Porta Möbel - Schnitzel satt, Pommes frites + Getränk nach Wahl für 3,50€
274°Abgelaufen

Porta Möbel - Schnitzel satt, Pommes frites + Getränk nach Wahl für 3,50€

43
eingestellt am 7. Jan 2012
Momentan gibt es bei Porta wieder Schnitzel satt mit Pommes frites und einem 0,3l Getränk nach Wahl für 3,50€!

Sonst kostet EIN Schnitzel + Pommes frites und ohne Getränk 6,95€!

Beim momentanen Angebot packen sie einfach so viel auf den Teller,
bis ihr "stop" sagt!

Porta, Möbel und mehr gibt es 21 mal in Deutschland.
Wo ihr das nächste Einrichtungshaus findet, könnt ihr hier sehen:

porta.de/def…er/

Um das Angebot nutzen zu können benötigt ihr folgenden Gutschein:

media.porta.de/dcs…pdf


Das ganze ist noch bis zum 11.01.12 gültig.
ACHTUNG: Gilt nicht in Paunsdorf und Stendal!

Und ja, da schmeckt es ganz gut!

Much fun und guten Hunger!


EDIT:

War gerade bei Porta, kein Pressfleisch!
Foto vom Essen findet ihr auf Seite 2!

Oder hier:

imageshack.us/pho…pg/

Beste Kommentare

Verfasser

Ich gebe auf, keene Ahnung warum die Spaßvögel hier immer alles als abgelaufen kennzeichnen.

Hier braucht es eindeutig mehr Moderatoren, die mal nen Auge drauf habe was hier läuft!

Verfasser

So gerade 7 Schnitzel verdrückt und statt Ketchup und Mayo Zigeunersoße gewählt. Und nochmal, es ist KEIN Pressfleisch. Kann auch nicht ganz nachvollziehen was sie dem Jungen man da vor mir aufgetischt haben.
Da muss dann halt mal mit Nachdruck sagen wat man bekommt bzw. will!

[Fehlendes Bild]




igitttt, Abfallfressen

43 Kommentare

Doppelpost,
gabs die Tage schon.

Verfasser

Irrtum, der war von mir und den habe ich geschlossen.

Gibt also nur noch einen und das ist der hier.

und warum?

igitttt, Abfallfressen

Verfasser

Ich gebe auf, keene Ahnung warum die Spaßvögel hier immer alles als abgelaufen kennzeichnen.

Hier braucht es eindeutig mehr Moderatoren, die mal nen Auge drauf habe was hier läuft!

Ragnon

Ich gebe auf, keene Ahnung warum die Spaßvögel hier immer alles als abgelaufen kennzeichnen.


Du kennst doch das Sprichwort "Gier frist Hirn", bei vielen ist hier aber vor lauter Gier nichts mehr zu fressen zwischen den Gehöhrausgängen.

Wieso ist der Deal denn als abgelaufen gekennzeichnet?

Edit: Jetzt wo ich eingeloggt bin, ist er es nicht mehr, komisch

Ich mach mich auf zum Porta Wallenhorst, in 2 Stunden haben die da keine Schnitzel mehr.

Verfasser

leseratte123

Wieso ist der Deal denn als abgelaufen gekennzeichnet?Edit: Jetzt wo ich eingeloggt bin, ist er es nicht mehr, komisch



Liegt an ein paar "Wulff's" die Deals als abgelaufen kennzeichnen, obwohl sie es nicht sind!
Deal ist on bis 11.01.12!

Dann bestellte ich den “Schnitzelteller”. Der junge und auch noch unmotivierte Mann hinter der legte 2 kleine Schnitzel auf den Teller und schaufelte dann 2 Löffel Pommes dazu.Als ich ihn fragte ob das die Definition von “soviel auf den Teller paßt ist”, bekam ich die Antwort “Das ist die Portion die zum Angebot gehört”.Na gut, für 3,50 Euro immer noch OK, dachte ich. Als ich dann saß und probierte dachte ich nur “Zum Glück gab es nicht mehr Schnitzel”. Das Fleich war durchwachsen, die Panade konnte man fast schon ausvringen da sie vor Fett triefte. Und von Geschmack konnte man auch nicht wirklich reden.

Hier noch die Gegenüberstellung:

Foto12-300x290.jpg
Foto22-225x300.jpg

Verfasser

Kann ich absolut nicht bestätigen!
Letzten Woche einmal 5 und einmal 6 Handgroße Schnitzel dort verdrückt!

Werde nachher vlt. noch mal mit ein paar Kumpels vorbei schauen und dann auch ein Foto machen!
In welchem Porta warst du?

... legte 2 kleine Schnitzel auf den Teller und schaufelte dann 2 Löffel Pommes dazu.Als ich ihn fragte ob das die Definition von “soviel auf den Teller paßt ist”, bekam ich die Antwort “Das ist die Portion die zum Angebot gehört”.



