Prey für 49,99 Euro bei Gamestop
-62°Abgelaufen

Prey für 49,99 Euro bei Gamestop

AvatarGelöschterUser57302135
eingestellt am 29. Apr
Ab Release erhält man als GameStop-+ Kunde den kommenden Titel "Prey" für 49,99 Euro.
Die GS+ Karte kann man bequem von zuhause am Rechner erstellen und erhält sie dann direkt im Store. Ansonsten kann man sie natürlich auch im Laden beantragen.

Wer das Spiel vorab noch vorbestellt, erhält eine exklusive Tasse dazu.

PVG Idealo

Über das Ende der Aktion weiß ich noch nichts, wird dann nachgetragen.




35 Kommentare

GameStop = AutoCold!!!!!

MartinLvor 1 m

GameStop = AutoCold!!!!!


Erzähl mehr

Gamestop HOT-Spiel Cold.

Da bestell ich lieber GOW4 für 80 € vor

Danke Dir, aber nach der Demo müssten die mir 49,99 Euro bezahlen damit ich´s nehme. Das beste ist noch die Tasse.
Avatar

GelöschterUser573021

Nixfrei123vor 1 m

Danke Dir, aber nach der Demo müssten die mir 49,99 Euro bezahlen damit …Danke Dir, aber nach der Demo müssten die mir 49,99 Euro bezahlen damit ich´s nehme. Das beste ist noch die Tasse.


hab die Demo nicht gezockt^^...aber 50 Euro für die Tasse wäre doch zu viel...


Nur bis "Gamestop" gelesen und auf das Minus geklickt...

Taugt das Spiel? Das alte Prey fand ich cool.

MSchaffrathvor 3 h, 48 m

Taugt das Spiel? Das alte Prey fand ich cool.

Nein, Demo war richtig schlecht

Mist! Anstatt minus auf plus gedrückt (???)
Avatar

GelöschterUser573021

Scheiße...wird irgendwie kälter als gedacht hier...na mal schauen...beim nächsten Deal rennen sie den Jungs dann wieder die Bude ein...aber noch wird nix verraten ^^

was haben hier alle für ein problem mit gamestop? Hab noch nie was da gekauft !?

gigglejigglevor 1 h, 4 m

was haben hier alle für ein problem mit gamestop? Hab noch nie was da …was haben hier alle für ein problem mit gamestop? Hab noch nie was da gekauft !?


DARUM hattest du noch nie ein Problem mit denen.

Game Stop nein danke !
Nie wieder !!!

Mich interessiert das Game null, will nur mein Senf dazu geben. Als ich GS gelesen habe war es für mich schon gegessen. Selbst wenn es bspw. Wildlands für Low geben würde. GS = Verbrecher
Avatar

GelöschterUser573021

mitchel4141vor 12 m

Mich interessiert das Game null, will nur mein Senf dazu geben. Als ich GS …Mich interessiert das Game null, will nur mein Senf dazu geben. Als ich GS gelesen habe war es für mich schon gegessen. Selbst wenn es bspw. Wildlands für Low geben würde. GS = Verbrecher


Wusste gar nicht, dass es bei Deals um persönliche Abneigungen gegen einzelne Unternehmen geht. Dachte immer, es geht darum, den besten Deal zu finden. Na dann muss ggf. die Seite einen Vermerk anbringen: Hier werden nur die Unternehmen bewertet, nicht das Produkt bzw. der Preis.

Woher stammt eigentlich deine Info? Ersparnis ist doch super, vor allem doch der erste USK Deal, Tasse wird man mit Sicherheit auch noch für nen 5er wenn nicht mehr wieder los.

Das Spiel ist kein schlechtes, hat nur nichts mit dem damaligen "Prey" zu tun. Preis ist nur Okay, aber kein Deal.

Ansonsten heißt es wie immer: Gamestop in Sicht, Coldvotepflicht.

Boilyvor 15 h, 15 m

Wusste gar nicht, dass es bei Deals um persönliche Abneigungen gegen …Wusste gar nicht, dass es bei Deals um persönliche Abneigungen gegen einzelne Unternehmen geht. Dachte immer, es geht darum, den besten Deal zu finden. Na dann muss ggf. die Seite einen Vermerk anbringen: Hier werden nur die Unternehmen bewertet, nicht das Produkt bzw. der Preis.



Sicherlich geht es dabei nicht um persönliche Abneigungen. Dennoch sollte das Umfeld, wie Marketing oder auch Kundenservice stimmen, bevor ich einem Unternehmen mein Geld in den Rachen werfe. Leider ist GS ein Negativbeispiel in Sachen Kundenakquise und bevor es wieder und wieder zu Entäuschten Kunden kommt, weil GS evtl. das Spiel gar nicht vorrätig hat etc. möchte ich meine Meinung dazu geben. Solch ein Unternehmen muss in einer Marktwirtschaft wie diese Deutschland, einfach pleite gehen.

