163°
ABGELAUFEN
[Pollin] Skymaster DT-2HD DVB-T/T2 Receiver (Full HD, HEVC/H.265, HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0) schwarz

[Pollin] Skymaster DT-2HD DVB-T/T2 Receiver (Full HD, HEVC/H.265, HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0) schwarz

ElektronikPollin Angebote

[Pollin] Skymaster DT-2HD DVB-T/T2 Receiver (Full HD, HEVC/H.265, HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0) schwarz

Preis:Preis:Preis:39,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Pollin bekommt ihr den Skymaster DT-2HD DVB-T/T2 Receiver (Full HD, HEVC/H.265, HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0) schwarz zum guten Preis.

Nutzt einen Newsletter Gutschein um die Versandkosten zu umgehen.

PVG liegt bei 44,90€

Der Receiver kann dank fehlendem CI+ Schacht leider keine privaten HD Sender empfangen ! Das wird zukünftig über DVB-T2 kostenpflichtig.

Kann private Sender in HD empfangen: nein
DVB-T2 Receiver für den ab Sommer gültigen neuen Standard in Deutschland. HDMI, Scart, Digital Audio Out (Koaxial)
Empfängt die freien HD Programme über DVB-T2
7 Segment Display, EPG, 999 Programmspeicherplätze, USB Mediaplayer für Film-, Bild- und Musikdateien
Lieferumfang:Fernbedienung mit Batterien;Skymaster DT-2HD;Bedienungsanleitung;

Features:

999 Programmspeicherplätze für TV und Radio
Gestochen scharfe TV Bilder von frei empfangbaren HDTV-Programmen
Digitaler HDMI-Ausgang zur optimalen Verbindung mit LCD und Plasma TV-Geräten
Einfache Wiedergabe von Bild- und Musikdateien von externen Speichermedien via USB-Schnittstelle
FullHD-Media-Player zur Wiedergabe von Film-, Bild- und Musikdateien
Geeignet für den deutschen DVB-T2 Standard mit HEVC/H.265 Codec
Standard Bildformatunterstützung 576i/576p/720p/1080i/1080p
Digitaler Tonausgang SPDIF koaxial
7 Segment-Anzeige
Einfache Bedienung durch übersichtliche Menüführung
Bedienerfreundliches, mehrsprachiges Bildschirmmenü
Elektronischer Programmführer (EPG) mit Sendername und ausführlicher Programminhaltsanzeige


Technische Daten:

Betriebsspannung 230 V~
Standby-Leistung: < 1W
Auflösung: 576i/576p/720p/1080i/1080p
Videocodec: HEVC/H.265
7 Segment-Display
Anschlüsse: HDMI 1.4a, Scart, USB 2.0 (vorne), digitaler Audioausgang (koaxial)
Kabellänge: 1,2 m
Maße (BxHxT): 130x33x100 mm

Lieferumfang:

Receiver
Fernbedienung
Batterien
Anleitung

24 Kommentare

Trotz fehlender Möglichkeit zur irdeto entschlüsselung für den Preis sicher ein ganz gutes Gerät (vorallem wenn man die laufende EM bedenkt )

minas2

Trotz fehlender Möglichkeit zur irdeto entschlüsselung für den Preis sicher ein ganz gutes Gerät (vorallem wenn man die laufende EM bedenkt )



Schau Dir mal die Bewertungen der FreenetTV Karten bei Amazon an. Absolute Katastrophe. So setzt sich das nie in Deutschland durch.

Bei Pollin versichtig mit den Newslettergutscheinen sein. Die sind dort recht rigoros was Gutscheine angeht, da sie extra "einmal pro Kunde" in die Bedingung schreiben. Im schlimmsten Fall fliegt der Gutschein wieder raus und es folgt ne Forderung zur Nachzahlung (selber schon erlebt)

Bearbeitet von: "Ramoth" 24. August

lieber 18,10 EUR drauflegen und mit Irdeto z.B. den Xoro 8720 holen?!
Der kann dann nicht nur PVR, sondern auch die Privaten (welche wohl bis zum 3.Quartal 2017 noch frei sind?) empfangen.
Edit: und hat einen 12V Eingang (im Auto / Camping nutzbar)

Bearbeitet von: "ghost" 24. August

ghost

lieber 18,10 EUR drauflegen und mit Irdeto z.B. den Xoro 8720 holen?!Der kann dann nicht nur PVR, sondern auch die Privaten (welche wohl bis zum 3.Quartal 2017 noch frei sind?) empfangen.Edit: und hat einen 12V Eingang (im Auto / Camping nutzbar)



Wo gibt es den für 18€ mehr? Glaube die Privaten senden nur bis zum 1 Quartal 2017 unverschlüsselt in HD.
Bearbeitet von: "pace" 14. September

Der Receiver kann dank fehlendem CI+ Schacht leider keine privaten Sender empfangen !

Gott sei Dank

pace

bis zum 1 Quartal 2017 unverschlüsselt in HD.


