Powerbank 18000mAh mit 2 USB Ausgängen für iPhone, iPad, Samsung, PC, Smartphone - schwarz (AMAZON)
444°Abgelaufen

Powerbank 18000mAh mit 2 USB Ausgängen für iPhone, iPad, Samsung, PC, Smartphone - schwarz (AMAZON)

34
eingestellt am 15. Apr 2016heiß seit 15. Apr 2016
Ich bin immer mehr ein Fan von großen und dementsprechend starken Powerbanks, denn was nützt mir eine kleine, die zwar flott geladen ist, im Endeffekt aber genauso häufig wie mein Smartphone wieder aufgeladen werden muss. Da gilt mittlerweile das Motto: je größer - desto besser.

Rabattcode: RRWHWIRX

Gesamtsumme: EUR 18,99 - EUR 5,00 = EUR 13,99 inkl. Versand

(sonst Buchtrick anwenden, wie wir alle schon wissen mittlerweile).

Kapazität: 18000mAh
Output: DC 5V 1A / 2.1A
Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g

Größe und/oder Gewicht: 16 x 5,4 x 2 cm
Produktgewicht inkl. Verpackung: 422 g

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser75293

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten


In den Rezensionen steht, dass die Powerbank innerhalb von 8 Stunden aufgeladen ist.
Dann kann man ja leicht ausrechnen, ob die wirklich eine Kapazität von 18000mAh hat 9365178-Ut3pt

34 Kommentare

Aha, eine Powerbank für Samsung und PC. X)
Aber natürlich guter Preis.

Avatar

GelöschterUser75293

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten


In den Rezensionen steht, dass die Powerbank innerhalb von 8 Stunden aufgeladen ist.
Dann kann man ja leicht ausrechnen, ob die wirklich eine Kapazität von 18000mAh hat 9365178-Ut3pt

Hätte gerne ne powerbank mit einer input Leistung von 2 oder mehr A... Weiß einer was?

mir doch egal, wie lange die lädt, hauptsache sie verdient ihren namen und hat ordentlich power!
hoffe ja immer noch, dass es von anker mal ein angebot für ihre grosse powerbank mit über 26 000 mAh gibt. kostet regulär 49€. ist mir zu viel!

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten

Physiklaie hier, aber geben die meisten ihre mAh nicht bei 3 Komma irgendwas Volt an, um den Wert zu pushen?

autsch

Ja das ist Standard. Es wird nie soviel Kapazität für das Laden vorhanden sein, weil die Spannung unterschiedlich ist.

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten



Genau, das müssten hier 18 Ah bei 3,7 V sein. Das ergibt P*t=U*I*h=66,6 Wh. Wenn dein Smartphone nun mit 5V auflädt, bleiben dir effektiv nur 13,32 Ah zum Aufladen.

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten



Was natürlich Schwachsinn ist. Sowohl in der Powerbank wie auch im Gerät sind DC/DC Wandler verbaut ohne deren genau Daten sich recht wenig darüber sagen lässt wieviel Energie nun wo ankommt...

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten


Wird eh auf der Arbeit aufgeladen, wen interessierts.

Lieber die große von xiaomi, die hat dann auch wirklich die 10400 oder 16000mah und nicht dieser Murks hier..

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten


Vorsicht Kündigung

Warum eigentlich Buchtrick (gemäß Dealbeschreibung)? Bei mir steht da Gratislieferung.

QuantumGate

Genau, das müssten hier 18 Ah bei 3,7 V sein. Das ergibt P*t=U*I*h=66,6 Wh. Wenn dein Smartphone nun mit 5V auflädt, bleiben dir effektiv nur 13,32 Ah zum Aufladen.



