920°
ABGELAUFEN
Postbank Giro plus - komplett kostenloses Girokonto mit bis zu 300€ (!) Prämie für Neukunden

Postbank Giro plus - komplett kostenloses Girokonto mit bis zu 300€ (!) Prämie für Neukunden

Verträge & FinanzenPostbank Angebote

Postbank Giro plus - komplett kostenloses Girokonto mit bis zu 300€ (!) Prämie für Neukunden

UPDATE (vom admin):
Leider war es doch ein Fehler

Wir hatten gerade mit der Postbank gesprochen. Dass die HUK natürlich die 100€ Aktion hat, diese aber NICHT mit der 250€ Aktion kombinierbar ist/war
Wer also jetzt abgeschlossen hat, nimmt an der 250€ Aktion teil, aber die 100€ gibt es wohl nicht mehr on-Top. Wer das nicht will, braucht einfach nicht seinen Antrag einreichen.

Der Link zur 100€ HUK Aktion:
huk.de/pro…jsp

Der Link zur 250€ Postbank Aktion:
mydealz.de/dea…770

-----

Die Postbank hat den Fehler leider mittlerweile gefixt und die Landing-Page angepasst.
Alt:
http://fs5.directupload.net/images/151204/uhahjuyf.png
Neu:
http://fs5.directupload.net/images/151204/jfaj2dhe.png


Ursprünglicher Dealtext:
Wenn man das derzeit heiß diskutierte Postbank Giro plus Konto über die HUK abschließt, profitiert man nicht nur von den bis zu 200€ Amazon-Gutscheinen, sondern erhält zusätzlich 100€ Startguthaben. Macht summa summarum bis zu 300€!

--> zur Kontoeröffnung auf der Dealseite unten links auf "Jetzt Postbank Giro plus abschließen" klicken

Zwar steht auf der HUK-Seite, dass das Konto erst ab einem monatlichen bargeldlosen Geldeingang von 1.000€ kostenlos sei, das ist durch die aktuelle Postbank-Aktion offensichtlich aber nicht der Fall.
Dies wird auf der Postbank-Seite auch direkt deutlich angezeigt ("Aktionsangebot: Dauerhaft kostenlos bei belegloser Kontoführung und bis zu 250 Euro Prämie bei Erfüllung aller Teilnahmebedingungen.").

Bedingungen für die 100 € Gutschrift:
"Die einmalige Kundenprämie in Höhe von 100 € wird bei Neuabschluss eines Postbank Privat-Girokontos über die HUK-COBURG auf eine HUK-COBURG Kfz- oder Sachversicherung gutgeschrieben. Besteht keine Versicherung bei der HUK-COBURG, erfolgt die Gutschrift direkt auf das neue Postbank Privat-Girokonto. Voraussetzungen sind eine Mindestlaufzeit des neu abgeschlossenen Girokontos von 12 vollen Kalendermonaten und ein belegloser Geldeingang (= Überweisung) von mindestens 400 € bis zum Ende des Folgemonats der Kontoeröffnung (Bareinzahlungen werden nicht berücksichtigt). Die Prämiengutschrift wird am Ende des Folgemonats des beleglosen Geldeingangs von 400 € veranlasst."

--> zusammengefasst müsst ihr also lediglich innerhalb eines Monats einmalig mindestens 400€ überweisen, um die 100€ Startguthaben zu erhalten


Die Amazon-Gutscheine setzen sich folgendermaßen zusammen:
• 50€ für den Kontoabschluss
• 50€ für die Nutzung als Gehaltskonto
• 50€ für aktive Nutzung: In den ersten 12 Monaten müssen 3 Monate in Folge 6 Buchungen pro Monat stattfinden (Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge)
• 50€ Treue-Bonus: Behält man das Konto länger als 12 Monate und hat es in der Zeit aktiv genutzt (siehe "aktive Nutzung"), so erhält man weitere 50€

Ich denke, das Angebot hat einen eigenen Deal verdient, da es 1. ganze 50€ für die Kontoeröffnung mehr ermöglicht und 2. die leidige "Aufteilungsdiskussion" zwischen Werber/Geworbenem obsolet macht, da hier keine gesonderte Werbung nötig/möglich ist.

--> wie gesagt, zur Kontoeröffnung auf der Dealseite unten links auf "Jetzt Postbank Giro plus abschließen" klicken

Da es nun schon wiederholt gefragt wurde:
Als Neukunde gilt, wer in den letzten 12 Monaten kein privates Girokonto bei der Postbank hatte. Dazu zählen Einzelkonten und auch Gemeinschaftskonten.
Siehe: postbank.de/pri…tml

Beliebteste Kommentare

Ich wollte an dieser Stelle mal den Dealsteller loben, dass er alle Fragen kompetent beantwortet. Daumen hoch!

143 Kommentare

Die Postbank hat den Fehler leider mittlerweile gefixt und die Landing-Page angepasst.
Alt:
uhahjuyf.png

Neu:
jfaj2dhe.png

Ausführliche Erläuterungen zu den einzelnen Amazon-Gutscheinen sowie eine detaillierte Beschreibung findet sich in dem 250€-Deal von David.

Danke an Tweety2015 für die Anregung!