Nein, leider verschlüsselt, aber kostenlos.
Damit kann man zB auch nicht in den Aufnahmen spulen.

Soweit, dass ich Geld für die durch Werbung finanzierten privaten DVB-T2-Sender ausgebe, wird es niemals kommen, zumal da diese über Satellit kostenlos zu empfangen sind.

Bearbeitet von: "morsum" 24. August

pace

bis zum 1 Quartal 2017 unverschlüsselt in HD.



Ja das meinte ich. Man kriegt die kostenlos bis zum 1. Quartal 2017, wenn man einen Receiver mit Irdeto hat.

Ist das freenetTV-Modus wirklich auf keinem Wege (auch als Bundle) nicht günstiger als für 80€ zu bekommen?

Es soll ja tatsächlich Wohnungen geben in denen man kein Sat bekommt und daher für HD zu Kabel (14€/Monat BasisTV) oder Entertain greifen muss. Abgesehen von Sky hätte man per T2 alles Wichtige in HD.

minas2

Trotz fehlender Möglichkeit zur irdeto entschlüsselung für den Preis sicher ein ganz gutes Gerät (vorallem wenn man die laufende EM bedenkt )


Da bewerten Leute negativ, die das Modul garnicht besitzen! Nur, weil sie gegen Bezahl-TV sind geben sie negazive Bewertungen ab

morsum

Soweit, dass ich Geld für die durch Werbung finanzierten privaten DVB-T2-Sender ausgebe, wird es niemals kommen, zumal da diese über Satellit kostenlos zu empfangen sind.


Aber nicht in HD!

morsum

Soweit, dass ich Geld für die durch Werbung finanzierten privaten DVB-T2-Sender ausgebe, wird es niemals kommen, zumal da diese über Satellit kostenlos zu empfangen sind.


Bei den Privaten brauche ich auch gar kein HD.
Schließlich werfe ich mein Geld nicht zum Fenster raus.
Bearbeitet von: "morsum" 14. September

fly

Ist das freenetTV-Modus wirklich auf keinem Wege (auch als Bundle) nicht günstiger als für 80€ zu bekommen? Es soll ja tatsächlich Wohnungen geben in denen man kein Sat bekommt und daher für HD zu Kabel (14€/Monat BasisTV) oder Entertain greifen muss. Abgesehen von Sky hätte man per T2 alles Wichtige in HD.

Zwar nicht in HD, aber über Zattoo Spanien gibt's die Privaten in SD und die ÖR in HD für 2,50 Euro im Monat. Als Abspielgerät dann ein FireTV-Stick oder eine billige Androidbox verwenden.

Ich habe ja so ein magine-eraly-adopter-99Cent-Abo, aber HD ist das nicht trotz aktuell fußball-optimierter 50fps.

1080p50 gibt es nirgendwo anders zu empfangen und wenn die Privaten für den einzigen, zukünftigen Antennenweg Schutzgelder verlangen, sind sie selber Schuld. Dafür brauche ich keinen CI-Schacht.

fly

Ist das freenetTV-Modus wirklich auf keinem Wege (auch als Bundle) nicht günstiger als für 80€ zu bekommen? Es soll ja tatsächlich Wohnungen geben in denen man kein Sat bekommt und daher für HD zu Kabel (14€/Monat BasisTV) oder Entertain greifen muss. Abgesehen von Sky hätte man per T2 alles Wichtige in HD.


Und wo trägst du für Zattoo Spanien den VPN Proxy ein?

fly

Ist das freenetTV-Modus wirklich auf keinem Wege (auch als Bundle) nicht günstiger als für 80€ zu bekommen? Es soll ja tatsächlich Wohnungen geben in denen man kein Sat bekommt und daher für HD zu Kabel (14€/Monat BasisTV) oder Entertain greifen muss. Abgesehen von Sky hätte man per T2 alles Wichtige in HD.

Gar nicht. Man braucht nur einen VPN zum Kaufen von HiQ auf der spanischen Homepage. Danach läuft es ganz normal und ohne Proxy aus Deutschland.

fly

Ist das freenetTV-Modus wirklich auf keinem Wege (auch als Bundle) nicht günstiger als für 80€ zu bekommen? Es soll ja tatsächlich Wohnungen geben in denen man kein Sat bekommt und daher für HD zu Kabel (14€/Monat BasisTV) oder Entertain greifen muss. Abgesehen von Sky hätte man per T2 alles Wichtige in HD.


Also nur während des Bestellens VPN?
Ist dann auch ORF und Schweizer TV inklusive?

Koelli

Also nur während des Bestellens VPN?Ist dann auch ORF und Schweizer TV inklusive?

Nein, dafür brauchst du dann wiederum einen VPN. Als Schweizer sind die "deutschen" Privaten bereits im Free-Account enthalten. Aber dann fehlen einem wieder die deutschen ÖR und mann müsste je nachdem was man gucken will den VPN ein- bzw. ausschalten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text