Ne, es bleiben von 18Ah genau 18Ah übrig, das Smartphone hat zwar einen 5V Eingang, aber letztendlich hat der Handyakku die selbe Spannung wie der Powerbankakku (3,7V)
Die Verluste entstehen also nur durch den DC/DC Wandler & den Ladevorgang

18Ah wird wohl sicherlich nicht drin sein, wenn Xiaomi 10k für 9€ verballert, werden die sicherlich nicht 18k für 19 bzw 14 verkaufen, wird wahrscheinlich 8-10k drinnen sein

Hanstwo

Hätte gerne ne powerbank mit einer input Leistung von 2 oder mehr A... Weiß einer was?


Xiaomi 10000 ist ganz gut, bin ich sehr zufrieden mit.

Diese drei tollen Rezensionen sehen fake aus

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten



Erzähl bitte nicht sowas, einfach ineffizient laden und gut ist. Das einzige was wirklich was aussagt ist eine Messung

Wie zur hölle läd man damit nen pc? Also für meinen find ich keinen ac usb adapter. Und beiligen tut auch keiner, oder?

RaS88

Input 1A. Have fun beim Aufladen bzw Warten


Nur dass dein Smartphone keine Batterie mit 5V sondern 3,7V hat - die Umwandlungsverluste mal beiseite gelassen kannst Du das Phone also trotzdem / mal aufladen!

Bei 5V hat mein Z3C plötzlich nur noch knapp über 2000mAh - sowas!

Hanstwo

Hätte gerne ne powerbank mit einer input Leistung von 2 oder mehr A... Weiß einer was?



Kann die von EC technology sehr empfehlen
2A input
2,1A output
2 usb ports
22400 mAh

Kauft euch ein Telefon mit nem ordentlichen Akku.
Hier werden Autobatterien für 14.-€ versprochen, die Rechnungen der Chinesen was mAh abgeht ist doch hanebüchen.

Ich bin immer mehr ein Fan von großen...




je größer - desto besser.



Hier eine größere Powerbank.
tesla-model-x-die-wohl-groesste-und-teue

Schreit iwie alles nach Fake
18k mAh ist sehr unüblich für so eine Powerbank (da nicht durch 2600 Teilbar), Gewicht ist ein bisschen zu leicht, Preis ist zu niedrig, Rezensionen erscheinen gefaked (nur 8h Ladezeit bei 1A spricht und Gewicht und Preis sprechen eher für 10600mAh).

Lieber ungefakte Xiaomi Powerbanks, da stimmen die Angaben, die Verarbeitung ist 1A und Preis auch.

sorenfexx

Schreit iwie alles nach Fake 18k mAh ist sehr unüblich für so eine Powerbank (da nicht durch 2600 Teilbar), Gewicht ist ein bisschen zu leicht, Preis ist zu niedrig, Rezensionen erscheinen gefaked (nur 8h Ladezeit bei 1A spricht und Gewicht und Preis sprechen eher für 10600mAh). Lieber ungefakte Xiaomi Powerbanks, da stimmen die Angaben, die Verarbeitung ist 1A und Preis auch.


Dein ernst? 18 Kilo milli?
Für die Zukunft: 18 Ah

sorenfexx

Schreit iwie alles nach Fake 18k mAh ist sehr unüblich für so eine Powerbank (da nicht durch 2600 Teilbar), Gewicht ist ein bisschen zu leicht, Preis ist zu niedrig, Rezensionen erscheinen gefaked (nur 8h Ladezeit bei 1A spricht und Gewicht und Preis sprechen eher für 10600mAh). Lieber ungefakte Xiaomi Powerbanks, da stimmen die Angaben, die Verarbeitung ist 1A und Preis auch.



sehr gut zusammengefasst

sorenfexx

Schreit iwie alles nach Fake 18k mAh ist sehr unüblich für so eine Powerbank (da nicht durch 2600 Teilbar), Gewicht ist ein bisschen zu leicht, Preis ist zu niedrig, Rezensionen erscheinen gefaked (nur 8h Ladezeit bei 1A spricht und Gewicht und Preis sprechen eher für 10600mAh). Lieber ungefakte Xiaomi Powerbanks, da stimmen die Angaben, die Verarbeitung ist 1A und Preis auch.


