432°
ABGELAUFEN
Powercolor Radeon 7950 V2 für 174,80€ inkl. 6 Spielen (wieder da!)

Powercolor Radeon 7950 V2 für 174,80€ inkl. 6 Spielen (wieder da!)

ElektronikGetgoods Angebote

Powercolor Radeon 7950 V2 für 174,80€ inkl. 6 Spielen (wieder da!)

Preis:Preis:Preis:174,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Der alte Deal schien wohl abgelaufen aber die Karte ist zu dem Preis noch/wieder da!

Beachtet bitte das folgende um Missverständnisse zu vermeiden:

- 179,80€ inkl. VK minus 5€ getgoods Newsletter Gutschein
gutscheinsammler.de/gut…ods = 174,80€
Außerdem evtl. noch 2,2% Qipu möglich!

- Die Karte wird als "normale" 7950 mit 800MHz Core Takt beschrieben, die mir gelieferte ist aber eine 7950 "Boost" mit 880MHz normalem und 925MHz Boost Takt!

- Das PCB meiner Karte ist entgegen der Abbildung rot und nicht schwarz! Der Kühler ist identisch zu der PCS+ Version die als sehr leise gilt. Einen Test zur PCS+ gibt es hier:
hardwareluxx.de/ind…tml

- Die Karte hat keinen VDDC Lock sowie das Referenz Layout, dadurch kann man über das BIOS alles ändern und dauerhaft speichern (Taktraten, Spannungen, Lüfterdrehzahlen, usw). Durch Dual-Bios ist das auch ziemlich risikofrei.

- Entgegen der Beschreibung gab es nicht 5 sondern 6 Spiele: Einmal ein Voucher mit Tombraider, Farcry Blood Dragon und Bioshock Infinite sowie ein weiterer Voucher für 3 Spiele nach Wahl aus dem "Radeon Gold Programm".
Crysis 3 war also nicht dabei und ist auch über das Programm aktuell nicht möglich.
Andere haben in den Kommentaren allerdings geschrieben, dass sie die angegebenen 5 Spiele inkl. Crysis 3 bekommen haben.



Hab die Karte selber schon am Freitag bestellt, kam gestern an und macht problemlos 1100MHz Core / 1400MHz RAM Takt mit den Standard-Boost-Spannungen (womit sie etwas schneller als eine 7970 GHz ED sein dürfte)
Meiner Meinung nach extrem viel Leistung für das Geld.

199 Kommentare

guter preis, gute GraKa, TOP.

Sind aber nur 5 Spiele, dennoch n guter Preis Top

Huhu,

hab mich länger nicht mehr mit Grafikkarten auseinander gesetzt. Bei meiner alten Geforce hab ich über hdmi den Fernseher angeschlossen und geb darüber bei Bedarf Bild und Ton (!) an den Fernseher weiter. Ist das heutzutage Standard mit der Ton-Wiedergabe über HDMI über die Grafikkarte oder ist das Nvidia spezifisch? Weiß das zufällig jemand...?

Danke

Also wenn ich mein TFT über HDMI an die MSI 7950 anschließe habe ich Ton, sofern ich diesen beim TFT aktiviere. Dürfte also Standard sein.

also das konnte sowohl mein urlat notebook, als auch mein acer aspire one 756 + mein desktop rechner. sollte also absolut std sein nowadays

Lohnt sich das Upgrade von meiner Gainward GTX 560 Ti Phantom 2 GB auf dieses Modell? Also rein Preis/-Leistungsmäßig.

Boah, da kommt man echt ins grübeln, vor allem wenn die sich tatsächlich auf das Niveau einer 7970 GHz takten lässt. Will eigentlich die neuen Karten abwarten aber der Preis ist wirklich top. Zudem 3GB GDDR5 somit sollte auf BF4 keine Probleme machen...

@fellthinzz

Schau mal hier: computerbase.de/art…/3/

Musst dann selbst entscheiden ob dir der Leistungszuwachs das Geld wert ist.

aggitron: blöd nur das dort bei der 7870 schluss war und die 7950 noch einen ticken flotter wäre (vergleichbarkeit)

auch wenn es nicht das entsprechende spiel ist: computerbase.de/art…25/ da hat man 560ti vs 7950 (V2)

grob übern daumen hat die 7950 die 1,5fache leistung der 560ti (und wird wegen des speicherinterfaces wohl auch nicht ganz so schnell/arg einknicken sobald es in höhere auflösungsbereiche geht)


ob es dir das geld wert ist? keine ahnung, mir mit meiner 6950 (@6970) jedenfalls nicht - faktor 2 muss da schon rumkommen (für 200 euro)


Gibt es einen testberciht o.ä.?

