52°
(Preisfehler?) RWE SmartHome Starterpaket für 140,00 EUR

(Preisfehler?) RWE SmartHome Starterpaket für 140,00 EUR

ElektronikInnogy SmartHome (ehemals RWE SmartHome) Angebote

(Preisfehler?) RWE SmartHome Starterpaket für 140,00 EUR

Preis:Preis:Preis:139,23€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei RWE bekommt man im Moment das Starterpaket mit folgenden Artikeln:

- 1 x Zentrale
- 2 x Heizkörperthermostat
- 1 x Funksteckdose
- 1 x Wandsender

für 139,23 EUR inkl. Versandkosten.

Idealo: 229,00 EUR inkl. Versandkosten.

Gutscheincode: SHAllianz14

Der richtige Preis wird erst im Warenkorb angezeigt!

39 Kommentare

319,00 €

Bis es da keinen offenen Standard gibt: Cold!

alec

319,00 €



Der richtige Preis wird erst im Warenkorb angezeigt!

Nicht jede Preissenkung/Angebot ist ein Preisfehler.

.

Im WK zeigt er den richtigen Preis bei eingabe des GS Codes an!

Eig ein guter Preis oder?

Mhhhhh

Moderator

alec

319,00 €


bildschirmfoto2014-03g3s2y.png

hier stand mist

Admin

frash

Der angegebene Gutschein-Code SHAllianz14 ist ungültig.?


bei mir geht er noch. ich verstehe auch die Temperatur des Deals nicht, ist eigentlich echt ein gutes Angebot.

ja, ja, und dann wird geprüft, ob man Allianz-Versicherter ist und wenn nicht, wird der Gutschein nachträglich aberkannt.

Schokoholic

ja, ja, und dann wird geprüft, ob man Allianz-Versicherter ist und wenn nicht, wird der Gutschein nachträglich aberkannt.



Dann wird halt storniert, wo ist das Problem?

Schokoholic

ja, ja, und dann wird geprüft, ob man Allianz-Versicherter ist und wenn nicht, wird der Gutschein nachträglich aberkannt.



Ich finde den Preis auch ohne Allianz Gutschein nicht schlecht.

Verstehe nicht wirklich was an dem Deal Cold ist...

Wastl89

Verstehe nicht wirklich was an dem Deal Cold ist...



Die Tatsache, dass man der bösen RWE seine Verbrauchsdaten überlässt. Hat nix mit dem Preis oder Dir zu tun, schätze ich mal

Und monatliche bzw jährliche Kosten fallen erst in 2 Jahren an, WENN man denn Mobil auch einstellen möchte richtig?

Ozii

Und monatliche bzw jährliche Kosten fallen erst in 2 Jahren an, WENN man denn Mobil auch einstellen möchte richtig?

Ja.

Man liest bei den Amazon-Bewertungen zu dem Heizkörperthermostat teilweise vernichtende Aussagen. So soll der Thermostat auf 20°C eingestellt und die Raumtemperatur bei unter 18°C liegen. Andere berichten, dass ohne erkennbaren Grund bei eingestellten 20°C auf über 25°C geheizt wird. Allgemein scheint was "Regeln" der Temperatur wohl nicht so wirklich ausgereift zu sein.

Kann das jemand bestätigen, der das System im Einsatz hat? Oder ist das wieder das Phänomen, dass zufriedene Kunden keine Bewertungen schreiben?

Bei mir geht der Code. Top!

Danke du bist echt der Held, warum musst du den Gutschein posten? Ich habe jahrelang Beiträge an die Allianz gezahlt, kann nun sparen und jetzt kommst du und postest einen eigentlich persönlichen Code, wenn Allianz den jetzt blockt durvh deine dämlichkeit dann kann man sich bei dir bedanken ich bin echt sauer!

hab homematic im Einsatz und die geht bis jetzt ohne Probleme
die firmware bei RWE soll bei einigen Geräten besser sein (Lichtschalter erkennt den zustand) obwohl gleiche HW drin steckt

*hust*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text