Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Prime Day Angebot] Siemens Waschtrockner WD15G443
193° Abgelaufen

[Prime Day Angebot] Siemens Waschtrockner WD15G443

599€678,90€-12%Amazon Angebote
20
eingestellt am 16. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es den Siemens Waschtrockner WD15G443 inkl. Versand für 599€.
Nächstes Preis laut Idealo inkl. Versand 678,90

/ 7,00 kg / 4,00 kg / A / 146 kWh / 1.500 U/min / aquaStop / Hygiene Programm / Outdoor/Imprägnieren / [Energieklasse A]

Anzumerken ist, dass die Bewertungen auf Amazon sehr durchwachsen sind.
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Haben das Gerät und sind sehr zufrieden. Haben sie nun ~ 4 Monate in Gebrauch. Trocknen regelmäßig.
Beim Waschen würde ich sagen "unhörbar". Beim schleudern wird es halt etwas lauter aber alles im Rahmen!

Ein paar Punkte sollte man aber wissen:

Die Trommel ist zu klein, um ein komplettes Bettenbezugsset zu trocknen:
2x Kissenbezug / 2x Deckenbezug / 1x Spannbettlacken (2x2m)
Es kommt stellenweise feucht raus, gerade gestern wieder erlebt. Aber dann hängen wir es über nacht noch kurz zwischen die Stühle und morgens ist es trocken .

Das Touchdisplay kann stören wenn man die Maschine wie bei uns in der Küche hat, dann hin und wieder mit dem Bein gegen kommt und die Temperatur verstellt. Dies lässt sich aber mit der Kindersicherung "beheben".

Letzter Punkt wäre, das die Maschine beim einschalten im Baumwollprogramm immer 60 Grad vorschlägt, man kann das auch nicht ändern. Da wir aber häufiger mit 30-40 Grad waschen muss man immer dran denken umzustellen.
Bearbeitet von: "Gjj" 16. Jul
Hoffentlich ist das Gerät besser gebaut als die Vorgänger W14H440, WD14H540. Repariere die Geräte regelmäßig (Hauptelektronik). Dazu verreckt ständig die Motorsteuerung. Keine Qualität
Tobi82m16.07.2019 09:57

Hoffentlich ist das Gerät besser gebaut als die Vorgänger W14H440, W …Hoffentlich ist das Gerät besser gebaut als die Vorgänger W14H440, WD14H540. Repariere die Geräte regelmäßig (Hauptelektronik). Dazu verreckt ständig die Motorsteuerung. Keine Qualität


Na dann hätte ich mal ne Frage, wenn ich schon einen Experten treffe. Meine Waschmaschine nagt gerne an Klamotten rum wie Ärmel und Socken, manchmal frisst der sogar komplette Socken auf. Das liegt augenscheinlich am der Dichtung der Trommel, da die Verschleiss Erscheinungen hat, im inneren der Abdichtung sogar abgeriebene Gummimatsche. Würd es reichen wenn ich die Dichtung austausche oder dann doch lieber ne neue Maschine her, evtl. die hier im Deal?

Wäre super wenn du mir da weiter helfen könntest.
Tobi82m16.07.2019 09:57

Hoffentlich ist das Gerät besser gebaut als die Vorgänger W14H440, W …Hoffentlich ist das Gerät besser gebaut als die Vorgänger W14H440, WD14H540. Repariere die Geräte regelmäßig (Hauptelektronik). Dazu verreckt ständig die Motorsteuerung. Keine Qualität


Kannst du ein gutes Gerät empfehlen?
Meine alte AEG Lavamat knallt ab und zu beim Schleudern wie eine Unwucht oder so.
Gjj16.07.2019 09:17

