170°
Pocket Toons für iOS bringt viele alte Cartoons auf’s iDevice

Pocket Toons für iOS bringt viele alte Cartoons auf’s iDevice

FreebiesITunes Angebote

Pocket Toons für iOS bringt viele alte Cartoons auf’s iDevice

Mal ein kleiner App-Tipp für alle, die ihren Kindern ab und an mal das iPhone oder iPad in die Hand drücken um diese mit Cartoons ruhig zu stellen oder auch für alle, die selbst Fans von “klassischen” Cartoons sind: Pocket Toons. Die kleine App für’s iPhone und iPad kommt nämlich mit etlichen Cartoons aus den verschiedensten Jahrzehnten daher, egal ob Mickey Maus, Donald Duck, Betty Boop, Popeye und was es noch so alles gab und gibt – eben eher ältere Cartoons, statt dem neumodischen 3D-Mist. Die Videos befinden sich dabei nicht selbst auf dem Gerät, sondern stammen direkt von YouTube – demnach sind die Videolisten nichts anderes, als Playlisten des Video-Netzwerkes. Bei jedem Öffnen der App werden nach dem Zufallsprinzip neue Videos der Playlisten geladen, ebenso lassen sich auch eigene Playlisten über die URL angeben. Ganz kleine App mit toller Wirkung, wer hat diese Cartoons in seiner Kindheit nicht geliebt?

7 Kommentare

was soll das?
bald kommen youtube videos als freebies

Das ist Werbung und kein Deal!

Danke

Klasse Teil, danke und natürlich hot

Ist der hier auch dabei?

und der darf natürlich auch nicht fehlen

Ganz nett. Ich hab aber grad gesehen, dass in der App auch die Donald Duck Cartoons enthalten sind, die während der NS-Zeit produziert wurden. "The Fuhrers Face" zum Beispiel. sollte man wissen, wenn man das seinen Kindern mal eben im die Hand drücken will.

Wollt ich auch grad schreiben. Man sollte sich die alten Cartoons vorher mal ansehen, bevor man Sie den Kindern zeigt. Ob jetzt mit NS oder nicht, das ging teilweise ganz schön ab zur damaligen Zeit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text