Postbank Giro plus: Komplett kostenloses Girokonto mit bis zu 250€ Prämie für Neukunden+ 50€ Cashback
532°Abgelaufen

Postbank Giro plus: Komplett kostenloses Girokonto mit bis zu 250€ Prämie für Neukunden+ 50€ Cashback

103
eingestellt am 10. Jun 2016heiß seit 10. Jun 2016
Das kostenlose Postbank Konto mit bis zu 250€ Prämie ist ja ein alter Hut. Jetzt gibt es zusätzlich dazu noch 50€ Cashback von Qipu.

Hier der Dealtext:

250€ Prämie + 50€ Cashback? Nur zur EM bzw. zum 30.06 gibt es bei der Postbank eine echte Kracher Aktion – Alle Neukunden, die jetzt ein Girokonto bei der Postbank abschließen, können sich bis zu 200€ in Form von Amazon.de Gutscheinen und 50€ in bar von der Postbank sichern, zusätzlich erhältst Du 50€ Cashback von Qipu!

Für die Eröffnung gibt es bereits einen 50€ Amazon.de Gutschein von der Postbank. Ab dem Zeitpunkt kannst Du ganz einfach weiter verdienen!

Und so kommst du zu Deinen ingesamt 250€:

Jeweils 50 Euro in Form von Amazon.de Gutschein gibt es für folgende Aktivitäten:
•50€ Amazon.de Gutschein für Kontoabschluss: Den 1. Gutschein bekommst du, wenn du die Unterlagen für die Kontoeröffnung innerhalb von 4 Wochen an die Postbank schickt. Der Antrag muss vollständig ausgefüllt und unterschrieben sein und das Konto tatsächlich eröffnet werden.
•Weiterer 50€ Amazon.de Gutschein für Nutzung als Gehaltskonto: Reiche dafür das Formular „Gehalts-und Bezugsüberweisung“ ein. Dies findest du bei deinen Antragsunterlagen zur Kontoeröffnung. Das Formular kannst du bis zu 12 Monate nach der Eröffnung deines Kontos einreichen. Beachte dabei: Unvollständige oder falsche Formulare werden nicht berücksichtigt.
•Weiterer 50€ Amazon.de Gutschein für aktive Kontonutzung: Dafür musst du innerhalb eines Jahres mindestens 6 Transaktionen pro Monat auf deinem Konto haben. Dies muss in einem Zeitraum von drei aufeinanderfolgendenden Monaten geschehen. Als Transaktionen zählen Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge. Kartenzahlungen und Barabhebungen gehören nicht dazu.
•Weiterer 50€ Amazon.de Gutschein für deineTreue: Nutzt du dein Konto weiterhin aktiv und hast mindestens 6 Abbuchungen im Monat, bekommst du 12 Monate nach Eröffnung einen weiteren 50-Euro-Amazon-Gutschein.
•Weitere 50€ in Bar für deine Empfehlung: Empfiehl die Postbank unter empfehlung.postbank.de weiter und erhaltet weitere 50 Euro auf euer Konto überwiesen!

Wichtig: Die Amazongutscheine bekommst du von der Postbank.

Beste Kommentare

nextgenplay

Geht Gehaltskonto auch mit Bafög?


Afaik ja.

@Deal: ob nun 50€ durch einen Werber oder über qipu macht nicht wirklich einen Unterschied - oder erkenn ich nur die Kombinationsmöglichkeit nicht?
Für mich daher kein (neuer) Deal, aber ihr dürft mich gerne verbessern.
Bearbeitet von: "ValarMorghulis" 10. Jun 2016
103 Kommentare

Geht Gehaltskonto auch mit Bafög?

nextgenplay

Geht Gehaltskonto auch mit Bafög?


Afaik ja.

@Deal: ob nun 50€ durch einen Werber oder über qipu macht nicht wirklich einen Unterschied - oder erkenn ich nur die Kombinationsmöglichkeit nicht?
Für mich daher kein (neuer) Deal, aber ihr dürft mich gerne verbessern.
Bearbeitet von: "ValarMorghulis" 10. Jun 2016

Qipu gehört nicht in den Dealpreis
(...egal (y))

Hoffentlich bleibt das Konto auch in naher Zukunft kostenlos oO

Nicht mehr über Qipu.. bei den letzten 3 Deals gab es kein Cashback!

