Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[prime] HOPPEDIZ Baby-Tragetuch, inklusive Bindeanleitung, Nairobi 4,60 m
486° Abgelaufen

[prime] HOPPEDIZ Baby-Tragetuch, inklusive Bindeanleitung, Nairobi 4,60 m

35,30€59,99€-41%Amazon Angebote
41
eingestellt am 31. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

gutes Babytragetuch, nicht mehr viele Stück auf Lager.

Beschreibung:
  • Zwei Etiketten kennzeichnen die Mitte des Tuchs. Diese erleichtern Dir das Finden der Mitte beim Binden erheblich.
  • Beide Kanten sind verschieden kontrastfarbig gewebt, damit Du sie beim Nach-/Strammziehen leichter findest.
  • Das Tragetuch ist an den Enden schräg/parallel geschnitten, damit die Tuchenden beim Knoten besser fallen und nicht so dick und knubbelig sind.
  • Am Tuchende befindet sich eine aufgesetzte Tasche. Sie Dir bietet Platz für den Schlüssel, das Portemonnaie oder Taschentücher. Sie ist ca. 20 x 25 cm groß und wird mit 2 praktischen Klettverschlüssen ganz einfach wiederverschlossen.
  • Die naturbelassenen Garne werden vor dem maschinellen Weben gefärbt (Garnfärbung). Dadurch werden die Farben gut und dauerhaft fixiert. So sehen unsere gewebten Baby-Tragetücher auch nach vielen Wäschen noch wie neu aus.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hot für den Preis.

Aber - wir fanden diese Tragetücher schon bald nach dem ersten lässigen Coolness-Faktor vor allem außerhalb der Wohnung völlig umständlich - oft klappt das Binden nicht im ersten Anlauf perfekt, so dass man nach ein paar Minuten noch nachstraffen muss. Vom Faktor Zeit, oder wohin man 4.60m Tuch beim Wickeln außerhalb der Wohnung fürs Binden schmutzfrei kurz ablegen soll gar nicht zu reden.

Manduca und gut iss. Zack, Kind rein, fertig, einhuscheln, eingeschlafen. Egal ob indoor oder outdoor. Beste Anschaffung ever. Meine Erfahrung zumindest.
Bearbeitet von: "Mills" 31. Aug
Lokomotive31.08.2019 22:04

Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden …Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden Menschen gefertigt?Sorry, eventuell ist der Deal heiß. Ich vote nicht. Aber alles mit Baby im Titel ist einfach hoffnungslos überteuert.Das hier ist ein Stück Stoff. Und dann wird sogar noch als Feature aufgezählt, dass hier die Mitte angezeigt wird. lol


4 Meter 60 Stoff schon mal gekauft?
Oder ein Tragetuch schon mal in der Hand gehabt?
Nein?
Merkt man.
Ich werde Mal in den Raum ein hot, da Ersparnis.
Egal wie, wir haben mit einer Trageberaterin um die 20 verschiedenen Herstellern und Typen getestet. Fazit, ohne ausgiebig testen findet man nur sehr schwer das richtige. Jeder Mensch ist so unterschiedlich, was dem einen gut passt,.das.klemmt und kneift bei dem anderen. Also testen.und bloß nicht auf die Rezession im Internet verlassen (Ausnahme vlt Thema Verarbeitung und Service).
Lokomotive31.08.2019 22:04

Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden …Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden Menschen gefertigt?Sorry, eventuell ist der Deal heiß. Ich vote nicht. Aber alles mit Baby im Titel ist einfach hoffnungslos überteuert.Das hier ist ein Stück Stoff. Und dann wird sogar noch als Feature aufgezählt, dass hier die Mitte angezeigt wird. lol


Mein teuerstes Tuch (von ca. 40 Tüchern und Tragehilfen) kostete 400€.
Gerechtfertigt? Nein.
Das ist eine Glaubensfrage.

Und wenn ich die Kommentare lese, die Manduca und Ergobaby für ein Neugeborenes empfehlen, wird mir schlecht.

Diejenigen, die ernsthaft mit dem Gedanken spielen, sich ein Tuch anzuschaffen: Es gibt tolle Trageberaterinnen.
Bearbeitet von: "OneS" 31. Aug
41 Kommentare
Nairobi? Hätten sie auch Friedrichshain nennen können!
Hot für den Preis.

