Powerbank 2600mah gegen Pfand im Telekom Shop [für Telekom-Kunden]
420°Abgelaufen

Powerbank 2600mah gegen Pfand im Telekom Shop [für Telekom-Kunden]

10€
35
eingestellt am 2. Sep 2016heiß seit 2. Sep 2016
Die Telekom hat auf der IFA bekannt gegeben, dass ab kommender Woche [6.9.] Powerbanks mit 2600mah im Telekom Shop gegen 10€ Pfand erhältlich sind.
Hier der Originaltext:

Mit Powerbanks wird der leere Akku wieder gefüllt: Für 10 Euro Pfand erhält der Kunde im Telekom Shop eine Powerbank, mit der er seinen leeren Handyakku wieder aufladen kann. Die Powerbank kann innerhalb von sechs Monaten in jedem Telekom Shop in Deutschland zurückgegeben oder gegen eine volle Powerbank ausgetauscht werden.

Hätte man auch bei Freebies stellen können, es steht unter Deals weil man die 10€ zunächst bezahlen muss und ja scheinbar nur 6 Monate lang das Geld zurückbekommt....
Gibt natürlich größere Powerbanks für 10€, aber wenn es wirklich Pfand ist vielleicht ganz interessant für den ein oder anderen.

Beste Kommentare

Kann ich auch so eine Powerbank abgeben und 10€ Pfand bekommen? - Der neumodische Pfandsammler.

Die Gesellschaft geht langsam aber sicher den Bach runter.
Erst das neue HUKD-Design, jetzt überall Powerbanks mitschleppen, aber sich einen auf das ultradünne Smartphone abschütteln. Wird Zeit für einen Mond-Ticket-Deal...

IMCARLOS

Mmh... Die Kapazität reicht bei nem normalen Smartphone gerade mal für ne halbe Aufladung. Sicher ne gute Sache wenn man noch keine Powerbank hat und sie nur selten braucht. Mir wär's zu viel Aufwand.


Xeswinoss

Ist die Telekom nicht mehr liquide, dass sie so dringend Geld braucht? o_O


Keine Ahnung was ihr euch da vorstellt. Bei der Sache geht es darum, wenn man zB beim Bummeln in der Stadt ist und der Akku zu neige geht, kann man sich hier easy gratis Strom für unterwegs holen. Ist der Akku voll, zurück zum Shop und den 10er wieder holen. Auf die Idee das Ding 6 Monate auszuleihen wäre ich jetzt nicht gekommen. Wenn man vergisst es zurück zu bringen hat man keinen zeitlichen Druck.
Bearbeitet von: "RandaleHerbert" 2. Sep 2016
35 Kommentare

Kann ich auch so eine Powerbank abgeben und 10€ Pfand bekommen? - Der neumodische Pfandsammler.

Deal-Jäger

Ist die Telekom nicht mehr liquide, dass sie so dringend Geld braucht? o_O

Verfasser

Krummi

Kann ich auch so eine Powerbank abgeben und 10€ Pfand bekommen? - Der neumodische Pfandsammler.



Wenn du sie magentafarben anpinseln möchtest...

Mmh... Die Kapazität reicht bei nem normalen Smartphone gerade mal für ne halbe Aufladung. Sicher ne gute Sache wenn man noch keine Powerbank hat und sie nur selten braucht. Mir wär's zu viel Aufwand.

Klingt praktisch.
So kann man jederzeit in einen Telekom Laden gehen und seine leere Powerbank gegen eine volle tauschen.
Aber das dann nur 6 Monate?

Ich hatte in den USA am Flughafen Automaten gesehen mit dem ähnlichen Prinzip: Einmal zahlen und jederzeit leer gegen voll an den Automaten tauschen.
Ob man es wirklich braucht? Sollte jedem selbst überlassen sein


IMCARLOS

Mmh... Die Kapazität reicht bei nem normalen Smartphone gerade mal für ne halbe Aufladung. Sicher ne gute Sache wenn man noch keine Powerbank hat und sie nur selten braucht. Mir wär's zu viel Aufwand.


Ich weis ja nicht was bei dir nen "normales" Smartphone ist, aber viele haben max 2.000 mAh oder weniger.

IMCARLOS

Mmh... Die Kapazität reicht bei nem normalen Smartphone gerade mal für ne halbe Aufladung. Sicher ne gute Sache wenn man noch keine Powerbank hat und sie nur selten braucht. Mir wär's zu viel Aufwand.


