179°
ABGELAUFEN
Preußische Allgemeine Zeitung 4 WOCHEN GRATIS / endet automatisch

Preußische Allgemeine Zeitung 4 WOCHEN GRATIS / endet automatisch

Freebies

Preußische Allgemeine Zeitung 4 WOCHEN GRATIS / endet automatisch

Preußische Allgemeine Zeitung 4 Wochen Gratis

Kostenfrei und unverbindlich vier Wochen lang testen! (endet automatisch)

Man muss im Bestellformular keine Telefonnummer angeben.

Eine Zeitung für Preussen und alle die einfach mal eine andere Zeitung lesen wollen.

Lesen Sie die PAZ 4 Wochen kostenlos!
Oder bestellen Sie ein Schnupperabo und lesen Sie die PAZ 3 Monate lang zum Preis von 27 Euro.
Als Dankeschön erhalten Sie ein elegantes Schreibset.

Beliebteste Kommentare

frank99

Als politisch Links stehender, werde ich mir gleich auch ein Probe Abo holen. Wir alle brauchen dringend mehr Medienkompetenz.



Ich bin der Meinung, wir Deutsche brauchen dringend mehr starke unabhängige Zeitungen, dabei ist mir egal welche politische Ausrichtung sie haben.
So lange sie bei der Wahrheit bleiben und ihre Artikel mit den geltenden Gesetzten konform gehen.

Die derzeit herrschende Medienlandschaft mit ihrer Einheitsmeinung ist für ein gebildetes Volk, wie es das Deutsche ist, einfach nur peinlich.

42 Kommentare

Klingt gut, werde mal rein schnuppern und mir ne Meinung bilden, Danke

Mal was anderes, mitgenommen.

"Politikwissenschaftliche Werke über die Zeitung aus den vorangegangenen Jahren beurteilen ihre Ausrichtung mehrheitlich als neurechts"*
(Ich weiß. für einige ein Grund und kein Hindernis)

Nur so als Info. Aber bestellt mal nur, kostet denen ja auch paar Euro.



*https://de.wikipedia.org/wiki/Preu%C3%9Fische_Allgemeine_Zeitung

SweetFinny90

*https://de.wikipedia.org/wiki/Preu%C3%9Fische_Allgemeine_Zeitung



Das erwähnen sie übrigens offensiv auf ihrer Website.
preussische-allgemeine.de/nac…tml

Danke

SweetFinny90

"Politikwissenschaftliche Werke über die Zeitung aus den vorangegangenen Jahren beurteilen ihre Ausrichtung mehrheitlich als neurechts"* (Ich weiß. für einige ein Grund und kein Hindernis) Nur so als Info. Aber bestellt mal nur, kostet denen ja auch paar Euro. *https://de.wikipedia.org/wiki/Preu%C3%9Fische_Allgemeine_Zeitung



Sorry, aber diese Aussage ist doch ziemlich schwach, da nicht mal mit Quellen belegt. Kein Vorwurf an dich persönlich, eher an Wikipedia. Wenn ich im Studium eins gelernt habe, dann immer kritisch zu hinterfragen wo etwas herkommt bzw. wer es sagt

SweetFinny90

"Politikwissenschaftliche Werke über die Zeitung aus den vorangegangenen Jahren beurteilen ihre Ausrichtung mehrheitlich als neurechts"*



So neurechts wie die CSU in Bayern! X)

Moderator

Schundblatt

Search85

Schundblatt



Und welche Zeitung liest Du?

