. Ihren Router.
2. Stecken Sie den mitgelieferten Powerline WLAN Adapter in eine Steckdose Ihrer Wahl (z.B. in der ersten Etage). Er empfängt nun die Daten über das Stromnetz und sendet diese per WLAN oder LAN an die Netzwerkgeräte Ihrer Wahl (z.B. PC, TV Tablet, Smartphone oder Notebook). Nutzen Sie die integrierte Steckdose des Powerline Adapters, um Ihre elektrischen Geräte an der vom Adapter genutzten Steckdose weiter zu betreiben.

Kaffeekaiser

Wir haben zu Hause unser Wlan komplett auf Powerlan umgestellt. Feine Sache! Dealpreis ist hot. meine Empfehlung ist zu prüfen, wieviele Geräte man anschließen will.



Haben wir auch. Pfiffiges System und echt praktisch.
Nachteil: Funktioniert nicht immer an Mehrfachsteckdosen.

Dafür sind diese Adapter mit eingebauter Steckdose dann top. Allerdings finde ich den Preis nicht außergewöhnlich. Sets ohne Steckdose gibt es regelmäßig unter 25€ - bei Amazon findet man ein Set hier mit Steckdose für unter 30€.
Mit dem Hersteller habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Wer Luxus will holt sich Devolo.

Produkt hot, Preis so lálá..

Kaffeekaiser

Wir haben zu Hause unser Wlan komplett auf Powerlan umgestellt. Feine Sache! Dealpreis ist hot. meine Empfehlung ist zu prüfen, wieviele Geräte man anschließen will.




die Medion haben 500MBit, die im amazon-link nur 200
die 500'er sind teurer:
amazon.de/gp/…e=0
wobei sich die Frage stellt ab welcher Bandbreite sich 500MBit lohnt, bzw. die 200MBit ausbremsen?

Kaffeekaiser

Wir haben zu Hause unser Wlan komplett auf Powerlan umgestellt. Feine Sache! Dealpreis ist hot. meine Empfehlung ist zu prüfen, wieviele Geräte man anschließen will.



Kommt drauf an... In nem Gigabit-Netzwerk wären die 500mbit schon sinnvoller, wenn einem die Übertragungsrate sehr wichtig ist.

info3

wobei sich die Frage stellt ab welcher Bandbreite sich 500MBit lohnt, bzw. die 200MBit ausbremsen?



Die 200 bzw. 500MBit sind theoretische Werte. Die reine Nutzdatenrate ist extrem viel niedriger. Meines Erachtens sind 200MBit schon recht knapp, um einen 16MBit-Anschluss voll und stabil bei über 20 Meter Stromkabellänge auszunutzen.

Man sollte auch darauf achten, ob das Gerät einen Standby-Modus hat, da sonst der Stromverbrauch für ein Jahr schon einige Euro ausmachen kann. Bei diesem Set steht "Stromsparmodus" mit dabei, bei dem 200er-Set-Angebot vor ein paar Monaten hatten die Geräte keinen Stromsparmodus. Die Kommentare hierzu sind vielleicht nicht ganz uninteressant:
hukd.mydealz.de/dea…846

Ich kann diese Dlan Adapter leider nur eingeschränkt empfehlen. Habe sie selber seit wenigen Monaten. Angeschafft habe ich sie mir, da meine alten 200Mbits Adapter leider nicht die volle Kapazität meines 50 Mbit Internets ausnutzen konnten, da der Übertragungsweg wohl zu lang dafür war.
Das Problem der Medion Adapter ist bei mir jedoch, dass sie regelmäßig ca. 3-4 mal am Tag für ungefähr eine Minute jeglichen Netzwerkverkehr stoppen. Da heißt es entweder ca. eine Minute warten, oder zur Steckdose springen und einmal ein- und ausstecken, dann läuft es wieder. Geschwindigkeitstechnisch kann ich nicht klagen, da bei mir aber TV-Streams über das Dlan Netzwerk laufen, ist das schon ein nerviges Problem...

Bei der ganzen 200/500er-Diskussion sollte man nicht vergessen, dass alle 200er und viele 500er noch den 100Mbit-Anschluss an der LAN-Seite haben, da ist alles über 60-80 Mbit real pure Theorie.

Für den 16er DSL-Anschluss reicht ein 200er aber dicke, auch über längere Strecken (bei mir ist der Speedverlust im Vergleich zum direkten Anschluss an den Router im einstelligen Prozentbereich). Zumindest wenn man Markenware kauft (ich habe Devolo); diese Dinger, die immer wieder für kleines Geld unter verschiedenen Namen (Vodafone; "powered by Devolo") angeboten werden, haben bei mir nicht wirklich funktioniert, abgesehen davon, dass die Koppelung von mehr als 2 Geräte bei den Dingern echt lästig ist (da lob ich mir Devolos Cockpit-Software, einfacher geht es wirklich nicht, auch wenn die einem AIR auf den PC spült).

Spinn ich oder ist das nur ein dlan - Teil ohne wlan Adapter?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text