Xeswinoss

Ist die Telekom nicht mehr liquide, dass sie so dringend Geld braucht? o_O


Keine Ahnung was ihr euch da vorstellt. Bei der Sache geht es darum, wenn man zB beim Bummeln in der Stadt ist und der Akku zu neige geht, kann man sich hier easy gratis Strom für unterwegs holen. Ist der Akku voll, zurück zum Shop und den 10er wieder holen. Auf die Idee das Ding 6 Monate auszuleihen wäre ich jetzt nicht gekommen. Wenn man vergisst es zurück zu bringen hat man keinen zeitlichen Druck.
Bearbeitet von: "RandaleHerbert" 2. Sep 2016

Für unterwegs definitiv eine super Lösung!

Verfasser

Ich denke da wird man auch mehr erfahren, wenn das Angebot erstmal startet.
Ich habe das auch eher so gesehen, dass man zumindest nicht ohne Strom in der Stadt steht und man praktisch "umsonst" eine komplette Handyladung bekommt, wenn man sie mal benötigt.

Die Gesellschaft geht langsam aber sicher den Bach runter.
Erst das neue HUKD-Design, jetzt überall Powerbanks mitschleppen, aber sich einen auf das ultradünne Smartphone abschütteln. Wird Zeit für einen Mond-Ticket-Deal...

Von der verlinkten Seite:

Magenta Service-Angebote: mehr für unsere Kunden


Denke mal nicht, dass das Angebot für alle ist, sondern nur an die Kunden der Telekom gerichtet ist.

chilloutandi

Ich weis ja nicht was bei dir nen "normales" Smartphone ist, aber viele haben max 2.000 mAh oder weniger.


Viele? Da fallen mir nur iPhones ein. Zudem kriegst du mit einer günstigen 2600 mAh Powerbank auch kein iPhone mit 1800 mAh voll.

​Naja vielleicht wenn das Phone mit i anfängt...
Kaum ein aktuelles Smartphone hat weniger als 3000 mAh. Meine altes Note 3 hatte schon mehr und selbst das uralte SGS2 hat mit dem hochleistungsakku schon 2000 mAh.

Dazu kommt dass die Angaben bei Powerbanks nie so ganz hin kommen und das die Energie zwei mal umgewandelt wird denn keiner der beiden Akku (Phone und Powerbank) liefert/braucht 5V über die aber der Ladevorgang (USB/Lighning) läuft.

Deshalb reicht so ein Ding eben eher für halbvoll, es sei denn man hat ein iPhone. Die haben kleinere Akkus.

RandaleHerbert2. September

... zurück zum Shop und den 10er wieder holen. Auf die Idee das Ding 6 Monate auszuleihen wäre ich jetzt nicht gekommen. ..


stimmt ja, einfach wieder zurückgeben. Ich hatte das als Servicezeit betrachtet. Manchmal ist es zu einfach

Mal ganz im Ernst, wo ist hier der Deal?

sda77

Mal ganz im Ernst, wo ist hier der Deal?



Wenn du keine kaufen möchtest?.. Also, dein Wacken Begleiter.
Bearbeitet von: "Michali" 2. Sep 2016

Ich gehe stark davon aus, dass die einfach hoffen das viele die garnicht zurück bringen und somit ne kleine powerbank für 10€ verkauft haben

Michali

Wenn du keine kaufen möchtest?.. Also, dein Wacken Begleiter.


Puh, ja gut. Aber ich bekomme nur etwas, wenn ich 10€ dort lasse. Und wenn ich mir mein Geld wieder hole, habe ich ja auch nichts mehr (:| Naja, ist auch egal...

sda77

. Und wenn ich mir mein Geld wieder hole, habe ich ja auch nichts mehr (:| Naja, ist auch egal...



Doch, wieder einen 10er mehr in der Tasche


Das Angebot richtet sich an alle, nicht nur Telekom Kunden. Wahrscheinlicher ist wohl, dass die Telekom über diesen Weg Kontaktpunkte mit den Kunden und mögliche Neukunden erreichen möchte. Klingt nach gutem Konzept. Ich werde es auf jeden Fall nutzen

Ist doch cool. In welchen anderen Läden kann man denn einfach sein Smartphone laden? Ich meine bei MM/Saturn geht's manchmal, da bekommt man am Eingang einen Akku mit Diebstahlschutz für die Zeit während des "Einkaufs".