"Aktionsangebot: Dauerhaft kostenlos bei belegloser Kontoführung und bis zu 250 Euro Prämie bei Erfüllung aller Teilnahmebedingungen."
Dies wird im Kontoeröffnungsantrag (Seite 4, im PDF Seite 7) eindeutig bestätigt (siehe Screenshot - Credit an Coldasic3).
gdfgdegul3.png

Ich hoffe, dass die nun evtl. nicht zum Zuge kommenden Werber fair bleiben und nicht kollektiv cold voten ;).

Ab wann ist man bei der Postbank Neukunde?

hot.
Trotzdem bin ich sehr zufrieden wo ich bin

Du darfst mindestens 12 Monate kein Kunde der Postbank gewesen sein, um als Neukunde zu gelten.

placeboo

Ab wann ist man bei der Postbank Neukunde?


Ab der Geburt

Man sollte das Konto also mindestens 12 Monate haben und bekommt dann auch erst die Prämie der HUK..richtig...plus Überweisungen, Nutzung als echtes Konto usw.

Admin

LeLuc

Ausführliche Erläuterungen zu den einzelnen Amazon-Gutscheinen sowie eine detaillierte Beschreibung findet sich in dem 250€-Deal von David (ich hoffe, du bist mit der Verlinkung einverstanden): http://www.mydealz.de/deals/postbank-giro-plus-komplett-kostenloses-girokonto-mit-bis-250-pr%C3%A4mie-neukunden-update-626770



türlich.

SvenSo

Man sollte das Konto also mindestens 12 Monate haben und bekommt dann auch erst die Prämie der HUK..richtig...plus Überweisungen, Nutzung als echtes Konto usw.


Nein. "Die Prämiengutschrift wird am Ende des Folgemonats des beleglosen Geldeingangs von 400 € veranlasst."
D.h. du erhältst die 100€ ziemlich kurzfristig nach Erfüllung der Bedingung einer Überweisung von mind. 400€.
Ob es negative Konsequenzen nach sich zieht, wenn du das Konto bereits vor Ablauf der 12 Monate kündigst, geht aus dem Text nicht hervor - allerdings spricht da doch auch nichts für, da es 1. bedingungslos kostenlos ist und du 2. nach 12 Monaten ja noch einen 50€ Amazon "Treue-Bonus" Gutschein bei/nach aktiver Nutzung erhältst.

zahlt man jetzt ne kontoführungsgebühr oder nicht ? bin verwirrt

AhmedBestee

zahlt man jetzt ne kontoführungsgebühr oder nicht ? bin verwirrt


Keine Kontoführungsgebühr!
"Aktionsangebot: Dauerhaft kostenlos bei belegloser Kontoführung und bis zu 250 Euro Prämie bei Erfüllung aller Teilnahmebedingungen."
Dies wird im Kontoeröffnungsantrag (Seite 4, im PDF Seite 7) eindeutig bestätigt (siehe Screenshot - Credit an Coldasic3).
gdfgdegul3.png

Ist natürlich geiler als die KWK-Variante.

LeLuc

bis zu 250 Euro Prämie bei Erfüllung aller Teilnahmebedingungen."



Blöde Frage, wurde wahrscheinlich schon im anderen Deal gestellt, ist aber in den vielen Beiträgen untergegangen.

Bis zu 250 für die Aktion? Aber ich kann doch bis zu 5 Neukunden werden, oder? Wird bei 250 Euro pro Jahr gedeckelt? Oder kann ich tatsächlich nur einen Neukunden für diese Aktion werben?

schon gut!

capei

Bis zu 250 für die Aktion? Aber ich kann doch bis zu 5 Neukunden werden, oder? Wird bei 250 Euro pro Jahr gedeckelt? Oder kann ich tatsächlich nur einen Neukunden für diese Aktion werben?


Du kannst bis zu 5 Neukunden pro Jahr werben, also bei voller Ausnutzung dieser Aktion theoretisch bis zu 550€ (die 300 + 5x50) einheimsen - wobei das natürlich zumindest moralisch fragwürdig wäre, weitere potentielle Neukunden nicht darauf hinzuweisen, dass sie selbst mehr bekommen könnten ;).

300€ ist meiner Meinung nach ein Wert, wo es sich dann langsam lohnt...
hmm...

Gilt als Gehalt ne eigene Überweisung mit "Gehalt" im Betreff?

Verdammt jetzt lockt es mich doch tatsächlich nen zweitkonto zu eröffnen

Frage:
Also bei dieser Aktion kann ich mich nicht noch mal extra von einen Freund werben lassen, da ja die HUK mein "Werber" ist?

haege

300€ ist meiner Meinung nach ein Wert, wo es sich dann langsam lohnt... hmm...


Oder doch lieber warten bis es den Ferrari dafür gibt X)

funktioniert das auch für Leute die da schon einmal ein Konto hatten?

Mr.BigWig

Gilt als Gehalt ne eigene Überweisung mit "Gehalt" im Betreff?


Nein, zum Erhalt des "50€ Amazon Gutscheins für die Nutzung als Gehaltskonto" muss vermutlich zwingend das im Antrag enthaltene Formular "Gehalts-/Bezügeüberweisung" eingereicht werden. Ob eigene "Gehaltsüberweisungen" mit passendem SEPA Purpose Code evtl. funktionieren, wurde glaube ich noch nicht abschließend geklärt.

John02

Also bei dieser Aktion kann ich mich nicht noch mal extra von einen Freund werben lassen, da ja die HUK mein "Werber" ist?


Das ist korrekt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text