Preissturz: Ausverkauf im Epson Beamer Store
11°Abgelaufen

Preissturz: Ausverkauf im Epson Beamer Store

8
eingestellt am 27. Mär 2013
Eben per Newsletter mitbekommen, einige Modelle deutlich unter dem Normalpreis,

z.B.

Epson EB-1723 454,58 € (idealo 772,79 €)
Epson EB-84H 482,55 € (idealo 849,00 €)
Epson EB-1770W 678,79 € (idealo 1.216,98 €)

8 Kommentare

Alles nur (W)XGA, kein Full HD dabei.

kein Deal, da vollkommen angemessener Preis für Auslaufmodelle:

Preischart für EB-84H

Vollkommen korrekt beim Preisvergleich gibt es zum Teil nur noch einen Anbieter mit überzogenen Preisen.

Verfasser

Für den Business Einsatz sind das m.E. Top-Geräte. Dass man bei um die 450 Euro kein Full-HD erwarten kann, ist ja klar.

Zico28

Für den Business Einsatz sind das m.E. Top-Geräte. Dass man bei um die 450 Euro kein Full-HD erwarten kann, ist ja klar.


Wenn man schreibt, es handelt sich um ehemalige 800-1200 Euro Geräte, dann ist das alles andere als klar.

Zico28

Für den Business Einsatz sind das m.E. Top-Geräte. Dass man bei um die 450 Euro kein Full-HD erwarten kann, ist ja klar.


Was für ein Quatsch. Business != Business-Kasper. Business-Kasper kommen mit der Pippiauflösung klar, weil ja nur Powerpoint-Präsentationschen verlangweilt werden.
Im richtigen Business Einsatz sind die Dinger einfach nur Müll.

Verfasser

Zico28

Für den Business Einsatz sind das m.E. Top-Geräte. Dass man bei um die 450 Euro kein Full-HD erwarten kann, ist ja klar.



Was ist denn "richtiger" Business Einsatz?

Zico28

Was ist denn "richtiger" Business Einsatz?


Beispielsweise Demonstrationen oder Training von Businesssoftware. Da kommst du mit 1024 gaaaaanz schnell an die Grenzen. Und da hast du die Geräte dann verbaut und es ist noch mal nerviger, die auszutauschen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text