{Prime Blitzangebot} TP-Link TL-PA7020P KIT V2.0 AV1000 Gigabit Powerline Netzwerkadapter
301°Abgelaufen

{Prime Blitzangebot} TP-Link TL-PA7020P KIT V2.0 AV1000 Gigabit Powerline Netzwerkadapter

46,90€60,65€ -23% Amazon Angebote
19
eingestellt am 14. Nov
Da aktuell bereits 72 % reserviert sind, keine großen Erklärungen...

19 Kommentare

die 2000 Rezensionen gehören aber überwiegend zum AV500/600 ...
Bearbeitet von: "MeinSein" 14. Nov

Verfasser

MeinSeinvor 1 m

die 2000 Rezensionen gehören aber überwiegend zum AV500/600 ...


danke für den Hinweis! nicht drauf geachtet. hinweis ist gelöscht

Schaffen bei mir max. 150k von 200k, blinke LEDs lassen sich per Software für z.B. Das Schlafzimmer ausschalten. 4 Monate Dauerbetrieb, keine Probleme. Dazu sei gesagt dass Ich 2 benutze, ab 3 Geräten von TpLink hatte Ich teilweise Probleme, waren aber auch die av500er und nicht die großen und in einer älteren Wohnung. Falls jemand noch Erfahrungswerte braucht B-)

MarvinSommervor 33 m

Schaffen bei mir max. 150k von 200k, blinke LEDs lassen sich per Software …Schaffen bei mir max. 150k von 200k, blinke LEDs lassen sich per Software für z.B. Das Schlafzimmer ausschalten. 4 Monate Dauerbetrieb, keine Probleme. Dazu sei gesagt dass Ich 2 benutze, ab 3 Geräten von TpLink hatte Ich teilweise Probleme, waren aber auch die av500er und nicht die großen und in einer älteren Wohnung. Falls jemand noch Erfahrungswerte braucht B-)

Danke für die Erfahrungen!
Kannst du etwas zum Verbrauch sagen?
Laut dem Datenblatt verbrauchen die mit doppeltem Lan und steckdose recht viel im Standby.
(Sorry vermutlich ne blöde Frage aber vielleicht hast du ja zufällig so ein Messgerät für die Steckdose^^ )
Bearbeitet von: "Johanna221" 14. Nov

Hab noch ne ältere Version von TP Link läuft seit Jahren super

Und ich hab mir die vor 2 Wochen für 60€ gekauft
Ich kann bisher nix negatives dran finden.
Verbrauch kann ich leider nicht messen.

Hab ich letzte Woche in den Blitz-Dealz gekauft und bei meiner Mutter installiert (T-Magenta bla bla) und...

es läuft!

Eher nicht zu empfehlen, im Gegensatz zu den 1200mbit geräten nutzen die hier einen "eigenen" Standard welcher auch nur 2 adern nutzt anstatt 3...mit 2 adern sind nicht mal in der Theorie 1000mbit möglich (nach derzeitigem technikstand). Auch wenn die realen datenraten weit entfernt von diesen werten sind, egal ob 1000 oder 1200...der 1000er schafft praktisch nicht mehr als die 500er

Wer stabilere datenraten will, lieber zu den 8010/8030 greifen...die 10€ würde ich investieren
Bearbeitet von: "blafasel" 15. Nov

Wer billig kauft, kauft 2x. Habe hier Devolos aus dem Jahr 2013 am laufen im Dauerbetrieb und funtzen immer noch Tipp Topp. 200 Mbit's können sie, 100 Mbit's Leitung haben wir. Also mehr als ausreichend

BestHuntervor 30 m

200 Mbit's können sie, 100 Mbit's Leitung haben wir. Also mehr als …200 Mbit's können sie, 100 Mbit's Leitung haben wir. Also mehr als ausreichend


Hä? Also ich habe GBit-LAN zu Hause. Klar, Internet sind "nur" 400/20Mbit/s, aber zu meinem Homeserver hätte ich dennoch gerne GBit^^

nitruxvor 20 m

Hä? Also ich habe GBit-LAN zu Hause. Klar, Internet sind "nur" …Hä? Also ich habe GBit-LAN zu Hause. Klar, Internet sind "nur" 400/20Mbit/s, aber zu meinem Homeserver hätte ich dennoch gerne GBit^^


Sind auch immer meine Gedanken wenn ich das lese aber man muss sich glaube ich damit abfinden, dass für die meisten Leute wohl „LAN“, „WLAN“ und Begriffe wie „Netzwerk“, „Heimnetz“ etc. etc. Synonyme für „Internet“ sind und zu einem anderen Zweck zuhause keine Netzwerkinfrastruktur betrieben wird 😄

fred61vor 2 m

man muss sich glaube ich damit abfinden, dass für die meisten Leute wohl …man muss sich glaube ich damit abfinden, dass für die meisten Leute wohl „LAN“, „WLAN“ und Begriffe wie „Netzwerk“, „Heimnetz“ etc. etc. Synonyme für „Internet“ sind



"Die Cloud ist ja voll sicher weil das alles verschlüsselt wird!"

uund vorbei...

nitruxvor 8 h, 43 m

Hä? Also ich habe GBit-LAN zu Hause. Klar, Internet sind "nur" …Hä? Also ich habe GBit-LAN zu Hause. Klar, Internet sind "nur" 400/20Mbit/s, aber zu meinem Homeserver hätte ich dennoch gerne GBit^^



Naja bei den meisten ist es wahrscheinlich so, dass der Telefonanschluss nicht dort ist wo der PC steht deshalb Router -> PC wenn man seinen Homeserver über DLan anklemmt, dann hat man selber schuld den Server einfach neben den PC stellen

Steffen.Rudolphvor 3 h, 44 m

den Server einfach neben den PC stellen


Wenn ich nur einen PC hätte, bräuchte ich keinen Homeserver.

nitruxvor 3 h, 16 m

Wenn ich nur einen PC hätte, bräuchte ich keinen Homeserver.



Dann kauf CAT7 Kabel :P das gibt es im Baumarkt :P

Einen Heimserver betreibt man auch nicht mit DLans

nitruxvor 20 h, 56 m

Hä? Also ich habe GBit-LAN zu Hause. Klar, Internet sind "nur" …Hä? Also ich habe GBit-LAN zu Hause. Klar, Internet sind "nur" 400/20Mbit/s, aber zu meinem Homeserver hätte ich dennoch gerne GBit^^



Für Raubkopier super. In zeiten von Streaming braucht man sowas nicht mehr.

Steffen.Rudolphvor 5 h, 36 m

Dann kauf CAT7 Kabel :P das gibt es im Baumarkt :P



Haha, die Apothekerpreise für minderwertiges Kabel zahle ich sicher nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text