148°
Praktiker offline: Philips LED Leuchtmittel 6 Watt E27 / 4 Watt GU10 für jeweils 7,49€

Praktiker offline: Philips LED Leuchtmittel 6 Watt E27  / 4 Watt GU10 für jeweils 7,49€

Home & Living

Praktiker offline: Philips LED Leuchtmittel 6 Watt E27 / 4 Watt GU10 für jeweils 7,49€

Preis:Preis:Preis:7,49€
Tag zusammen!

Ich war gestern wegen der "25% auf alles"-Aktion im Praktiker Köln Buchheim auf der Germaniastrasse.
Dort haben Sie noch ein ganzes Regal voll mit Philips LED-Leuchtmitteln.
- 4 Watt Power LED 3000 Kelvin weiß Sockel GU10
- 6 Watt Power LED 2700 Kelvin warmweiß Sockel E27
... zu jeweils 9,99€ (UVP des Herstellers), abzüglich der 25% macht das 7,49€ pro Lampe.

Bei Idealo ist der günstigste Preis für das E27-Modell 9,90€ und für das GU10-Modell 9,48€.
Preis bei Amazon für E27 13,91€...

Infos zu den Lampen:

Sockel: E27
Wattzahl: 6 Watt
entspricht Wattzahl: 32 Watt
Lumen: 350
Lichtfarbe: 2700 Kelvin
Farbton: warm-weiß
Höhe Leuchtmittel: 10,3 cm
Betriebsdauer: 15.000 Stunden
Energieeffizienzklasse: A
Dimmbar: Nein
Schaltzyklenanzahl: 50.000
Link zu Amazon: amazon.de/Phi…8-2


Sockel: GU10
Wattzahl: 4 Watt
entspricht Wattzahl: 35 Watt
Lumen: 310
Lichtfarbe: 3100 Kelvin
Farbton: weiß
Höhe Leuchtmittel: 5,4 cm
Betriebsdauer: 10.000 Stunden
Energieeffizienzklasse: A
Dimmbar: Nein
Schaltzyklenanzahl: 50.000
Link zu Amazon: amazon.de/Phi…8-3

18 Kommentare

E14 keine dabei? Könnte nämlich welche gebrauchen.

Aber mit 6 Watt kann man nur ne Deko-Leuchte betreiben.

Jana

Aber mit 6 Watt kann man nur ne Deko-Leuchte betreiben.


Keine Ahnung haben, aber hauptsache was gesagt.

Jana

Aber mit 6 Watt kann man nur ne Deko-Leuchte betreiben.



Ich habe jede Menge 5 Watt LED Birnen und das sind Funzeln. Für Deckenbeleuchtung sicher nicht geeignet. Klar, wenn man inmitten von Dreck sitzt und den nicht sehen will, dann sind 6 Watt sicherlich eine gute Wahl. Viel Spaß dir dabei!

Jana

[quote=dani7]Ich habe jede Menge 5 Watt LED Birnen und das sind Funzeln. Für Deckenbeleuchtung sicher nicht geeignet. Klar, wenn man inmitten von Dreck sitzt und den nicht sehen will, dann sind 6 Watt sicherlich eine gute Wahl. Viel Spaß dir dabei!


Scheint ja dann eine Menge Dreck bei dir zu sein, wenn deine 5 Watt LEDs nicht ausreichen. Klasse Kommentar, wo du dich selber in den Dreck ziehst. Absolut hell, dazu gesagt: Weiße Wände lassen es natürlich immer hell wirken, vielleicht solltest du deinen Gothic-Anstrich überprüfen.

Jana

[quote=dani7]Ich habe jede Menge 5 Watt LED Birnen und das sind Funzeln. Für Deckenbeleuchtung sicher nicht geeignet. Klar, wenn man inmitten von Dreck sitzt und den nicht sehen will, dann sind 6 Watt sicherlich eine gute Wahl. Viel Spaß dir dabei!



Irgendwas scheint bei dir nicht zu stimmen... aber mir egal. Ich verwende die NICHT als Deckenbeleuchtung, da sie sich wie gesagt nicht dazu eignen. Verstanden? Oder noch zu schwierig?

ich würde nicht auf LED umsteigen, hatte im Flur welche installiert und nach wenigen Tagen wieder rausgeschmissen. Das Licht ist einfach schrecklich.

Achja und richtige Glühlampen sparen Heizkosten

gab es vorherige Woche noch für 6,99 EUR / LED-Lampe

Jana

Irgendwas scheint bei dir nicht zu stimmen... aber mir egal. Ich verwende die NICHT als Deckenbeleuchtung, da sie sich wie gesagt nicht dazu eignen. Verstanden? Oder noch zu schwierig?


Wie verstanden? War dir das nicht egal? Hm, immer so inkonsequent.
Die LEDs sind sehr wohl dazu in der Lage. Hier wird ein ~20qm großer Flur (ja, in deinen Augen vermutlich winzig) von 6 dieser hier ähnlichen LED (quasi mehr als) taghell erleuchtet. Wenn man nur eine LED hinpackt, kann das ja auch nichts werden. Vermutlich würdest du bei so einer Größe auch nur eine Glühbirne in die Ecke stecken...

hurgh

Das Licht ist einfach schrecklich.


Da gebe ich dir allerdings Recht. Selbst die warm-weißen LEDs kommen nicht an das vorherige warme Licht heran. Außerdem war bisher jede meiner Bestellungen noch zum Teil mit entweder defekten oder nicht wirklich warm-weißen LEDs bestückt (nicht nur Philips), also immer Ärger/Aufwand mit Retoure usw.

E27: 6W entsprechen 32W Glühwendelbirne
G10: 4W entsprechen 35W
Liegt der "Verlust" am Farbton oder weiß Philips selbst nicht so genau, wie sie die einordnen sollen?

Diese Woche für 5,99€ bei Lidl ansonsten 6,99 bei ikea

aber keine philipps...

an die hornbach aktion denken: 3€ gutschrift für alte leuchtmittel.

Die Wattzahl ist doch völlig egal für die Helligkeit, die Lumenzahl ist interessant.

Ich habe recht viele der Philips im Einsatz (Nachttischlampen, Spiegelschrank Bad, Flur, Küche, Dunstabzugshaube u.v.m.). Finde die sehr gut, sowohl von der Lichtausbeite als auch der Lichtfarbe.

Es gab noch E14 LED Lampen, die habe ich aber alle gekauft.

Es waren die hier für 9,99€ minus 25% Rabatt.

Aber der Deal Ersteller, hat sich ja eh nicht mehr zu Wort gemeldet.

Kleine Korrektur für den Deal: Die GU10-Spots haben keine 310 Lumen, sondern nur 165 (wenn man bei dem Amazon-Link mit der falschen Angabe ein Stückchen 'runterscrollt, steht das da auch). Sollte eigentlich auch auf der Verpackung stehen. Die Lichtstärke (Lichtstrom pro Raumwinkeleinheit) beträgt dagegen 310 Candela.

Ich habe mir bei Hornbach auch noch 3 von den Philips Kerzen für 9,95 - 3 EUR geholt. Es mussten 3 alte Lampen (durften auch defekt sein!) abgegeben werden.
Ich bin aber nicht zufrieden mit der Farbe (grünstichig), als auch der Helligkeit (angeblich 30W Glühlampe). Da gefällt mir die Lidl LED-Lampe E27 10W weitaus besser.
Oder hab ich vielleicht nur eine alte Lampe(n-Serie) erwischt ganz hinten versteckt im Lampenhochregal?

Edit: es handelte sich um diese Lampe:
philips.de/c/-…rd/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text