Bin mal gespannt wie lange das noch gebührenfrei bleibt, dank der Niedrigzinspolitik der EZB...

die aktion is doch mist
lass dich lieber werben dann hat ein werber auch etwas davon
die 50 euro von qipu vielleicht nur zu bekommen oder 100% durch geworben werden is ja entscheidend.
ich wurde auch erfolgreixh als postbank neukunde geworben.
jeder Kjnde kann ja 5 mal werben dann erhält man selbst 50 und der Geworbene auch direkt bei Kontoeröffnung

Wenn man sich werben lässt ist man doch besser dran... Dann bekommen beide 50€ extra.

Ist Kontoführung kostenlos ohne Gehaltseingang?

Deal-Jäger

Nice

baerry

Ist Kontoführung kostenlos ohne Gehaltseingang?



Nein. Kostet Gebühren!

Werben ist gut. Gutscheine kommen immer dienstags als Mail im Postbank Konto an. Natürlich nur wenn man auch die Regeln einhält. Bisher klappte es immer reibungslos. Man darf aber nur 5*werben pro Konto

Diesen Punkt als Prämie aufzunehmen finde ich komisch:

"•Weitere 50€ in Bar für deine Empfehlung: Empfiehl die Postbank unter empfehlung.postbank.de weiter und erhaltet weitere 50 Euro auf euer Konto überwiesen!"

Der Deal ist schlechter als man es direkt über Freundschaftswerbung macht.

baerry

Ist Kontoführung kostenlos ohne Gehaltseingang?



Sicher? Beim alten Deal war es noch ohne Gebühren!

Für die qipu-Betreiber natürlich hot, der gemeine myDealzer fährt jedoch mit klassischer Freundschaftswerbung eindeutig besser.

[quote=baerry]Ist Kontoführung kostenlos ohne Gehaltseingang?[/quote]\x0d\x0aBei diesem Deal hier nicht, wenn du aber von jemandem geworben wirst schon.

Hi, ich habe letztens meine Werbeaktion verpennt und möchte diesmal zeitig mein Konto eröffnen, falls jm mich werben will: PN.

Würde halb halb ansetzen.

baerry

Ist Kontoführung kostenlos ohne Gehaltseingang?

oO
Dann ist das nicht nur eine "qipu-anstelle-geworben-zu-werden"-Sache, das hier ist klar schlechter.
Cold!
Bearbeitet von: "ValarMorghulis" 10. Jun 2016

Mir hat die Postbank mal einen Brief geschickt, dass ich das Konto ja nur eröffnet hätte, um die Prämie abzugreifen und, dass man mich deshalb von künftigen Prämiendingens ausschließt. Das dürfte so gut 3 Jahre her sein.. hab ich da jetzt wohl 'ne Chance?

Geldverdienen95

die aktion is doch mistlass dich lieber werben dann hat ein werber auch etwas davon :)die 50 euro von qipu vielleicht nur zu bekommen oder 100% durch geworben werden is ja entscheidend.ich wurde auch erfolgreixh als postbank neukunde geworben.jeder Kjnde kann ja 5 mal werben dann erhält man selbst 50 und der Geworbene auch direkt bei Kontoeröffnung



Warum machen hier einige Werber so einen Zirkus. Der Geworbene ist nicht besser dran... ob er Qipu oder von der Postbank die 50 Euro bekommt is ihm doch erstmal egal.
Hier haben scheinbar einige Angst keine Prämien zu bekommen. Für lau find ich die Postbank auch ok, aber auf Dauer finde ich die nicht so attraktiv (auch wenn ich mein Konto noch ne Weile laufen lasse).

Aber in diesen Kontodeals tummeln sich immer wieder die lustigsten Gestalten. Ich lass mich bei MD generell nur noch von Leuten werben die was zur Gemeinschaft beitragen.. die meisten die hier krakelen gehören nicht dazu
Bearbeitet von: "Dodgerone" 10. Jun 2016

Geldverdienen95

die aktion is doch mistlass dich lieber werben dann hat ein werber auch etwas davon :)die 50 euro von qipu vielleicht nur zu bekommen oder 100% durch geworben werden is ja entscheidend.ich wurde auch erfolgreixh als postbank neukunde geworben.jeder Kjnde kann ja 5 mal werben dann erhält man selbst 50 und der Geworbene auch direkt bei Kontoeröffnung


Hier werden Kontogebühren ohne Gehaltseingang über 1000€ fällig, beim KWK, also wenn geworben wird, nicht.

