Portabler 4-Port USB 3.0/2.0 Hub Adapter
-71°Abgelaufen

Portabler 4-Port USB 3.0/2.0 Hub Adapter

11
eingestellt am 27. Apr 2015
Das kleine Teil kommt zwar aus China und es dauert bis zu zwei Wochen, bis es da ist, aber man zahlt keine extra Versandkosten und es ist verdammt günstig.

Ähnliche Vergleichsprodukte findet man bei Amazon nicht unter 15,-€

Bis zu 5.0 Gbps und man braucht keine extra Software zu installieren. (Plug and Play)
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    11 Kommentare

    Das Ding hab ich schon 2mal hier liegen. Einmal wirds nicht als USB-Hub erkannt, einmal arbeitet es nur als USB2 Gerät --> totaler Müll

    Ich habe noch nie einen USB-Hub gesehen, der so groß war, das er nicht portabel ist.

    die frage ist: hat das billigteil eine sicherung?? sonst zerschießt man sich mal ganz schnell das notebook oder den pc ...

    Die Verarbeitung sieht ja schon total gruselig aus....

    BenniV

    Ich habe noch nie einen USB-Hub gesehen, der so groß war, das er nicht … Ich habe noch nie einen USB-Hub gesehen, der so groß war, das er nicht portabel ist.


    Wie wäre es denn mit aktiv Hubs(mit externer Stromversorgung) ?
    Verfasser

    Ja, da hab ichs her Cro, aber wie ich sehe, bin ich nicht der einzige der sich der Plattform bedient, nicht wahr!


    Naja subby, für den Preis darf man ja auch nicht wirklich viel erwarten oder... Wer mehr will, muss auch tiefer in die Tasche greifen.

    2w2

    die frage ist: hat das billigteil eine sicherung?? sonst zerschießt man … die frage ist: hat das billigteil eine sicherung?? sonst zerschießt man sich mal ganz schnell das notebook oder den pc ...


    Das ist nicht die Frage bzw. eine dämliche

    Die Absicherung seiner USB-Ports leistet selbstredend das Notebook oder der PC. Woher soll der Hub auch wissen, ab wann der Port überlastet ist? Es wäre verhängnisvoll, würde er sich strikt an die Spezifikation halten. Der Hub wäre so gut wie unbrauchbar.
    2w2

    die frage ist: hat das billigteil eine sicherung?? sonst zerschießt man … die frage ist: hat das billigteil eine sicherung?? sonst zerschießt man sich mal ganz schnell das notebook oder den pc ...


    mit verlaub: so "dämlich", wie du reizenderweise zu bemerken beliebst, ist meine anmerkung nicht.
    siehe:
    experto.de/b2b…tml
    und hier:
    heise.de/ct/…tml
    ... und nun darfst du eine entschuldigung bei mir versuchen ...
    2w2

    die frage ist: hat das billigteil eine sicherung?? sonst zerschießt man … die frage ist: hat das billigteil eine sicherung?? sonst zerschießt man sich mal ganz schnell das notebook oder den pc ...




    weißt du zufällige welche USB 3.0 Hubs dort am besten abgeschnitten haben? Ich such noch ganz dringend einen guten!

    vielen dank im voraus!

    .... nein, weiß ich leider nicht.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text