Aber - wir fanden diese Tragetücher schon bald nach dem ersten lässigen Coolness-Faktor vor allem außerhalb der Wohnung völlig umständlich - oft klappt das Binden nicht im ersten Anlauf perfekt, so dass man nach ein paar Minuten noch nachstraffen muss. Vom Faktor Zeit, oder wohin man 4.60m Tuch beim Wickeln außerhalb der Wohnung fürs Binden schmutzfrei kurz ablegen soll gar nicht zu reden.

Manduca und gut iss. Zack, Kind rein, fertig, einhuscheln, eingeschlafen. Egal ob indoor oder outdoor. Beste Anschaffung ever. Meine Erfahrung zumindest.
Bearbeitet von: "Mills" 31. Aug
ich kann nur ergobaby empfehlen, auch von der Haltung des Babys her...
Dann mach ich mal mit und sage, ich habe Manduca und Ergobaby und finde Manduca einfach angenehmer, eben weil der Hueftgurt gepolstert ist.
sept200831.08.2019 21:42

Hier auch …Hier auch https://m.babymarkt.de/hoppediz-langes-tragetuch-nairobi-a142386.html


+4.95€ Versandkosten (erst ab 40€ Versandkosten frei). Wenn man über die 40€ kommt, dann ist es durch den heute gültigen Gutschein "NEUN52806" bei Babymarkt günstiger:
22769647-JAHex.jpg
Alles eine Sache der Übung, man muss halt echt fest ziehen. Gebunden hat man es mit Übung dann in ca 1 Minute. Umstieg auf die Manduca hatten wir dann mit ca 6 Monaten, da kam ich mit dem Neugeborenen Einsatz gar nicht klar.
Ich werde Mal in den Raum ein hot, da Ersparnis.
Egal wie, wir haben mit einer Trageberaterin um die 20 verschiedenen Herstellern und Typen getestet. Fazit, ohne ausgiebig testen findet man nur sehr schwer das richtige. Jeder Mensch ist so unterschiedlich, was dem einen gut passt,.das.klemmt und kneift bei dem anderen. Also testen.und bloß nicht auf die Rezession im Internet verlassen (Ausnahme vlt Thema Verarbeitung und Service).
Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden Menschen gefertigt?

Sorry, eventuell ist der Deal heiß. Ich vote nicht. Aber alles mit Baby im Titel ist einfach hoffnungslos überteuert.

Das hier ist ein Stück Stoff. Und dann wird sogar noch als Feature aufgezählt, dass hier die Mitte angezeigt wird.

lol
Lokomotive31.08.2019 22:04

Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden …Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden Menschen gefertigt?Sorry, eventuell ist der Deal heiß. Ich vote nicht. Aber alles mit Baby im Titel ist einfach hoffnungslos überteuert.Das hier ist ein Stück Stoff. Und dann wird sogar noch als Feature aufgezählt, dass hier die Mitte angezeigt wird. lol


Was rechtfertigt diese faktenfreie, aber polemische Zitat?
Lokomotive31.08.2019 22:04

Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden …Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden Menschen gefertigt?Sorry, eventuell ist der Deal heiß. Ich vote nicht. Aber alles mit Baby im Titel ist einfach hoffnungslos überteuert.Das hier ist ein Stück Stoff. Und dann wird sogar noch als Feature aufgezählt, dass hier die Mitte angezeigt wird. lol


4 Meter 60 Stoff schon mal gekauft?
Oder ein Tragetuch schon mal in der Hand gehabt?
Nein?
Merkt man.
Mills31.08.2019 21:35

Hot für den Preis.Aber - wir fanden diese Tragetücher schon bald nach dem e …Hot für den Preis.Aber - wir fanden diese Tragetücher schon bald nach dem ersten lässigen Coolness-Faktor vor allem außerhalb der Wohnung völlig umständlich - oft klappt das Binden nicht im ersten Anlauf perfekt, so dass man nach ein paar Minuten noch nachstraffen muss. Vom Faktor Zeit, oder wohin man 4.60m Tuch beim Wickeln außerhalb der Wohnung fürs Binden schmutzfrei kurz ablegen soll gar nicht zu reden. Manduca und gut iss. Zack, Kind rein, fertig, einhuscheln, eingeschlafen. Egal ob indoor oder outdoor. Beste Anschaffung ever. Meine Erfahrung zumindest.


Dann hat dir leider keiner gezeigt wie das richtig funktioniert. Welche unterschiedliche Techniken es gibt. Ich habe selbst als Mann das Tragetuch genutzt. Gebunden war es sehr schnell (egal wo) und die kleine war sofort drin.
Wir haben aber ein Tragetuch von Manduca gehabt.
funkypunk198531.08.2019 22:08

Was rechtfertigt diese faktenfreie, aber polemische Zitat?


