328°
ABGELAUFEN
Poppstar™ flap 64GB USB Stick [USB 3.0] für 30€ @Meinpaket

Poppstar™ flap 64GB USB Stick [USB 3.0] für 30€ @Meinpaket

ElektronikAllyouneed.com Deals

Poppstar™ flap 64GB USB Stick [USB 3.0] für 30€ @Meinpaket

Moderator

Preis:Preis:Preis:30,33€
Zum DealZum DealZum Deal
Gutscheincode 9PROZENT im Warenkorb eingeben.

Meiner läuft noch immer ohne Probleme
----------------------------------------

Technische Merkmale

64 GB Poppstar flap USB 3.0 Stick
Schreibgeschwindigkeit: bis zu 30 MB/s
Lesegeschwindigkeit: bis zu 70 MB/s
Wird von Smart-TVs als Speichermedium akzeptiert
Lieblingssendung einfach per USB-Stick aufzeichnen und in die Hosentasche stecken
Εxtrem schnelle Übertragungsraten
Artikelzustand: Neu
Kapazität: 64 GB
Schnittstelle: USB 3.0
BULK-Verpackung

ACHTUNG: Für die Smart-TV Funktionalität ist es bei manchen Geräten erforderlich, den Stick zuerst umzuformatieren, dass dieser nicht mehr als Wechseldatenträger (USB Stick) sondern als internes Laufwerk erkannt wird.

Beliebteste Kommentare

HouseMD

Fap Stick?



aiWN1gp.jpg

28 Kommentare

-del

Moderator

HouseMD

Fap Stick?

?

pop pop popsofa X)

HouseMD

Fap Stick?



aiWN1gp.jpg

taugt der was? überlege gerade einen sandisk cruzer extreme 64GB zu kaufen. der kostet aber das doppelte.

Ich habe den 32gb stich von poppstar seir laengerem um dquereinsatz. Schnell und bisher ohne probleme. Bin auch am ueberlegen. Da ich schon 3x16gb und 1x32gb habe allerdings eigentlich unnoetig fuer jich.

Eckdaten lesen sich ja super. Preis ebenfalls.
HOT

rgm007

taugt der was? überlege gerade einen sandisk cruzer extreme 64GB zu kaufen. der kostet aber das doppelte.


Mach dir selbst ein Bild:
hukd.mydealz.de/sea…rch

Bloß die Finger von dem Schrott.

Am ersten habe ich mir die Finger verbrannt weil er so heiß wurde.
Das Gehäuse war danach sogar verformt.

Der Ersatzstick dann hielt auch nicht wirklich.
Immer wieder Erkennungsprobleme bei Tv Geräten und einige Daten lassen sich manchmal einfach nicht löschen, da hilft dann nur noch formatieren um die wieder runter zubekommen.

Ahja dazu kommt noch das er selbst unter USB 3.0 quälend langsam ist

StillPad

Bloß die Finger von dem Schrott.Am ersten habe ich mir die Finger verbrannt weil er so heiß wurde.Das Gehäuse war danach sogar verformt.Der Ersatzstick dann hielt auch nicht wirklich.Immer wieder Erkennungsprobleme bei Tv Geräten und einige Daten lassen sich manchmal einfach nicht löschen, da hilft dann nur noch formatieren um die wieder runter zubekommen.Ahja dazu kommt noch das er selbst unter USB 3.0 quälend langsam ist


Oben steht Schwachsinn.

colddeal

Oben steht Schwachsinn.


Der einzige Schwachsinn kommt von dir, habe sogar noch irgendwo nen Foto vom ersten Stick der so heiß wurde

Vielleicht meint er ja "unter USB 3.0 quälend langsam".

Auch ich würde sagen, 30MB beim schreiben ?
Das ist zwar nicht wenig, aber gerade mal auf USB 2.0 Niveau ... von daher von mir ein lau

Servus,

habe den Popp und einen Transcend Extreme-Speed JetFlash 780 mit 64Gb.
Der JetFlash kann bis zu 4x schneller sein, allerdings hängt das stark vom USB 3.0 Chip ab den man eingebaut hat. Bei alten USB 3.0 Versionen vor allem mit alter Firmware bringt der JetFlash leider nicht ganz so viel Leistung, höchstens x2, ansonsten ist der JetFlash doppelt so Teuer und eben 4x schneller.

Grüße

PS: Der Popp hat mit USB 3.0 Geschwindigkeit nicht wirklich viel gemein

50mb/s lesend und um die 22mb/s schreibend - mehr schafft er bei mir nicht

Meine 2 machen 34 schreiben und über 70 lesen

Für was brauch man nen 64 GB Stick? Mal ganz ehrlich, ich weiß es einfach nicht ... Was für Dateien tragt ihr so mit euch rum?

murtil

Für was brauch man nen 64 GB Stick? Mal ganz ehrlich, ich weiß es einfach nicht ... Was für Dateien tragt ihr so mit euch rum?



Fernseher
äähm. Mehr fällt mir nicht ein

Funktioniert der Gutscheincode auch für die 32GB Variante?

Search85

ACHTUNG: Für die Smart-TV Funktionalität ist es bei manchen Geräten erforderlich, den Stick zuerst umzuformatieren, dass dieser nicht mehr als Wechseldatenträger (USB Stick) sondern als internes Laufwerk erkannt wird.


Für mich wäre der Stick als PVR-Speicher an meinem Samsung-TV interessant. Wie muss man vorgehen, damit er erkannt wird? Und vor allem: Genügt die Performance für TimeShift bei HD-Sendern?

murtil

Für was brauch man nen 64 GB Stick? Was für Dateien tragt ihr so mit euch rum?



Win8/Win7/WInXP/Ubuntu/Lubuntu-Installationsstick, dazu UBCD/Parted Magic, Inquisitor und ein Haufen nicht bootbarer Tools zur Diagnose und zum Benchen, sowie allerlei Treiber.

Natürlich NICHT auf einem Flap, aber 64GB

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text