Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Powercolor Radeon RX 5700 8GB GDDR6 Grafikkarte
490° Abgelaufen

Powercolor Radeon RX 5700 8GB GDDR6 Grafikkarte

307,99€425,80€-28%Mindfactory Angebote
40
eingestellt am 15. MärBearbeitet von:"Ein_bisschen_ein_Otto"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Tag,

bei Mindfactory gibt es aktuell die Powercolor Radeon RX 5700 für 357,99€. Aktueller VGP liegt laut Geizhals bei 425,80€ über Equippr oder laut Idealo bei 425,85€ über Computeruniverse.

Falls die Karte heute Abend nochmals eingestellt werden sollte, wäre ein Preis von 349€ möglich, da dann ab 0-6 Uhr die VSK entfallen.

- idealo.de/pre…tml

- geizhals.de/pow…v=e



Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
Grafik: AMD Radeon RX 5700 (Desktop), 8GB GDDR6
Chip: Navi 10 XL "RDNA 1.0"
Fertigung: 7nm (TSMC)
Chiptakt: 1610MHz, Boost: 1725-1750MHz
Speicher: 8GB GDDR6, 1750MHz, 256bit, 448GB/s
Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2304/144/64
TDP: 180W (AMD)
Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
Kühlung: 3x Axial-Lüfter (90mm)
Gesamthöhe: Triple-Slot
Abmessungen: 300x132x53mm
Besonderheiten: H.264 encode/decode, H.265 encode/decode, VP9 encode/decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio Next, AMD Eyefinity, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus (bis 60°C), Backplate, LED-Beleuchtung (RGB), beleuchtete Anschlüsse, Basis-Takt übertaktet (+145MHz), Boost-Takt übertaktet (+25MHz)
Schnittstelle: PCIe 4.0 x16
Rechenleistung: 8.06 TFLOPS (FP32), 504 GFLOPS (FP64)
DirectX: 12.0 (12_1)
OpenGL: 4.6
OpenCL: 2.0
Vulkan: 1.1.119
Shader Modell: 6.4
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ist das nicht ein ziemlich bescheidener Preis? Für 20€ mehr gibts ne XT auf derselben Seite. Sicherlich nicht das beste Design, aber imo sinnfrei, wenn man sich eh ne neue Karte zulegen möchte.
Ein_bisschen_ein_Otto15.03.2020 13:55

Ja kommt drauf an, man könnte aber diese hier mit einem XT BIOS flashen …Ja kommt drauf an, man könnte aber diese hier mit einem XT BIOS flashen und hätte dann theoretisch eine Red Devil XT, die Kühlung ist ja die gleiche.


Nein!

Die XT Karten haben mehr Shadereinheiten und dadurch von Hause aus mehr Leistung.

gpu.userbenchmark.com/Com…046

Mahlzeit
Bearbeitet von: "jakup" 15. Mär
40 Kommentare
die Red Dragon würd bei mir passen, die Devil 👿 leider nicht; dennoch guter Preis
Danke dir
Baschdl15.03.2020 13:48

die Red Dragon würd bei mir passen, die Devil 👿 leider nicht; dennoch …die Red Dragon würd bei mir passen, die Devil 👿 leider nicht; dennoch guter Preis


Die Devil ist die bessere aber.
Ist das nicht ein ziemlich bescheidener Preis? Für 20€ mehr gibts ne XT auf derselben Seite. Sicherlich nicht das beste Design, aber imo sinnfrei, wenn man sich eh ne neue Karte zulegen möchte.
EthanBradberry15.03.2020 13:54

Ist das nicht ein ziemlich bescheidener Preis? Für 20€ mehr gibts ne XT au …Ist das nicht ein ziemlich bescheidener Preis? Für 20€ mehr gibts ne XT auf derselben Seite. Sicherlich nicht das beste Design, aber imo sinnfrei, wenn man sich eh ne neue Karte zulegen möchte.



Ja kommt drauf an, man könnte aber diese hier mit einem XT BIOS flashen und hätte dann theoretisch eine Red Devil XT, die Kühlung ist ja die gleiche.
Ein_bisschen_ein_Otto15.03.2020 13:55

Ja kommt drauf an, man könnte aber diese hier mit einem XT BIOS flashen …Ja kommt drauf an, man könnte aber diese hier mit einem XT BIOS flashen und hätte dann theoretisch eine Red Devil XT, die Kühlung ist ja die gleiche.


Nein!

