Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Powercolor Radeon RX 5700 XT Dual (und andere im PowerColor Summersale)
2300° Abgelaufen

Powercolor Radeon RX 5700 XT Dual (und andere im PowerColor Summersale)

317,99€364,52€-13% 8,99€ Mindfactory Angebote
137
2300° Abgelaufen
Powercolor Radeon RX 5700 XT Dual (und andere im PowerColor Summersale)
eingestellt am 14. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Günstiger Preis für eine 5700 XT. Inkl. Spielebundle
Wer mehr ausgeben will, lieber die Red Devil, die auch im Angebot für 369€ ist. Für die Red Devil gibt es bereits einen Deal.

Es gibt noch andere PowerColor Angebote.

Danke an @Swekkx, @FlyingT und @Der_Andere für den Hinweis auf den PowerColor Summersale bei MF.

1636826.jpg
Zusätzliche Info
Die selben Modelle als RX 5600 XT sind ebenfalls im Preis gefallen.
61130-ihXlS.jpg
Und hier ist der richtige Deal-Link:

mindfactory.de/Pro…_2k
Beste Kommentare
xEmilio14.08.2020 16:40

Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten …Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten Gaming PC fertiggestellt.Habe eine RX 570 8GB von einem Kumpel geschenkt bekommen. Läuft an sich echt gut und da ich eh erst Einstiegsgamer bin reicht mir die Leistung eigentlich.Er hatte die Karte damals für 125€ bei Amazon gekauft (vor gut 2 Monaten)Jetzt bin ich schon seit einiger Zeit mit mir am kämpfen...soll ich mir was "besseres" holen oder nicht...die Versuchung wird von Tag zu Tag größer.Ich habe übrigens einen Ryzen 1600 AF...würde der überhaupt ausreichen um so eine RX 5700 XT zu befeuern?Und dann lohnt doch 1080P gar nicht mehr wirklich oder?Das wäre dann wieder mehr Geld:(Man ist das ein verführerischer Mist



Ganz zu Beginn: Ich würd an deiner Stelle jetzt nicht hastig kaufen.

Betrachten wir mal die Lage:
1. nVidia soll noch dieses Jahr die neue GraKa Generation relasen, Gerüchten zufolge könnte das schon im September passieren.
2. AMD soll ebenfalls dieses Jahr noch die Navi2 Karten raushauen, Gerüchten zufolge nach nVidia, aber vor dem Weihnachtsgeschäft. Womöglich im Oktober.
3. Auch wenn die neuen Karten sehr teuer werden sollten und daher nicht selbst für einen Kauf infrage kommen (je nach deinem Budget natürlich), werden die alten Karten spätenstens nach Release üblicherweise günstiger gehandelt. Hat man bei nVidia von 10xx auf 20xx nicht unbedingt gesehen, aber letzten Endes haben wir hier ja ohnehin den roten Konkurrenten im Blick.
4. Und wenn alle Stricke reißen: Die neuen zu teuer, die alten werden nicht (viel) günstiger - dann werden die alten wohl auch kaum noch teurer werden. Und dann bekommst du die 5700XT immer noch für 320-360 Euro.

Mit etwas Warten kannst du dieser Tage also nur gewinnen. Zudem fährst du mit 8 GB Speicher noch echt gut. Schau dich um, viel mehr gibt es nicht - und das kaum für unter ca. 500 Euro (gebrauchte 1080Ti). Mit der 580 wirst du ganz sicher noch die kommenden 2-3 Monate zumindest akzeptabel "fahren". Und dann kannst du dir unter einer neuen Auswahl aktueller Karten oder eben preiswerteren 5700 XT immer noch was feines zulegen.
Bearbeitet von: "eMVau" 14. Aug
Guter Preis!
Der_Andere14.08.2020 15:59

Muss eine amd Karte verbaut sein um den spielecode einzulösen?