Hatte im Dezember abgeschlossen aber dann widerrufen weil es ein "Fehler" war und dann doch andere Bedingungen gegolten haben: mydealz.de/dea…718
Laut Bedingungen darf man 12 Monate kein Kunde gewesen sein. Bin ich dann nun im Auge der Postbank Neukunde oder erst wieder am Jahresende? Weiß das jemand?

Krummi

Hier werden Kontogebühren ohne Gehaltseingang über 1000€ fällig, beim KWK, also wenn geworben wird, nicht.



Ändert nix an meinen Aussagen zu den Leuten die das hier madig machen. Das kann man in jedem Deal zum Thema beobachten.
1000 Euro Gehaltseingang sind nicht für jeden ein Problem

Aber gerade bei den Postbank-Aktionen gibts immer Leute die ganz doll drängeln müssen.

ValarMorghulis

@Deal: ob nun 50€ durch einen Werber oder über qipu macht nicht wirklich einen Unterschied - oder erkenn ich nur die Kombinationsmöglichkeit nicht?Für mich daher kein (neuer) Deal, aber ihr dürft mich gerne verbessern.


Für den Kontoeröffner sind m. E. 50€ durch einen Werber besser als 50€ Cashback von qipu. Erstens geht es schneller (innerhalb von 2 Wochen hat man die 50€ auf dem Konto) und zweitens läuft man keine Gefahr, dass nicht getrackt wird oder das Cashback aus irgendeinem Grund abgelehnt wird.

Außerdem bekommt auch der Werber 50€ (qipu für die Vermittlung vermutlich auch, mehr oder weniger). Wenn man also ein PB-Konto eröffnen will, ist die Werber-Variante für mich die bessere. Das gilt um so mehr, wenn man den Werber kennt und dieser dann auf ein Bier oder was auch immer einlädt. Aber auch wenn man keinen Werber kennt, findet man hier im Thread bestimmt einen

Krummi

Hier werden Kontogebühren ohne Gehaltseingang über 1000€ fällig, beim KWK, also wenn geworben wird, nicht.


Aber gerade für Studenten und für Personen die nur die Prämien abgreifen wollen und dafür nicht unbedingt dauerhaft dieses Konto als Gehaltskonto einrichten wollen ist das allerdings wichtig.
Nichtsdestotrotz möchte ich deine Aussage nicht dahingehend negieren, dass aufgrund des Deals viele Angst um ihre Prämie haben.

Ist nur die Frage, ob man wirklich Neukunde ist, wenn man am 30.05.15 gekündigt hat. Das Konto käme mir nach Umzug wirklich gelegen. Postbank gegenüber.

Muss das Konto bis zum 30.06 eröffnet worden sein oder nur Beantragt?

Dodgerone

Warum machen hier einige Werber so einen Zirkus. Der Geworbene ist nicht besser dran... ob er Qipu oder von der Postbank die 50 Euro bekommt is ihm doch erstmal egal.


Wer macht hier einen Zirkus? Abgesehen davon, liegst du flash. Das habe ich gerade als Antwort auf einen anderen Kommentar geschrieben:
Für den Kontoeröffner sind m. E. 50€ durch einen Werber (eigentlich direkt von der PB) besser als 50€ Cashback von qipu. Erstens geht es schneller (innerhalb von 2 Wochen hat man die 50€ auf dem Konto) und zweitens läuft man keine Gefahr, dass nicht getrackt wird oder das Cashback aus irgendeinem Grund abgelehnt wird.

Jeder PB-Neukunde kann aber selbst entscheiden, ob qipu oder Freundschaftswerbung.
Bearbeitet von: "ortogenial" 10. Jun 2016

baerry

Ist Kontoführung kostenlos ohne Gehaltseingang?


?
Wo steht das ?
Kann nur was von "Komplett kostenloses Girokonto" lesen.
Hab ich was übersehen ?

Bräuchte Jemanden der 2 Leute werben kann, gerne per PN.

baerry

Ist Kontoführung kostenlos ohne Gehaltseingang?



Nur für Leute bis 22 kostenlos (sonst mit 1000 Euro Gehaltseingang)... steht dann auch auf der Seite

Das Postbank Konto ist doch nur interessant wenn man unbedingt öfter mal Bargeld einzahlen muss. Ansonsten greift nur die Prämie als Argument, da z.B. ein Konto bei der DKB deutlich attraktiver ist.