Haben das Gerät und sind sehr zufrieden. Haben sie nun ~ 4 Monate in …Haben das Gerät und sind sehr zufrieden. Haben sie nun ~ 4 Monate in Gebrauch. Trocknen regelmäßig. Beim Waschen würde ich sagen "unhörbar". Beim schleudern wird es halt etwas lauter aber alles im Rahmen! Ein paar Punkte sollte man aber wissen:Die Trommel ist zu klein, um ein komplettes Bettenbezugsset zu trocknen: 2x Kissenbezug / 2x Deckenbezug / 1x Spannbettlacken (2x2m) Es kommt stellenweise feucht raus, gerade gestern wieder erlebt. Aber dann hängen wir es über nacht noch kurz zwischen die Stühle und morgens ist es trocken . Das Touchdisplay kann stören wenn man die Maschine wie bei uns in der Küche hat, dann hin und wieder mit dem Bein gegen kommt und die Temperatur verstellt. Dies lässt sich aber mit der Kindersicherung "beheben". Letzter Punkt wäre, das die Maschine beim einschalten im Baumwollprogramm immer 60 Grad vorschlägt, man kann das auch nicht ändern. Da wir aber häufiger mit 30-40 Grad waschen muss man immer dran denken umzustellen.



Die Trocknerleistung ist nur halb der Waschleistung. Mit dem ganzen Bettzeug überlädst du die Maschine und deshalb wird die Wäsche nicht trocken.

Was wascht ihr als „Baumwolle“ mit 30 Grad? Wieso dann nicht pflegeleicht?
Ich habe selbst einen Siemens Waschtrockner (WD14H540), dieses Gerät hingegen kann ich nicht empfehlen. Man sollte auch beachten dass hier beim Trocknen sehr viel Wasser verbraucht wird, statt 71 Liter nur fürs Waschen fallen beim Waschen und trocknen stolze 103 Liter an. Auch die 71 Liter fürs Waschen sind nicht mehr zeitgemäß.
Predlex16.07.2019 11:17

Die Trocknerleistung ist nur halb der Waschleistung. Mit dem ganzen …Die Trocknerleistung ist nur halb der Waschleistung. Mit dem ganzen Bettzeug überlädst du die Maschine und deshalb wird die Wäsche nicht trocken. Was wascht ihr als „Baumwolle“ mit 30 Grad? Wieso dann nicht pflegeleicht?



Das weiß ich, mit der ca halben Beladung fürs trocknen. Meine damit halt nur das diese "Standard" Großwäsche bzw was man gerne in einer Ladung machen möchte nicht perfekt in einer Ladung geht.
Wir machen es halt trotzdem denn dann ist es "vorgetrocknet" und ist schneller ganz trocken. Durch die kleinere Trommel wird das getrocknete aber auch recht knitterig, dies sollten glatt Fanatiker beachten

Weil Pflegeleicht nur für 4 kg ist wenn ich das richtig aus dem Kopf weiß, nicht für die komplette Menge.

rantaplan16.07.2019 11:54

Ich habe selbst einen Siemens Waschtrockner (WD14H540), dieses Gerät …Ich habe selbst einen Siemens Waschtrockner (WD14H540), dieses Gerät hingegen kann ich nicht empfehlen. Man sollte auch beachten dass hier beim Trocknen sehr viel Wasser verbraucht wird, statt 71 Liter nur fürs Waschen fallen beim Waschen und trocknen stolze 103 Liter an. Auch die 71 Liter fürs Waschen sind nicht mehr zeitgemäß.


So funktionieren doch alle Waschtrockner. Außer eine Maschine von AEG, diese hat eine Wärmepumpe.
Diese kostet aber auch 1800 EUR. Für diese Differenz muss ich aber schon sehr viel trocknen.

Klar kostet ein das mehr Wasser, das ist aber auch der Kompromiss auf den man sich einlässt. Mit nur einem Gerät.
In vielen deutschen Städten wird zu wenig Wasser verbraucht, man mag es kaum glauben. Aber die Kanalisationen müssten dann manuell durchgespühlt werden.

br.de/rad…tml
Bearbeitet von: "Gjj" 16. Jul
Agent3816.07.2019 10:05

Na dann hätte ich mal ne Frage, wenn ich schon einen Experten treffe. …Na dann hätte ich mal ne Frage, wenn ich schon einen Experten treffe. Meine Waschmaschine nagt gerne an Klamotten rum wie Ärmel und Socken, manchmal frisst der sogar komplette Socken auf. Das liegt augenscheinlich am der Dichtung der Trommel, da die Verschleiss Erscheinungen hat, im inneren der Abdichtung sogar abgeriebene Gummimatsche. Würd es reichen wenn ich die Dichtung austausche oder dann doch lieber ne neue Maschine her, evtl. die hier im Deal?Wäre super wenn du mir da weiter helfen könntest.


