254°
ABGELAUFEN
[Preisboerse24@Black Friday] mobilcom-debitel Telekom mit Allnet Flat und 1 GB LTE-Datenvolumen für effektiv 14,99 € / Monat

[Preisboerse24@Black Friday] mobilcom-debitel Telekom mit Allnet Flat und 1 GB LTE-Datenvolumen für effektiv 14,99 € / Monat

Verträge & FinanzenDeals zum Black Friday 2016

[Preisboerse24@Black Friday] mobilcom-debitel Telekom mit Allnet Flat und 1 GB LTE-Datenvolumen für effektiv 14,99 € / Monat

Redaktion

Preis:Preis:Preis:359,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Den Tarif gab es bisher noch nicht - meist sind es ja immer UMTS-Tarife im D1-Netz in dem Preisrahmen und ihr beschwert Euch (zum Teil zurecht), dass es nicht mehr zeitgemäß ist mit einem Highend Handy rumzulaufen, aber das LTE-Netz vertraglich nicht nutzen zu können.

Gut, eine Eierlegendewollmichsau ist der Tarif hier auch nicht - werbetechnisch hört sich ein Speed von 7,2 Mbit/s LTE nicht wirklich reizend an - aber ganz ehrlich, ob ihr LTE mit 7,2 Mbit/s oder 150 Mbit/s habt -> den Unterschied merkt ihr eigentlich nur bei Geschwindigkeitstests, in der Praxis gibt es keine spürbaren Unterschiede. Wichtig ist einfach, dass ihr die Möglichkeit habt, Euch ins LTE-Netz einzuloggen, denn das bietet einen schnelleren Ping als das UMTS-Netz und somit bauen sich Seiten schneller auf.

Mit effektiv 14,99 € / Monat erreicht man hier schon fast Drillsich o2 Preise (wobei die natürlich auch wiederum monatlich kündbar sind), aber für das D1-Netz mit LTE ist das auf jeden Fall ein absoluter Knaller, so ein Angebot gab es bisher noch nie.

■ Tarifkonditionen mobilcom-debitel Telekom Comfort Allnet Upgrade

• Allnet Flat
• 0,19 € / SMS
• 1 GB bei 7,2 Mbit/s LTE
• Telekom-Netz
• 120 € einmalige Gutschrift durch Preisboerse24 auf das mobilcom-debitel Vertragskonto (damit fallen die Rechnungen in den ersten Monaten mit 0 € aus, bis das Aktionsguthaben aufgebraucht ist)
• Grundgebühr: 19,99 €, ab dem 25. Monat 34,99 €, wenn man nicht kündigt
• Anschlussgebühr: 29,99 € (wenn man eine SMS binnen 6 Wochen mit dem Inhalt “AP frei” an die 8362 mit der neuen aktivierten Karte sendet, entfallen die Anschlussgebühren. Die SMS kostet einmalig 0,19 €)

──────────────────────────────────────────────────────────

• Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 19,99 € + 0,19 € - 120 € = 359,95 €

──────────────────────────────────────────────────────────

■ Rufnummernportierung

Die Mitnahme einer Rufnummer ist möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von mobilcom-debitel stammt.

■ Kündigung

Vergesst nicht zu kündigen, denn sonst würden ab dem 25. Monat die unrabattierte Grundgebühr von 34,99 € / Monat anfallen.

31 Kommentare

Mein Vertrag läuft im März erst aus, kann ich den jetzt schon Buchen?

Hot finde ich für D1.

Na endlich. 1GB LTE Telekom und Allnet. Geht doch Besten Dank!

kann man irgendwie auf 2GB upgraden ?

"LTE Highspeed Internet: 1 GB mtl. mit bis zu 7,2 Mbit/s"
Schreibfehler oder?

ganz geil. gibt es den vertrag auch direkt bei mobilcom debitel?
dann am liebsten mit einem budgethandy als zugabe?

gibts bei LTE überhaupt 7,2Mbits glaube die kleinste mögliche Bandbreite ist 50 MBits.

...das Ganze mit einem Upgrade auf 2 GB und ich bin dabei

...wobei ich eben sehe, dass es ja das Telekom-Netz ist!

Ein Frage in die runde: gibt es bei Preisbörse die Option, Spotify "nachzubuchen und einzubinden"? Bei den Telekom-Tarif selbst wird ja dann das Datenvolumen nicht auf das Datenpaket angerechnet.

Mich würde auch interessieren, bis wann der freigeschaltet werden muss, mein Vertrag läuft noch bis Mitte März 2016. Zumindest bei Freischaltung bis 31.12.15 gibt es laut Preisboerse24 1 GB, ansonsten nur 800 MB.

Edit: Ich hab eben angerufen bei preisboerse24.de. Der Vertrag muss bis zum 31.12.15 freigeschaltet werden.

Klingt sehr interessant, Speed und Ping bei LTE sind mit egal, mir geht es um die bessere Netzabdeckung :-)

...laut mobilcom-debitel.de/dig…fy/ kann man die Spotify-Option bei mobilcom-debitel-Tarifen hinzubuchen und "Music-Streaming wird nicht mit dem im Tarif enthaltene Datenvolumen verrechnet." Also genau das, was ich brauche.
Aber gilt das nur für "original" X) mobilcom-debitel-Tarife oder auch für den über Preisbörse24?!