Schade, dass es ein solches Möbelhaus in unserer Region nicht gibt. Ich hätte echt Lust, mal einen Test-Schnitzelkauf zu machen. Liebend gerne würde ich ggf. auch die Mitarbeiter über die ernsten Folgen einer irreführenden Werbung juristisch belehren.

Mmmh, nur das beste Fleisch mit Frittierfett auf den Teller. Je billiger, desto besser.

Die Deutschen geben im Durchschnitt 10% ihres Einkommens fürs Essen aus - die Chinesen 50%. Solche "Angebote" sind das Resultat.

Ragnon

Irrtum, der war von mir und den habe ich geschlossen. ;)Gibt also nur noch einen und das ist der hier.



Nix Irrtum. Da kann man ja jeden Deal sofort wieder Neu posten sobald es geschlossen wurde.

sound67

Die Deutschen geben im Durchschnitt 10% ihres Einkommens fürs Essen aus - die Chinesen 50%. Solche "Angebote" sind das Resultat.



Das Bruttoinlandsprodukt von einem Deutschen ist 5,35687683 mal so hoch, wie das von einem Chinesen. Wenn ein Chinese 520 Euro im Monat verdient und ein Deutscher 2600 Euro geben beide gleich viel aus. Statistiken sind leicht zu fälschen..

Der "Junge Mann", der Dir die 2 kleinen Schnitzel auf den Teller legte, war Petra Porta,
bekannt aus der Werbung vor ca. 8 Jahren.
Petra Porta hat leider ein schlimmes Schicksal hinter sich,
irgendwann Ende 2009 spürte sie, daß in ihr etwas anderes ruhte, mehrere Monate in einer Spezialklinik in Litauen brachten die entscheidende Wende.
Nach einem halbjährigen Aufenthalt dort begegnet uns Petra nunmehr als Petrus.
Leider waren die Erfolge mehr äußerlich, in der von ihr/ihm verkörpernden Rolle als Port-Werbe-Ikone konnte sie/er die Marketing-Strategen dieses IKEA-Konkurenten nicht mehr überzeugen.
Da sie/er allerdings einen Vertrag hatte, der ihr/ihm nach mehr als 15 Jahren Betriebszugehörigkeit und einem vollendeten 40. Lebensjahr Unkündbarkeit versprach (Petra/Petrus - inzwischen 40 - ist seit 15 1/2 Jahren im Unternehmen tätig), war eine weitere Beschäftigung vonnöten.
Es gab nur noch einen Posten als Schnitzel-/Pommes-Aufleger in der Kundenkantine.
Ihr braucht Euch aber keine Gedanken zu machen, Petra/Petrus verdient immer noch EUR 580.000 p.a., egal was oder wieviel Schnitzel sie auflegt.
Bis an ihr Lebensende!

Hot für den Cholesterin-Spiegel....

Avatar

GelöschterUser713

sound67

Die Deutschen geben im Durchschnitt 10% ihres Einkommens fürs Essen aus - die Chinesen 50%. Solche "Angebote" sind das Resultat.



Andersherum, wenn alles immer teurer wird. Autos, Energie, Möbel, Musikinstrumente, Kleidung, .... bei gleicher Qualität und dann Lebensmittel nicht teurer bzw. eher billiger werden. Dann kan nur eines stattfinden. Eben die Qualität lässt nach und die Produktion geht auf kosten derer, die keine Rechnung schicken: die Tiere, die Umwelt, die Mitarbeiter,..... allet klar?!

Das ist bestimmt genau das selbe Qualitätsfleisch wie bei einem Döner für 3€.... Halt stattdessen Schweinefleich. Pfui !

sound67

Die Deutschen geben im Durchschnitt 10% ihres Einkommens fürs Essen aus - die Chinesen 50%. Solche "Angebote" sind das Resultat.

sound67

Die Deutschen geben im Durchschnitt 10% ihres Einkommens fürs Essen aus - die Chinesen 50%. Solche "Angebote" sind das Resultat.


Ja. Statistiken sind einfach zu fälschen, jedoch richtet sich der Nahrungsmittelpreis, nach dem durchschnittlichem Einkommen der Bevölkerung. (Gesteuert durch die Getreidepreise/Milch/usw) Daher geben beide gleich viel geld aus, aber der Chinese zahlt trotzdem mehr für sein essen.

woher weiss ich denn, ob der Gutschein in meiner Gegend gilt?

Verfasser

So gerade 7 Schnitzel verdrückt und statt Ketchup und Mayo Zigeunersoße gewählt. Und nochmal, es ist KEIN Pressfleisch. Kann auch nicht ganz nachvollziehen was sie dem Jungen man da vor mir aufgetischt haben.
Da muss dann halt mal mit Nachdruck sagen wat man bekommt bzw. will!

[Fehlendes Bild]




Verfasser

rhastenichgesehn

woher weiss ich denn, ob der Gutschein in meiner Gegend gilt?



Gilt überall in allen Porta außer in Paunsdorf und Stendal, steht doch da.

Nettes Foto

Ein HOT für das Angebot und natürlich für den persönlichen Einsatz als Testesser.