Dort bekommt man:

- bedingungslos kostenloses Konto
- kostenlose Kreditkarte
- weltweit (!) kostenlose Bargeld Abhebungen

Dagegen hat das Angebot der Postbank nur den Vorteil (wenn man es denn unbedingt braucht), dass man auch Bargeld Einzahlungen vornehmen kann. Kein Wunder, dass die meisten nur die Prämie abgreifen, und kaum jemand das Konto dauerhaft als Hauptkonto nutzt.

Bearbeitet von: "elknipso" 10. Jun 2016

[quote=ortogenial][quote=ValarMorghulis]
@Deal: ob nun 5€ durch einen Werber oder über qipu macht nicht wirklich einen Unterschied - oder erkenn ich nur die Kombinationsmöglichkeit nicht?
Für mich daher kein (neuer) Deal, aber ihr dürft mich gerne verbessern.[/quote]
Für den Kontoeröffner sind m. E. 5€ durch einen Werber besser als 5€ Cashback von qipu. Erstens geht es schneller (innerhalb von 2 Wochen hat man die 5€ auf dem Konto) und zweitens läuft man keine Gefahr, dass nicht getrackt wird oder das Cashback aus irgendeinem Grund abgelehnt wird.
ich biete mich als werber an
Außerdem bekommt auch der Werber 5€ (qipu für die Vermittlung vermutlich auch, mehr oder weniger). Wenn man also ein PB-Konto eröffnen will, ist die Werber-Variante für mich die bessere. Das gilt um so mehr, wenn man den Werber kennt und dieser dann auf ein Bier oder was auch immer einlädt. Aber auch wenn man keinen Werber kennt, findet man hier im Thread bestimmt einen [/quote]

Zum Thema Gehaltseingang:\x0d\x0aHabe die 50€ Prämie für die Nutzung als Gehaltskonto bekommen obwohl ich bei meinem Nebenjob nur 120€ im Monat verdiene

elknipso

... ein Konto bei der DKB deutlich attraktiver ist.Dort bekommt man:- bedingungslos kostenloses Konto- kostenlose Kreditkarte- weltweit (!) kostenlose Bargeld Abhebungen


Inzwischen sind die Bargeld-Abhebungen mit der VISA nicht immer kostenlos. Vor kurzem gab es eine Änderung und Fremdgebühren (also solche, die am Geldautomat direkt vor der Abhebung angezeigt werden) werden nicht mehr erstattet, was früher auf Antrag der Fall war.

Das sollte man vor und während dem diesjährigen Urlaub im Kopf behalten.

Astragaan

Zum Thema Gehaltseingang:Habe die 50€ Prämie für die Nutzung als Gehaltskonto bekommen obwohl ich bei meinem Nebenjob nur 120€ im Monat verdiene


Die Höhe des Gehalts ist für die Prämie unerheblich, es kommt nur auf das Einreichen des Gehaltsformulars an. Bei Eröffnung über qipu muss aber ein Gehaltseingang über 1000€ sein, damit es kostenlos ist.

elknipso

Das Postbank Konto ist doch nur interessant wenn man unbedingt öfter mal Bargeld einzahlen muss. Ansonsten greift nur die Prämie als Argument, da z.B. ein Konto bei der DKB deutlich attraktiver ist.Dort bekommt man:- bedingungslos kostenloses Konto- kostenlose Kreditkarte- weltweit (!) kostenlose Bargeld AbhebungenDagegen hat das Angebot der Postbank nur den Vorteil (wenn man es denn unbedingt braucht), dass man auch Bargeld Einzahlungen vornehmen kann. Kein Wunder, dass die meisten nur die Prämie abgreifen, und kaum jemand das Konto dauerhaft als Hauptkonto nutzt.



​Leider auch nicht mehr mehr so ganz... Also die weltweiten Anhebungen. Kosten die ein Automat berechnet, werden nicht mehr erstattet...

Kostenlose Ersatzkarten gibt's auch schon lange nicht mehr.

Ich war mal mehr überzeugt von der DKB

Der Deal ist doch Müll?

Eindeutig cold. Lieber normal werben lassen und qipu meiden.

Trailtrooper

Der Deal ist doch Müll?


Jop.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text