Preisupdate: BASE all-in plus: Allnet Flat | SMS Flat | 2 GB bei 42,2 Mbit/s LTE | Festnetznummer | MTV Music Flat | gut/günstige weitere Optionen buchbar | 40 € / Monat bzw. 36 € für ADAC Mitglieder + 63 € Zuzahlung zum Apple iPhone 6 64 GB *UPDATE*

Verträge & FinanzenApple Angebote

Preisupdate: BASE all-in plus: Allnet Flat | SMS Flat | 2 GB bei 42,2 Mbit/s LTE | Festnetznummer | MTV Music Flat | gut/günstige weitere Optionen buchbar | 40 € / Monat bzw. 36 € für ADAC Mitglieder + 63 € Zuzahlung zum Apple iPhone 6 64 GB *UPDATE*

Redaktion

Update 1

Da geht noch was – Logitel macht das Angebot noch einmal günstiger und vor allem attraktiver, denn zusätzlich kann man hier zB das Samsung Galaxy S6 Edge 32 GB für 1 € wählen


Ursprünglicher Artikel vom 20.07.2015


Am Freitag hatte ich ja bereits auf das gute BASE-Angebot von Handyflash aufmerksam gemacht, nun ist die Zuzahlung zum Apple iPhone 6 64 GB von 80 € auf 69 € gesunken, weswegen ich das Ganze gerne nochmal vorkrame, damit es keiner verpasst


Handyflash-BASE-all-in-plus.jpg.

BASE – vielleicht kennt sie noch jemand, hatten wir schon lange nicht mehr auf mydealz.

Interessant ist das Angebot vor allem für ADAC Mitglieder, da die Vertragskosten hier 10 % niedriger sind.


Das E-Plus-Netz war ja bei vielen immer verschrien, es hat sich selbstverständlich aber durch die Netzzusammenlegung im Datenbereich mit o2 einiges verbessert.


BASE lebt ja immer noch ein bisschen von seinen zusätzlichen Optionen, die teils wirklich unschlagbar günstig sind. Die deutschlandweite Festnetznummer kann man z.B. vollkommen kostenfrei beantragen und dem Vertrag hinzufügen. Wer von 2 GB auf 5 GB upgraden will, muss mit gerade einmal 5 € bzw. 4,50 € Aufpreis nicht tief in die Tasche greifen. Wer viel auf Reisen in der EU ist, kann für 3 € bzw. 2,70 € Aufpreis im Monat sein heimisches Datenvolumen im Ausland weiternutzen…


Der Haken: Den gibts natürlich auch – wie bei BASE üblich ist bei dem Vertrag eine Datenautomatik hinterlegt. Das bedeutet, dass nach Verbrauch des Inklusivdatenvolumens automatisch 100 MB für 2 € und das maximal drei Mal im jeweiligen Abrechnungszyklus hinzugebucht werden. Wenn man drei Monate hintereinander jeweils dreimal automatisch Datenvolumen nachgebucht bekommt, würde BASE den Vertrag in den nächst höheren (teureren) Vertrag umstellen.


Aber, die Datenautomatik lässt sich zum Glück auch recht einfach durch einen Telefonanruf beim BASE-Kundenservice deaktivieren, sodass ihr wie gewohnt nach Verbrauch des Datenvolumens ganz einfach gedrosselt werdet.
Doppelstrich-Abtrennung-Wochenend-Deal.j


BASE-Logo.png


■ Tarifkonditionen BASE all-in plus


  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • 2 GB bei 42,2 Mbit/s LTE (offiziell heißt es, dass es aktionsweise 42,2 Mbit nur bis zum 31.12. gibt, das ist aber völliger Humbug, da die “Aktion” schon seit ca. 1,5 Jahren ständig [!] verlängert wird und es auch bleiben wird^^)
  • E-Plus + o2-Netz
  • MTV Music Flatrate
  • Grundgebühr: 40 € / ADAC Mitglieder 36 €
  • Anschlussgebühr: 0,00 €

────────────────────────────────────────────────────────────


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 40 € = 960 €
  • Vertragskosten über 24 Monate ADAC Mitglieder: 24 × 36 € = 864 €

