-52°
(Preisfehler) Damenuhr von Christ

(Preisfehler) Damenuhr von Christ

Fashion & AccessoiresChrist Angebote

(Preisfehler) Damenuhr von Christ

Preis:Preis:Preis:79€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe gestern mal wieder mit paypal bezahlt. Nach dem Bezahlen wurde mir auf der Seite von paypal ein 50€ Gutschein angezeigt, den man bei Christ für eine ganz bestimmte Damenuhr einlösen kann.
Laut Gutschein kostet die Uhr regulär 179€ und nach dem Einlösen nur noch 129€. Als ich nach Klicken des Links auf die Internetseite von Christ geleitet wurde, habe ich bemerkt, dass die Uhr dort bereits auf 129€ herabgesetzt wurde. Also habe ich sie in den Warenkorb gelegt und konnte den 50€ Gutschein trotzdem einlösen. Somit kostete die Uhr am Ende nur noch 79€. Bereits gestern Abend habe ich auch eine Versandbestätigung erhalten.

So kommen wir nun zur Uhr selbst:

Damenuhr, Gehäuse Edelstahl mit Similisteinen, Band Edelstahl mit Kipp-Faltschließe, Mineralglas, Zifferblatt perlmutt mit Steinen besetzt, Quarz, inkl. 2 Wechsel-Lünetten Edelstahl mit weißer oder schwarzer Keramik, 2 Wechsel-Lederbänder (schwarz oder weiß) mit Dornschliesse, Mineralglas, wasserdicht bis 3 Bar, Sonderverpackung

Vor allem die Wechselbarkeit der sowohl Lünetten als auch Bänder haben mir gefallen. Da bekommt die Herzensdame gleich drei Uhren gleichzeitig geschenkt

Das Passwort lautet übrigens: paypal413

Gebt den Code unter Rabattcode ein.

10 Kommentare

Mal sehen, ob sie meiner Liebsten gefällt.

Der Preisfehler war aber die 179€ auf deinem Gutschein...

Bei Uhren ist ein UVP/Listenpreis/Vergleichspreis eigentlich immer an den Haaren herbeigezogen - Ausnahme sind die grossen Marken. Aber die gibt es auch nicht mit 50% Rabatt ueber das Internet

davon mal ab.. die Uhr sieht verdammt altbacken aus. Perlmutt.. welcher Zielgruppe gefällt das? 70+

Das ist eine Christ eigene Uhr, damit dürfte zur Qualität wohl alles klar sein.
Dagegen ist der Modeschmuck von Bijou Brigitte sogar noch hochwertig.
Zum Deal, ich enthalte mich

ich versteh nicht, warum man in der heutigen zeit überhaupt noch armbanduhren braucht... nur als statussymbol?

Weil man die Zeit schnell vom Handgelenk ablesen kann aber es gibt natürlich auch Menschen, die immer gern ihr übergroßes Smartphone aus der Hosentasche ziehen, nur um die Uhrzeit zu erfahren.
Außerdem ist es Schmuck. Den kann man in Form einer Uhr genau so tragen wie eine Kette, Ohrringe, Armbänder, Ringe oder sonstige Accessoires.
Und als Statussymbol gilt eine Uhr sicherlich in den seltensten Fällen wenn es nicht grad so eine hier ist...

rolex_oyster_yachtmaster_ii.jpg

Ich würde die Uhr wahrscheinlich in der Schublade liegen lassen...Aber Geschmäcker sind verschieden.

Auf einige der Kommentaree habe ich gewartet.
Wenn ihr euch für Damenuhren nicht interessiert, dann haltet euch doch bitte fern von solchen dealz oder sucht euch ein entschprechendes Quasselforum.
Danke

2,w=308,c=0.bild.jpeg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text