Jaaa MUSS.
Man muss ein tool einer laden.
Hat heute jemand für mich netterweise gemacht
Geht doch in die Richtige Richtung
137 Kommentare
Guter Preis!
Hot...
Geht doch in die Richtige Richtung
Nicht vergessen, es gibt noch die beiden Games aus der aktuellen Aktion dazu. Super Preis.
red dragon auch. nice
sehr guter preis wenn man jetzt ne gpu braucht
hot! hab se letztes jahr auch über mindfactory für ~380 öro geschnappt. ackert heute noch wie ein gaul, kann nichts schlechtes berichten.
Muss eine amd Karte verbaut sein um den spielecode einzulösen?
Der_Andere14.08.2020 15:59

Muss eine amd Karte verbaut sein um den spielecode einzulösen?


Nee.
Der_Andere14.08.2020 15:59

Muss eine amd Karte verbaut sein um den spielecode einzulösen?


Jaaa MUSS.
Man muss ein tool einer laden.
Hat heute jemand für mich netterweise gemacht
Bozon14.08.2020 15:57

hot! hab se letztes jahr auch über mindfactory für ~380 öro geschnappt. ac …hot! hab se letztes jahr auch über mindfactory für ~380 öro geschnappt. ackert heute noch wie ein gaul, kann nichts schlechtes berichten.


Die Dual oder die Red Devil?
Wenn Dual, wie heiß wird die?
Günstiger wird man erstmal nicht an eine 5700XT kommen.
Swekkx14.08.2020 16:09

https://www.mindfactory.de/Produkte/PowerColor_Hot_Summer_Deals/background/left_powercolor_summer_deals_2kSummersale bei MF


5500 XT 8GB für 159€
Bearbeitet von: "SunMaker3000" 14. Aug
Kann man die Codes einzelnen verkaufen oder nur beide auf einmal? Was wäre ein fairer Kurs?
netbuster2114.08.2020 16:13

Kann man die Codes einzelnen verkaufen oder nur beide auf einmal? Was wäre …Kann man die Codes einzelnen verkaufen oder nur beide auf einmal? Was wäre ein fairer Kurs?


Du bekommst nur ein AMD Reward Code, musst es auf der Webseite Freischalten, und dann schaltest du die Spiele frei, für Godfall ist ein Epic Key dabei, für WoW Shadowlands weiß man es noch nicht ob über Key, oder Blizzard Launcher, da Blizzard das Spiel einen noch nicht Freischalten lässt.

Ich habe den AMD Reward Code für 25€ bekommen, nen Freund für 20€, Preise liegen grade so bei 30 bis 80€~
die Red Devil XT ist günstiger wie die Red Devil ohne XT...
Kann mir bitte jemand meine unsinnige Frage beantworten? Wenn ich den AMD Reward von 2 Spielen für diese Grafikkarte aktiviere, verliere ich meine Garantie oder meinen Widerruf? Gesetzlich wahrscheinlich gar nicht machbar, aber trotzdem befürchte ich das, da man ja Grafikkarten kaufen, die Spiele aktivieren und dann die Grafikkarte wieder zurücksenden könnte. Das klingt zwar auch illegal, aber man sieht ja viele Mydealzer, die für eine Ersparnis von 5 Euro Dinge einfach zurücksenden und neu kaufen.
richard.m14.08.2020 16:22

Kann mir bitte jemand meine unsinnige Frage beantworten? Wenn ich den AMD …Kann mir bitte jemand meine unsinnige Frage beantworten? Wenn ich den AMD Reward von 2 Spielen für diese Grafikkarte aktiviere, verliere ich meine Garantie oder meinen Widerruf? Gesetzlich wahrscheinlich gar nicht machbar, aber trotzdem befürchte ich das, da man ja Grafikkarten kaufen, die Spiele aktivieren und dann die Grafikkarte wieder zurücksenden könnte. Das klingt zwar auch illegal, aber man sieht ja viele Mydealzer, die für eine Ersparnis von 5 Euro Dinge einfach zurücksenden und neu kaufen.