Verfasser

ragnarock

Nettes Foto :)Ein HOT für das Angebot und natürlich für den persönlichen Einsatz als Testesser.



Kein Problem, immer wieder gerne.
Brauch jetzt erstmal meinen Mittagsschlaf!

ok, dann werde ich nächste Woche auch mal dahin pilgern. Leider kann ich nie soviel auf einmal essen, meint Ihr, ich kann den Rest dezent in eine mitgebrachte Tupperdose packen oder so? Aber das ist peinlich, oder?? (_;)

rhastenichgesehn

ok, dann werde ich nächste Woche auch mal dahin pilgern. Leider kann ich nie soviel auf einmal essen, meint Ihr, ich kann den Rest dezent in eine mitgebrachte Tupperdose packen oder so? Aber das ist peinlich, oder?? (_;)



Da steht extra "Bitte nur vor Ort verzehren"

Verfasser

Genau, mit der ganze Familie da auftauchen, einmal 25 Schnitzel bestellen und der Rest falls was übrig bleibt wird eingepackt in ne Tupperdose!

Ne, ne wie strex schon sagte.

sound67

Die Deutschen geben im Durchschnitt 10% ihres Einkommens fürs Essen aus - die Chinesen 50%. Solche "Angebote" sind das Resultat.



Totaler Schwachsinn!!! Die Lebenshaltungskosten in China sind viel niedriger als hier. Das BIP spiuelt dabei gar keine Rolle.

Aber sei ein guter Deutscher, und friss weiter Scheisse!

Boah, war dat geil. 5000 kcal fuer 7 EUR. Sitze gerade im Porta Guetersloh. Haben gerade zu zweit 14 Schnitzel(chen) mit Pommes und Getraenken verdrueckt, fuer den Kurzen gabs Pommes mit gratis CapriSonne (statt Spaghetti). Jetzt gehts in die Bettenabteilung Danke mydealz fuer dieses Vollwertmenü!

Ragnon

Genau, mit der ganze Familie da auftauchen, einmal 25 Schnitzel bestellen und der Rest falls was übrig bleibt wird eingepackt in ne Tupperdose! :DNe, ne wie strex schon sagte.


Ich wollte alleine hin und vielleicht 3 Schnitzel bestellen, 2 gleich essen und eines fürs Frühstück verwahren.

Verfasser

Magellan

Boah, war dat geil. 5000 kcal fuer 7 EUR. Sitze gerade im Porta Guetersloh. Haben gerade zu zweit 14 Schnitzel(chen) mit Pommes und Getraenken verdrueckt, fuer den Kurzen gabs Pommes mit gratis CapriSonne (statt Spaghetti). Jetzt gehts in die Bettenabteilung Danke mydealz fuer dieses Vollwertmenü!



Bidde!

Verfasser

Ragnon

Genau, mit der ganze Familie da auftauchen, einmal 25 Schnitzel bestellen und der Rest falls was übrig bleibt wird eingepackt in ne Tupperdose! :DNe, ne wie strex schon sagte.



Spaß, mach doch einfach und jut, am besten noch nen paar mehr zum Frühstück.

So ich war heut sowieso bei Porta und da hab ich dann heute zum ersten und letzten mal gegessen. So ein schlechtes Schnitzel hab ich noch NIE gegessen ( hab´s dann auch in die Tonne bzw. Tabletregal gekloppt).

Panade völlig matschig und fettig, Fleisch sehr durchwachsen und geschmackslos (bis auf das schmierige Fett).

Da wär geschenkt noch ne Frechheit, da geb ich lieber mehr aus und kann´s auch essen !!!

PS : war der Porta Markt in Minden

Verfasser

Kann ich nicht nachvollziehen, dann kiek dir dit Essen doch vorher an! =)
Denke mal das die Restaurants vom Aufbau her alle gleich sind.
Man sieht doch was man bekommt.
Dann hätte man ja wenigstens das Essen zurück geben können, wenn es wirklich so schlecht ist wie du sagst.

Mein Foto und Magellan zeigen ja das es anders geht.
Dann liegt es da am Personal oder ka.
Nur dann muss man sich beschweren und nicht das Essen wegschmeißen.

Also ich würd nichmal die Hälfte von dem kleinsten Schnitzel runterkriegen oO

Ansonsten: wohl bekomms und bitte nicht beim nächsten Gammel- und Antibiotikafleischskandal allzu laut aufschreien

Wie soll man denn sehen wie das Fleisch und die Panade schmeckt ???
Das Auge isst zwar mit, aber für 3,50 hab ich jetzt keine Augenweide erwartet, aber essbar hätte es schon sein können. Und für 3,50 mach ich da bestimmt kein Aufstand bzgl. zurückgeben. Mit nem vollen zurückgegebenen Teller sehen se ja, das es nicht geschmeckt hat. Und mich sehen die da nicht mehr, also was solls ?

Wenn ich Kunden haben möchte, sorge ich gleich dafür das die sich Wohlfühlen und serviere nicht bei nem Angebot so nen Mist !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text