Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Powerbank 26800mAh
103° Abgelaufen

Powerbank 26800mAh

9,99€19,99€-50% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
41
eingestellt am 10. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin!
Aktuell bei Amazon mit dem Gutschein erhältlich für 9,99€

Bei Prime ist der Versand inklusive!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

41 Kommentare
Eine 0 zuviel
Mach den Screenshot weg, da sieht man deine Adresse!
Taugt das Teil was?
Es unterstützt die Ladeprotokolle PD 3.0, PD 2.0, QC 3.0, QC 2.0, Huawei-FCP, Samsung-AFC, Apple 5V 2.4A, MTK-PE, BC1.2 und Samsung 5V 2.0A.

Hoffentlich stimmt das. Dann ist die gut für 10 Euro.
Mal mitgenommen. Für einen 10er soll die wohl gut genug sein.
WoW, sau guter Preis.
Hab einfach zu viele powerbanks . Ich lass es
Dealer141210.06.2020 11:06

Es unterstützt die Ladeprotokolle PD 3.0, PD 2.0, QC 3.0, QC 2.0, … Es unterstützt die Ladeprotokolle PD 3.0, PD 2.0, QC 3.0, QC 2.0, Huawei-FCP, Samsung-AFC, Apple 5V 2.4A, MTK-PE, BC1.2 und Samsung 5V 2.0A.Hoffentlich stimmt das. Dann ist die gut für 10 Euro.


Nicht wenn die Zelle Schrott ist, und 26800 fake
Chinabomber2Go
Mal schauen was er taugt. Omar ist zumindest nicht ganz unbekannt.
Wenn Englisch kein Problem ist, gibt es hier mal einen kleinen Test
switchchargers.com/oma…ew/
Bearbeitet von: "Dentai" 10. Jun
für nen 10-er mitgenommen, Danke
Letztes mal gekauft, sollte fast charge haben, nichts wars
Abgelaufen. Lässt sich mehr in den Warenkorb legen.
Jo, keine mehr da.
MaxVille10.06.2020 11:14

Letztes mal gekauft, sollte fast charge haben, nichts wars



Korrekt hat sie auch nicht, und die mah ist bestimmt auch falsch
Das ist mal ein Preis
Was kauft man als vergleichbares Gerät um die Features (USB C In/out, Fast Charge, Kapazität etc) sicher zu bekommen?
Bearbeitet von: "wurstpeter" 10. Jun
wurstpeter10.06.2020 11:23

Was kauft man als vergleichbares Gerät um die Features (Fast Charge, …Was kauft man als vergleichbares Gerät um die Features (Fast Charge, Kapazität etc) sicher zu bekommen?


Bin mit der intenso sehr zufrieden allerdings nur 10 000, hat 14€ bei Expert vor 3 Jahren gekostet 4 Stücke damals gekauft, funktionieren alle noch QC funktioniert einwandfrei mit S10.

26616929-zoMSt.jpg
wurstpeter10.06.2020 11:23

Was kauft man als vergleichbares Gerät um die Features (USB C In/out, Fast …Was kauft man als vergleichbares Gerät um die Features (USB C In/out, Fast Charge, Kapazität etc) sicher zu bekommen?



gibts nicht für 10€
Nerdra10.06.2020 11:08

Nicht wenn die Zelle Schrott ist, und 26800 fake



Also meine 24Ah Powerbank von Omars lädt genau so viel wie versprochen. (3,7 fünftel minus ein bisschen für Effizienzverluste).

Krasser Preis für gute Qualität, wenn auch "nur" 18W.
Bearbeitet von: "thermometer" 10. Jun
maxii10.06.2020 11:32

gibts nicht für 10€



Ist mir klar. Mir gehts nur darum dass ich lieber mehr ausgebe und bekomme was ich will als weniger und dann eine weiter Elektroschrott-Powerbank in die Schublade lege
thermometer10.06.2020 11:32

Also meine 24Ah Powerbank von Omar lädt genau so viel wie versprochen. …Also meine 24Ah Powerbank von Omar lädt genau so viel wie versprochen. (3,7 fünftel minus ein bisschen für Effizienzverluste).Krasser Preis für gute Qualität, wenn auch "nur" 18W.


Schauen wir mal, habe zwei bestellt, ansonsten geht beide zurück
Wie es einfach bei PreisjägerAT eingestellt wurde und direkt auf jeglicher Plattform im Internet als Deal auftaucht

Ne das war hier in einem Diskussionsthread ... Aber von Vipon ... Manchmal verliert sich die Quelle
Bearbeitet von: "Dealer1412" 10. Jun
thermometer10.06.2020 11:32

Also meine 24Ah Powerbank von Omars lädt genau so viel wie versprochen. …Also meine 24Ah Powerbank von Omars lädt genau so viel wie versprochen. (3,7 fünftel minus ein bisschen für Effizienzverluste).Krasser Preis für gute Qualität, wenn auch "nur" 18W.


