Preisrutsch bei ATX-Mainboards AM4 X370 von MSI, z. B. MSI X370 Gaming Plus bei NBB
396°

Preisrutsch bei ATX-Mainboards AM4 X370 von MSI, z. B. MSI X370 Gaming Plus bei NBB

15
eingestellt am 20. JunBearbeitet von:"mumpytz"
Momentan gibt es wohl gerade einen Preisrutsch nach unten bei ATX-Mainboards für AMD Ryzen mit Sockel AM4 und Chipsatz X370 des Herstellers MSI. Der X370-Chipsatz hat Konkurrenz bekommen vom neueren X470. Trotzdem muss sich der X370 noch nicht verstecken, denke ich.

Verschiedene Händler verkaufen momentan - seit ca. dem 17.06. - die folgenden Mainboards deutlich günstiger

  • MSI X370 Gaming Plus (7A33-011R) - 79 Euro inklusive VK bei csv-direkt über idealo-Link
  • MSI X370 Gaming Pro (7A33-007R) - 93€ inkl. VK @ NBB
  • MSI X370 SLI Plus (7A33-003R) - 103€ inkl. VK
  • MSI X370 Gaming Pro Carbon (7A32-001R) - 103€ inkl. VK (Zu diesem letztgenanntem Mainboard gibt es auch schon einen aktuellen Deal von jamesblond.)

Der Dealpreis und Vergleichspreis in diesem Deal gehören zu erstgenanntem Mainboard beim Händler notebooksbilliger.de.

Alle Boards haben drei mechanische 16fach PCIe-Slots. Falls man nur einen dieser Slots brauchen sollte, kann man durchaus ein günstigeres und kompakteres X370-Mainboard finden ab ca. 70€.

Einen ersten Überblick über die Unterschiede der Mainboards gibt Euch hoffentlich der Featurevergleich der vier Mainboards bei geizhals.de.

Der Preisverfall liegt bei allen Boards über die letzten drei bis vier Tage bei 10-20€. Da viele Händler den Preisrutsch mitgemacht haben, ist es schwierig, im Vergleichspreis den Preisverfall darzustellen. Man kann ihn sich in der Preishistorie bei geizhals oder idealo anschauen (siehe Screenshots). Ich gebe den Vergleichspreis konservativ an, somit ist die sichtbare Ersparnis unter 10%, obwohl sie eigentlich höher ist.

1191284.jpg
1191284.jpg
1191284.jpg
1191284.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare
4% (oder ggf. 9%) = Preisrutsch?
Bearbeitet von: "J_R" 20. Jun
MSI X370 GAMING PLUS und das Foto des Gaming Pro

idealo.de/pre…tml
Bearbeitet von: "Pacman68" 20. Jun
Verfasser
Pacman68vor 2 m

MSI X370 GAMING PLUS und das Foto des Gaming …MSI X370 GAMING PLUS und das Foto des Gaming Prohttps://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5496964_-x370-gaming-plus-msi.html



Bild korrigiert - der Editor hat mir den Text zerschossen, ich werde also zeitnah noch den Text verbessern.
mumpytzvor 1 m

Bild korrigiert - der Editor hat mir den Text zerschossen, ich werde also …Bild korrigiert - der Editor hat mir den Text zerschossen, ich werde also zeitnah noch den Text verbessern.


Aber es gibt keine Wirtschaft, PVG 78.98€
Bearbeitet von: "Pacman68" 20. Jun
Sieht nach nem guten Preis aus.

Bei Geizhals gibt es das noch für ein paar Euro weniger mit Versand: geizhals.de/msi…v=e
Wenn man bei den 98,72€ aus dem Preisentwicklungs-Link noch die Versandkosten drauflegt, kommt man schon mal bei 15-20% Ersparnis an.
Bearbeitet von: "Mr_Robot" 20. Jun
Das PRO Carbon ist eindeutig das beste Board und dem SLI vorzuziehen. Es hat einen Intel Lan Controller und den besseren Audiochip.
Verfasser
Pacman68vor 13 m

Aber es gibt keine Wirtschaft, PVG 78.98€



Ist korrigiert, ich habe den csv-direkt@idealo Preis von Dir übernommen und dann den Vergleichspreis gelöscht, weil ich jetzt die Screenshots der Preishistorie drinhabe.
mumpytzvor 4 m

Ist korrigiert, ich habe den csv-direkt@idealo Preis von Dir übernommen …Ist korrigiert, ich habe den csv-direkt@idealo Preis von Dir übernommen und dann den Vergleichspreis gelöscht, weil ich jetzt die Screenshots der Preishistorie drinhabe.


