195°
ABGELAUFEN
PNY U3 Turbo 64GB MicroSDXC (Lesen: 90MB/s - Schreiben: 50MB/s) für 37,58€ @Amazon.com

PNY U3 Turbo 64GB MicroSDXC (Lesen: 90MB/s - Schreiben: 50MB/s) für 37,58€ @Amazon.com

ElektronikAmazon.com Angebote

PNY U3 Turbo 64GB MicroSDXC (Lesen: 90MB/s - Schreiben: 50MB/s) für 37,58€ @Amazon.com

Moderator

Preis:Preis:Preis:37,58€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 60€

Bezahlt in USD dann ist es etwas günstiger, Steuern sind schon mit im Endpreis eingerechnet.
Eine Kreditkarte ist notwendig.



Up to 90MB/sec speed for lightning transfer rates
Faster transfer of digital content on Android Smartphones & Tablets. Enables high performance, action-capturing photography from Action Cameras
Class 10 UHS-I, U3 performance allows fast and smooth continuous shooting and full HD Video capture
Great for storing and transferring more videos, movies and photos to and from your smartphone and tablet
Stores approximately 22,756 photos so you don't have to worry about running out of space
Reliable & Durable: Magnet Proof, Shock Proof, Temperature Proof, Waterproof
Compatible with Micro SDXC devices
Backed by a Lifetime Limited Warranty

13 Kommentare

Moderator

bildschirmfoto2015-082vriq.png

Wofür braucht man eine so schnelle Karte?

tinchen4me

Wofür braucht man eine so schnelle Karte?


Wenn deine Kamera nicht den größten Buffer hat kann MB/s write bei RAW Serienbildern gar nicht schnell genug sein.
Für alles andere reicht mir jede xbeliebige SD Karte.

Klar sind rund 35% Ersparnis ordentlich, aber bietet das Samsung Pendant nicht etwas mehr?
Samsung microsd pro 64GB (idealo)
Garantieabwicklung etc sollte bei uns direkt doch auch einfacher sein.

tinchen4me

Wofür braucht man eine so schnelle Karte?



...oder man möchte 4k videos aufzeichnen....

Oder wenn man sie als Speichererweiterung im Laptop Nutzen will...

wer die für ein handy kauft hat die welt noch nicht verstanden ^^

michael211088

wer die für ein handy kauft hat die welt noch nicht verstanden ^^



Ich frage mich schon länger, was die aktuell gängigen Transferraten in Handys und Tablets sind. Wer weiß Bescheid?

...oder wenn man die Karte in einen USB3-Adapter-Stick als USB-Stick verwenden möchte.
...oder wenn man die Karte in einen SATA-Adapter als SATA-SSD verwenden möchte.
...oder wenn man die Karte in einen (Mini) PCI-e-Adapter als PCI-e-SSD verwenden möchte.
...oder...oder...oder...

michael211088

wer die für ein handy kauft hat die welt noch nicht verstanden ^^


A1 SD Benchmark spuckt bei mir 75MB/s lesend und 67MB/s schreibend aus.
Es handelt sich um ein Nubia z7 mini (Snapdragon 801) mit Samsung 64GB pro microSDXC.
Per USB-Kartenleser erreiche ich etwa 20% mehr.

A1 SD Bench kannte ich noch nicht. Danke!

In meinem Moto G 2014 / 2nd Gen misst A1 bei der eingesetzten SanDisk Ultra 32GB nur ~ 24 MB/s read und ~6,2 MB/s write. Könnte sein, dass das Moto G nicht schneller kann...

Aber bei jaab3r geht's ja schneller. Wenn die Cardslots aktueller Handys also nicht unbedingt der Flaschenhals sind und solche schnellen Karten nicht zwingend ausgebremst werden, dann frage ich mich, ob so schnelle Karten nicht nur im Benchmark, sondern auch im Alltag was bringen können (z.B. Starts von auf SD-Card gespeicherten Apps, Zugriff auf Spotify-Bibliothek, Laden von Navikartenmaterial etc.)

Vermutlich geht es bei app2sd vor allem um Zugriffszeiten und Random-read-Werte, beim HTC HD2 gab es vor Jahren viele Versuche welche SD-Karten-Eigenschaften wichtig sind (OS wurde häufig direkt von der SD-Karte ausgeführt).
Die einzigen Szenarien auf dem Smartphone für die man sehr hohe sequenzielle Schreibraten braucht dürften vermutlich 4k und Serienbilder sein.

wie ist die karte für eine gopro 2 silver?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text