Das Game kann sicherlich gut sein, dazu kann man sich auch Vidz etc. ansehen.
Avatar

GelöschterUser573021

mitchel4141vor 2 h, 0 m

Sicherlich geht es dabei nicht um persönliche Abneigungen. Dennoch sollte …Sicherlich geht es dabei nicht um persönliche Abneigungen. Dennoch sollte das Umfeld, wie Marketing oder auch Kundenservice stimmen, bevor ich einem Unternehmen mein Geld in den Rachen werfe. Leider ist GS ein Negativbeispiel in Sachen Kundenakquise und bevor es wieder und wieder zu Entäuschten Kunden kommt, weil GS evtl. das Spiel gar nicht vorrätig hat etc. möchte ich meine Meinung dazu geben. Solch ein Unternehmen muss in einer Marktwirtschaft wie diese Deutschland, einfach pleite gehen.Das Game kann sicherlich gut sein, dazu kann man sich auch Vidz etc. ansehen.


"...muss einfach pleite gehen"...ergo: Du wünscht 1500 Mitarbeitern und deren Familien also vorsätzlich die Arbeitslosigkeit, evtl. den Abrutsch in ALG II usw..ganz toll...Hut ab vor so viel sozialem Engagement...Achja...wenn die pleiten gehen, übernimmst du mit deiner Arbeit und deinen Abgaben einen Teil ihres Arbeitslosengeldes...

Aber hier geht es ja ausschließlich um die Preise und die Deals....na ist klar^^

Boilyvor 3 h, 17 m

"...muss einfach pleite gehen"...ergo: Du wünscht 1500 Mitarbeitern und …"...muss einfach pleite gehen"...ergo: Du wünscht 1500 Mitarbeitern und deren Familien also vorsätzlich die Arbeitslosigkeit, evtl. den Abrutsch in ALG II usw..ganz toll...Hut ab vor so viel sozialem Engagement...Achja...wenn die pleiten gehen, übernimmst du mit deiner Arbeit und deinen Abgaben einen Teil ihres Arbeitslosengeldes...Aber hier geht es ja ausschließlich um die Preise und die Deals....na ist klar^^


Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun, aber wenn du schon diese Schiene fährst, musst du dir als GS-Mitarbeiter auch den Vorwurf gefallen lassen sozial schlecht gestellten und bildungsfernen Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Es gibt in dieser Branche kaum ein schlimmeres Unternehmen als dieses. Das kannst du noch so weit hergeholte "Argumente" vorbringen.
Avatar

GelöschterUser573021

Whatever...von dir hab ich bisher nur negative und nicht unbedingt konstruktive Beiträge gesehen.
Aber lustig, dass du von dir glaubst zu wissen, wer mein Arbeitgeber sein soll. Beeindruckend. Kannst bestimmt auch mein Geburtsdatum und die Lottozahlen von nächster Woche nennen...

Aber um deinen Kommentar zu beantworten: Einem Unternehmen die Insolvenz oder Pleite zu wünschen, bedeutet nichts anderes.

Zudem scheinst du die Kunden von Gamestop als dumm darzustellen. Heißt im Klartext: Nur weil du da ggf nicht einkaufst, bist du klüger und hast mehr Bildung. Außerdem kaufen, basierend auf deiner Aussage, offenbar nur Geringverdiener oder Leute mit niedrigem Einkommen ein.

Naja. Du warst ja auch beim ps4pro Deal der Meinung, dass der Deal schlecht wäre. Offenbar liegt das aber nur an deiner persönlichen Abneigung gegen Gamestop. Aber wie auch hier schon erwähnt, voten Leute nicht der Deals wegen, sondern danach, wie ihnen der Laden gefällt.

Aber ist schon okay. Du hast deine Meinung, ich hab meine.

Bearbeitet von: "Boily" 1. Mai

Quelle zu dem Deal?

Zu Gamestop:
Ich bin sehr zufrieden mit Gamestop, bekomme dort Regelmässig neue Spiele für 25-35 € (9,99 Aktion. 2 Spiele vom Flohmarkt,kleinanzeigen etc plus 9,99€)


misterbbcvor 2 h, 37 m

Quelle zu dem Deal?Zu Gamestop:Ich bin sehr zufrieden mit Gamestop, …Quelle zu dem Deal?Zu Gamestop:Ich bin sehr zufrieden mit Gamestop, bekomme dort Regelmässig neue Spiele für 25-35 € (9,99 Aktion. 2 Spiele vom Flohmarkt,kleinanzeigen etc plus 9,99€)

Ja, würde mich auch brennend interessieren. Bin richtig heiß auf das Game und fand auch die Demo ziemlich nice. Für mich nahezu logisch, das Bethesda und Arkane nicht unbedingt der Garant für gute Grafiken sind, aber das Spiel an sich macht bislang einen super Eindruck.
Avatar

GelöschterUser573021

Gleiche Quelle wie bei den anderen Deals auch...