Search85

Schundblatt



ja für dich, andere mögen das Blatt aber vielleicht... Meinungsvielfalt

Ich bin zwar selbst absoluter Verachter von den ganzen Linken und ihren Ponyhofideen, aber das Blatt hier ist wirklich recht krass. Es ist zwar so geschrieben, dass es nicht direkt eine Meinung rüberbringt, aber die Artikel sind schon an ein sehr bestimmtes Publikum gerichtet. Ja zur freien Meinungsäußerung für alle und nicht nur für Deutschlandhasser, aber was das Blatt hier macht ist schon heftig. Beispielsweise dieser Onlineartikel:
Immigration als Waffe
Mag zwar eher eine historische Faktensammlung sein, aber wer kramt denn Zitate von Leuten raus, die sich während der Kriegszeit wichtig machen wollten und tritt sie 70 Jahre später breit?? In 70 Jahren redet doch auch kein Grieche davon, dass irgendein deutscher Politiker vorgeschlagen hat ein paar Inseln zu verkaufen!?
Aber nunja, jedem das seine. Besser als die Bild allemal X)

Als politisch Links stehender, werde ich mir gleich auch ein Probe Abo holen.
Wir alle brauchen dringend mehr Medienkompetenz. Dazu gehört es sehr skeptisch gegenüber jeden Meldung aus jeder Quelle zu sein.
Das Problem an den anderen großen Deutschen Zeitungen, genauso wie Radio und TV ist doch, das überall der gleiche Unfug drin steht bzw. gesendet wird.
Uns werden Meinungen und Propaganda „unserer“ und der US Regierungen als Tatsachen und Wahrheit verkauft.
Zu den Themenfeldern: Griechenland, Syrien, Ukraine, Flüchtlinge, etc. stimmt fast kein einziges Wort was diese Propaganda Medien verbreiten.
Um zu verstehen was in unseren Medien los ist und warum diese nicht objektiv und neutral berichten, empfehle ich diesen Ausschnitt aus der ZDF Sendung: „Die Anstalt“
youtube.com/wat…1GY

kingetzel2

Aber nunja, jedem das seine. Besser als die Bild allemal X)



Na dann vergiss nicht den Hot Button zu drücken!

frank99

Als politisch Links stehender, werde ich mir gleich auch ein Probe Abo holen. Wir alle brauchen dringend mehr Medienkompetenz.



Ich bin der Meinung, wir Deutsche brauchen dringend mehr starke unabhängige Zeitungen, dabei ist mir egal welche politische Ausrichtung sie haben.
So lange sie bei der Wahrheit bleiben und ihre Artikel mit den geltenden Gesetzten konform gehen.

Die derzeit herrschende Medienlandschaft mit ihrer Einheitsmeinung ist für ein gebildetes Volk, wie es das Deutsche ist, einfach nur peinlich.

kingetzel2

Aber nunja, jedem das seine. Besser als die Bild allemal X)

frank99

Als politisch Links stehender, ...


Bittesehr

Ich hab mir das Video nicht angesehen, aber das ist auch der Grund, warum diese irrwitzige Zeitung wirklich noch besser als die Bild oder FAZ ist. Sie steht zumindest zu Ihrer Meinung und richtet nicht das Fähnchen nach dem Wind. Bild ist vielleicht unfairer Vergleich, da die Bild ja als Unterhaltungsblatt keinen Anspruch auf Nachrichten oder Informationsvermittlung hat.

Nein danke

Saupreiß

Grundsätzlich ist jede Zeitung gut, die sich vom "Berichtseinheitsbrei" unterscheidet.Statt "Berichtseinheitsbrei" könnte man auch einen Fachbegriff, der mit P beginnt, verwenden.

check

Saupreiß



„Mir“ und „mich“ verwechsl' ick nich,
dit kommt bei mich nich vor.
Meen Köta looft nich mit mit mich,
und rennt mich weg durchs Tor.

„Mir“ und „mich“ verwechsl' ick nich,
dit kommt bei mich nich vor.
Ick hab’n kleen’n Mann im Ohr,
der sacht mich allet vor.

...gibt es (redaktionelle) Unterschiede zur "Jungen Freiheit"? Die ist erheblich zu dünn und doch zu schäbig für das geforderte Geld.

https://assets.jungefreiheit.de/2015/09/Banner-Probeabo-690x2402.jpg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text