Manchmal habe ich das Gefühl bei den Dingern, dass es ein anwenderfehler ist. Man muss natürlich das richtige Kabel fürs richtige Gerät nutzen.
Meist liefert ja nur ein Port die volle Leistung. Da nützt dann ein normal mitgeliefertes USB Kabel nix. Muss schon usbc-usbc sein.
Der Rest ist halt normales USB. Mit bis zu 2,4 a
wurstpeter10.06.2020 11:33

Ist mir klar. Mir gehts nur darum dass ich lieber mehr ausgebe und bekomme …Ist mir klar. Mir gehts nur darum dass ich lieber mehr ausgebe und bekomme was ich will als weniger und dann eine weiter Elektroschrott-Powerbank in die Schublade lege


Was die können soll, steht doch drauf. Wenn sie es nicht kann, schickst du sie wieder zurück.
JohnnyA11.06.2020 09:30

Manchmal habe ich das Gefühl bei den Dingern, dass es ein anwenderfehler …Manchmal habe ich das Gefühl bei den Dingern, dass es ein anwenderfehler ist. Man muss natürlich das richtige Kabel fürs richtige Gerät nutzen. Meist liefert ja nur ein Port die volle Leistung. Da nützt dann ein normal mitgeliefertes USB Kabel nix. Muss schon usbc-usbc sein.Der Rest ist halt normales USB. Mit bis zu 2,4 a


Die meisten verstehen wohl nicht, dass man nach 3,7V<->5V Umwandlung nur 17.760mAh hat und davon nochmal beim Laden etwas verliert. Außerdem Selbstentladung.

Man kann also mit 24Ah ein 4Ah Handy nur 4x laden.

Aber ich könnte mir auch vorstellen, dass viele Hersteller ein bisschen betrügen.
thermometer11.06.2020 09:39

Die meisten verstehen wohl nicht, dass man nach 3,7V<->5V Umwandlung nur …Die meisten verstehen wohl nicht, dass man nach 3,7V<->5V Umwandlung nur 17.760mAh hat und davon nochmal beim Laden etwas verliert. Außerdem Selbstentladung.Man kann also mit 24Ah ein 4Ah Handy nur 4x laden.Aber ich könnte mir auch vorstellen, dass viele Hersteller ein bisschen betrügen.


Ja das stimmt. Wäre natürlich schön wenn Hersteller die nutzbare Kapazität aufdrucken würden.
Real haben die Akkus natürlich diese Kapazität. Halt wie bei den Festplatten die theoretische vs. nutzbare Kapazität.
Das ist nicht unwahrscheinlich. Das sollte sich aber durch das Gewicht feststellen lassen. Akkukapazität wiegt halt. Wenn es kleinere Akkus sind, sind sie auch leichter. Powerbanks gleichen alters und gleicher Kapazität sollten ähnlich viel wiegen.
26652599-PKJaw.jpg
So, das teil tut was es soll, auf USB-A1 sowie USB-C funktioniert QC. Kein Unterschied zum original Ladegerät ob mit Akku oder Netzteil beide benötigten 1h30 von 10% auf 100% .

Powerbank selbst lädt am Samsung Netzteil ebenfalls mit 9v auf USB-C.

Derzeit einziger Nachteil, das Display ist ziemlich schutzlos, einfach in die Tasche stopfen sollte man das teil so nicht, drückt sich da was gegen dürfte es defekt sein.

Wenn die Zellen Kapazität jetzt noch passt ein guter schnapper Danke!
...

Edit: Ähm. Also man kann die ja aufladen per QuickCharge. Ich benutze das Ladegerät vom Mi 9T. Über USB A zu USB C an die PowerBank. Am Anfang kam da noch so ein kleines blaues Symbol und es hat geladen. Jetzt scheint es bei 82% stehen zu bleiben und das blaue Symbol ist weg. ???
Bearbeitet von: "Dealer1412" 13. Jun
Ich finde die Powerbank richtig gut! Für 10€ ein unfassbares Schnäppchen!
Sie hängt bei mir auf der Baustelle an einem alten Handy, welches einen Hotspot darstellt.
Die Powerbank verliert pro Tag 20 %. So bin ich 5 Tage versorgt. Super!
Nerdra12.06.2020 19:00

Powerbank selbst lädt am Samsung Netzteil ebenfalls mit 9v auf USB-C.