Die XT Karten haben mehr Shadereinheiten und dadurch von Hause aus mehr Leistung.

gpu.userbenchmark.com/Com…046

Mahlzeit
Bearbeitet von: "jakup" 15. Mär
schrotty3315.03.2020 13:52

Die Devil ist die bessere aber.



schön für dich, lern lesen - dann verstehst du, wieso ich did Dragon suche
Baschdl15.03.2020 14:02

schön für dich, lern lesen - dann verstehst du, wieso ich did Dragon suche


Sei ned so frech noob.
jakup15.03.2020 14:01

Nein!Die XT Karten haben mehr Shadereinheiten und dadurch von Hause aus …Nein!Die XT Karten haben mehr Shadereinheiten und dadurch von Hause aus mehr Leistung.https://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-RX-5700-XT-vs-AMD-RX-5700/4045vs4046Mahlzeit



Man beachte die Grafikpunkte, man liegt damit am Ende gleichauf einer stock 5700XT und das alles durch einen BIOS Flash, die Shadereinheiten und CUs sind mal Nebensache.

5700 non XT

3dmark.com/fs/…331

5700 XT BIOS Flash

3dmark.com/fs/…504
Selbst wenn die Spiele Leistung durch den FLASH MOD gleich ist , ist die Karte in der Theorie immernoch keine XT weil die Karten sich Physikalisch ( unterschiedliche Anzahl von Shadern ) unterscheiden.
Bearbeitet von: "jakup" 15. Mär
jakup15.03.2020 14:07

Selbst wenn die Leistung gleich ist ist es Theoertisch immernoch keine XT …Selbst wenn die Leistung gleich ist ist es Theoertisch immernoch keine XT weil die Karten sich Physikalisch ( unterschiedliche Anzahl von Shadern ) unterscheiden.



Ja da hast Du Recht, aber das sagt ja auch eigentlich aus, dass die richtigen XT Karten ziemlich schlecht mit der Mehranzahl an Shader und CUs skalieren.
Wollte auch mal klugscheißen kappa
Baschdl15.03.2020 14:02

schön für dich, lern lesen - dann verstehst du, wieso ich did Dragon suche


Wieso soll es denn nun unbedingt die Red Dragon für dich sein ?
Bearbeitet von: "AtzePunk" 15. Mär
Welche ist denn besser, die Powercolor oder die andere die im Angebot ist - 8GB Sapphire Radeon RX 5700 XT Pulse 8G GDDR6 HDMI / TRIPLE DP OC W/ BP (UEFI)
lelelelle15.03.2020 14:39

Welche ist denn besser, die Powercolor oder die andere die im Angebot ist …Welche ist denn besser, die Powercolor oder die andere die im Angebot ist - 8GB Sapphire Radeon RX 5700 XT Pulse 8G GDDR6 HDMI / TRIPLE DP OC W/ BP (UEFI)



Nun, die Pulse wäre eine 5700 XT, die Red Devil hier nur eine 5700 aber dafür mit "High-End" Kühlung.
lelelelle15.03.2020 14:39

Welche ist denn besser, die Powercolor oder die andere die im Angebot ist …Welche ist denn besser, die Powercolor oder die andere die im Angebot ist - 8GB Sapphire Radeon RX 5700 XT Pulse 8G GDDR6 HDMI / TRIPLE DP OC W/ BP (UEFI)


Dann ist die XT aber von der Leistung her besser, nehme ich an.
Fazit: 1 Cent drauflegen und die ASRock XT kaufen?
Ich habe mir vor kurzem die XT-Ausführung dieses Modells gekauft und bin sehr zufrieden. Ich hatte zuvor die Nitro+ von Sapphire, war aber alles andere als begeistert, da sie bei gewissen Drehzahlen leider störende Lüftergeräusche von sich gibt. Die Powercolor hingegen bleibt angenehm leise.
Ich zocke seit ~20 Jahren am PC und muss sagen, dass die Red Devil zu den besten Karten gehört, die ich je hatte.
lelelelle15.03.2020 14:42

Dann ist die XT aber von der Leistung her besser, nehme ich an.



Ja und nein, wenn Du die XT einfach so laufen lässt wie sie ist dann nicht, DENN Du kannst die Red Devil 5700 mit dem BIOS der Red Devil 5700XT flashen, dann ist sie der Pulse XT Karte gleichauf. Hier mal ein Video welches dieses Vorhaben verdeutlicht (Anhand einer Karte eines anderen Herstellers).

