555°
ABGELAUFEN
Premium saugen: Vorwerk Kobold VT270 Bodenstaubsauger (das nochmals verbesserte Modell des Stiftung Warentest Testsiegers) für 799 € statt 929 € [Vorwerk Shop]
Premium saugen: Vorwerk Kobold VT270 Bodenstaubsauger (das nochmals verbesserte Modell des Stiftung Warentest Testsiegers) für 799 € statt 929 € [Vorwerk Shop]
Home & LivingVorwerk Angebote

Premium saugen: Vorwerk Kobold VT270 Bodenstaubsauger (das nochmals verbesserte Modell des Stiftung Warentest Testsiegers) für 799 € statt 929 € [Vorwerk Shop]

Redaktion

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Der VT270 wird durch den VT300 abgelöst, daher gilt nun der Abverkaufspreis von 799€:

Ursprünglicher Artikel vom 31.05.2016:

Im offiziellen Vorwerk Shop bekommt ihr aktuell noch bis 12.06. einen sehr guten Deal für wohl eins DER Topmodelle der Staubsaugerbranche. Der Kobold VT270 ist das nochmals verbesserte Nachfolgemodell des VT265, der 2014 von Stiftung Warentest zum Testsieger in der Kategorie Bodenstaubsauger gekürt wurde.


Wer also einen Luxus-Sauger sein Eigen nennen möchte, kann hier für 799 € getrost zuschlagen, der nächste Vergleichspreis liegt bei 929 €.

■ Lieferumfang:

• 1 Kobold VT270 Bodenstaubsauger
• 1 Kobold VT270 Elektrosaugschlauch
• 1 Kobold VT270 Elektrosaugrohr
• 1 Kobold EB370 Elektrobürste
• 5 Premium Filtertüten Kobold VT265/270

■ Technische Daten

• Gehäuse: Hochwertiger Recyclebarer thermogeformter Kunststoff
• Motor: Wartungsfreier Reluktanzmotor mit Kugellagern mit elektronischer Kontrolle der Leistung bei Nenndrehzahl von 60 000 U/min
• Gebläse: Einstufiges Radialgebläse
• Spannung: 220-240 Volt Wechselspannung 50/60 Hertz
• Nennleistung: 800 Watt
• max. 1200 Watt
• Elektrische Leistung ohne Vorsatzgerät oder Düse\x09Stufe A: 275 - 800, 1. Stufe: 275 W,
2. Stufe: 400 W, 3. Stufe 800 W
• Aktionsradius: mind. 10,9 m nach EN-IEC 60312-1
• max. Unterdruck: 175 hPa
• max. Luftmenge: 41 l/s
• max. Saugleistung: 260 Watt bei sauberem Filter (gem. EN-IEC 60312-1)
• max. Wirkungsgrad: 32%
• Volumen Filtertüte: 4,5 l gem. EN-IEC 60312-1
• Staubemission: Ca. 0,001 mg/qm gem. EN-IEC 60312
• Gewicht: ca. 6 kg
• Abmaße: Höhe ca. 26 cm; Breite ca. 33 cm; Länge ca. 43 cm
• Geräuschemission: 81 dB(A) re 1 pW Schallleistungspegel mit Schlauch ESS270 und ESR270 mit Kobold EB370 gemäß EN 60704-3

Beste Kommentare

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein.
Wer kauft sowas?

800 € für ein iPhone, dass in 2 Jahren durch ein Neues abgelöst wird? Kein Problem!

800 € für einen Staubsauger, der locker 20 Jahre und länger mitmacht? Auf keinen Fall!

tom599

800,- für einen Staubsauger, ist klar....Soll Leute geben, die den auf Raten kaufen, dann wird es richtig absurd. Und der Vorwerk Vertreter kriegt auch ein paar Raten, nie im Leben.


Wenn die ersten Geschäftsleasing-Deals für Staubsauger hier auf mydealz auftauchen... DANN mache ich mir wirklich Gedanken ob hier noch alles richtig läuft X)

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?


Einen Thermomix hat man nicht, um damit zu kochen, sondern um darüber zu sprechen :-)

124 Kommentare

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein.
Wer kauft sowas?

Wow, teures Schnäppchen

klaushorst

https://de.wikipedia.org/wiki/Penisverletzungen_bei_Masturbation_mit_Staubsaugern


Habe ca. 25 Jahre den Tiger 251 von Vorwerk bei meinen Eltern in Aktion gesehen, welcher immernoch läuft.
Mittlerweile gibt es aber auch nen neuen Kobold hier und alle sind sehr zufrieden.

ich würd lieber nen Numatic Henry holen

marckbln

ich würd lieber nen Numatic Henry holen



Hat aufjedenfall Style

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?



wir haben in unserem Bekanntenkreis sehr viele die den thermomix als heiligen Gral verehren. Die Küche ist meist blitzeblank, das einzige was man sieht, ist ein unter einem LED Licht hell erleuchteter thermomix. Bei Babytreffen, in der Umkleide im Schwimmbad: Theeeeerrmooooomiiiiiix. Nur wir haben keinen ;-) und das bleibt auch so.

einmal Vorwerk immer Vorwerk ,)

Wenn man jetzt alles online kaufen kann, wie verdienen dann die Vertreter ihr Geld und wer streicht die Provision ein, die vermutlich den größten Teil des Kaufpreises ausmacht^^

Die Provision ist, gerade beim thermomix, wohl geringer als man denkt........