...in meinem alten Telekom-Tarif gab es die Möglichkeit, bei Auslandsreisen für 20€ seine Leistungen für 30 Tage auch im Ausland nutzbar zu machen.
Gibt es diese Option über Preisbörse24 bzw. mobilcom-debitel auch?!?

Kommentar

SwBadMad

...das Ganze mit einem Upgrade auf 2 GB und ich bin dabei ...wobei ich eben sehe, dass es ja das Telekom-Netz ist! Ein Frage in die runde: gibt es bei Preisbörse die Option, Spotify "nachzubuchen und einzubinden"? Bei den Telekom-Tarif selbst wird ja dann das Datenvolumen nicht auf das Datenpaket angerechnet.



Im Telekom Netz sind die Daten so komprimiert, dass du weniger Volumen brauchst, oder wie?

Mein aktiver Vertrag bei der Telekom läuft noch bis zum 26.01.2016. Wenn ich diesen Vertrag hier abschließe, und eine Portierung zum Vertragsende vornehmen, wird dieser dann auch erst zum 26.01 aktiv oder zahle ich bis zu diesem Zeitpunkt beide Tarife?

Hmm, d.h also funzt dann nicht verstehe ich das richtig ?

VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen

* Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif comfort Allnet nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz der Telekom, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis € 29,99. Die Anschlussgebühr wird erstattet, wenn Sie innerhalb von 6 Wochen nach Freischaltung eine SMS (0.19 €) an 8362 mit dem Text "AP frei" mit der von uns aktivierten Karte senden. Der monatliche Tarifgrundpreis beträgt € 34,99. Mobilcom-Debitel rabattiert innerhalb der Mindestvertragslaufzeit pro Monat € 15,00 direkt auf der Mobilfunkrechnung. Der Tarifpreis während der Mindestvertragslaufzeit senkt sich dadurch auf € 19,99. Durch das Aktionsguthaben i.H.v. 120 € (24x5 €)auf dem MobilcomDebitel Kundenkonto reduziert sich der mtl. Tarifpreis effektiv von 19,99 € auf 14,99 €. Das Aktionsguthaben ist maximal 12 Monate gültig. Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Telekom Netz über den WEB- und WAP-APN. Bis zu einem Datenvolumen von 800 MB in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. Bandbreite von 7,2 Mbit/s bereit, danach wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Aktion: Innerhalb des Zeitraums vom 15.10.2015 - 31.12.2015 werden bei Neuaktivierung und Portierungen zusätzlich zu den standardmäßig im Tarif inkludierten 800 MB weitere 200 MB zur Verfügung gestellt. Die zusätzlichen 200 MB stehen über die gesamte Tariflaufzeit zur Verfügung. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt am Ende des Abrechnungszeitraums. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. Die Handy Internet Flat unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Smartphone ohne angeschlossenem Computer. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, SurfBoxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist verboten. SMS kosten ab 19 Cent/SMS. Preise gelten für den Versand einer nationalen StandardSMS (maximal 160 Zeichen) über die SMS-Zentralnummer +49 171 076 0000. Standard-Inlandsgespräche (außer z.B. Service- und Sondernummern, und alle Rufnummern, auf die eine Weiterleitung durch einen externen Dienstleister erfolgt (z.B. Callthrough-Dienste)) in alle Netze sind inklusive. Taktung 60/60. Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate, die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs der Kündigung. Der Vertrag ist, sofern nicht Abweichendes vereinbart ist, erstmals zum Ablauf des zweiten Vertragsjahres kündbar. Wird der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert er sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr

hubstation

Hmm, d.h also funzt dann nicht verstehe ich das richtig ? VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen



Wenn ich sowas schon lese. Womit sonst soll ich denn kommunizieren? Mit Rauchzeichen??? Haben die sich nur in Deutschland so oder ist das woanders auch so ein Drama mit den Providern?

SwBadMad

...das Ganze mit einem Upgrade auf 2 GB und ich bin dabei ...wobei ich eben sehe, dass es ja das Telekom-Netz ist! Ein Frage in die runde: gibt es bei Preisbörse die Option, Spotify "nachzubuchen und einzubinden"? Bei den Telekom-Tarif selbst wird ja dann das Datenvolumen nicht auf das Datenpaket angerechnet.



Im "besten" Netz ist alles möglich ;-)
Jedenfalls werden bei der Telekom mit Spotify-Option die Daten für Spotify nicht mit dem im Tarif enthaltene Datenvolumen verrechnet.
Hier wäre also die Frage, ob ich beim mobilcom-debitel-Tarif über Preisbörse24 den "Bonus" nachbuchen kann und die verbrauchten Daten nicht mit dem enthaltene Datenvolumen verrechnet werden.

Kommentar

userx1000

gibts bei LTE überhaupt 7,2Mbits glaube die kleinste mögliche Bandbreite ist 50 MBits.

Die Übertragungstechnik sagt doch nix über die Geschwindigkeit aus. Mit einem 400 PS Auto kann ich doch auch langsam fahren. Sonst könnte ich ja in keine Stadt mehr rein.

Ist das Nachbuchen von Datenvolumen möglich? Nein, oder?

...und vorbei

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text