Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Prime] Sable Knieschoner (Größe M) für 5,59€ bzw. S & L für 6,99€
240° Abgelaufen

[Prime] Sable Knieschoner (Größe M) für 5,59€ bzw. S & L für 6,99€

5,59€7,99€-30%Amazon Angebote
22
eingestellt am 21. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Na, mussten euch gestern beim Beugen von 180 Kilo mal wieder eure Trainingspartner unter die Arme greifen, weil die Storchenbeine wegzubrechen drohten? Dann könnte bei der nächsten Einheit eine Stabilisierung vielleicht nicht schaden, beispielsweise die Sable Knieschoner in verschiedenen Größen ab 5,59€. Auf den Preis kommt ihr durch einen 30%-Coupon, den ihr direkt auf der Produktseite aktivieren könnt. M ist hierbei mit 5,59€ am günstigsten, S und L gibt es für je 6,99€. Die rote Version ist übrigens generell teurer, also solltet ihr Schwarz-Grün wählen, wenn euch nicht gerade die Optik extrem wichtig ist.

Für Prime-Mitglieder ist der Versand gratis, alle anderen können notfalls eine Abholstation angeben. Regulär fallen je nach Größe 7,99€ bzw. 9,99€ an.

Also, reinschlüpfen, Stange auf die Schulter und Ass to Grass. Lightweight, baby!

  • Liegt eng an den Knien an: Gemischte Elastische Kompressionsmanschette mit einem rutschfestem Design, liegt eng an und rührt sich, egal bei welche Physischen Aktivität, nicht vom Fleck.
  • Breitere Abdeckung für gleiche Druckverteilung: Ist dehnbar bis über und unter das Knie mit gleicher Druckverteilung um fortschrittliches Schutzniveau zu bieten.
  • Extra Unterstützung für alle Sportarten: Bietet genug Unterstützung damit sie fordernde Sportarten wie Basketball, Fußball, Laufen, Tennis, Gewichtheben und mehr, genießen können.
  • Flexible, atmungsaktiver Stoff: Spiralförmig elastisch gewebt und Sables’s Lebenszeit Garantie stellt einen komfortablen passenden Stoff für einen gesünderen Lebensstil sicher.
  • Reduziert Stress und Schwellungen: Enge Kompression reduziert Entzündung und hilft Genesung damit sie schnell wieder mit dem Training anfangen können.

1423105.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
braucht man nicht eher lendenwirbel Schutz beim beugen ?

Knie"schoner" kenn ich nur vom Garten ... die haben dann aber auch eine Silikoneinlage vorne
... aber was weiss ich ... wer sich gerne bückt wird es wissen

.. zum Dealtext: wenn deine gelenke schmerzen beim training machst du was falsch
Bearbeitet von: "pumuckel" 21. Aug
Taugen die was? Benutze die zum Wickeln, aber vor jedem Satz neu wickeln ist schon arg lästig.
Bitte noch PUMPERDEAL in die Überschrift.
Bandagen zum Laufen haben um das Kniegelenk einen Schutz/Hülle um den Meniskus zu entlasten. Glaube das die 6€ Bandage dies nicht hat...
Würde bei sowas IMMER zum Fachmann gehen und sich beraten lassen, bevor die Gelenke im Eimer sind
Ich hatte nach mehreren kleinen Verletzungen am Knie beim Fussball irgendwie ein Gefühl von fehlender Stabilität. Durch gezieltes Krafttraining wird das besser aber diese Bandagen vermitteln mir da einfach noch mehr Sicherheit.

Durch Gummieinsätze stören sich gar nicht und halten auch nach dem waschen gut. Es ist wirklich nur eine leichte Unterstützung, genau das macht sie gut für mich.

Preis für ein Paar ist klasse. Habe mir noch 2 als Reserve zugelegt
Bearbeitet von: "bocki88" 21. Aug
spart euch die Kohle... die Dinger stabilisieren gar nichts
Kann auch nur bestätigen dass die Dinger wirklich der letzte Müll sind ... Stabilisierung und Schutz in keinsterweise vorhanden
Schade ich dachte schon endlich mal was fürs pflastern.
Avatar
GelöschterUser881407
jpfor321.08.2019 13:22

spart euch die Kohle... die Dinger stabilisieren gar nichts


Doch, tun sie. Das ist ähnlich wie beim Placebo-Effekt: der Trainierende hat dadurch ein anderes Körpergefühl und stabilisiert mithilfe der Muskulatur die entsprechenden Stellen.
Ich weiß, das klingt utopisch, aber die Dinger können helfen. Genau wie Kinesiotape.
GelöschterUser88140721.08.2019 13:40

Doch, tun sie. Das ist ähnlich wie beim Placebo-Effekt: der Trainierende …Doch, tun sie. Das ist ähnlich wie beim Placebo-Effekt: der Trainierende hat dadurch ein anderes Körpergefühl und stabilisiert mithilfe der Muskulatur die entsprechenden Stellen.Ich weiß, das klingt utopisch, aber die Dinger können helfen. Genau wie Kinesiotape.