Boilyvor 11 h, 43 m

"...muss einfach pleite gehen"...ergo: Du wünscht 1500 Mitarbeitern und …"...muss einfach pleite gehen"...ergo: Du wünscht 1500 Mitarbeitern und deren Familien also vorsätzlich die Arbeitslosigkeit, evtl. den Abrutsch in ALG II usw..ganz toll...Hut ab vor so viel sozialem Engagement...Achja...wenn die pleiten gehen, übernimmst du mit deiner Arbeit und deinen Abgaben einen Teil ihres Arbeitslosengeldes...Aber hier geht es ja ausschließlich um die Preise und die Deals....na ist klar^^

Ein derart schlechtes Unternehmen hat nichts anderes verdient!
Wer bei diesem Franchise anheuert kann auch gleich bei Subway als Sandwich-Drohne anfangen. Unqualifizierte Arbeitskraft ist schließlich immer irgendwo gefragt.
Wir zelebrieren nun einmal den Kapitalismus, nur wer sich behaupten kann hat es auch verdient am Markt erfolgreich zu sein.
Die 1.500 Angestellten und ihre Familien interessieren Blutsauger wie Gamestop darüber hinaus wahrscheinlich noch weniger als ihre Kundschaft.
In den USA zählt Gamestop nicht umsonst zu den schlechtesten Arbeitgebern überhaupt, die Angestellten hierzulande können von Glück reden, dass wir so ein gönnerhafter Sozialstaat sind und ihre armen Seelen auch nach Jahren der unfreundlichen, inkompetenten und arroganten "Beratung" noch in unsere wärmenden Arme nehmen.

Boilyvor 50 m

Gleiche Quelle wie bei den anderen Deals auch...



Welche Quelle bei welchen Deals?
kann doch nicht so schwer sein einfach zu sagen woher die info ist.
würde es gerne zu 100% wissen da ich sonst aus UK bestelle sofern heute keine 9,99 Angekündigt wird.
Avatar

GelöschterUser573021

Die gleiche wie z.B. beim ps4 pro Deal.
Avatar

GelöschterUser573021

achja...nur so am Rande...das ist kein Franchise-Unternehmen...

Ich kann diese Kritik irgendwie nicht verstehen. Natürlich sind die ein wenig teurer als andere wie zum Beispiel. Saturn etc. aber auch nicht pauschal. Vielleicht sind die Ankaufspreise der Spiele auch manchmal sehr gering aber es wird doch niemand gezwungen dort die Spiele abzugeben bzw. dort zu kaufen. Aber man darf das natürlich kritisieren, keine Frage. Ich mag dort sehr gerne einkaufen. Ab und an nette Gespräche man wird gut behandelt und man kann immer mal wieder ein Schnäppchen machen. Insgesamt bin ich durchaus bereit etwas mehr zu bezahlen für das Einkaufserlebnis. Und die Mitarbeiter müssen ja auch Geld verdienen.

Also jetzt kostet es noch 70€ und am Freitag dann 50€ richtig?

GameRanxvor 1 h, 6 m

Also jetzt kostet es noch 70€ und am Freitag dann 50€ richtig?


So wie ich das nun verstanden habe ja. Da kommt bestimmt ein Newsletter am Freitag oder es steht dann auf gamestop.de

olawes3. Mai

So wie ich das nun verstanden habe ja. Da kommt bestimmt ein Newsletter am …So wie ich das nun verstanden habe ja. Da kommt bestimmt ein Newsletter am Freitag oder es steht dann auf gamestop.de

Newsletter kam tatsächlich, online könnt ihr es schon zum reduzierten Preis bestellen.

BobbyBrown4730. Apr

Woher stammt eigentlich deine Info? Ersparnis ist doch super, vor allem …Woher stammt eigentlich deine Info? Ersparnis ist doch super, vor allem doch der erste USK Deal, Tasse wird man mit Sicherheit auch noch für nen 5er wenn nicht mehr wieder los.


Die Mitarbeiter sehen solche Aktionen schon ein paar Tage früher in ihrem Computer, auf Nachfrage sagen die einem auch manchmal was in nächster Zeit für Aktionen kommen bevor es auf der Website oder im Newsletter steht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text