Die XT ist besser von der Leistung:
im direkten Vergleich und out of the Box ....
ABER die Geschichte mit dem Bios-Flash eine gut gekühlte: damit ruhige und trotzdem verhältnismäßig leistungsstarke Karte dann zu haben : sehr interessant - schon mal von Youtubern gehört.

Aber Undervolten ginge bei einer XT ja auch noch ...(nerd)
Goodchoice15.03.2020 14:44

Fazit: 1 Cent drauflegen und die ASRock XT kaufen?



WÜrde ich persönlich nicht machen nein. Muss aber jeder selber wissen, da habe ich lieber eine leise und kühle Karte und würde ein BIOS einer XT Karte flashen um 10% mehr extra Performance zu gewinnen (und hätte dann immer noch eine leise und kühle Karte).

Hier mal ein Video von einer Karte eines anderen Herstellers.

Irgendwie wirkt das gerade so, als ob die Lager geräumt werden

Konkrete Ankündigungen/Release für ein nen Nachfolger gibt es aber noch nicht, oder?
nilzy92815.03.2020 15:01

Irgendwie wirkt das gerade so, als ob die Lager geräumt werden …Irgendwie wirkt das gerade so, als ob die Lager geräumt werden Konkrete Ankündigungen/Release für ein nen Nachfolger gibt es aber noch nicht, oder?



Nein, aber am 19. März könnte NVIDIA einen Livestream halten, vielleicht werden die neuen RTX Karten gezeigt. Könnte sein, dass eventuell deswegen eine Lagerräumung ansteht, weil AMD drauf reagieren möchte? Wer weiß!


pcgameshardware.de/Nvi…19/
Bearbeitet von: "Ein_bisschen_ein_Otto" 15. Mär
25363842-OpFXN.jpg


Hatte erst letzte Woche die Red Dragon 5700 für 327 bestellt. Da es aber die MSI 5700XT als Deal gab, hab ich dafür keinen Deal erstellt.
FloRyan15.03.2020 15:04

[Bild] Hatte erst letzte Woche die Red Dragon 5700 für 327 bestellt. Da es …[Bild] Hatte erst letzte Woche die Red Dragon 5700 für 327 bestellt. Da es aber die MSI 5700XT als Deal gab, hab ich dafür keinen Deal erstellt.


Na, das BIOS flashen ist sicherlich nicht jedermanns Ding ...weiss jemand wie das mit der Garantie dann aussieht eigentlich ?!

Aber 30€ (respektive 22 € ohne Versandkosten ) günstiger als hier nun heute wäre im jeden Fall ein netter Deal gewesen
Bearbeitet von: "AtzePunk" 15. Mär
FloRyan15.03.2020 15:04

[Bild] Hatte erst letzte Woche die Red Dragon 5700 für 327 bestellt. Da es …[Bild] Hatte erst letzte Woche die Red Dragon 5700 für 327 bestellt. Da es aber die MSI 5700XT als Deal gab, hab ich dafür keinen Deal erstellt.


Die MSI Evoke gibt es btw immer noch für 349,90€ bei Amazon Frankreich
AtzePunk15.03.2020 14:23

Wieso soll es denn nun unbedingt die Red Dragon für dich sein ?


Steht doch in seinem Post: weil sie nicht (ins Gehäuse) passt.
Meine Güte, gefühlt 10 5000er Karten pro Tag und seit MONATEN kein einziger Deal mehr für ne RX 570/580/590
82EE15.03.2020 15:24

Steht doch in seinem Post: weil sie nicht (ins Gehäuse) passt.


Vielen Dank für die Aufklärung - ich dachte beim ersten Lesen wirklich eher an eine Redewendung à la „würde mir passen“ als simpel an die Abmaße seines Gehäuses respektive den Platzbedarf der jeweiligen Karte ...solche Probleme stellten sich mir auch noch nicht
Bearbeitet von: "AtzePunk" 15. Mär
EthanBradberry15.03.2020 13:54

Ist das nicht ein ziemlich bescheidener Preis? Für 20€ mehr gibts ne XT au …Ist das nicht ein ziemlich bescheidener Preis? Für 20€ mehr gibts ne XT auf derselben Seite. Sicherlich nicht das beste Design, aber imo sinnfrei, wenn man sich eh ne neue Karte zulegen möchte.