Du bekommst die Codes im Regelfall erst nach den 14-Tagen Widerrufsmöglichkeit.
Bearbeitet von: "netbuster21" 14. Aug
Wären die 60€ Aufpreis für die Red Devil gegenüber der Dual gerechtfertigt?

Mir ist klar das die wahrscheinlich kühler, leiser und etwas schneller ist und natürlich bisschen RGB bling bling hat...aber 60€ mehr dafür?

Hat jemand Erfahrungen mit der Dual? Wird die im Vergleich wirklich deutlich heißer und lauter?
LG
Lieber warten auf die neue Gen oder jetzt zuschlagen?
xEmilio14.08.2020 16:27

Wären die 60€ Aufpreis für die Red Devil gegenüber der Dual gere …Wären die 60€ Aufpreis für die Red Devil gegenüber der Dual gerechtfertigt?Mir ist klar das die wahrscheinlich kühler, leiser und etwas schneller ist und natürlich bisschen RGB bling bling hat...aber 60€ mehr dafür?Hat jemand Erfahrungen mit der Dual? Wird die im Vergleich wirklich deutlich heißer und lauter?LG



Kannst ja auch nen Kompromiss eingehen und 20€ mehr für die gute Red Dragon ausgeben. Wie viel einem eine kühlere und leisere Karte am Ende Wert ist muss dann halt jeder für sich entscheiden, die Unterschiede der Karten werden nicht zwingend im Spiel sichtbar, definitiv aber hörbar sein.
Bearbeitet von: "MrStiffler" 14. Aug
MrStiffler14.08.2020 16:32

Kannst ja auch nen Kompromiss eingehen und 20€ mehr für die gute Red Dr …Kannst ja auch nen Kompromiss eingehen und 20€ mehr für die gute Red Dragon ausgeben. Wie viel einem eine kühlere und leisere Karte am Ende Wert ist muss dann halt jeder für sich entscheiden, die Unterschiede der Karten werden nicht zwingend im Spiel sichtbar, definitiv aber hörbar sein.


Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten Gaming PC fertiggestellt.

Habe eine RX 570 8GB von einem Kumpel geschenkt bekommen.

Läuft an sich echt gut und da ich eh erst Einstiegsgamer bin reicht mir die Leistung eigentlich.

Er hatte die Karte damals für 125€ bei Amazon gekauft (vor gut 2 Monaten)

Jetzt bin ich schon seit einiger Zeit mit mir am kämpfen...soll ich mir was "besseres" holen oder nicht...die Versuchung wird von Tag zu Tag größer.

Ich habe übrigens einen Ryzen 1600 AF...würde der überhaupt ausreichen um so eine RX 5700 XT zu befeuern?

Und dann lohnt doch 1080P gar nicht mehr wirklich oder?
Das wäre dann wieder mehr Geld:(

Man ist das ein verführerischer Mist
xEmilio14.08.2020 16:40

Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten …Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten Gaming PC fertiggestellt.Habe eine RX 570 8GB von einem Kumpel geschenkt bekommen. Läuft an sich echt gut und da ich eh erst Einstiegsgamer bin reicht mir die Leistung eigentlich.Er hatte die Karte damals für 125€ bei Amazon gekauft (vor gut 2 Monaten)Jetzt bin ich schon seit einiger Zeit mit mir am kämpfen...soll ich mir was "besseres" holen oder nicht...die Versuchung wird von Tag zu Tag größer.Ich habe übrigens einen Ryzen 1600 AF...würde der überhaupt ausreichen um so eine RX 5700 XT zu befeuern?Und dann lohnt doch 1080P gar nicht mehr wirklich oder?Das wäre dann wieder mehr Geld:(Man ist das ein verführerischer Mist


So ist es. Wenn du sowieso nicht auf WQHD wechseln möchtest, lohnt es sich fast gar nicht dir Grafikkarte zu tauschen.
xEmilio14.08.2020 16:40

Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten …Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten Gaming PC fertiggestellt.Habe eine RX 570 8GB von einem Kumpel geschenkt bekommen. Läuft an sich echt gut und da ich eh erst Einstiegsgamer bin reicht mir die Leistung eigentlich.Er hatte die Karte damals für 125€ bei Amazon gekauft (vor gut 2 Monaten)Jetzt bin ich schon seit einiger Zeit mit mir am kämpfen...soll ich mir was "besseres" holen oder nicht...die Versuchung wird von Tag zu Tag größer.Ich habe übrigens einen Ryzen 1600 AF...würde der überhaupt ausreichen um so eine RX 5700 XT zu befeuern?Und dann lohnt doch 1080P gar nicht mehr wirklich oder?Das wäre dann wieder mehr Geld:(Man ist das ein verführerischer Mist



Ganz zu Beginn: Ich würd an deiner Stelle jetzt nicht hastig kaufen.

Betrachten wir mal die Lage:
1. nVidia soll noch dieses Jahr die neue GraKa Generation relasen, Gerüchten zufolge könnte das schon im September passieren.
2. AMD soll ebenfalls dieses Jahr noch die Navi2 Karten raushauen, Gerüchten zufolge nach nVidia, aber vor dem Weihnachtsgeschäft. Womöglich im Oktober.
3. Auch wenn die neuen Karten sehr teuer werden sollten und daher nicht selbst für einen Kauf infrage kommen (je nach deinem Budget natürlich), werden die alten Karten spätenstens nach Release üblicherweise günstiger gehandelt. Hat man bei nVidia von 10xx auf 20xx nicht unbedingt gesehen, aber letzten Endes haben wir hier ja ohnehin den roten Konkurrenten im Blick.
4. Und wenn alle Stricke reißen: Die neuen zu teuer, die alten werden nicht (viel) günstiger - dann werden die alten wohl auch kaum noch teurer werden. Und dann bekommst du die 5700XT immer noch für 320-360 Euro.

Mit etwas Warten kannst du dieser Tage also nur gewinnen. Zudem fährst du mit 8 GB Speicher noch echt gut. Schau dich um, viel mehr gibt es nicht - und das kaum für unter ca. 500 Euro (gebrauchte 1080Ti). Mit der 580 wirst du ganz sicher noch die kommenden 2-3 Monate zumindest akzeptabel "fahren". Und dann kannst du dir unter einer neuen Auswahl aktueller Karten oder eben preiswerteren 5700 XT immer noch was feines zulegen.
Bearbeitet von: "eMVau" 14. Aug
xEmilio14.08.2020 16:40

Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten …Ja stimmt schon...ach man ich habe vor knapp 2 Monaten meinen ersten Gaming PC fertiggestellt.Habe eine RX 570 8GB von einem Kumpel geschenkt bekommen. Läuft an sich echt gut und da ich eh erst Einstiegsgamer bin reicht mir die Leistung eigentlich.Er hatte die Karte damals für 125€ bei Amazon gekauft (vor gut 2 Monaten)Jetzt bin ich schon seit einiger Zeit mit mir am kämpfen...soll ich mir was "besseres" holen oder nicht...die Versuchung wird von Tag zu Tag größer.Ich habe übrigens einen Ryzen 1600 AF...würde der überhaupt ausreichen um so eine RX 5700 XT zu befeuern?Und dann lohnt doch 1080P gar nicht mehr wirklich oder?Das wäre dann wieder mehr Geld:(Man ist das ein verführerischer Mist


Wenn deine Spiele flüssig laufen und du zufrieden bist, warum tauschen?
richard.m14.08.2020 16:22

Kann mir bitte jemand meine unsinnige Frage beantworten? Wenn ich den AMD …Kann mir bitte jemand meine unsinnige Frage beantworten? Wenn ich den AMD Reward von 2 Spielen für diese Grafikkarte aktiviere, verliere ich meine Garantie oder meinen Widerruf? Gesetzlich wahrscheinlich gar nicht machbar, aber trotzdem befürchte ich das, da man ja Grafikkarten kaufen, die Spiele aktivieren und dann die Grafikkarte wieder zurücksenden könnte. Das klingt zwar auch illegal, aber man sieht ja viele Mydealzer, die für eine Ersparnis von 5 Euro Dinge einfach zurücksenden und neu kaufen.


