Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Predator Collection 1-3 Uncut (Blu-ray) für 12€ versandkostenfrei (Media Markt)
439° Abgelaufen

Predator Collection 1-3 Uncut (Blu-ray) für 12€ versandkostenfrei (Media Markt)

12€21,99€-45%Media Markt Angebote
13
eingestellt am 14. SepBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
bei Media Markt bekommt ihr derzeit die Predator Collection 1-3 Uncut (Blu-ray) für 12€ versandkostenfrei. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal.

Preisvergleich: 21,99€
Predator: < IMDb-Rating: 7,8
Ein mysteriöses Raumfahrzeug fliegt durch die Erdatmosphäre. Die Film beginnt in Guatemala, wo eine Gruppe, die von Major Alan Schaefer (A. Schwarzenegger) geleitet wird, den Auftrag erhält, einen Minister zurück zu holen, der von Guerilla Kämpfern in Val Verde entführt wurde. Sie werden mit dem Helikopter zu ihrem Einsatzgebiet mitten im Dschungel geflogen. Allerdings werden die stetig von einer unbekannten Kreatur beobachtet ...

Predator 2: < IMDb-Rating: 6,3
Los Angeles im Jahre 1997. Eine bedrückende Hitzewelle liegt über der Stadt und ein teuflischer Straßenkampf zwischen der Polizei und den Drogengangs der Stadt wütet. Durch die aggressiven Vorgänge des Leutnants Michael Harrigan (D. Glover) werden die Gangs gezwungen, in ein nahegelegenes Gebäude zu flüchten. Seltsamerweise werden die Gangs grausam geschlachtet und zur Strecke gebracht. Harrigan weiss nicht genau, was die Ursache für dieses Blutbad war, bis er eine Silhouette eines großen Mannes wahrnimmt, die sich später als der Predator entpuppt.

Predators: < IMDb-Rating: 6,4
Eine Gruppe von Elite-Kämpfern aus verschiedenen Teilen der Erde landet auf unerklärliche Weise auf einem fremden Planeten. Während Sie zunächst noch nicht wissen, wieso das Schicksal sie zusammengeführt und gerade hier ausgesetzt hat, holt sie schon bald die grausame Antwort auf dieses Rätsel ein. Sie sind Teil eines mörderischen Spiels und dienen darin den Predators als Beute. Die Gruppenleitung übernimmt Royce (A. Brody). Er und alle Anderen, mit Ausnahme des Arztes Edwin (T. Grace), gelten aufgrund ihrer „Berufung“ auf der Erde als Abschaum. Sie waren bisher immer selbst in der Rolle des Jägers, doch nun sind sie die Gejagten. Es beginnt ein Kampf, den die Menschen nicht g ewinnen können ..

1434456-L9uBQ.jpg
Technische Daten:
  • Titel:Predator, Predator 2, Predators
  • Originaltitel:Predator 1, Predator 2, Predators 3
  • Genre:Science Fiction
  • Filmart:Spielfilm (Darsteller)
  • Regie:John McTiernan;Nimród Antal;Stephen Hopkins
  • Darsteller:Arnold Schwarzenegger, Kevin Peter Hall, Gary Busey, Danny Glover, Carl Weathers, Topher Grace, Adrien Brody, Bill Paxton, Elpidia Carrillo, Laurence Fishburne
  • Produktionsland:USA
  • Produktionsjahr:1987,1990,2010
  • Bildformat:1.85:1;2.35:1;16:9
  • Gesamtlaufzeit:322 Min.
  • Datenträger:Blu-ray
  • Datenträger Anzahl:3
  • Edition:Uncut Edition
  • Sprachen (Audio):Deutsch
  • enthaltene Untertitel:Deutsch, Englisch
  • Tonformat:Englisch, DTS HD 5.1 Master Audio;Französisch, DTS 5.1;Deutsch, DTS 5.1
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
dastrallala14.09.2019 21:44

macht es Sinn alte Filme auf BluRay zu kaufen? sehen die dann besser aus?


Sind dann halt nicht ganz so alt
13 Kommentare
macht es Sinn alte Filme auf BluRay zu kaufen? sehen die dann besser aus?
dastrallala14.09.2019 21:44

macht es Sinn alte Filme auf BluRay zu kaufen? sehen die dann besser aus?


Sind dann halt nicht ganz so alt
dastrallala14.09.2019 21:44

macht es Sinn alte Filme auf BluRay zu kaufen? sehen die dann besser aus?


Kommt auf den Film an. Habe schon viele alte Filme gesehen, die auf Blu-Ray super aussahen und der Ton ist häufig auch besser.
Zumindest der erste ist als Blu-ray grauenhaft totgefiltert und lohnt sich erst als UHD. Der Rest ist ein ordentliches Upgrade gegenüber der SD-Auswertung.
dastrallala14.09.2019 21:44

macht es Sinn alte Filme auf BluRay zu kaufen? sehen die dann besser aus?


Wenn Du diese Frage ernsthaft stellen möchtest, dann solltest Du das Hobby vielleicht noch überdenken, da schon das kleinste Backgroundwissen fehlt.
Warum sollte ein Film auf Blu-ray nicht besser aussehen? Selbst wenn diese nur von SD Material hochskaliert sein sollten, werden sie besser aussehen. Full HD von gutem Filmmaterial abtasten lassen ist überhauot kein Problem, selbst höhere Auflösungen wie 4K sind kein Problem.
dastrallala14.09.2019 21:44

macht es Sinn alte Filme auf BluRay zu kaufen? sehen die dann besser aus?