Ich stimme dir in dem Punkt zu, dass eine Bandage das Körpergefühl beeinflusst. Dass dadurch die Muskulatur aber zur Stabilisierung stimuliert wird stimmt nicht.
Man sollte zu Bandagen in höheren Preissegmenten greifen, z.B. von Bauerfeind. Diese haben auch Silikoneinlagen, um die Kniescheibe zu fixieren und üben regionsspezifisch Druck auf das Gelenk aus und dadurch erzeugt die Bandage eine Kompressionswirkung auf die Gelenkkapsel. Das ist der Effekt, der dafür sorgt dass sich das Knie stabiler anfühlt, das macht das Gelenk aber weder weniger anfällig, noch stimuliert es die Muskulatur aktiv. Die Bandage aus diesem Deal ist trotzdem Müll.

Kinesiotape erzeugt übrigens eine andere Wirkung, finde schwierig den Effekt einer Bandage damit zu vergleichen
Die gab es letztes Jahr als Produkttest gegen Bewertung umsonst. Gingen umgehend in die Tonne. Das "Gel", welches an den Bündchen verhindern soll, dass die Bandage verrutscht, hat gejuckt wie sau.
Einfach mal die Bilder in den Bewertungen ansehen:

22665452-eS5fU.jpg
Avatar
GelöschterUser881407
jpfor321.08.2019 13:54

Ich stimme dir in dem Punkt zu, dass eine Bandage das Körpergefühl b …Ich stimme dir in dem Punkt zu, dass eine Bandage das Körpergefühl beeinflusst. Dass dadurch die Muskulatur aber zur Stabilisierung stimuliert wird stimmt nicht. Man sollte zu Bandagen in höheren Preissegmenten greifen, z.B. von Bauerfeind. Diese haben auch Silikoneinlagen, um die Kniescheibe zu fixieren und üben regionsspezifisch Druck auf das Gelenk aus und dadurch erzeugt die Bandage eine Kompressionswirkung auf die Gelenkkapsel. Das ist der Effekt, der dafür sorgt dass sich das Knie stabiler anfühlt, das macht das Gelenk aber weder weniger anfällig, noch stimuliert es die Muskulatur aktiv. Die Bandage aus diesem Deal ist trotzdem Müll. Kinesiotape erzeugt übrigens eine andere Wirkung, finde schwierig den Effekt einer Bandage damit zu vergleichen


Du beschreibst die "mechanisch"-stimulierende Wirkung der Muskulatur. Aber ich sprach von der mental-stimulierenden.
Muskulatur wird erstmal im Gehirn angesprochen. Und deshalb hatte ich das mit dem Placebo-Effekt angesprochen.

Aber passt schon. Ich halte persönlich auch nichts davon. Wollte nur deine Aussage relativieren.
Das Produkt mag nicht gut sein, aber der Einleitungssatz made my day!
Tim21.08.2019 14:02

Die gab es letztes Jahr als Produkttest gegen Bewertung umsonst. Gingen …Die gab es letztes Jahr als Produkttest gegen Bewertung umsonst. Gingen umgehend in die Tonne. Das "Gel", welches an den Bündchen verhindern soll, dass die Bandage verrutscht, hat gejuckt wie sau. Einfach mal die Bilder in den Bewertungen ansehen:[Bild]


Argh, das sieht sehr unschön aus. Hast du die Erfahrung selbst gemacht?
Barney21.08.2019 14:05

Argh, das sieht sehr unschön aus. Hast du die Erfahrung selbst gemacht?


Die Bewertung ist nicht von mir, aber ich habe die selbe Erfahrung gemacht. Hatte mir die Dinger ursprünglich zur Stabilisation und Schutz meiner Knie beim Basketball spielen geholt. Nach dem Anprobieren gingen sie wie gesagt direkt in die Tonne. Super unangenehm auf der Haut und es hat noch 2 Tage lang gebrannt und gejuckt. Ich gehe stark davon aus, dass die Hautirritation vom verwendeten Silikon bzw. Gel kommt.
Avatar
GelöschterUser881407
Barney21.08.2019 14:05

Argh, das sieht sehr unschön aus. Hast du die Erfahrung selbst gemacht?


