Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 12 Oktober 2022.
497° Abgelaufen
29
Gepostet 11 Oktober 2022

[Prime] ASUS ZenBook Flip 14 - 14" OLED 16:10 Convertible (Ryzen 9 5900HX, 16GB/512GB, 550nits, 90Hz, USB-C/DP+PD, 1.4kg, 2880x1800)

999€1.299€-23%
Kostenlos · Amazon Angebote
Avatar
Geteilt von Xdiavel
Mitglied seit 2014
5.248
17.051

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon erhaltet Ihr als Prime-Mitglied das ASUS ZenBook Flip 14 - 14" OLED 16:10 Convertible (Ryzen 9 5900HX, 16GB/512GB, 550nits, 90Hz, USB-C/DP+PD, 1.4kg, 2880x1800) für 999€ statt 1.299€ (alter Preis)

Bis zum Nachmittag wollte man noch 100€ mehr

notebookcheck.com/Asu…tml
2055484_1.jpg
Spezifikationen laut Geizhals
  • Display 14", 2880x1800, 243ppi, 90Hz, Multi-Touch, glare, OLED, 400cd/m², 550cd/m² (HDR), Digitizer, 1000000:1, 100% DCI-P3, VESA DisplayHDR True Black 500, Pantone validiert
  • CPU AMD Ryzen 9 5900HX, 8C/16T, 3.30-4.60GHz, 16MB+4MB Cache, 45W TDP, 35-54W cTDP, Codename "Cezanne" (Zen 3, 7nm TSMC)
  • RAM 16GB LPDDR4X-4266 (16GB verlötet, nicht erweiterbar)
  • SSD 512GB M.2 PCIe 3.0 x4
  • HDD N/A
  • Grafik AMD Radeon Graphics (iGPU), 8CU/512SP, 2.10GHz, Architektur "GCN 5.1" (Vega)
  • Betriebssystem Windows 11 Home
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad (integrierter Nummernblock, Glas, ASUS NumberPad 2.0), Eingabestift
  • Anschlüsse 1x HDMI 2.0b, 2x USB-C 3.1 mit DisplayPort (Netzanschluss, PD), 1x USB-A 3.1, 1x Klinke
  • Wireless Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax, 2x2), Bluetooth 5.0
  • Authentifizierung Fingerprint-Reader (Power Button), TPM 2.0
  • Webcam 0.9 Megapixel
  • Cardreader microSD
  • Optisches Laufwerk N/A
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 3 Zellen, 63Wh)
  • Netzteil 1x USB-C (100W/20V/5A)
  • Besonderheiten Convertible, MIL-STD-810H zertifiziert
  • Gewicht 1.40kg
  • Abmessungen (BxTxH) 311x223x15.9mm
  • Farbe schwarz (Jade Black)
  • Herstellergarantie zwei Jahre (Pickup&Return)
  • USB-SchreibweiseLink
Amazon Mehr Details unter Amazon

Zusätzliche Info
Bearbeitet von Xdiavel, 11 Oktober 2022
Sag was dazu

Auch interessant

29 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Wer kein Convertible mit Touch-Funktion braucht, kann für weniger Geld das preiswerte Vivobook 14X mit dem identischen 90Hz/100% DCI-P3 OLED Panel nehmen.

    37946785-ra8wI.jpg37946785-xI01g.jpg37946785-rVhjZ.jpg
    [Nachteile des billigen Vivobook 14X sind allerdings die verlöteten 8GB RAM, veraltetes HDMI1.4, kein PD, kein DP, leichtes PWM-Flimmern (<50% // 360Hz) und ein klappriges Touchpad]. (bearbeitet)
    Avatar
    das sind ja aber noch lange nicht alle Nachteile? Der massivste ist ja vor allem erstmal das viel minderwertigere Plastik-Gehäuse.

    Im Grunde genommen ist die einzige Gemeinsamkeit die Displayqualität? Ansonsten in allen Belangen nicht vergleichbar.
  2. Avatar
    Kann man bei den Dingern die Festplatte tauschen?
    Avatar
    SSD ja, RAM nein.
  3. Avatar
    Hat jemand Erfahrung wie gut hier der Touchpen zum Schreiben funktioniert?
    Avatar
    Hab genau das Gerät und einen wacom bamboo ink-active stylus und bin ganz zufrieden. Allerdings musste ich einstellen, dass er keine Eingaben mehr durch die Hand erkennen soll, sobald der Stift erkannt wird. Ansonsten hat der immer hin und her gezoomt. So funktioniert es ganz gut und ich mag es, dass ich Akkus im Stift verwenden kann.
    Mit einem Blatt Papier kann das schreibgefühl sicher nicht mithalten.
  4. Avatar
    Kann das Gerät jemand empfehlen oder kennt gute Alternativen?