Omg
WalkingDead0115.09.2019 02:52

Wenn Du diese Frage ernsthaft stellen möchtest, dann solltest Du das Hobby …Wenn Du diese Frage ernsthaft stellen möchtest, dann solltest Du das Hobby vielleicht noch überdenken, da schon das kleinste Backgroundwissen fehlt.Warum sollte ein Film auf Blu-ray nicht besser aussehen? Selbst wenn diese nur von SD Material hochskaliert sein sollten, werden sie besser aussehen. Full HD von gutem Filmmaterial abtasten lassen ist überhauot kein Problem, selbst höhere Auflösungen wie 4K sind kein Problem.


ich denke meine Frage ist absolut berechtigt, man kann auch kein schlecht aufgenommenes Foto einfach mal so vergrößern ohne das die Qualität darunter leidet, außerdem waren die Kameras mit denen die alten Filme aufgenommen wurden, nicht ansatzweise so gut wie die gegenwärtigen denke ich

Danke für deine Antwort.
Abgelaufen
dastrallala15.09.2019 10:27

ich denke meine Frage ist absolut berechtigt, man kann auch kein schlecht …ich denke meine Frage ist absolut berechtigt, man kann auch kein schlecht aufgenommenes Foto einfach mal so vergrößern ohne das die Qualität darunter leidet, außerdem waren die Kameras mit denen die alten Filme aufgenommen wurden, nicht ansatzweise so gut wie die gegenwärtigen denke ich Danke für deine Antwort.


Wenn ich eine Filmrolle digital abtaste, so habe ich im Original keine digitalen Pixel, welche ich vergrößere und somit das Bild verschlechtere. Ich mache im Prinzip ein hochauflösendes Foto vom Filmrollenbild. Es ist nicht wie bei VHS eine Auflösunf fest auf dem Magnetband, welche bei Vergrößerung gestreckt wird.
Du kannst ohne weiteres von alten Filmen auch 4K Master anfertigen lassen. Das ist alles ein Irrglaube, man müsse mit Digitalkameras gearbeitet haben. Daher werden ältere Filme eben REMASTERED. Das heißt mit etwas Aufwand nachberabeitet und Bild für Bild neu abgetastet.
Ich empfehle da mal Filme wie PSYCHO. Eine fantastische Blu-ray und der Film stammt wahrlich nicht aus dem digitalen Zeitalter.
Dein Argument mit dem Foto ist nur zum Teil passend. Hier ist das Material ja bereits physisch vorhanden und abgebildet. Informationen verlieen also bei Bearbeitung an Qualität, aber was geschieht, wenn Du mit dem Bildnegativ arbeiten würdest?
Vielleicht ist das klarer.
WalkingDead0115.09.2019 11:24

Wenn ich eine Filmrolle digital abtaste, so habe ich im Original keine …Wenn ich eine Filmrolle digital abtaste, so habe ich im Original keine digitalen Pixel, welche ich vergrößere und somit das Bild verschlechtere. Ich mache im Prinzip ein hochauflösendes Foto vom Filmrollenbild. Es ist nicht wie bei VHS eine Auflösunf fest auf dem Magnetband, welche bei Vergrößerung gestreckt wird.Du kannst ohne weiteres von alten Filmen auch 4K Master anfertigen lassen. Das ist alles ein Irrglaube, man müsse mit Digitalkameras gearbeitet haben. Daher werden ältere Filme eben REMASTERED. Das heißt mit etwas Aufwand nachberabeitet und Bild für Bild neu abgetastet.Ich empfehle da mal Filme wie PSYCHO. Eine fantastische Blu-ray und der Film stammt wahrlich nicht aus dem digitalen Zeitalter.Dein Argument mit dem Foto ist nur zum Teil passend. Hier ist das Material ja bereits physisch vorhanden und abgebildet. Informationen verlieen also bei Bearbeitung an Qualität, aber was geschieht, wenn Du mit dem Bildnegativ arbeiten würdest?Vielleicht ist das klarer.


das ist eine viel bessere Antwort als:

"Wenn Du diese Frage ernsthaft stellen möchtest, dann solltest Du das Hobby ( Filme gucken ) vielleicht noch überdenken"


dastrallala15.09.2019 12:03

das ist eine viel bessere Antwort als:"Wenn Du diese Frage ernsthaft …das ist eine viel bessere Antwort als:"Wenn Du diese Frage ernsthaft stellen möchtest, dann solltest Du das Hobby ( Filme gucken ) vielleicht noch überdenken"


Für mich ist eben alarmierend, dass man noch immer diese alten Räuberpistolen vorgesetzt bekommt. Der Quatsch hält sich leider auch ewig. Klar gibt es auch künstlich hochgerechnete Filme auf Blu-ray und auch auf 4k UHD, aber so ziemlich jede Blu-ray wird sich stark von ihrem DVD Pendant abgrenzen. Es gibt nur wenige Ausnahmen. Selbst Blu-rays nach Remastering in 4k, sind den Vorgängerscheiben überlegen, da auch hier mehr Details zum Vorschein kommen als bei einem älteren Master, dabei bleibt es aber eine Blu-ray.
Ist das Ausgangsmaterial gut, so sind nach oben wenig Grenzen bis zu einer bestimmten Auflösung.
Aus Videomaterial auf Band, machst Du allerdings nichts mehr, außer Pixelbrei.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text