Du Verlierst die natürlich nicht, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Wie der Händler das handhabt bleibt die Frage, ich habe mal MF angefragt.
Lautstärke? Hat jemand Erfahrung mit der Karte?
eMVau14.08.2020 16:55

Ganz zu Beginn: Ich würd an deiner Stelle jetzt nicht hastig …Ganz zu Beginn: Ich würd an deiner Stelle jetzt nicht hastig kaufen.Betrachten wir mal die Lage:1. nVidia soll noch dieses Jahr die neue GraKa Generation relasen, Gerüchten zufolge könnte das schon im September passieren.2. AMD soll ebenfalls dieses Jahr noch die Navi2 Karten raushauen, Gerüchten zufolge nach nVidia, aber vor dem Weihnachtsgeschäft. Womöglich im Oktober.3. Auch wenn die neuen Karten sehr teuer werden sollten und daher nicht selbst für einen Kauf infrage kommen (je nach deinem Budget natürlich), werden die alten Karten spätenstens nach Release üblicherweise günstiger gehandelt. Hat man bei nVidia von 10xx auf 20xx nicht unbedingt gesehen, aber letzten Endes haben wir hier ja ohnehin den roten Konkurrenten im Blick.4. Und wenn alle Stricke reißen: Die neuen zu teuer, die alten werden nicht (viel) günstiger - dann werden die alten wohl auch kaum noch teurer werden. Und dann bekommst du die 5700XT immer noch für 320-360 Euro.Mit etwas Warten kannst du dieser Tage also nur gewinnen. Zudem fährst du mit 8 GB Speicher noch echt gut. Schau dich um, viel mehr gibt es nicht - und das kaum für unter ca. 500 Euro (gebrauchte 1080Ti). Mit der 580 wirst du ganz sicher noch die kommenden 2-3 Monate zumindest akzeptabel "fahren". Und dann kannst du dir unter einer neuen Auswahl aktueller Karten oder eben preiswerteren 5700 XT immer noch was feines zulegen.


Wow danke für die Meinung:)
(Ich weiß leider nicht wie man mehrere Kommentare am Handy zitiert)

Aber danke für die Antworten.
Ich glaube ich bin da einfach zu perfektionistisch oder so.

Ich behalte jetzt die RX 570 und gut.

Warte auf Ryzen 4000, Big Navi und Ampere, DDR5 und Pcie 4.0 Standard und upgrade dann.

Danke fürs Augen öffen
Kuss
eMVau14.08.2020 16:55

3. Auch wenn die neuen Karten sehr teuer werden sollten und daher nicht …3. Auch wenn die neuen Karten sehr teuer werden sollten und daher nicht selbst für einen Kauf infrage kommen (je nach deinem Budget natürlich), werden die alten Karten spätenstens nach Release üblicherweise günstiger gehandelt. Hat man bei nVidia von 10xx auf 20xx nicht unbedingt gesehen, aber letzten Endes haben wir hier ja ohnehin den roten Konkurrenten im Blick.



War bei AMD auch nicht so. Vega war kurz vor erscheinen von Navi am günstigsten. Warum sollten die Preise auch fallen, wenn die nachfolgende Generation bei gleicher Leistung deutlich mehr kostet.
Avatar
GelöschterUser1486330
Andreiruss14.08.2020 16:32

Lieber warten auf die neue Gen oder jetzt zuschlagen?


