Preisfehler ? Coolermaster Mastercase Maker5 70€ billiger als üblich !
842°Abgelaufen

Preisfehler ? Coolermaster Mastercase Maker5 70€ billiger als üblich !

47
eingestellt am 3. Sep 2016
Hi,

da Computeruniverse mir mein Maker5 heute tatsächlich für 100€ geliefert hat, kann ich den Deal für die Massen freigeben.

Es scheint sich hier um einen Preisfehler zu handeln, da selbst Computeruniverse das "Maker 5" ein zweites Mal im eigenen Shop gelistet hat, aber für marktübliche 180€. Ansonsten ist der billigste Netzpreis für die "Mastercase Maker 5" Edition momentan 167€ bei Mindfactory (Nicht zu verwechseln mit dem normalen Mastercase 5, das kein Seiten-Window, keine Frontklappe, keinen Deckel etc. mitbringt...).

Das besondere an der Mastercase-Serie von Coolermaster ist, dass es hier viel Zubehör von Coolermaster selbst und aus der Maker-Szene gibt. Demnächst kommt z.B. ein komplettes Echtglas-Seitenteil, was momentan der letzte Schrei ist...

Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 23.5 cm x 52.86 cm x 54.8 cm
Gewicht 12.3 kg
Spezifikationseinhaltung ATX / PS/2
Gehäuse-Merkmale Seitenwand mit Fenster, Rote LED, roter LED-Streifen, Abdeckung für Vorderpaneel
2 x USB 3.0
1 x Audio Line-out
1 x Audio Line-in
Unterstützte Motherboards ATX, microATX, Mini-ITX


Edit: Wem die Frontklappe oder der Deckel optisch nicht gefällt, diese Teile kann man einfach abnehmen und weglassen, dann hat man eine normale Lochblech-Front bzw. eine Zwei-Griffe-Optik, wie bei vielen anderen Gehäusen. (siehe dazu weiter unten mein Kommentar zur "cleanen Optik")


Hinweis:
Zusammen mit dem Newsletter-Gutschein oder Shooop lässt sich noch etwas mehr Geld sparen.

Beste Kommentare

Ist doch völlig egal wie das Gehäuse aussieht. Hier geht es um die Preisersparnis und nicht darum einen Schönheitswettbewerb zu gewinnen.

eher ein Fehler in der Bezeichnung.
Hier wird die kleinste Version MasterCase 5 (ohne "Maker"( angeboten
VGP ~ 90€
geizhals.de/coo…tml

47 Kommentare

Find ich von der Optik gar nicht mal so prall. Vom inneren Aufbau etc sicher meinem Lancool K9X überlegen, aber das ist es mir doch nicht wert. Dennoch eindeutig hot!

Erinnere mich daran, dass das Ding in Reviews eher schlecht abschnitt.

Trotzdem, da muss man Hot geben ^^

eher ein Fehler in der Bezeichnung.
Hier wird die kleinste Version MasterCase 5 (ohne "Maker"( angeboten
VGP ~ 90€
geizhals.de/coo…tml

Da bleib ich doch lieber bei Enermax. Ich finds weder schön noch besonders. Preis hot.
Ein Echtglas Seitenteil? Damit man mit dem Stuhl dagegen haut und es bricht? Sachen die keiner brauch...

Mal bestellt. Falls doch nur die kleinste Version kommt wird im Zweifelsfall retourniert.

Ist mal ein unglaublich hässliches Gehäuse, meiner Meinung nach

richtig hässlich! deal hättest du nicht für "die massen freigeben" brauchen )

Verfasser

CaptnMurica3. September

eher ein Fehler in der Bezeichnung.Hier wird die kleinste Version MasterCase 5 (ohne "Maker"( angebotenVGP ~ 90€http://geizhals.de/cooler-master-mastercase-5-mcx-0005-kkn00-a1282746.html



Hallo, da ich selbst es gekauft und nun hier bei mir zuhause stehen habe: Mir wurde von Computeruniverse definitv die Maker-Version geliefert
Ich habe mich für das Gehäuse entschieden, da ich ein großes Gehäuse mit Transportgriffen gesucht habe, bei dem die Griffe einigermaßen schick aussehen.
(Ich transportiere meinen Rechner quasi alle 2 Wochen, und mein Lian Li PC-A05FN ist mittlerweile zu klein geworden.)