────────────────────────────────────────────────────────────


■ Wählbare Hardware zum BASE all-in plus


  • Apple iPhone 6 64 GB (idealo: 697 €): sofort lieferbar, 69 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 960 € + 69 € = 1029 €
  • Gesamtfixkosten ADAC: 864 € + 69 € = 933 €
  • Effektive Vertragskosten: 1029 ÷ 24 = 42,88 € / Monat
  • Effektive Vertragskosten ADAC: 933 € ÷ 24 = 38,88 € / Monat
  • Effektive Vertragskosten durch Berücksichtigung des idealo-Preises der Hardware (wenn man sich das Gerät ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte): (1029 € – 697 €) ÷ 24 = 13,83 € / Monat
  • Effektive Vertragskosten ADAC durch Berücksichtigung des idealo-Preises der Hardware (wenn man sich das Gerät ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte): (933 € – 697 €) ÷ 24 = 9,83 € / Monat

Doppelstrich-Abtrennung-Wochenend-Deal.j


■ optional hinzubuchbare Optionen


Kostenlose Festnetznummer


  • Buchen Sie zusätzlich zu Ihrer Mobilfunknummer auch eine Festnetznummer

BASE EU-Reise-Flat


  • Internet Option einfach weiternutzen – mit demselben Highspeed-Volumen
  • Unbegrenzt nach Deutschland telefonieren und gratis erreichbar sein
  • Gilt zusätzlich für die Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Island
  • 3 € / Monat | 2,70 € / Monat für ADAC Mitglieder

Internet Option XXL Plus


  • Upgrade des Datenvolumens auf 5 GB/Monat mit bis zu 42 Mbit/s
  • 5 € / Monat | 4,50 € / Monat für ADAC Mitglieder

EU Call-Option


  • Ins gesamte EU-Ausland, die Schweiz, Norwegen und Liechtenstein von Deutschland aus für 0,09 € / Minute ins Fest- und Mobilfunknetz telefonieren
  • 2 € / Monat | 1,80 € / Monat für ADAC Mitglieder

 


■ Rufnummernportierung


  • Eine Rufnummernmitnahme ist generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Rufnummer auch von BASE stammt.

Beliebteste Kommentare

40€ für base. Witz komm raus!

83 Kommentare

1. Ist das E-Plus Netz jetzt 1 zu 1 wie O2? Heißt egal ob ich zu O2 + unteranbieter oder E+ unteranbieter gehe -> ich habe immer den selben Empfang / Inet?

2. ADAC Mitgliedschaft -> wie wird geprüft? Reicht eine Kundennummer? Haben einen ADAC Vertrag im Haus aber nicht auf meinem Namen.

Fehlt leider jetzt die EU-Reiseflat - da waren die Angebote vor einigen Wochen attraktiver..

Leo

2. ADAC Mitgliedschaft -> wie wird geprüft? Reicht eine Kundennummer? Haben einen ADAC Vertrag im Haus aber nicht auf meinem Namen.



Musst eine Kopie des Mitgleidsausweise mitliefern - also sollte der Vertrag auf die Person laufen, die die Mitgliedschaft hat.

40€ für base. Witz komm raus!

Redaktion

Leo

1. Ist das E-Plus Netz jetzt 1 zu 1 wie O2? Heißt egal ob ich zu O2 + unteranbieter oder E+ unteranbieter gehe -> ich habe immer den selben Empfang / Inet?


Zzt. beschränkt sich das National Roaming auf UMTS -> heißt in dem Fall: Wenn du keinen E-Plus Datenempfang hast, wirst du automatisch ins o2 UMTS Netz geschaltet. In Zukunft wird es auch bei LTE funktionieren.

Leo

2. ADAC Mitgliedschaft -> wie wird geprüft? Reicht eine Kundennummer? Haben einen ADAC Vertrag im Haus aber nicht auf meinem Namen.


Du musst eine Mitgliedsnummer angeben und eine Kopie der Mitgliedskarte schicken. Ob dabei auch ein ADAC Vertrag aus dem gleichen Haushalt reicht, kann ich leider nicht mit Gewissheit sagen - ich schätze jedoch schon. Ich versuche es nochmal rauszubekommen.

na toll super angebot.. man schaue sich mal bei modeo.de den Magenta Mobil L mit dem S6 64GB für 1€ und 55€ mtl. an!!!

Leo

1. Ist das E-Plus Netz jetzt 1 zu 1 wie O2? Heißt egal ob ich zu O2 + unteranbieter oder E+ unteranbieter gehe -> ich habe immer den selben Empfang / Inet?

Leo

2. ADAC Mitgliedschaft -> wie wird geprüft? Reicht eine Kundennummer? Haben einen ADAC Vertrag im Haus aber nicht auf meinem Namen.



