318°
ABGELAUFEN
Praktiker: 5L Motoröl Liqui Moly Formula Super 10W-40 (bis einschl. Samstag)

Praktiker: 5L Motoröl Liqui Moly Formula Super 10W-40 (bis einschl. Samstag)

Dies & Das

Praktiker: 5L Motoröl Liqui Moly Formula Super 10W-40 (bis einschl. Samstag)

Preis:Preis:Preis:16,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Aus dem aktuellen Praktiker-Prospekt.

Einsatzzweck
Ganzjahres-Motorenöl für Benzin- und Dieselmotoren.

Freigaben
ACEA A3/B3/E3 ; API SJ/CG-4

LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt für Fahrzeuge, für die folgende Spezifikationen gefordert werden: MAN 271 ; MB 228.1 ; MB 229.1 ; Volvo VDS

liqui-moly.de/liq…=DE

Vergleichspreise: ab 26,00€

In meinen Augen absolut HOT, da selbst die Billigplörre von real oder einem Baumarkt 19,99€ kostet.

25 Kommentare

Guter kurs!
Leider haben hier alle praktiker dicht gemacht verdammt denn ich könnte noch 20 liter brauchen für ölwechsel :(.

Carp

Guter kurs!Leider haben hier alle praktiker dicht gemacht verdammt denn ich könnte noch 20 liter brauchen für ölwechsel :(.



20 Liter aber nicht für ein PKW?

20 l für die nächsten 10 jahre?

Oder er fährt einen tollen VW-Motor*, der sich alle 1000km 1-1,5l genehmigt. Öl-Wechsel alle 15.000km + Nachfüllen = 20l insgesamt. (_;)

z.B. 1.4 aus dem Golf IV oder die tollen TSI-Motoren...

Kann man das Zeug auch fürn Renault Clio nehmen, der sonst 5W-40 bekommt?

Würde ich nicht tun. Begründungen gibt es zu genügend bei Google.

leider nicht meine freigabe

leider keine VW Freigabe. bei VW geht es nicht mehr nach der Viskosität sondern die haben auch so eine Freigabe Nummer eingeführt. ich brauch 504. bzw 507. schade...

zZz

leider keine VW Freigabe. bei VW geht es nicht mehr nach der Viskosität sondern die haben auch so eine Freigabe Nummer eingeführt. ich brauch 504. bzw 507. schade...


Reichen Dir 4 Liter?
ebay.de/itm…517

Hab letztens bei der Tombola meines Vereins folgendes gewonnen:

Avia Turbo CFE 10W-40 High Class 4 Liter


Weiß einer was das wert ist und wo ich das am besten verticke?

Nehmt von Praktiker das 5w40. Es heisst mittlerweile Praktiker Motoröl 5w40. Hieß früher HighStar 5w40. Genügend Erfahrungen im Internet und absolut Top. Verwenden es bei verschiedensten Fahrzeugen insgesamt locker 250 000 km wenn nicht länger.

Darauf hab ich gerade gewartet! Danke

Edit: Ach das ist das mineralische Liqui Moly.... Gibts das Teil- oder Vollsynthetische von High Star (jetzt Praktiker?) in 10W-40 noch? Kennt Jemand den Preis?

So ein Gesöff kommt mir nich ins Auto. Nur das Beste kommt da rein, koste es was es wolle.

en1gma

Oder er fährt einen tollen VW-Motor*, der sich alle 1000km 1-1,5l genehmigt. Öl-Wechsel alle 15.000km + Nachfüllen = 20l insgesamt. (_;)z.B. 1.4 aus dem Golf IV oder die tollen TSI-Motoren...



Da hat ja jemand RICHTIG Ahnung, was?

119386d1333501291-einfach-mal-dampf-abla

en1gma

Oder er fährt einen tollen VW-Motor*, der sich alle 1000km 1-1,5l genehmigt. Öl-Wechsel alle 15.000km + Nachfüllen = 20l insgesamt. (_;)z.B. 1.4 aus dem Golf IV oder die tollen TSI-Motoren...


TSI:
golf-6.com/wer…tml
motor-talk.de/for…tml
und weitere: google.de/
1,4er:
google.de/

Den ich übrigens auch selbst gefahren habe. Jetzt fahre ich einen FSI, der frisst nix.

Also selber
Facepalm-Bear.jpg

Hier schrieb jemand "keine VW-Freigabe". Gilt das auch für einen 91er-Vento oder sind damit nur neuere Fahrzeuge gemeint?

metalheart666

Hier schrieb jemand "keine VW-Freigabe". Gilt das auch für einen 91er-Vento oder sind damit nur neuere Fahrzeuge gemeint?

Das ist ganz normales mineralisches Öl. Bei so einem alten Motor würde ich das einfach reinfüllen. Mir wäre das völlig schnuppe. Solange du nicht von mineralisch auf vollsynthetisch umstellst, sollte alles gut sein. Falls du vorher auch 10W40 reingekippt hast, sollte das auch gehen.

Habe in meine alten Autos auch immer nur das billigste Öl gefüllt, hat die nicht interessiert.

Man sollte das mit den Freigaben ohnehin nicht so eng sehen. In meinen Augen ist auch nur ein weiteres Konzept zur Geldschneiderei bzw. rechtliche Absicherung, um Garantiefälle abzulehnen etc.

Alle Angaben natürlich ohne Gewähr.

Danke en1gma.

Wir haben einen 1.2 TSI und WISSEN, nicht LESEN, etwas über diesen Motor.
Manchmal hat man nicht Ahnung, nur weil man eine Suchmaschine kennt.

OMG, stell dir vor, ich kenne Leute, die einen TSI haben und die bestätigen die Ergebnisse aus dem Internet. Ebenso haben wir FSIs im Fuhrpark der Firma und ich sehe die Rechnungen von den Wartungen und darf mir die Kommentare vom Fuhrparkleiter zu diesen tollen Motoren anhören.

Und den 1.4er hatte ich selbst.

Einen so dämlichen und ungenügenden Kommentar sieht man wirklich selten.

Aber sei mal stolz auf deinen popeligen Kettensägenmotor.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text