(PS: Und Geschmäcker sind ja verschieden, die große Stärke dieses Gehäuses ist ja das es modular aufgebaut ist. so kann man z.B. die geschwungene Front einfach abnehmen und weglassen. Dann hat es schon eine unaufdringliche Optik (mit flacher Front, Lochblech). Auch das Topcase lässt sich abnehmen, und z.B. durch einen Plexiglaseinsatz ersetzen, so dass man von oben in seinen Rechner blicken kann, wenn man möchte. Kabelmanagement, SSD-Einbaukäfige, integr. Lüftersteuerung und LED-Controller, sowie unsichtbarer Netzteileinbau und solide Verarbeitung sprechen für das Gehäuse. - Nun gut, meine restliche PC-Hardware ist auch locker 1500 € wert, ist halt ein Hobby von mir... Hier noch ein Beispiel für die cleane Optik des Mastercase: Mastercase Clean
Bearbeitet von: "thommy4you" 3. Sep 2016

thommy4you

Hallo, da ich selbst es gekauft und nun hier bei mir zuhause stehen habe: Mir wurde von Computeruniverse definitv die Maker-Version geliefert Ich habe mich für das Gehäuse entschieden, da ich ein großes Gehäuse mit Transportgriffen gesucht habe, bei dem die Griffe einigermaßen schick aussehen. (Ich transportiere meinen Rechner quasi alle 2 Wochen, und mein Lian Li PC-A05FN ist mittlerweile zu klein geworden.)(PS: Und Geschmäcker sind ja verschieden, die große Stärke dieses Gehäuses ist ja das es modular aufgebaut ist. so kann man z.B. die geschwungene Front einfach abnehmen und weglassen. Dann hat es schon eine unaufdringliche Optik (mit flacher Front, Lochblech). Auch das Topcase lässt sich abnehmen, und z.B. durch einen Plexiglaseinsatz ersetzen, so dass man von oben in seinen Rechner blicken kann, wenn man möchte. Kabelmanagement, SSD-Einbaukäfige, integr. Lüftersteuerung und LED-Controller, sowie unsichtbarer Netzteileinbau und solide Verarbeitung sprechen für das Gehäuse. - Nun gut, meine restliche PC-Hardware ist auch locker 1500 € wert, ist halt ein Hobby von mir...Hier noch ein Beispiel für die cleane Optik des Mastercase: Mastercase Clean


Das Mastercase clean sieht echt nicht schlecht aus.. hätte ich nicht schon das Silencio:(
Trotzdem: Krasse Preisersparnis und Sicherheit, weil du's ja schon bestellt und erhalten hast.Danke für den Deal!

sieht richtig scheiße aus, Sorry :

Sehr guter Preis...dennoch die Artikelnummer beschreibt ein normales MasterCase5 und kein Maker.

Vgl. MCZ-005M-KWN00 (Maker) vs MCX-0005-KWN00 (nonMaker)

Sehr cooler Deal, danke

Gutes Platzangebot aber es sieht schon wirklich nicht schön aus.

billiger?
also direkt qualitativ schlechter?
schlimm

Ist doch völlig egal wie das Gehäuse aussieht. Hier geht es um die Preisersparnis und nicht darum einen Schönheitswettbewerb zu gewinnen.

Man vergleiche die Modellnummern auf den computeruniverse-Seiten:

Cooler Master Mastercase Maker 5 : MCZ-005M-KWN00 für 180,00 € + VSK
Hier passt die Modellnummer: cmstore.eu/cas…-5/

Cooler Master MasterCase "Maker"5 : MCX-0005-KWN00 für 97,00 € + VSK
Die Modellnummer passt fast zu diesem hier: cmstore.eu/cas…-5/ jedoch dort -KKN00 statt -KWN00

Ich vermute, dass das eigentlich das MasterCase 5 mit ausgewechseltem Seitenfenster ist, und Computeruniverse hat bei der Beschreibung einen Fehler gemacht und deswegen eventuell auch beim Versenden.

Siehe zum Beispiel auch hier: heise.de/pre…tml


Klasse Ersparnis wenns klappt wie du beschreibst, aber ich glaube ich bleib meinem 'Phantom' in weiß treu
Liebe einfach diesen 'Stormtrooper' Look :P

Ein PC Gehäuse für >40€ ist einfach reinster Blödsinn.

n8f4LL1

Ein PC Gehäuse für >40€ ist einfach reinster Blödsinn.