Die XT thick für 320 € ist in jeder Hinsicht besser, wenn du sie runtertaktest verbraucht sie viel weniger Strom und ist kühler als das beste Custom design einer non XT, der einzige Haken ist das du das selber einstellen musst aber das ist ne Sache von einer Minute.
KartoffelmitQuark15.03.2020 15:28

Meine Güte, gefühlt 10 5000er Karten pro Tag und seit MONATEN kein e …Meine Güte, gefühlt 10 5000er Karten pro Tag und seit MONATEN kein einziger Deal mehr für ne RX 570/580/590



Echt schlimm. In den Läden kann man auch nicht mehr mit D-Mark bezahlen. 😁

Die 570-590 hatte einfach keine nennenswerten Angebote. Wenn du was findest: feel free und erstelle einen Deal.

Die 5500XT ist zwar sparsamer, aber nicht so stark wie eine 590er - schon ulkig.
KartoffelmitQuark15.03.2020 15:28

Meine Güte, gefühlt 10 5000er Karten pro Tag und seit MONATEN kein e …Meine Güte, gefühlt 10 5000er Karten pro Tag und seit MONATEN kein einziger Deal mehr für ne RX 570/580/590


Bei Ebay Kleinanzeigen wirst dafür damit zugeworfen
AtzePunk15.03.2020 15:09

Na, das BIOS flashen ist sicherlich nicht jedermanns Ding ...weiss jemand …Na, das BIOS flashen ist sicherlich nicht jedermanns Ding ...weiss jemand wie das mit der Garantie dann aussieht eigentlich ?!Aber 30€ (respektive 22 € ohne Versandkosten ) günstiger als hier nun heute wäre im jeden Fall ein netter Deal gewesen


Nach einem Bios Flash ist auf jeden Fall die Garantie weg vor allem wenn du die Graka damit auf eine XT upgradest. Wenn's beim flashen Probleme gibt kannst du die Karte wegschmeißen.
Welche Karte würdet ihr mir den jetzt empfehlen?
Zur Auswahl steht diese hier vom Deal oder die Sapphire Pulse RX 5700 XT Radeon NITRO +
preislich ist die Nitro+ 50€ teurer als diese hier im Deal.
Narrowmind15.03.2020 19:25

Welche Karte würdet ihr mir den jetzt empfehlen?Zur Auswahl steht diese …Welche Karte würdet ihr mir den jetzt empfehlen?Zur Auswahl steht diese hier vom Deal oder die Sapphire Pulse RX 5700 XT Radeon NITRO +preislich ist die Nitro+ 50€ teurer als diese hier im Deal.



Interesse an Eigenoptimierung vorhanden? Wenn nicht dann die Pulse 5700xt.
Ein_bisschen_ein_Otto15.03.2020 19:36

Interesse an Eigenoptimierung vorhanden? Wenn nicht dann die Pulse 5700xt.


Komme ich denn bei der Karte mit Eigenoptimierung auf die gleiche Leistung wie die nitro+? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
Narrowmind15.03.2020 20:13

Komme ich denn bei der Karte mit Eigenoptimierung auf die gleiche Leistung …Komme ich denn bei der Karte mit Eigenoptimierung auf die gleiche Leistung wie die nitro+? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.



nein, aber die nitro+ kostet auch über 400€, wenn dir der aufpreis es wert ist dann go for it.
Irre wie werststabil die Karte ist.
Narrowmind15.03.2020 19:25

Welche Karte würdet ihr mir den jetzt empfehlen?Zur Auswahl steht diese …Welche Karte würdet ihr mir den jetzt empfehlen?Zur Auswahl steht diese hier vom Deal oder die Sapphire Pulse RX 5700 XT Radeon NITRO +preislich ist die Nitro+ 50€ teurer als diese hier im Deal.


Die Karten, die mit dem Preis so gut wie gar nicht nach unten gehen. Eine Red Dragon 5700 ist so gut wie nicht zu hören, die Red Devil 5700 ist noch ein Stück besser aber eben ein riesen Teil, bei der XT Red Devil und Nitro+, alles was danach kommt kann hier nicht mithalten. Ganz unten Mech OC, XFX und Asrock.
ErdBäre15.03.2020 20:28

Irre wie werststabil die Karte ist.


Die verkaufen die 5700 Red Devil so gut wir gar nicht, weil die mit dem Preis bei ~400€ bleiben, was für ne 5700 eindach zu viel ist, egal wie gut die Kühlung ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text