800,- für einen Staubsauger, ist klar....Soll Leute geben, die den auf Raten kaufen, dann wird es richtig absurd. Und der Vorwerk Vertreter kriegt auch ein paar Raten, nie im Leben.

Versuchender

Wenn man jetzt alles online kaufen kann, wie verdienen dann die Vertreter ihr Geld und wer streicht die Provision ein, die vermutlich den größten Teil des Kaufpreises ausmacht^^


Die können immer noch Weinverkostungen vornehmen (Stichwort Heinzelmann :{)

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?


Mal über einen neuen Bekanntenkreis nachgedacht ?

tom599

800,- für einen Staubsauger, ist klar....Soll Leute geben, die den auf Raten kaufen, dann wird es richtig absurd. Und der Vorwerk Vertreter kriegt auch ein paar Raten, nie im Leben.


Wenn die ersten Geschäftsleasing-Deals für Staubsauger hier auf mydealz auftauchen... DANN mache ich mir wirklich Gedanken ob hier noch alles richtig läuft X)

Versuchender

Wenn man jetzt alles online kaufen kann, wie verdienen dann die Vertreter ihr Geld und wer streicht die Provision ein, die vermutlich den größten Teil des Kaufpreises ausmacht^^


Die Vertreter sind darüber sicher nicht sehr glücklich. Auch nicht über die in der letzten Zeit entstandenen Shops. Aber Vorwerk wird das wenig Jucken. Die Provision dürfte in den Betrieb des onlineshops/der Shops fließen und natürlich in Höhe Affiliate-Provisionen (womit auch klar ist, was dieser "Deal" hier zu suchen hat).
Den Großteil des Kaufpreises wird die Provision nicht ausmachen, denke das sind bei Staubsaugern rund 20-25%.

Moderator

Der Titel ist eindeutig zweideutig... X)

hey dafür bekomme ich schnuckelige Siemens Sauger und die waren testsieger

kirschl

hey dafür bekomme ich schnuckelige Siemens Sauger und die waren testsieger



Fuer gut 1/10 vom Preis? Yep

?

"Modell des Stiftung Warentest Testsiegers" 2014?

Ich kenn zufällig die Warentest der letzten Jahre.

Sieger war Siemens.

tipnew

?"Modell des Stiftung Warentest Testsiegers" 2014?Ich kenn zufällig die Warentest der letzten Jahre.Sieger war Siemens.


Glaube keinem Test den du nicht selbst gefälscht oder gekauft hast

Meine Eltern haben auch einen Vorwerk. Sind zwar sau teuer aber laufen und laufen und laufen. Der ist bestimmt schon 13 Jahre alt und läuft wie am ersten Tag. Unser AEG den wir fürs Auto saugen angeschaft haben ist nach 4 Jahren kaputt gegangen und der Siemens danach nach 5 Jahren.

Und das Zubehör ist auch seeehr Umfangreich. Teppichbürste, Polieraufsatz für Steinböden usw. Klar kostet alles Geld aber wer den Porsche unter den Staubsaugern will ist mit einem Vorwerk gut bedient.

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?


Einen Thermomix hat man nicht, um damit zu kochen, sondern um darüber zu sprechen :-)

tipnew

?"Modell des Stiftung Warentest Testsiegers" 2014?Ich kenn zufällig die Warentest der letzten Jahre.Sieger war Siemens.



Ist wie bei den Matratzen. Da wird immer das Warentestlabel "geklaut".
"Testsieger" war die dann nur bei einer Untereigenschaft die nur 5% mit einfließt.
bzw. die Matratze war nie im Test. Sondern "eine angebliche Baugleiche" oder
angebliche "verbessert Version von xy"

Warentest will jetzt Geld wenn man mit dem Label Werbung macht oder erwähnt. Gut so!

Fisch133

Meine Eltern haben auch einen Vorwerk. Sind zwar sau teuer aber laufen und laufen und laufen. Der ist bestimmt schon 13 Jahre alt und läuft wie am ersten Tag. Unser AEG den wir fürs Auto saugen angeschaft haben ist nach 4 Jahren kaputt gegangen und der Siemens danach nach 5 Jahren. Und das Zubehör ist auch seeehr Umfangreich. Teppichbürste, Polieraufsatz für Steinböden usw. Klar kostet alles Geld aber wer den Porsche unter den Staubsaugern will ist mit einem Vorwerk gut bedient.



