258°
Pool - selbstaufblasend - ca. 579 x 366 x 112 cm [KIK online]
20 Kommentare

Preis ist gut, aber da gehen über 20 m³ Wsser rein. Und wenn ich dann diese popelige Pumpe sehe. Das dauert keine 3-4 Wochen, dann ist das nur noch eine grüne Brühe.

Flachuser

Preis ist gut, aber da gehen über 20 m³ Wsser rein. Und wenn ich dann diese popelige Pumpe sehe. Das dauert keine 3-4 Wochen, dann ist das nur noch eine grüne Brühe.



Kann dir aus Erfahrung sagen, dass die Pumpe bei solchen Sets reicht. Die Pumpe muss ( je nach Durchsatz) ein Bisschen länger arbeiten (Zeitschaltuhr), aber wenn man den PH-Wert und Chlor-Wert einhält und den Pool regelmäßig abfischt, passiert da nichts.

Flachuser

Preis ist gut, aber da gehen über 20 m³ Wsser rein. Und wenn ich dann diese popelige Pumpe sehe. Das dauert keine 3-4 Wochen, dann ist das nur noch eine grüne Brühe.


Kann aus Erfahrung sagen, dass Flachuser absolut Recht hat! Nach spätestens 6 Wochen wird's grün.

Wie kommst du auf den Preis? Bei mir zeigt es 129.99 an!??

Die Pumpe ist der letzte Schrott, selbst bei einem kleinen Pool ist die schon überfordert.

Wenn ich den Stromverbrauch der Filterpumpe berücksichtige, und überlege, wie lange meine Gartenpumpe benötigt, um den voll zu machen, dann kann man da auch alle 3 Wochen ohne Chlor und ohne Filterpumpe das Wasser wechseln. Man muss nur die Möglichkeit haben, die 20 m³ auch irgendwo in den Garten abzulassen.

Unser Pumpenwasser wird mit Chlor immer Rostbraun, weil zu viel Eisen drin ist, also müssen wir noch ein Anti-Flock-Mittel reintun, dann PH Senker oder PH Erhöher, dann Anti-Algen-Mittel. Da wechsel ich lieber alle Nase lang das Wasser und lasse das unberührt. Nur eine Folie für oben drauf haben wir.

gehen tuts schon,
ist ne Frage des Chlors,
sowie des Willens die Pumpe 24 Stunden laufen zu lassen.

Wenn man die Pumpe an ner Zeitschaltuhr betreibt,
und das Wasser einem nicht die Haut wegätzt,
dann wird das Wasser tatsächlich schnell grün.

Ich hab einen ähnlichen, und auch so eine Pumpe und 30m³
Die Pumpe hat mit dem Grünwerden überhaupt nix zu tun.
Grün wird das wasser nur, wenn zu wenig Chlor drin ist.
Da nützt dir auch die beste Sandfilter anlage nix, wenn du 0ppm Chlor im Pool hast.
Die Pumpe ist kein Schrott, die verbraucht auch viel weniger Strom wie ein Sandfilter.
Und die Pumpe hat auch eine bessere Filterung als ein Sandfilter, da der Kartuschenfilter viel feiner ist. Deswegen muss man beim Sandfilter Flockung hinzufügen, damit diese auch die kleinen Teile erwischt.

Das nur dazu, da hier viele falsche Vorurteile stehen

Habt ihr wirklich alle schonmal so einen Pool gehabt?
Also Algenmittel braucht es schon mal gar ncht, wenn der PH Wert und der Chlorwert stimmt.
Diese kleine Pumpe, über die keiner etwas nähres weiß in Sachen Förderleistung etc, kann man schwer urteilen.
Da nur bewegtes Wasser gutes Wasser ist, muss eine Filteranlage immer so lange wie möglich laufen.
Eine SFA verbraucht 450 Watt/h muss mind 8-10 Stunden laufen, so eine Kartuschenfilteranlage ca 50 Watt, da stören dann auch keine 24h Laufzeit.

Selbst wenn man seinen pool auf 5PPM chlort ätztr es einem nicht die Haut weg. Normal ist ein wert zwischen 0,3 und 0,6 PPm. Viele fahren bei warmen Wasser eh ca 1,5 PPM.

Wenn das Wasser nun Grün wird hat das nicht nur was mit der Kartuschenfilteranlage zu tun, sondern viel mehr mit zu wenig Wasserpflege. Bei so einer Zusammenstellung muss man schon jeden Tag die Wasserwerte kontrollieren, abkeschern Boden saubermachen , Teilwasserwechsel etc.

Aber es klappt dann mit viel Aufwand das Wasser klar zu halten.