Ich hatte mal eine superteure vom Orthopäden mit Gel-Stabilisatoren und hatte eine ähnliche Reaktion bei den Wellen-Gummies, die zum sicheren Sitz dienen sollen.
Das ist wie gesagt einfach eine allergische Reaktion und kann genauso beim teuren Profi-Produkt auftreten.
(129€, GKV hatte 109€ übernommen)
MrJump21.08.2019 10:58

Benutze die zum Wickeln


Also ich nehm bei meinem Sohn die Pampers, da geht das mit dem Klebebündchen super einfach
Trantor21.08.2019 14:14

Also ich nehm bei meinem Sohn die Pampers, da geht das mit dem …Also ich nehm bei meinem Sohn die Pampers, da geht das mit dem Klebebündchen super einfach


Der war gut! Ha ha ha
GelöschterUser88140721.08.2019 14:12

Ich hatte mal eine superteure vom Orthopäden mit Gel-Stabilisatoren und …Ich hatte mal eine superteure vom Orthopäden mit Gel-Stabilisatoren und hatte eine ähnliche Reaktion bei den Wellen-Gummies, die zum sicheren Sitz dienen sollen.Das ist wie gesagt einfach eine allergische Reaktion und kann genauso beim teuren Profi-Produkt auftreten. (129€, GKV hatte 109€ übernommen)


Okay, das hatte ich jetzt auch zunächst vermutet. Ist zwar einerseits natürlich nicht cool, wenn es da solche Probleme gibt, aber liegt dann wahrscheinlich weniger an dem speziellen Produkt, als vielmehr einer allgemeinen Unverträglichkeit.
wer so etwas braucht.... die Teile von Decathlon Anptonia oder Tarmak (identisch) sind wirklich gut und qualitativ hochwertig. Trage die beim Fussball und bin sehr zufrieden.. vom Preis her auch ok.
decathlon.de/p/k…ARZ
ApplePower21.08.2019 16:54

wer so etwas braucht.... die Teile von Decathlon Anptonia oder Tarmak …wer so etwas braucht.... die Teile von Decathlon Anptonia oder Tarmak (identisch) sind wirklich gut und qualitativ hochwertig. Trage die beim Fussball und bin sehr zufrieden.. vom Preis her auch ok.https://www.decathlon.de/p/kniebandage-soft-300-links-rechts-kompression-erwachsene/_/R-p-115625?mc=8334529&c=SCHWARZ


ganz ehrlich, bei so etwas würde ich nicht sparen. Gerade dann nicht, wenn man sowieso schon Gelenkprobleme hat (das ist sowieso einer der Hauptgründe warum man sich überhaupt Bandagen etc. zulegt). Dann lieber zum Orthopäden und sich ein Rezept für was Hochwertiges verschreiben lassen, auch wenn die Zuzahlung etwas höher ausfällt.
Das sage ich deshalb weil ich selbst schon mittlerweile 5 Operationen am rechten Knie hatte und wirklich alles kaputt ist (beide Menisken, VKB (mehrfach), Knorpel, ...). Schätzt eure eigene Gesundheit und schafft euch bitte was Gescheites an!!!!
Tja, was soll ich sagen.
Habe Knieprobleme und war aktiv im Kraftsport, stehts mit Bandagen (Schulter, Hüfte, Knie).
Habe diese Bandagen damals als sie erstmals als Deal auftauchten gekauft und verwendet (freie Kniebeuege +200KG, Beinpresse, schräg +500KG).
Ich werde Sie mir wieder kaufen, auf Vorrat, denn mich haben Sie absolut überzeugt.

Ist halt die Frage was man von den Dingern erwartet.
Wunder (aka Stabilisierung/Fixierung)? Die bringen sie definitiv nicht, wer's braucht sollte sich nach einem Exoskelett umsehen:

22673750-17OMP.jpg
Aber sie halten meine Kniegelenke warm, verrutschen nicht während des Trainings und geben mir ein sicheres Gefühl (subjektiv), so daß ich mich auf eine korrekte Ausführung der Bewegung konzentrieren kann.
Die Silikonstreifen sind top, das fehlt den meisten Kniewärmern, das teilweise beschriebene Jucken etc. kann ich nicht bestätigen, ist aber wohl eine allgemeine (histerische) Reaktion auf das Silikon (Allergie?), wie MichaelGG oben bereits anmerkte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text