Ist aus der Ferne schwer zu sagen. Wenn nur die Dichtung defekt ist und kein Defekt an der Trommel, dann würde ich die Dichtung tauschen.
Error50016.07.2019 10:07

Kannst du ein gutes Gerät empfehlen?Meine alte AEG Lavamat knallt ab und …Kannst du ein gutes Gerät empfehlen?Meine alte AEG Lavamat knallt ab und zu beim Schleudern wie eine Unwucht oder so.


Vielleicht die Dämpfer hinüber? Die sind nicht so teuer. Wenn ich ein Gerät empfehlen muss, wäre es Miele. Nicht mehr so gut wie damals, aber außer Konkurrenz. Oder ein Billiggerät. AEG, Siemens etc in meinen Augen seinen Preis nicht wert. Die ganz neuen Geräte kenne ich jedoch nicht
Gjj16.07.2019 13:34

So funktionieren doch alle Waschtrockner. Außer eine Maschine von AEG, …So funktionieren doch alle Waschtrockner. Außer eine Maschine von AEG, diese hat eine Wärmepumpe. Diese kostet aber auch 1800 EUR.


Meine Siemens hat ca. 750€ gekostet und verbraucht beim trocknen (57l) nicht mehr Wasser als beim waschen (51l), nur ein bisschen um die Maschine nach den trocknen zu spülen. Auch der Stromverbrauch ist recht niedrig, leider wird diese Maschine nicht mehr hergestellt.

Es gibt aber auch Alternativen die deutlich weniger als 100 Liter Wasser verbrauchen.

Gjj16.07.2019 13:34

In vielen deutschen Städten wird zu wenig Wasser verbraucht, man mag es …In vielen deutschen Städten wird zu wenig Wasser verbraucht, man mag es kaum glauben. Aber die Kanalisationen müssten dann manuell durchgespühlt werden.https://www.br.de/radio/bayern1/inhalt/experten-tipps/umweltkommissar/wasser-sparen-umwelt100.html


Mag sein, aber deswegen auf Geräte zu setzten die mehr Wasser verbrauchen macht wenig Sinn, außer dass man sein Gewissen beruhigt. Hauptproblem bei der Kanalisation ist eher die extrem geringe Investitionsquote, die wenigsten Gemeinden und Städte investieren genug in die Erneuerung und Instandsetzung ihrer Kanalisation. Aus den Augen aus dem Sinn könnte man da sagen, aber das Geschrei ist umso größer wenn die Sch***e dann mal nicht ordentlich abfließt. Ein anderes Problem sind die Klärwerke, für den normalen Betrieb sind sie mittlerweile oft überdimensioniert, wenn es dann aber regnet können sie durch das viele eindringende Fremdwasser das Abwasser nicht mehr klären.
Tobi82m16.07.2019 14:20

Ist aus der Ferne schwer zu sagen. Wenn nur die Dichtung defekt ist und …Ist aus der Ferne schwer zu sagen. Wenn nur die Dichtung defekt ist und kein Defekt an der Trommel, dann würde ich die Dichtung tauschen.


Trommel sieht soweit in Ordnung aus keine defekte feststellbar. Werd dann mal schauen woher ich ne Dichtung organisiert bekomme, die auch passt
Ich hatte vor einiger Zeit mal eine Tabelle zum Thema Waschtrockner und deren Verbrauch gemacht, die Tabelle ist zwar nicht mehr ganz aktuell, gibt aber immer noch einen guten Überblick über die Kosten bei unterschiedlichen Gerätepreis und Verbrauch. Die Tabelle kann man sich hier ansehen. Wer will kann sich die Excel Tabelle hier runterladen und aktualisieren. Natürlich alles ohne Gewähr!