​Aber vielleicht für Generation "ich kann mir kein Auto leisten, also kaufe ich mir einen" coolen" PC" völlig in Ordnung?! Ein Fenster um in seinen Rechner zu schauen??? Sowas war 1998 mal cool, aber nur wenn man selbst gesägt und geklebt hat... Das es sowas heute noch gibt, hätte ich nicht gedacht... Naja gibt's ja auch nicht, nur vorgefertigter Müll, mit dem sich manche cool fühlen können. Lachhaft die heutige Zeit.

Sigi2k

Klasse Ersparnis wenns klappt wie du beschreibst, aber ich glaube ich bleib meinem 'Phantom' in weiß treu :)Liebe einfach diesen 'Stormtrooper' Look :P



​So wirst der coolste auf der LAN party sein. (gibt's sowas überhaupt noch?)

11160441-cpQ8z

Starkes Ding. Ob der sich danach in einen Truck transformt?

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Es geht hier um den Preis. Daher Hot!

Verfasser

n8f4LL13. September

​Aber vielleicht für Generation "ich kann mir kein Auto leisten, also kaufe ich mir einen" coolen" PC" völlig in Ordnung?! Ein Fenster um in seinen Rechner zu schauen??? Sowas war 1998 mal cool, aber nur wenn man selbst gesägt und geklebt hat... Das es sowas heute noch gibt, hätte ich nicht gedacht... Naja gibt's ja auch nicht, nur vorgefertigter Müll, mit dem sich manche cool fühlen können. Lachhaft die heutige Zeit.



Hi, ohne Frage: Brauchen tut das niemand, aber verurteilen sollte man auch niemanden. - Heutzutage macht es mehr Sinn denn je, ein "Sichtfenster" in das innere des PCs zu verbauen, denn so schön wie heute (und so teuer) war Hardware noch nie. - Heutzutage werden Mainboard, Kühler und Grafikkarten regelrecht designt und alle Kabel gesleevt. Die Zeiten häßlicher grüner Mainboards (wie 1998) ist lange vorbei. - Dadurch entstehen traumhafte Designerobjekte, man kann regelrecht sagen ein (technisches) Kunstwerk, welches jeden Raum aufwertet und selbst Laien beeindruckt. Du kannst bei Youtube ja mal nach dem Channel "techsource" schauen, in dem regelmäßig gemoddete PCs vorgestellt werden, um dir vielleicht einen neuen Blickwinkel auf den Stand der Dinge zu verschaffen. Da wirst du auch feststellen: Zum selbermachen gibt es auch noch viel zu tun...

Grüße
Thomas
Bearbeitet von: "thommy4you" 4. Sep 2016

n8f4LL1

​Aber vielleicht für Generation "ich kann mir kein Auto leisten, also kaufe ich mir einen" coolen" PC" völlig in Ordnung?! Ein Fenster um in seinen Rechner zu schauen??? Sowas war 1998 mal cool, aber nur wenn man selbst gesägt und geklebt hat... Das es sowas heute noch gibt, hätte ich nicht gedacht... Naja gibt's ja auch nicht, nur vorgefertigter Müll, mit dem sich manche cool fühlen können. Lachhaft die heutige Zeit.



einzig dein Kommentar ist lachhaft

Achtung: Auf den Bilder ist nicht das "Maker 5" sondern das "MasterCase 5" abgebildet, was bei Alternate und Notwbooksbilliger genauso viel kostet! Also nur hot, wenn dein Gehäuse den
Bildern vom Maker 5 entspricht.

Edit: Herstellernr. entspricht auch dem günstigeren Gehäuse, also keine Ersparnis.

Bearbeitet von: "aleeexyey" 4. Sep 2016

Super Angebot. Sofort bestellt, mal gucken wie es live ist. )D

Die Ausstattung ist ja wohl ein Witz für den Preis (2x Front USB) (lol). Nebenbei sieht es optisch auch eher so naja aus

n8f4LL1

[quote=Sigi2k]​So wirst der coolste auf der LAN party sein. (gibt's sowas überhaupt noch?)



Für LAN Parties fühl ich mich nicht mehr jung genug. Und wenn dann bin ich es, da ich das Case seit Release habe.
Find ihn einfach schick. Vor allem die weiße Innenlackierung und der massig Platz (Big Tower).

Verfasser

lepathie4. September

Die Ausstattung ist ja wohl ein Witz für den Preis (2x Front USB) (lol). Nebenbei sieht es optisch auch eher so naja aus




Hallo, das "Maker 5" hat insgesamt 4x Front-USB.
Aufteilung: 2x USB 2.0, 1x USB 3.0, 1x USB 3.0 Typ-C .