Versteh nicht wo der Deal ist. Zumal die Powerbank-Geilen, doch eh einen extra Rucksack mit zig Powerbanks rumschleppen, anstatt mal ein paar Minuten am Tag zu opfern um auf die Straße zu gucken.

DanBurg

Von der verlinkten Seite:Denke mal nicht, dass das Angebot für alle ist, sondern nur an die Kunden der Telekom gerichtet ist.



​Ist für alle! Wurde heute während der IFA Pressekonferenz ausdrücklich gesagt. Ist doch schön, wenn potentielle Wechsler in den Shop kommen und die können sich schon vom Service überzeugen, bevor sie Kunde sind.

chilloutandi

Ich weis ja nicht was bei dir nen "normales" Smartphone ist, aber viele haben max 2.000 mAh oder weniger.



​Alle Top Smartphones mit Android haben über 2000mAh bei den Apfel Dinger ist natürlich anders.

Wenn der Akku grösser ist dann tauscht das leere Ding halt gegen ein volles und ladet weiter! So einfach ist das.

Das hätten sie vor 1-2 Monaten mal zum Pokemon Go Hype bringen müssen, die hätten sich wohl im Laden tot getrampelt.

Wobei in "meinem" Telekom Laden eigentlich dauerhaft ne Schlange Kunden wartet... wenn dann ggf. noch extra Kundschaft durch diese Wechselgeschichte dazu kommen und das einzeln vom Mitarbeiter rausgegeben wird, muss man sich wohl auf dauerhafte 20 Minuten warten einstellen...

showerpopper

Wenn der Akku grösser ist dann tauscht das leere Ding halt gegen ein volles und ladet weiter! So einfach ist das.



​Wenn man in nem Telekom-Shop wohnt...
Oder man holt gleich fünf dieser Dinger. Dann spart sich 80% Weg/Zeit...

Jokill

Das hätten sie vor 1-2 Monaten mal zum Pokemon Go Hype bringen müssen, die hätten sich wohl im Laden tot getrampelt.Wobei in "meinem" Telekom Laden eigentlich dauerhaft ne Schlange Kunden wartet... wenn dann ggf. noch extra Kundschaft durch diese Wechselgeschichte dazu kommen und das einzeln vom Mitarbeiter rausgegeben wird, muss man sich wohl auf dauerhafte 20 Minuten warten einstellen...



​Und nicht jeder wohnt direkt in nem Telekom-Shop. Als Dauer Lösung sicherlich deutlich zu Zeitintensiv, aber für eine Feier/ein Festival etc... Sicher ganz interessant.

Wenn man ein wenig Zeit für die Einrichtung von JuicyDefender oder Tasker investiert, hat man langfristig deutlich mehr davon.

chilloutandi

Ich weis ja nicht was bei dir nen "normales" Smartphone ist, aber viele haben max 2.000 mAh oder weniger.



Da die Powerbank die 3,7V ihrer Zellen auf 5V hochsetzt, kannst Du mit einer 2.600 mAh Bank keinen 2.000 mAh Akku laden!

teltarif.de/han…tml Dort schreiben die, dass es wohl auch für Fremdnetzler ist

Natürlich fehlt dann noch das Ladekabel. Das wird dann sicher nur kostenpflichtig verkauft, wenn man in der Stadt unterwegs ist und keins dabei hat.

sda772. September

Puh, ja gut. Aber ich bekomme nur etwas, wenn ich 10€ dort lasse. Und wenn ich mir mein Geld wieder hole, habe ich ja auch nichts mehr (:| Naja, ist auch egal...



doch - Gratis-Strom.

Krummi5. September

Natürlich fehlt dann noch das Ladekabel. Das wird dann sicher nur kostenpflichtig verkauft, wenn man in der Stadt unterwegs ist und keins dabei hat.


Ne, Micro USB & Lightning Kabel + Transportsäckchen sind dabei.

tobor5. September

doch - Gratis-Strom.



Bekomme ich auch in jedem Bahnhof, Restaurant, Einkaufszentrum. Ich mache gleich einen Deal auf.

Krummi2. September

Kann ich auch so eine Powerbank abgeben und 10€ Pfand bekommen? - Der neumodische Pfandsammler.


oder direkt für 1 euro aus china bestellen ( so 500 stück) und immer abgeben
macht
500*10-500 = 5000-500 =4500 EURO gewinn


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text