BTW: Der Siemens WD15G443 ist auch in dieser Liste, nur mit einem höheren Anschaffungspreis.
Gjj16.07.2019 09:17

Haben das Gerät und sind sehr zufrieden. Haben sie nun ~ 4 Monate in …Haben das Gerät und sind sehr zufrieden. Haben sie nun ~ 4 Monate in Gebrauch. Trocknen regelmäßig. Beim Waschen würde ich sagen "unhörbar". Beim schleudern wird es halt etwas lauter aber alles im Rahmen! Ein paar Punkte sollte man aber wissen:Die Trommel ist zu klein, um ein komplettes Bettenbezugsset zu trocknen: 2x Kissenbezug / 2x Deckenbezug / 1x Spannbettlacken (2x2m) Es kommt stellenweise feucht raus, gerade gestern wieder erlebt. Aber dann hängen wir es über nacht noch kurz zwischen die Stühle und morgens ist es trocken . Das Touchdisplay kann stören wenn man die Maschine wie bei uns in der Küche hat, dann hin und wieder mit dem Bein gegen kommt und die Temperatur verstellt. Dies lässt sich aber mit der Kindersicherung "beheben". Letzter Punkt wäre, das die Maschine beim einschalten im Baumwollprogramm immer 60 Grad vorschlägt, man kann das auch nicht ändern. Da wir aber häufiger mit 30-40 Grad waschen muss man immer dran denken umzustellen.



Habe selbiges Bettwäscheproblem an mein iq800.
Konnte das Problem aber lösen. Trockenprogramm für Kopfkissen benutzten, rödelt dann zwar 4:15h aber es ist trocken
Datismeineolle16.07.2019 15:02

Habe selbiges Bettwäscheproblem an mein iq800.Konnte das Problem aber …Habe selbiges Bettwäscheproblem an mein iq800.Konnte das Problem aber lösen. Trockenprogramm für Kopfkissen benutzten, rödelt dann zwar 4:15h aber es ist trocken



P.S.: Habe aber auch nur eine Schleuderdrehzahl von 1000 eingestellt um die Maschine zu schonen
Tobi82m16.07.2019 14:22

Vielleicht die Dämpfer hinüber? Die sind nicht so teuer. Wenn ich ein G …Vielleicht die Dämpfer hinüber? Die sind nicht so teuer. Wenn ich ein Gerät empfehlen muss, wäre es Miele. Nicht mehr so gut wie damals, aber außer Konkurrenz. Oder ein Billiggerät. AEG, Siemens etc in meinen Augen seinen Preis nicht wert. Die ganz neuen Geräte kenne ich jedoch nicht


Danke für den Tip!

Naja es bollert ab und zu mal beim Schleudern. Als wenn die Wäsche auf einer Seite nur liegt. Ist aber nicht immer.
Gibt es einen Tip für ein bezahlbares und gutes Wasch+Trockner Gerät? Wenn ich es richtig verstehe ist die Leistung hier mau und der Verbrauch zu hoch
Es wäre toll, wenn jemand einen Tipp hätte.
Meine Waschmaschine ist seit gestern defekt und ich würde Korea auch gerne einen Waschtrockner kaufen.
AlphaSushii17.07.2019 08:22

Es wäre toll, wenn jemand einen Tipp hätte.Meine Waschmaschine ist seit g …Es wäre toll, wenn jemand einen Tipp hätte.Meine Waschmaschine ist seit gestern defekt und ich würde Korea auch gerne einen Waschtrockner kaufen.


Das ist aber nett von dir. Schickst Du den dann direkt an Kim-Jong-Un?
Oh, diese blöde Autovervollständigung

Habe mich für den LG F14WD95TN2 entschieden
AlphaSushii17.07.2019 21:41

Oh, diese blöde Autovervollständigung Habe mich für den LG F …Oh, diese blöde Autovervollständigung Habe mich für den LG F14WD95TN2 entschieden



Danke für den Tipp. Bei mir ist auch gerade Korea los.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text