Die Bilder/Beschreibung bei Computeruniverse passen nicht zum tatsächlich gelieferten "Mastercase Maker 5"-Artikel.
Bearbeitet von: "thommy4you" 4. Sep 2016

Verfasser

aleeexyey4. September 2016

Achtung: Auf den Bilder ist nicht das "Maker 5" sondern das "MasterCase 5" …Achtung: Auf den Bilder ist nicht das "Maker 5" sondern das "MasterCase 5" abgebildet, was bei Alternate und Notwbooksbilliger genauso viel kostet! Also nur hot, wenn dein Gehäuse den Bildern vom Maker 5 entspricht. ;)Edit: Herstellernr. entspricht auch dem günstigeren Gehäuse, also keine Ersparnis.



Wie schon 3x geschrieben: Ja, es wird (bzw. mir wurde) das Gehäuse in der Version "Maker 5" geliefert, für fast die Hälfte des üblichen Preises. - Wenn das nicht Hot ist...
Hier noch ein brandaktuelles Foto vom Karton, getreu dem Motto "Pics or it didn't happen".

11162286-Svzbd.jpg

Bearbeitet von: "thommy4you" 4. Sep 2016

n8f4LL1

​Aber vielleicht für Generation "ich kann mir kein Auto leisten, also kaufe ich mir einen" coolen" PC" völlig in Ordnung?! Ein Fenster um in seinen Rechner zu schauen??? Sowas war 1998 mal cool, aber nur wenn man selbst gesägt und geklebt hat... Das es sowas heute noch gibt, hätte ich nicht gedacht... Naja gibt's ja auch nicht, nur vorgefertigter Müll, mit dem sich manche cool fühlen können. Lachhaft die heutige Zeit.



​Ach wie süß, du bist ja niedlich. Was geht dich an, was andere für Hobbies haben?

Du profilierst dich womöglich mit einem unsinnigen Auto, welches dich auch nur von A nach B bringt. Für ein 40 Euro-Gehäuse bekommst du bei Weitem nicht die Möglichkeiten, die man mit etwas mehr Investitionen bekommt. Geräuschdämmung, Anschlüsse, vernünftiges Layout, usw.

Und wenn es jemandem gefällt, wenn sein Gehäuse komplett durchsichtig ist, es geht dich einen Feuchten an!

Hier stand Unfug

Bearbeitet von: "Stefan1982" 4. Sep 2016

Gerät schockt nicht, aber Preis ist hot. Bleib aber auch bei meinem Phantom.


Hatte mir das Maker 5 ebenfalls kurz nach Release bestellt und bin sehr zufrieden. Das beste Gehäuse, welches ich bisher hatte. Habe mir noch das normale Seitenteil ohne Fenster gekauft.

MeMyselfand1

​Ach wie süß, du bist ja niedlich. Was geht dich an, was andere für Hobbies haben? Du profilierst dich womöglich mit einem unsinnigen Auto, welches dich auch nur von A nach B bringt. Für ein 40 Euro-Gehäuse bekommst du bei Weitem nicht die Möglichkeiten, die man mit etwas mehr Investitionen bekommt. Geräuschdämmung, Anschlüsse, vernünftiges Layout, usw.Und wenn es jemandem gefällt, wenn sein Gehäuse komplett durchsichtig ist, es geht dich einen Feuchten an!



​ ist das Gehäuse auch geeignet zum hacken?

sumin1

​ ist das Gehäuse auch geeignet zum hacken?



​Den Sinn hinter deiner Frage muss ich nicht erkennen oder?

sumin1vor 2 h, 38 m

​ ist das Gehäuse auch geeignet zum hacken?


Nein, aber mit genügend Schwung eignen sich die vielen perforierten Flächen prima zum Stampfen von Kartoffeln!

Proesterchen

Nein, aber mit genügend Schwung eignen sich die vielen perforierten Flächen prima zum Stampfen von Kartoffeln!



​ ich möchte auf der Oberseite gerne Zwiebeln hacken während dem zocken und brauch deswegen eine geeignete Fläche

sumin15. September

​ ich möchte auf der Oberseite gerne Zwiebeln hacken während dem zocken und brauch deswegen eine geeignete Fläche


Hahahahahhaa .... wie lustig! Kindergarten hat heute geschlossen oder was?
Gott, nehmt den Blagen die Handys weg!


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text