Ich hab nichts zitiert.
Lokomotive31.08.2019 22:11

Ich hab nichts zitiert.


Na auf wen habe ich mich mit meiner rhetorischen Fragestellung bezogen und zitiert...
thom_ass11131.08.2019 22:11

Dann hat dir leider keiner gezeigt wie das richtig funktioniert. Welche …Dann hat dir leider keiner gezeigt wie das richtig funktioniert. Welche unterschiedliche Techniken es gibt. Ich habe selbst als Mann das Tragetuch genutzt. Gebunden war es sehr schnell (egal wo) und die kleine war sofort drin.Wir haben aber ein Tragetuch von Manduca gehabt.


Doch, schon. Und wir kamen prinzipiell ja auch klar. Tragetuch kaufen ist ja eh immer ein bisschen Hokuspokus mit Anleitung, Büchern, verschiedenen Techniken und so. Die Dinger sind vielseitiger, kein Zweifel - aber im stinknormalen Alltag fanden einen Manduca einfach um Welten praktischer.
funkypunk198531.08.2019 22:15

Na auf wen habe ich mich mit meiner rhetorischen Fragestellung bezogen und …Na auf wen habe ich mich mit meiner rhetorischen Fragestellung bezogen und zitiert...


Hihi, du bist ein cleverer Mann.
Mills31.08.2019 21:35

Hot für den Preis.Aber - wir fanden diese Tragetücher schon bald nach dem e …Hot für den Preis.Aber - wir fanden diese Tragetücher schon bald nach dem ersten lässigen Coolness-Faktor vor allem außerhalb der Wohnung völlig umständlich - oft klappt das Binden nicht im ersten Anlauf perfekt, so dass man nach ein paar Minuten noch nachstraffen muss. Vom Faktor Zeit, oder wohin man 4.60m Tuch beim Wickeln außerhalb der Wohnung fürs Binden schmutzfrei kurz ablegen soll gar nicht zu reden. Manduca und gut iss. Zack, Kind rein, fertig, einhuscheln, eingeschlafen. Egal ob indoor oder outdoor. Beste Anschaffung ever. Meine Erfahrung zumindest.


War bei uns exakt das gleiche. Für Kind Nummer 2 gibt's für den Anfang eine Mini-Trage und dann ab 3-4 Monaten die Manduca. Kind Nummer 1 wird neidisch auf das Baby in der "Duca" sein
Nur noch 1 verfügbar
funkypunk198531.08.2019 22:08

Was rechtfertigt diese faktenfreie, aber polemische Zitat?



Muck net so auf, er hat Recht!
jetzt nur noch 'Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 4 Wochen.'
Lokomotive31.08.2019 22:04

Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden …Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden Menschen gefertigt?Sorry, eventuell ist der Deal heiß. Ich vote nicht. Aber alles mit Baby im Titel ist einfach hoffnungslos überteuert.Das hier ist ein Stück Stoff. Und dann wird sogar noch als Feature aufgezählt, dass hier die Mitte angezeigt wird. lol


Ist trotzdem noch einiges billiger als ein (neuer) Kinderwagen. Siehst hier ja an den Kommentaren, dass durchaus einige froh über solche Tücher sind.
Wobei unser gebrauchter Hartan Racer GT sogar nur 20 Euro gekostet hat. Und ein richtiger Kinderwagen ist halt doch ne andere Nummer als das Tuch hier.
SeidochkeinSparten31.08.2019 23:09

Muck net so auf, er hat Recht!



Na und du bist sein Lakai ?
Bearbeitet von: "funkypunk1985" 31. Aug
funkypunk198531.08.2019 23:39

Na und du bist sein Lakai ?


Süß.

Manche Schwätzer muss man einfach in seine Schranken weisen..
Lokomotive31.08.2019 22:04

Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden …Ein Tuch für 35€. Was rechtfertigt diesen Preis? Bio, fair und von blinden Menschen gefertigt?Sorry, eventuell ist der Deal heiß. Ich vote nicht. Aber alles mit Baby im Titel ist einfach hoffnungslos überteuert.Das hier ist ein Stück Stoff. Und dann wird sogar noch als Feature aufgezählt, dass hier die Mitte angezeigt wird. lol


Mein teuerstes Tuch (von ca. 40 Tüchern und Tragehilfen) kostete 400€.
Gerechtfertigt? Nein.
Das ist eine Glaubensfrage.