    Alles, was ich gerne hätte, scheint vorhanden zu sein: Convertible, 13-14", 16 GB RAM, Auflösung >1080p (also mehr als das "übliche" Full-HD), eine ordentliche CPU (nutze es zwar mehr für's Office/Surfen, aber bin ungeduldig und mag auch in 3 Jahren hoffentlich noch Freude am Gerät haben :D) und ein Fingerprint Reader. Das 90Hz Display und 16:10 Format klingen ebenfalls sehr attraktiv und hatte ich beides insgeheim auch schon auf dem Feature-Wunschzettel, wäre aber nicht zwangsläufig notwendig.

    Ich würde es eigentlich ausschließlich Indoor (auf'm Sofa) nutzen, das spiegelnde Display mit etwas geringerer Helligkeit sollte also hoffentlich kein Problem sein. Die 1000€ sind auch etwa meine Schmerzgrenze, aber ich dachte, ich frag einfach mal frech euch, ob es für meine Anforderungen evtl. ein besseres Gerät (oder besseres Preis-Leistungs-Verhältnis) gibt, oder ob ich hier zuschlagen sollte? (@MarzoK du hast doch bestimmt eine gute Einschätzung, wenn ich dich schon in den Kommentaren weiter oben sehe )

    Ich nutze aktuell das Medion Akoya E3223 aus einem alten Deal und bin wohl auf den "Wer billig kauft, kauft zweimal"-Klassiker reingefallen (ich bin insb. frustriert vom langsamen Anwendungsstart, schwächelndem Multitasking und der Tastatur, die man sehr "grob" bedienen muss, um keine Tastenanschläge zu verlieren) - wollte mir daher jetzt ein Gerät gönnen, das richtig Spaß macht

    Vielen Dank, falls sich jemand die Zeit nimmt, zu antworten! (bearbeitet)
    Avatar
    Das Gerät zu dem Kurs ist absolut konkurrenzlos. Ich hätte sofort zugeschlagen wenn ich nicht erst vor kurz woanders fündig geworden wäre (günstigeres xps 13, aber nur fhd).
  5. Avatar
    "Lieferung: 22. Oktober 2022 - 24. Oktober 2022"

    Also zwei Wochen Lieferzeit, amazon ist auch nicht mehr das was es mal war.

    Abgesehen davon habe ich aber gerade dennoch bestellt und werde das Notebook testen.
    Mein aktuelles Galaxy Book Pro 360 Convertible treibt mich doch zu sehr in den Wahnsinn, weil dieser elende Lüfter wirklich ständig anspringt und das Gerät noch dazu heiß wird wie ein Backofen. Was bei einer Nutzung auf der Couch öußerst unangenehm ist.

    Hoffe Asus hat seine Hausaufgaben bei dem Gerät bei der Kühlung gemacht - wobei es noch schlechter als bei meinem aktuellen Samsung Galaxy Book Pro kaum werden kann.
    Avatar
    Kühlung soll der Nachteil bei dem Gerät hier sein. Man kann das aber mit der asus software in den Griff bekommen.
  6. Avatar
    Habe mein Zenbook Flip 14 aus dem Deal gestern erhalten und bin bisher mit dem Gerät sehr zufrieden.
    Es ist zwar spürbar schwerer als mein zuvor genutztes Galaxy Book Pro 360 aber dafür ist die Performance des Ryzen 9 besser was deutlich spürbar ist selbst bei der normalen Nutzung.

    Und ich habe endlich keinen heißen Backofen mehr auf dem Schoß bei der Nutzung auf der Couch. Bin also zufrieden mit dem Zenbook und werde mich von meinem Galaxy Book trennen.

    Etwas Eingewöhnung brauche ich noch für die Asus typische kleine Enter Taste (wie kann man nur?).
  7. Avatar
    I'm looking for this model with a US Qwerty keyboard... Any advice? Also watching NL pepper.com...
  8. Avatar
    Schade leider abgelaufen, wo bekomme ich es für einen super Preis wie der hier ?
    Avatar
    Ich schicke meins wieder zurück da noch immer zu gross. Möchtest du es haben?
  9. Avatar
    Hey, melden sie sich mal unter meine Anzeige damit wir kommunizieren können

    Kann kein link senden wie kann ich ihnen eine Nachricht privat schreiben ? (bearbeitet)
    Avatar
    Habe Ihnen eine Nachricht über Mydealz gesendet...
Avatar