Versandkostenfrei bei Newsletteranmeldung

Edit: Leider nicht für diese Versandart gültig...

Twinymom

Wie kommst du auf den Preis? Bei mir zeigt es 129.99 an!??


Für Speditionsartikel berechnen wir Versandkosten in Höhe von 39,95 Euro



Ist vermutlich recht günstig, aber ein Preisvergleich wäre schon interessant....

Der Preis ist gut. Aber soweit ich das sehen kann, kommt das Teil ohne Abdeckplane und ohne Bodenplane. Habe bisher immer die Aldi Intex Teile gehabt und die kommen immer sehr komplett daher.

Ohne Abdeckplane hat man sicher viel Getier nach jeder Nacht im Pool schwimmen. Zumindest im Intex-Shop kann man auch keine Plane mit den Maßen nachkaufen.

Ist nen Bestway Pool, falls Planen und Leiter nicht dabei kann man das nachkaufen, kostet aber 40 Euro Abdeckplane, ca 30 euro Unterlegplane und ca 50 Euro Leiter.

Komplettset liegt bei bei 399 Euro.
http://www.bestpool24.de/Oval-Fast-Set-Pools/Bestway-Oval-Fast-Set-Pool-Komplett-Set-549x366-56153::621.html

Ich kann nur von meiner Erfahrung sprechen bei einem 3,66 so wie auch bei einem 2,66 Pool ist die Pumpe zu schwach. Vielleicht habe ich auch falsche Vorstellungen von so einer Pumpe, ich habe immer gedacht sie soll das Wasser von Dreck reinigen. Das schafft sie aber in keinster weise.

Flachuser

Preis ist gut, aber da gehen über 20 m³ Wsser rein. Und wenn ich dann diese popelige Pumpe sehe. Das dauert keine 3-4 Wochen, dann ist das nur noch eine grüne Brühe.



Dann habt ihr was falsch gemacht. Bei unseren ersten Pool (gekachelt mit ca 90 Kubik) hatten wir eine Sandfilteranlage mit nur 10000l/h und wir hatten nie Probleme, dass das Wasser grün wurde. Bei unseren zweiten Pool (ähnlich wie hier 5m x 3m x 1,20m, 18 Kubik) haben wir auch nur eine Kartuschenpumpe mit 2000 l/h und auch noch nie Probleme gehabt.

PH-Wert bei 7,4, Chlor-Wert von 1 und im Sommer ein Bisschen Algizit, regelmäßig abfischen, ab und zu Boden reinigen und fertig. Ist ein Bisschen Arbeit, aber dass sollte einem klar sein, wenn man sich ein Pool kauft/baut.

Wichtig ist, dass man bei der Erstbefüllung eine Stoßchlorung macht (mit Granulat nicht mit Tabletten!) um den Chlor-Wert so schnell wie möglich anzuheben, denn wenns einmal grün ist wird's mehr Arbeit.

Suche sowas in groß fürs Wohnzimmer, hat jemand Tipps?

Natürlich kann man diesen Pool mit der Pumpe betreiben, man kann auch eine 5000€ Kamera mit einem 200€ Objektiv betreiben, aber es wäre sinnvoller in eine etwas größere Sandfilteranlage zu investieren, die dann nicht 24/7 laufen muss, um den Pool zu reinigen. Dann kann man sich auch schon eher mal einen Fehler bei den Chemikalien erlauben.

Unser 366/90er kommt mit einer 30Watt Pumpe aus (läuft allerdings fast rund um die Uhr), und man muss sich täglich drum kümmern: Filter ausspülen, Grobteile rausfischen, 2 Multitabs jede Woche, falls es anfängt glitschig zu werden, Vorstufe zu grün), sollte man mit dem Schwamm oder Schrubber unter Wasser putzen.

Geiles Teil um die Nachbargärten unter Wasser zu setzen :P

Hab ne Frage zu diesem Pool. Jemand sagte, es sei ein Bestway Pool. Dem scheint nicht so zu sein. Dieser Pool hat einen weißen Ring zum aufblasen und der Bestway ist oben silber. Was mich stutzig macht, sind die Anschlüsse vom Filter. Wir haben einen kleineren Intex Pool von Aldi und dort eine Sandfilteranlage mit Skimmer dran. Ich finde den Anschluß vom Wasserrücklauf viel zu niedrig, der muß doch viel höher sein, oder täusche ich mich? Wie soll dann bei so einem niedrigen Wasserrücklauf an der Oberfläche eine Strömung entstehen, damit der Skimmer anständig Arbeiten kann. Kennt jemand genau diesen Pool und hat Erfahrungswerte? Und passen die Anschlüsse von Intex Skimmer an diesen Pool? Bin gespannt auf Eure Antworten...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text