Und wenn ich die Kommentare lese, die Manduca und Ergobaby für ein Neugeborenes empfehlen, wird mir schlecht.

Diejenigen, die ernsthaft mit dem Gedanken spielen, sich ein Tuch anzuschaffen: Es gibt tolle Trageberaterinnen.
Bearbeitet von: "OneS" 31. Aug
SeidochkeinSparten31.08.2019 23:42

Süß. Manche Schwätzer muss man einfach in seine Schranken weisen..


Sagen die beiden aus der Polyester Gang vom Kik ;)?
Mills31.08.2019 22:16

Doch, schon. Und wir kamen prinzipiell ja auch klar. Tragetuch kaufen ist …Doch, schon. Und wir kamen prinzipiell ja auch klar. Tragetuch kaufen ist ja eh immer ein bisschen Hokuspokus mit Anleitung, Büchern, verschiedenen Techniken und so. Die Dinger sind vielseitiger, kein Zweifel - aber im stinknormalen Alltag fanden einen Manduca einfach um Welten praktischer.


Mich hat die Manduca auch genervt, weil ich mit das mit meiner Frau teile und dann musste ich immer die Sachen wieder umzurren. Sind dann den Mittelweg zwischen Tuch und Manduca mit ner Mei Tai gegangen bzw gehen den noch ^^

Tuch war mir definitiv zu umständlich. 100000 Techniken und ewig viele länger Stoff der aufm Boden liegt wenn man (bzw ich) das macht..
SeidochkeinSparten31.08.2019 23:09

Muck net so auf, er hat Recht!


Nö, hat er nicht, da verschätzt man sich schnell. Selbst wenn nur 2.5m Stoff benötigt (liegt meist auf 1.4-1.5m Breite, das Tuch hat 70cm Breite) und man faire 15€ pro laufenden Meter rechnet (man kann da definitiv nicht jeden Stoff nehmen, Stichwörter z.B.: reißfest, elastisch/halbelastisch), sind 35€ also, wenn die Qualität passt, definitiv ein guter Preis, selber machen lohnt sich da schon nicht mehr. Klar bekommen die die Stoffe als Großabnehmer günstiger, aber die haben natürlich weitere Kosten (Personalkosten, Maschinen, Transport, Lagerung usw. müssen ja auch eingerechnet werden) -> Normalpreis ist "hoch", das hier ist top
Bearbeitet von: "NoMiSD" 1. Sep
OneS31.08.2019 23:44

Mein teuerstes Tuch (von ca. 40 Tüchern und Tragehilfen) kostete …Mein teuerstes Tuch (von ca. 40 Tüchern und Tragehilfen) kostete 400€.Gerechtfertigt? Nein.Das ist eine Glaubensfrage.Und wenn ich die Kommentare lese, die Manduca und Ergobaby für ein Neugeborenes empfehlen, wird mir schlecht.Diejenigen, die ernsthaft mit dem Gedanken spielen, sich ein Tuch anzuschaffen: Es gibt tolle Trageberaterinnen.


Wenn sich deine 40 Tücher gleichmäßig preislich verteilen zwischen 35 und 400 Euro, hast du 8700 Euro für Tragetücher ausgegeben.
Sind wir mal optimistisch und sagen, du nutzt täglich eins. Und dass sich das Kleine damit rumtragen lässt bis es 2 wird.
Genutzt hast du dann jedes deiner Tücher im Schnitt 18 Tage bzw. nen guten Monat, wenn man von zwei Kindern ausgeht.

Na ja, ich hoff mal, du arbeitest als Tagesmutter, und da macht das alles irgendwie Sinn.
Bearbeitet von: "koigeldischaukoiloesung" 1. Sep
koigeldischaukoiloesung01.09.2019 00:52

Wenn sich deine 40 Tücher gleichmäßig preislich verteilen zwischen 35 und 4 …Wenn sich deine 40 Tücher gleichmäßig preislich verteilen zwischen 35 und 400 Euro, hast du 8700 Euro für Tragetücher ausgegeben. Sind wir mal optimistisch und sagen, du nutzt täglich eins. Und dass sich das Kleine damit rumtragen lässt bis es 2 wird. Genutzt hast du dann jedes deiner Tücher im Schnitt 18 Tage bzw. nen guten Monat, wenn man von zwei Kindern ausgeht.Hoffentlich hast du nicht alle Ressourcen des Planeten aufgebraucht, bis dein Nachwuchs so weit ist... Na ja, ich hoff mal, du arbeitest als Tagesmutter, und da macht das alles irgendwie Sinn.