Der Preis fällt, aber bei allen Händlern, leider ist es nicht wirklich ein Deal
Naja, wen man sich jetzt ein Ryzen Board zulegen will ist es Ratsam auch ein X470 zu kaufen.
Den das bietet bessere Speicherkompabilität und niedrigeren Stromverbrauch, dazu kann man nur damit die neuen Features der Ryzen 2xxx nutzen wie das verbesserte XFR 2.0 usw.

Und so teuer sind die neuen Boards nicht, auch da gibts viele günstige.
Und es fallen für die alten Boards viel eher die unterstützung der Hersteller durch neue BIOS Versionen weg als bei den neuen Board. Das sollte man mitbedenken!


Ab 100€ gibts X470:
geizhals.de/?ca…t=p
Bearbeitet von: "Berserkus" 20. Jun
RYZEN RYZEN RYZEN. A legend!!!
jhonnyXvor 13 h, 7 m

Das PRO Carbon ist eindeutig das beste Board und dem SLI vorzuziehen. Es …Das PRO Carbon ist eindeutig das beste Board und dem SLI vorzuziehen. Es hat einen Intel Lan Controller und den besseren Audiochip.



Realtek ALC1220 ..... besser als was --- nix, ok dann stimmts. vom Intel Lan hat das gro der User auch keine Vorteile (sind ja schon in 2018 sind 1995). man kann also getrost zum günstigsten greifen und würde nichts vermissen. Audiophile kaufen sich eh was anderes und für die x.1 logitech günstig speaker reicht der kleinste realtek völlig
Bearbeitet von: "C.Ti" 21. Jun
C.Tivor 27 m

Realtek ALC1220 ..... besser als was --- nix, ok dann stimmts. vom Intel …Realtek ALC1220 ..... besser als was --- nix, ok dann stimmts. vom Intel Lan hat das gro der User auch keine Vorteile (sind ja schon in 2018 sind 1995). man kann also getrost zum günstigsten greifen und würde nichts vermissen. Audiophile kaufen sich eh was anderes und für die x.1 logitech günstig speaker reicht der kleinste realtek völlig



Realtek ALC1220 besser als ALC892 in Verbindung mit KH's im mittleren Preissegment, welche den Kauf einer Soundkarte nicht rechtfertigen. Was den Netzwerkchip angeht können vermutlich viele Benutzer den Unterschied nicht ausmachen, aber durch Erfahrungen mit Intel sowohl als auch Realtek und Broadcom möchte ich lieber einen Intel Netzwerkchip.
Verfasser
Berserkusvor 15 h, 47 m

Ab 100€ gibts X …Ab 100€ gibts X470:https://geizhals.de/?cat=mbam4&xf=317_X470&sort=p#productlist


Für 115€ inkl. Versand gibt es nur ein einziges X470-Board von Biostar im Format Mini-ITX. Alle anderen Boards danach kosten mindestens 130€. Hier im Deal geht es um ATX-Boards mit vielen PCIe-Slots.
Bearbeitet von: "mumpytz" 21. Jun
mumpytzvor 15 h, 9 m

Für 115€ inkl. Versand gibt es nur ein einziges X470-Board von Biostar im F …Für 115€ inkl. Versand gibt es nur ein einziges X470-Board von Biostar im Format Mini-ITX. Alle anderen Boards danach kosten mindestens 130€. Hier im Deal geht es um ATX-Boards mit vielen PCIe-Slots.



Selbst wen du 130€ ausgibst, ist das immer noch besser als die alten Board zu kaufen. Vor allem in Verbindung mit einer 2000er Ryzen CPU. Und dafür gibts dann direkt auch einen Nachfolger der obigen Boards.
Die Grafik oben sieht aus wie der Bitcoin-Chart..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text