Wieso sollten die auch durch 2600 teilbar sein es gibt auch andere Akkus, hier könnten rein theoretisch 3000er Akkus verbaut sein, gibt auch noch größere.
Rest bin ich aber deiner Meinung, scheint irgend ein NoName-Teil zu sein, wer weiß was da wirklich drin steckt ...

Ein Amazon Käufer schrieb in seiner Rezension , dass er sein iPad Air ca. 1,5x mit einer voll geladenen Powerbank aufladen kann.Ein iPad Air Akku kann 33 Wh Energie speichern.
Die Powerbank dementsprechend ca 50Wh Energie , zzgl. der Energie , die durch die Ladevorgänge verloren geht.

Bei einer Nennspannung von 5V reden wir also von echten 10000mAh + x

Bei 13,99€ Kaufpreis kann man da nicht meckern

Verdammt, hab ein Tablet, weder von Apple noch von Samsung. Für mich leider unbrauchbar...

sorenfexx

Schreit iwie alles nach Fake 18k mAh ist sehr unüblich für so eine Powerbank (da nicht durch 2600 Teilbar), Gewicht ist ein bisschen zu leicht, Preis ist zu niedrig, Rezensionen erscheinen gefaked (nur 8h Ladezeit bei 1A spricht und Gewicht und Preis sprechen eher für 10600mAh). Lieber ungefakte Xiaomi Powerbanks, da stimmen die Angaben, die Verarbeitung ist 1A und Preis auch.


Die >2600mAh Zellen sind aber pro mAh deutlich teurer, weswegen die nichtmal in Edel-Powerbanks verbaut werden und bei den kleineren mit z.B. 2200mAh käme das Gewicht erst recht nicht hin.
Wäre allerdings denkbar, dass da keine 18650-Akkus drin sind, sondern wie bei der 10000mAh-Powerbank von Xiaomi eine Sonderanfertigung ohne Stahlgehäuse um die Zelle selbst. Dann käme theoretisch sogar das Gewicht hin.
Wobei da eben der Preis (Sonderformen sind ein bisschen teurer als 18650-Zellen) und die angeblichen 8h Ladezeit dagegen sprechen.

Fall es kein wirklich Fake sein sollte, Hut ab!
Aber die Erfahrung bei solchen Angeboten hat mich bisher etwas anderes gelehrt.

sorenfexx

Schreit iwie alles nach Fake 18k mAh ist sehr unüblich für so eine Powerbank (da nicht durch 2600 Teilbar), Gewicht ist ein bisschen zu leicht, Preis ist zu niedrig, Rezensionen erscheinen gefaked (nur 8h Ladezeit bei 1A spricht und Gewicht und Preis sprechen eher für 10600mAh). Lieber ungefakte Xiaomi Powerbanks, da stimmen die Angaben, die Verarbeitung ist 1A und Preis auch.


Xiaomi verbaut z.B. auch welche mit 3200, so ungewöhnlich ist das gar nicht, aber bei dem Teil hier wäre ich wie gesagt auch nicht unbedingt sicher ob da für den Preis was gutes drin ist.

Xanner

Xiaomi verbaut z.B. auch welche mit 3200, so ungewöhnlich ist das gar nicht, aber bei dem Teil hier wäre ich wie gesagt auch nicht unbedingt sicher ob da für den Preis was gutes drin ist.


Echt? In welcher das denn?
In Powerbanks (außer wenigen teureren ultra-kompakten) oder z.B. auch Laptop-Akkus habe ich noch keine 18650er Zellen mit >2600Ah gesehen.
Die Zellen mit 3000mAh und 3200mAh kosten das Stück schon über 5€ und soweit ich weiß ab ca. 2,70€ im Großhandel, würde mich wundern wenn die da 6 Stück für 14€ inner brauchbaren Powerbank als Mantel verscherbeln und sich das auch noch lohnen soll - und der Chinafaktor ist da schon mit eingerechnet ;D
Die Xiaomi 16000 kostet fast das doppelte aus China und die hat nur die günstigen 2600mAh-Zellen
Der Preis ist einfach zu gut um wahr zu sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text