124°
ABGELAUFEN
[Poco Bundesweit] "Boxspringbett" 140x200cm für 199€ ohne Topper / 238,99€ mit Topper / (Lieferung möglich)

[Poco Bundesweit] "Boxspringbett" 140x200cm für 199€ ohne Topper / 238,99€ mit Topper / (Lieferung möglich)

Home & LivingPOCO Angebote

[Poco Bundesweit] "Boxspringbett" 140x200cm für 199€ ohne Topper / 238,99€ mit Topper / (Lieferung möglich)

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Poco bekommt man momentan ein "Boxspringbett" mit den Maßen 140x200cm für 199€, den passenden Topper gibts für 39,99€, was einen Gesamtpreis von 238,99€ ergeben würde.

Alternativ für 244€ inklusive Lieferung (ohne Topper) auf der Poco Website.

Ähnliche Boxspringbetten kosten ca. 300€ ohne Lieferung.

Gültig vom 30.04-04.05 in allen Poco Filialen.

Mir ist bewusst, dass man so ein Bett nicht als wirklich richtiges Boxspringbett bezeichnen kann, aber fürs Gastezimmer dürfte es mit Sicherheit ausreichen.

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser37122

Danke, dass Du es in Anführungszeichen gesetzt hast...

Ich bräuchte diese Farbwalze.

Mal ehrlich, wenn ich diese Kommentare hier lese, lach ich mich immer schlapp.
Immer diese selbsternannten Matratzenexperten.
Glaubt ihr wirklich, das Schaumstoffe (also billiges Verpackungsmaterial) Preise von mehreren Hundert oder Tausend Euro rechtfertigt?
Die Matratzen Firmen und Händler sind die modernen Teppichhändler.
Wartet einfach bis Lidl oder Aldi wieder Taschen-Federkernmatratzen hat, das sind in Wahrheit Markenmatratzen die mindestens das doppelte bis dreifache kostet. (Ich bin mir ziemlich sicher das es Badenia / Irisette Matratzen sind).

Ich sage jedoch hiermit nicht, das dieses Produkt hier gut ist. Es geht sich hier ausschließlich um Kommentare das Betten 10.000 Euro kosten und Matratzen 1.000 Euro und alles darunter taugt nichts.

29 Kommentare

Verfasser

vaim257i.jpg

Bandscheibenvorfall vorprogrammiert oder was?

Avatar

GelöschterUser37122

Danke, dass Du es in Anführungszeichen gesetzt hast...

Ich bräuchte diese Farbwalze.

Gönnt euch diggaz

Habe vom Bekannten gehört, dass richtige Boxspringbetten schon 10.000 kosten, wer hat den Günstigere?

Für Poco gibts von mir kein HOT mehr...

Lasst das lieber sein, gebt ein klein wenig mehr aus, sollte ja auch eine Anschaffung auf langfristige Zeit sein!

Boxspringbett sind übertrieben teuer oder sind Müll. Für das Geld bekommt ihr eine ordentliche Matratze aber kein Boxspringbett. Da wird bei Pocco an jeder Kleinigkeit gespart, bestimmt viele Innenteile aus Kunststoff.

Anscheinend nur als "Kinderdoppelbett" zu gebrauchen:

die maximale Belastbarkeit dieses Boxspringbetts liegt bei ca. 85 kg


Krasser Preis, aber wahrscheinlich der Lada Nova unter den Boxspringbetten.

Herri

Boxspringbett sind übertrieben teuer oder sind Müll. Für das Geld bekommt ihr eine ordentliche Matratze aber kein Boxspringbett. Da wird bei Pocco an jeder Kleinigkeit gespart, bestimmt viele Innenteile aus Kunststoff.



diese ordentliche Matratze will ich mal sehen :-D

Ein Bett(chen) für Leichtgewichtige : denn , die maximale Belastbarkeit dieses Boxspringbetts liegt bei ca. 85 kg.

ich wollte es mir eigentlich kaufen aber zum glück habe ich das mit den 85 kg noch gesehen

Internetblogger

Ein Bett(chen) für Leichtgewichtige : denn , die maximale Belastbarkeit dieses Boxspringbetts liegt bei ca. 85 kg.


Und was macht man wenn man mal damenbesuch hat ?

Herri

Boxspringbett sind übertrieben teuer oder sind Müll. Für das Geld bekommt ihr eine ordentliche Matratze aber kein Boxspringbett. Da wird bei Pocco an jeder Kleinigkeit gespart, bestimmt viele Innenteile aus Kunststoff.


Hier:
bett1.de/mat…tml

Kommentar

Internetblogger

Ein Bett(chen) für Leichtgewichtige : denn , die maximale Belastbarkeit dieses Boxspringbetts liegt bei ca. 85 kg.

dann brauchste eine sehr schlanke Frau xD

Drauf ficken geht's

Wer so nen Schrott kauft, tut mir leid.

Mal ehrlich, wenn ich diese Kommentare hier lese, lach ich mich immer schlapp.
Immer diese selbsternannten Matratzenexperten.
Glaubt ihr wirklich, das Schaumstoffe (also billiges Verpackungsmaterial) Preise von mehreren Hundert oder Tausend Euro rechtfertigt?
Die Matratzen Firmen und Händler sind die modernen Teppichhändler.
Wartet einfach bis Lidl oder Aldi wieder Taschen-Federkernmatratzen hat, das sind in Wahrheit Markenmatratzen die mindestens das doppelte bis dreifache kostet. (Ich bin mir ziemlich sicher das es Badenia / Irisette Matratzen sind).

Ich sage jedoch hiermit nicht, das dieses Produkt hier gut ist. Es geht sich hier ausschließlich um Kommentare das Betten 10.000 Euro kosten und Matratzen 1.000 Euro und alles darunter taugt nichts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text