Falke

Huhu,hab mich länger nicht mehr mit Grafikkarten auseinander gesetzt. Bei meiner alten Geforce hab ich über hdmi den Fernseher angeschlossen und geb darüber bei Bedarf Bild und Ton (!) an den Fernseher weiter. Ist das heutzutage Standard mit der Ton-Wiedergabe über HDMI über die Grafikkarte oder ist das Nvidia spezifisch? Weiß das zufällig jemand...?Danke



Ja Ton bekommst du auch mit der AMD Karte. Allerdings gibt es bei den aktuellen Karten einen nervigen Bug, der zu Soundstockern führt wenn die Karte keine Last hat. Sprich wenn du nur ein paar Videos schaust oder Spiele mit geringer Last spielst stockt der Sound immer mal wieder. Abhilfe bringt hier ein alter Treiber oder das Aktivieren und Deaktivieren von Overwrite, was du allerdings bei jedem Systemstart machen musst. Ein Grund für mich die 7950 aus dem HTPC zu verbannen...

Hot!! Bestellt!!
Löst meine gtx 570 ab.
Für die sollte ich auch noch paar Euronen bekommen.
3GB speicher sind Gold wert.
Eigentlich ist die 570 schnell genug. Aber der Speicher von 1,25GB kommt inzwischen an seine Grenzen.


Braineater

Ein Grund für mich die 7950 aus dem HTPC zu verbannen...


die war doch sowieso oversized für einen HT(HomeTheatre=HEIMKINO)-PC ?

aber klar, um dran daddeln können sollte man da schon was dickes reinstecken, HTPC würd ichs dann aber auch nicht mehr nennen X)

Übrigens noch ein interessanter Artikel um die Leistung im Vergleich zu einer 7970 einzuordnen, wenn beide auf den gleichen Wert über- bzw. getaktet sind
http://hexus.net/tech/reviews/graphics/34761-amd-hd-7950-vs-hd-7970-clocks/
But raise the HD 7950's clocks to the higher speeds of the 7970 and the gap melts away to around five percent, often a little less, depending upon gaming title.
Also im Schnitt nicht mal 5% Unterschied!


PeteVenkman

Sind aber nur 5 Spiele, dennoch n guter Preis Top


Nö, sind 6, steht auch in der Beschreibung:
Entgegen der Beschreibung gibt es nicht 5 sondern 6 Spiele: Einmal Voucher mit Tombraider, Farcry Blood Dragon und Bioshock Infinite sowie ein weiterer Voucher für 3 Spiele nach Wahl aus dem "Radeon Gold Programm".

Und da ich die Karte am Freitag bestellt und gestern bekommen habe und die Vouchers bei mir zuhause auf dem Schreibtisch liegen weiß ich das auch mit absoluter Sicherheit.


Falke

Huhu,hab mich länger nicht mehr mit Grafikkarten auseinander gesetzt. Bei meiner alten Geforce hab ich über hdmi den Fernseher angeschlossen und geb darüber bei Bedarf Bild und Ton (!) an den Fernseher weiter. Ist das heutzutage Standard mit der Ton-Wiedergabe über HDMI über die Grafikkarte oder ist das Nvidia spezifisch? Weiß das zufällig jemand...?Danke


Aktuelle Grafikkarten, egal ob AMD oder nVidia haben auch alle auch einen HD Audiochip den man u.A. über HDMI ausgeben kann, ja!

Braineater

Ein Grund für mich die 7950 aus dem HTPC zu verbannen...



Jajajaja ^^ Ich korrigiere, mein ITX System :P

Ist die Karte von hoh.de die gleiche? Ich kriege nämlich irgendwie den Newsletter-Gutschein nicht und da die dann gleich teuer wären, hätte ich lieber Crysis 3 dazu anstatt TR und FC3

Die Karte soll ein Spulenfiepen des Todes haben.;_;

sicher, dass eine Boost ist? :O wäre ja top

b0bkill

Gibt es einen testberciht o.ä.?



Hier gibt es einen zur PCS+ Version.
hardwareluxx.de/ind…tml

Der Kühler ist aber meines Erachtens nach genau der gleiche und somit dürften die Ergebnisse analog gelten... evtl dreht der Lüfter der V2 etwas schneller aber das kann man mit Software regeln.

Snaku

Die Karte soll ein Spulenfiepen des Todes haben.;_;



Immernoch ein KO Kriterium gegen bestimmte Modelle.
Manche meinen ja Heißkleber hilft, hatte damals selbst eine Karte... war nicht wegzukriegen (Epoxydharz hatte ich nicht versucht).

Ansonsten GO ATI GO Habe zwar selbst meine 570GTx mit 1GB seit einigen Jahren, weil meine 6950 nur Probleme machte.
Der Sprung lohnt ja leider nicht oder ? sollten ja <10% sein oder ist bei 2560x1440 mehr zu erwarten (die hat ja deutl. mehr Ram)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text