Ne. PowerBank ist defekt. Die kommt nicht über 82% ...
Und mein Handy wird auf JEDEM Port nicht aufgeladen. Alle Ports tot.

Bearbeitet von: "Dealer1412" 13. Jun
Dealer141213.06.2020 18:39

Ne. PowerBank ist defekt. Die kommt nicht über 82% ...Und mein Handy wird …Ne. PowerBank ist defekt. Die kommt nicht über 82% ...Und mein Handy wird auf JEDEM Port nicht aufgeladen. Alle Ports tot.


Dann ist deine defekt, meine beiden waren auf 70 und 64% vorgeladen, habe beide auf 100% geladen und nutze sie nun ohne Probleme mit S10, läd genauso schnell wie am Netzteil via QC
Nerdra13.06.2020 19:34

Dann ist deine defekt, meine beiden waren auf 70 und 64% vorgeladen, habe …Dann ist deine defekt, meine beiden waren auf 70 und 64% vorgeladen, habe beide auf 100% geladen und nutze sie nun ohne Probleme mit S10, läd genauso schnell wie am Netzteil via QC


Ich hab dem Verkäufer mal geschrieben ... Will natürlich es umgetauscht bekommen und nicht die 10€ zurück ... :-/
Das ärgert mich schon ... Hat ganze 10 Minuten funktioniert und dann ... tot.
Hab den Deal zwar zu spät gesehen, mein Vater wusste aber von meinem Powerbank spleen und hat für mich bestellt.

Angekommen mit 68%, hat es schon ne weile gedauert bis sie leer war.
Allerdings scheint die % Anzeige eher unzuverlässig, denn von 15-3% war aufladen bei meinem Xiaomi Mi9T Pro nur von 38 auf 42% möglich, dann war ganz ruhe, kurz angesteckt und mit einer Led lampe auf 0% in 6h komplet Leer gefahren...nun lädt sie seit fast 10,5h, mit etwa 2,5A und 5,3V schon auf, Anzeige bei 71%....aber schon 25500mah drin...laut Keweisi. Das die letztem fast 30% dann nur noch 1300mah ausmachen sollen...? Irgendwie sind diese % Anzeigen spielerei...

Ansonsten gefällt sie mir besser wie die Alu Omars auch wenn diese die deutlich besseren PD Spec´s haben. Weil die Oberfäche so Matt und schon von Haus aus verkratzt wirkt da muss man sich nicht ganz so vorsehen...

Ergänze dann noch wie lange das Laden an dem 2,1A 5V Netzteil von Samsung gedauert hatte, und wieviel am Ende reinging.

Für 10€ jedenfalls ein fairer Deal


Ach ja: Ladeende! 33259mah! und 14h12min, Kranke werte, mal eben 6000mah mehr!
Bearbeitet von: "basty1984" 14. Jun
basty198414.06.2020 11:26

Hab den Deal zwar zu spät gesehen, mein Vater wusste aber von meinem …Hab den Deal zwar zu spät gesehen, mein Vater wusste aber von meinem Powerbank spleen und hat für mich bestellt.Angekommen mit 68%, hat es schon ne weile gedauert bis sie leer war.Allerdings scheint die % Anzeige eher unzuverlässig, denn von 15-3% war aufladen bei meinem Xiaomi Mi9T Pro nur von 38 auf 42% möglich, dann war ganz ruhe, kurz angesteckt und mit einer Led lampe auf 0% in 6h komplet Leer gefahren...nun lädt sie seit fast 10,5h, mit etwa 2,5A und 5,3V schon auf, Anzeige bei 71%....aber schon 25500mah drin...laut Keweisi. Das die letztem fast 30% dann nur noch 1300mah ausmachen sollen...? Irgendwie sind diese % Anzeigen spielerei...Ansonsten gefällt sie mir besser wie die Alu Omars auch wenn diese die deutlich besseren PD Spec´s haben. Weil die Oberfäche so Matt und schon von Haus aus verkratzt wirkt da muss man sich nicht ganz so vorsehen...Ergänze dann noch wie lange das Laden an dem 2,1A 5V Netzteil von Samsung gedauert hatte, und wieviel am Ende reinging.Für 10€ jedenfalls ein fairer Deal


Sollte sie nicht schnell laden können über den usb-c Port? Dann sollte sie in ca. 5:50 voll sein. Eventuell wird sie mit einem normalen Netzteil niemals voll. Sondern nur über eine, was schnelllädt.
Bearbeitet von: "JohnnyA" 14. Jun
Klar kann sie schnell, aber das bringt mir selbst nichts, da die Keweisi zumindest die mit dem Farb Display die mah falsch verrechnen, wenn 9V reingeballert werden, keine Ahnung warum, habs jedenfalls bei einer Powerbank mal festgestellt, das da die mah nicht mehr passen, wenn ich also alle Powerbanks mit dem selben Netzteil volllade, und das dann eben mit 10-11W statt 18W, hab ich eher eine Vergleichbarkeit. Das dann eher für mich der Interne vergleich, vollballern wenn ich sie Brauche kann ich klar immer noch.