Danke schonmal - habe bisher Vodafone und war nicht allzu begeistert ( ländliche Region).
Habe mir dann Probeweise eine o2 Loop Prepaid besorgt -> und seit der Zusammenlegung scheint sich hier echt was getan zu haben. Meine Sorge ist nur das Base jetzt wieder ein ganz anderes Netz nutzt.

Redaktion

Leo

2. ADAC Mitgliedschaft -> wie wird geprüft? Reicht eine Kundennummer? Haben einen ADAC Vertrag im Haus aber nicht auf meinem Namen.



Hab mich nochmal ein wenig erkundigt - mit der ADAC Karte aus Deinem Haushalt wirst du keine Probleme haben.

Leo

2. ADAC Mitgliedschaft -> wie wird geprüft? Reicht eine Kundennummer? Haben einen ADAC Vertrag im Haus aber nicht auf meinem Namen.



Klingt super -kannst du mir vielleicht nochmal simpel das mit dem Roaming von eben erklären? :-D bin da kein Experte hatte bisher Vodafone LTE. Die o2 Loop die ich hier hatte (simple Prepaid 10€) läuft in unserer Gegend hier super -> wird Base identisch sein? Früher war EPLUS / o2 bei uns katastrophal

Redaktion

Leo

Klingt super -kannst du mir vielleicht nochmal simpel das mit dem Roaming von eben erklären? :-D bin da kein Experte hatte bisher Vodafone LTE. Die o2 Loop die ich hier hatte (simple Prepaid 10€) läuft in unserer Gegend hier super -> wird Base identisch sein? Früher war EPLUS / o2 bei uns katastrophal



Wenn du keinen Datenempfang im E-Plus Netz haben solltest, bucht sich Dein Handy automatisch ins o2-Netz ein. Das wäre dann das gleiche wie bei o2 Loop, denn dort hast du ja auch kein LTE.

Mitte nächsten Jahres soll ja das LTE Netz zusammengelegt werden, dann endet auch mein o2 Vertrag, hoffe da gibts dann wieder so ein base Angebot
die MTV music Flat ist echt gut und hat sonst 5€ extra gekostet, also zahlt man effektiv ja noch 5€ weniger

LTE wird dann ab 2016 nicht mehr nutzbar sein oder?

Hmm frage mich was mit den guten Angeboten ist.... habe als das iPhone 6 gerade neu da war, direkt mit Release ein Vodafone Allnet mit 2,5GB und Deezer für 33€ im Monat + 129€ Zuzahlung fürs handy bezahlt. Ist irgendwie besser

Kann mir Jemand sagen, warum LTE nur bis Ende 2015 nutzbar ist ?

Lieber ein Netz mit dem man Spaß hat buchen. Nie wieder ohne VF oder Telekom.

Redaktion

fliflaflu

Kann mir Jemand sagen, warum LTE nur bis Ende 2015 nutzbar ist ?


Ist es nicht. Wie gesagt, wird diese Aktion schon seit ca. 1,5 Jahren immer wieder verlängert. Ist einfach dummes Marketing von BASE, das keiner versteht.

max22

Mitte nächsten Jahres soll ja das LTE Netz zusammengelegt werden, dann endet auch mein o2 Vertrag, hoffe da gibts dann wieder so ein base Angebot die MTV music Flat ist echt gut und hat sonst 5€ extra gekostet, also zahlt man effektiv ja noch 5€ weniger



Ich denke er meint das man dann auch beliebig EPLUS / o2 LTE kombinieren kann.
Klingt ja dann eigentlich fair.

Gibt es noch Geld für eine Rufnummermitnahme? Und hat man bei Eplus auch die Möglichkeit eine Summe auf ein "Guthabenkonto" aufzuladen so wie z.B bei Vodafone?

Effektive Vertragskosten: 1029 ÷ 24 = 442,88 € / Monat


Also effektive Vertragskosten von über 400€ / Monat find ich doch ziemlich happig.

Leo

1. Ist das E-Plus Netz jetzt 1 zu 1 wie O2? Heißt egal ob ich zu O2 + unteranbieter oder E+ unteranbieter gehe -> ich habe immer den selben Empfang / Inet?



Ich kenne nur Leute, die über E-Plus fluchen, auch nach der Zusammenlegung, was sich mit meiner Erfahrung deckt, der Empfang hat sich nicht merklich verbessert, und das mitten in Berlin.

Redaktion

Effektive Vertragskosten: 1029 ÷ 24 = 442,88 € / Monat


X) Ja, da hab ich wohl eine vier zu viel geschrieben gehabt. Danke für den Hinweis.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text