Bosch hat 10 Jahre gehalten
AEG sogar 15 Jahre.

Bei Tests wären die aber nur in der Haltbarkeit erwähnt worden. Saugleistung ist was interessiert!

Wenn man einen guten für 130,- bis 160,- bekommt nimmt man dann einen guten für 800,- ?

Ich habe auch viele Jahre Vorwerk gehabt, jetzt bei Sebo und zufrieden.

Wir hatten vor ca. 15 Jahren den Kobold. Die Saugleistung war ziemlich bescheiden, daher mittlerweile Siemens.

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?


Leute die gerne Qualität kaufen und nicht auf Pennys machten müssen.

Ich hab einen Dyson DC05 seit ca. 20 Jahren und er saugt immer noch wie am ersten Tag. Einmal Dyson immer Dyson und die Staubsaugerbeutel spare ich mir auch noch.

tipnew

?"Modell des Stiftung Warentest Testsiegers" 2014?Ich kenn zufällig die Warentest der letzten Jahre.Sieger war Siemens.


Der Test war 2013, ich glaub Ausgabe 1 oder 2, bin ich mir nicht ganz sicher, habe selbst die 2013 ausgaben nicht mehr, ansonsten hätte ich auch ein Vergleich mit den anderen Saugern machen können...

gegen die neuen Staubsauger von Siemens und Co. kann das teil wohl aber von Preis Leistung nicht mithalten.

Ausgabe 02/2014 war mal ausnahmsweise kein Siemens Sieger, sondern Miele, zweiter war Siemens, aber sehr nah dran, ansonsten hat 2015 und 2016 Siemens gewonnen und in Ausgabe 05/2016 sogar beachtlich, die haben bisher wohl unter Kategorie saugen das bisher beste Ergebnis abgestaubt als Beutelsauger mit 1,9(Siemens Z 7.0 VSZ7330), ansonsten Beutellos der Bosch Relaxx'x BGS5331 auch mit 1,9...


oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?



Du siehst es offenbar anderes, aber meiner Meinung nach sind die Vorwerkprodukte nicht besser als gute Modelle der Konkurrenz, dafür aber drastisch teurer.

Ist ein gutes Angebot! Qualität kostet und mit welchem anderen Sauger kann ich wischen und staubsaugen gleichzeitig? (Aufsatz SP530 wird benoetigt) Der hier gezeigte kann Teppiche reinigen und ausbuersten und Matratzen ausklopfen. Absolut top und Made in Germany.

Muss fairerweise sagen, dass ich den Vorwerk meiner Eltern "geerbt" habe. Das Teil ist 12 Jahre alt und saugt heute noch besser als der 100€-Staubsauger vom Elektro-Discounter.

Edit: Verdammt er ist sogar 16 Jahre alt!

Habe den mit Saugwischer selber zuhause! Klasse Teil!

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?


So sieht's aus. Aber es soll ja Leute geben, die sich gerne verarschen lassen.
Selbst wenn ich Millionär wäre, würd ich den Mist nicht kaufen.
Sicher ist der Staubsauger gut, das bestreitet niemand. Aber das preis-/Leistungsverhältnis bei Vorwerk ist Mist, und die Vertriebsform ist unseriös. Das reicht schon, dort keinen Staubsauger zu kaufen. Andere Hersteller produzieren auch gute Geräte zu einem Bruchteil des hier aufgerufenen Preises.
Wenn du was gutes kaufen willst, Kauf ne Miele Waschmaschine. Oder Küchengeräte von Gaggenau. Aber doch nicht vorwerk.

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?


Oder einen guten Laptop von Kitchenaid, ne hochwertige Jeanshose von Samsung oder einen geilen Fernseher Mecedes....

Top Angebot 800€ für nen Staubsauger ...
Hallo?
9903333-bi4BQ

wir haben einen normalen staubsauger (siemens?)
einen dyson
und einen vorwerk

mein liebling ist der vorwerk aufgrund seiner saugleistung.

Dieses Modell hat bei mir enorme Probleme die Bad Teppiche von Wolke zu reinigen. Eigentlich schafft er das gar nicht. Er hört dann einfach auf zu saugen, mega geil. Achja und den softkey muss man jedes mal neu drücken wenn man den Sauger nutzen möchte, auch sehr benutzerfreundlich. Hätte ich das Ding nicht geschenkt bekommen hätte ich es zurück gegeben. Teurer Müll, der Siemens testsieger ist von der Bedienung besser, aber liegt nach mit der saugleistung

oceanic815

Vorwerk-Produkte können per Definition kein Deal sein. Wer kauft sowas?


Egal was du für ein Zeug nimmst: nimm weniger davon!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text