Lade auch über den USB C Port grade...

Bin jetzt schon über 26800 drüber bei 75% O.o

Lädt aber weiterhin mit 2,5A O.o

Ladeende! 33259mah! und 14h12min
Bearbeitet von: "basty1984" 14. Jun
basty198414.06.2020 11:59

Klar kann sie schnell, aber das bringt mir selbst nichts, da die Keweisi …Klar kann sie schnell, aber das bringt mir selbst nichts, da die Keweisi zumindest die mit dem Farb Display die mah falsch verrechnen, wenn 9V reingeballert werden, keine Ahnung warum, habs jedenfalls bei einer Powerbank mal festgestellt, das da die mah nicht mehr passen, wenn ich also alle Powerbanks mit dem selben Netzteil volllade, und das dann eben mit 10-11W statt 18W, hab ich eher eine Vergleichbarkeit. Das dann eher für mich der Interne vergleich, vollballern wenn ich sie Brauche kann ich klar immer noch.Lade auch über den USB C Port grade...Bin jetzt schon über 26800 drüber bei 75% O.oLädt aber weiterhin mit 2,5A O.o


Na gut sollte ja noch die umwandlungsverluste hinzugerechnet werden. Dann sollte es ja passen. Keine Ahnung wie groß die sind. Aber wirst wohl bei 30.0000-33000 irgendwo landen.
JohnnyA14.06.2020 12:05

Na gut sollte ja noch die umwandlungsverluste hinzugerechnet werden. Dann …Na gut sollte ja noch die umwandlungsverluste hinzugerechnet werden. Dann sollte es ja passen. Keine Ahnung wie groß die sind. Aber wirst wohl bei 30.0000-33000 irgendwo landen.


Zitiere mich mal selbst, vor 2 wochen hab ich in einer anderen Powerbank Diskussion das geschrieben:

Ach ja die 4-eckige 20.000er (72Wh) ist nun voll...rein gingen in knapp 9h (5V/2A Samsung Netzteil) etwa 18.000, statt 20.000

Vergleichswerte:
20.100er Spigen (74,4Wh) -> 18.000
20.000er Xiaomi 2 (77Wh) ---> 20500
20.000er Xiaomi 2C (74Wh) ---> 19600
20.000er Novoo (77Wh) --->19.600

Von daher wären die Umwandlungsverluste dort ja auch Relevant, bis auf die "Powerbank 2" von Xiaomi landen die ganzen Powerbanks die ich habe immer (Teilweise auch fast 10%) drunter...schlimmer ist es wohl auch auf 3,7V ---> 5V zu machen...da werden wohl die meisten Verluste sein...5V auf 3,7V ist wohl eher wenig Schlimm für den Wandler...

Ich bin Massiv erstaunt, das hier soviel mehr rein gehen soll, glaube die 26800er Omars* landete bei 24000, ich entlade die Nochmal zum vergleich und teste das....aber die 99Wh grenze wegen des Flugzeugs machts evtl möglich...das sie einfach mehr Mah reinpacken, aber weniger Deklarieren...denn bisher immer noch fast volle welle 2,4A und zum Ende sinkt ja eigentlich der Ladestrom, Akteller Stand 28700 bei 79%


* Gibt noch eine Andere 26800er von Omars, aber dann mit Alugehäuse und 45W Power Delivery, hab für die mit Gutschein damals 12,50 bezahlt, die hab ich aber nur 1x Aufgeladen bisher....und das ist schon Monate her, hab momentan kein Notebook oder gegenstand der Zwingend Powerdelivery mit viel Watt braucht...und der Aluklotz ist echt massiv...da reichen 20.000er Powerbanks auch so...wichtig ist mir ja eh nur QC für Unterwegs...das das Handy fix ein Paar % dazu bekommt...

Aber hab sie schon angesteckt an das Handy das ich die auch die Tage leer bekomme und mal testen kann, war aber in meiner erinnerung deutlich weniger wie angegeben, die 10.000er Alu (30W PD) lag hingegen drüber..

Ladeende! 33259mah! und 14h12min mal eben 6000mah mehr! die rein gingen
Bearbeitet von: "basty1984" 14. Jun
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von HB666. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text