Wenn du nur 250-300 € ausgeben willst kommst du hier gut weg bis die Preise regulär soweit sinken dauerts bestimmt noch ne Weile. Wenn dein Budget 500 € aufwärts ist würde ich mich noch gedulden.
xEmilio14.08.2020 16:27

Wären die 60€ Aufpreis für die Red Devil gegenüber der Dual gere …Wären die 60€ Aufpreis für die Red Devil gegenüber der Dual gerechtfertigt?Mir ist klar das die wahrscheinlich kühler, leiser und etwas schneller ist und natürlich bisschen RGB bling bling hat...aber 60€ mehr dafür?Hat jemand Erfahrungen mit der Dual? Wird die im Vergleich wirklich deutlich heißer und lauter?LG


Kommt auch drauf an, ob du untervoltest, overclocking betreibst, selber eine Lüfterkurve erstellst usw.
Wenn du selber dran rumbastelst, kann man sich denke ich den Aufpreis sparen
GelöschterUser148633014.08.2020 17:41

Wenn du nur 250-300 € ausgeben willst kommst du hier gut weg bis die P …Wenn du nur 250-300 € ausgeben willst kommst du hier gut weg bis die Preise regulär soweit sinken dauerts bestimmt noch ne Weile. Wenn dein Budget 500 € aufwärts ist würde ich mich noch gedulden.


Woher kommt eig. die allgemeine Meinung, dass es Big Navi nur als High End geben wird?
Ich habe gelesen, dass ein Lineup kommen wird mit Karten in jeder Preisregion, z.b. mit beschnittenen Big Navi Chips, denn High End wird ja nicht Big Navi sondern Bigger Navi vermutlich
xEmilio14.08.2020 17:31

Wow danke für die Meinung:)(Ich weiß leider nicht wie man mehrere K …Wow danke für die Meinung:)(Ich weiß leider nicht wie man mehrere Kommentare am Handy zitiert)Aber danke für die Antworten.Ich glaube ich bin da einfach zu perfektionistisch oder so.Ich behalte jetzt die RX 570 und gut.Warte auf Ryzen 4000, Big Navi und Ampere, DDR5 und Pcie 4.0 Standard und upgrade dann.Danke fürs Augen öffen Kuss



Also bis DDR5 wir schon noch ne längere Durststrecke
eMVau14.08.2020 18:18

Also bis DDR5 wir schon noch ne längere Durststrecke


Ja gut haste recht:)
Der Moment wenns in den Fingern juckt aber dein Hirn dir sagt, die bis an die Zähne undervoltede und übertaktete Vega 56 mit V64 Bios tuts noch dicke
AMD hat das eigentlich gar nicht nötig. Solch Aktionen hätte eher Nvidia mit ihren Turing machen müssen
Avatar
GelöschterUser1486330
TheSeeker14.08.2020 18:17

Woher kommt eig. die allgemeine Meinung, dass es Big Navi nur als High End …Woher kommt eig. die allgemeine Meinung, dass es Big Navi nur als High End geben wird?Ich habe gelesen, dass ein Lineup kommen wird mit Karten in jeder Preisregion, z.b. mit beschnittenen Big Navi Chips, denn High End wird ja nicht Big Navi sondern Bigger Navi vermutlich


Das mag zwar sein aber generell wird vermutet das zuerst die hochpreisigen Karten auf dem Markt kommen da der Markt im low und mid range ziemlich gesättigt und man bei einem neuen Line-Up zeigen will zuwas die neuen Produkten imstande sind. Die ersten Leaks und Gerüchte bestätigen das da man nur von den besseren Karten gehört hat. Zudem siehts dann auch besser aus was die Preise angeht, wenn du oben ansetzt kannst du dementsprechend horrende Preise verlangen und die günstigen Produkte die bereits auf dem Markt sind schauen auch gleich wieder attraktiver aus dann wenn die Regale ausgeräumt sind kannst dein neuen low-mid range Zeug raushauen.
die 980TI meine Frau ist heute in Flammen aufgegangen und suche gerade etwas neues für sie. Ich überlege zwischen der 5700XT und der 2070 SUPER, aber die 2070 ist deutlich teurer, lohnt sich der Aufpreis? Ich fürchte mich ein wenig vor Treiber Problemen da meine Frau nicht wirklich technikaffin ist und ich nicht dauernd rübergerufen werden möchte haha.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text