Zwei Angaben muss ich in deinem Kommentar korrigieren:
Die Tücher wurden vier Jahre genutzt und als Tagesmutter hätte ich mir diese Leidenschaft nicht leisten können
Zudem lege ich keinen Wert auf ein Ankleidezimmer.

Ergänzung: Der Handel mit limitierten Tüchern war eine Zeit lang recht rentabel.
Bearbeitet von: "OneS" 1. Sep
OneS01.09.2019 00:56

Zwei Angaben muss ich in deinem Kommentar korrigieren:Die Tücher wurden …Zwei Angaben muss ich in deinem Kommentar korrigieren:Die Tücher wurden vier Jahre genutzt und als Tagesmutter hätte ich mir diese Leidenschaft nicht leisten können Zudem lege ich keinen Wert auf ein Ankleidezimmer.Ergänzung: Der Handel mit limitierten Tüchern war eine Zeit lang recht rentabel.


Na ja, ich find's schon ziemlich verrückt. Aber jedem das seine!
Bearbeitet von: "koigeldischaukoiloesung" 1. Sep
koigeldischaukoiloesung01.09.2019 00:52

Wenn sich deine 40 Tücher gleichmäßig preislich verteilen zwischen 35 und 4 …Wenn sich deine 40 Tücher gleichmäßig preislich verteilen zwischen 35 und 400 Euro, hast du 8700 Euro für Tragetücher ausgegeben. Sind wir mal optimistisch und sagen, du nutzt täglich eins. Und dass sich das Kleine damit rumtragen lässt bis es 2 wird. Genutzt hast du dann jedes deiner Tücher im Schnitt 18 Tage bzw. nen guten Monat, wenn man von zwei Kindern ausgeht.Na ja, ich hoff mal, du arbeitest als Tagesmutter, und da macht das alles irgendwie Sinn.


Warum hab ich das gerade nachgerechnet? Naja, wenn es jemanden interessiert, es passt.
22770668-QM6NO.jpg
Sind diese Drosseltücher nicht mittlerweile verboten?
Funktioniert auch mit Bierfass.
funkypunk198531.08.2019 23:45

Sagen die beiden aus der Polyester Gang vom Kik ;)?


Lass es doch einfach, du hast dich blamiert und verloren. Eingestehen ist das Einzige, was noch machbar ist.
Ich habe sehr viele ausprobiert, wenn sich jemand interessiert:

- Tragetücher: gekauft aber als zu umständlich empfunden. Außerdem ist der Preis mM für ein doch recht einfaches Tuch nicht zu rechtfertigen. Ging zurück.

- Egobaby: War schon ok, aber der Hype ist für mich nicht nachvollziehbar. Offenbar werden die Dinger grandios bei Insta beworben von schicken Leuten. Daher greifen hier offenbar gerne die Damen zu. Das Material führte dazu, dass sich viel Hitze entwickelte; das Ding ging zurück.

- Babybjörn: Diese Tragehilfe ist mM die einzige, an der ein Ingenieur mitwirkte. Ich finde diese Trage perfekt. Das mesh Material sorgt für gutes Klima und das Ding ist sehr flexibel. Das Gewicht geht auf den gut gepolsterten Beckengurt. Optisch gewöhnungsbedürftig und es gibt Meinungen, die dieser Trage eine unergonomische Haltung nachsagen. Die habe ich im Einsatz.

- Bondolino und Manduca habe ich trotzdem getestet. Ich stufe diese Modelle als recht ähnlich ein. Jedenfalls besser, als Ergobaby aber meiner Meinung nach nicht so gut wie Babybjörn, weswegen ich bei BB geblieben bin
Bearbeitet von: "Wunderkind" 1. Sep
Wenn hier myDealzer kommentieren, dann darfst genau so viel Wert darauf legen, wie wenn sie hier über PC-Hardware beraten 🙈
Mills31.08.2019 22:10

4 Meter 60 Stoff schon mal gekauft?Oder ein Tragetuch schon mal in der …4 Meter 60 Stoff schon mal gekauft?Oder ein Tragetuch schon mal in der Hand gehabt?Nein?Merkt man.


Ist bestimmt auch keine Zielgruppe... Hauptsache einen Kommentar mehr...
Falls jemand noch ein blaugestreiftes in 5,60m sucht, ich hätte da eins zu verkaufen
mawar01.09.2019 18:18

Nö, ... schon mal Haus des Geldes geguckt ?


Nö. Wahrscheinlich kann ich dir deswegen nicht folgen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text