Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Prime Walimex Pro WT-806 Lampenstativ
124° Abgelaufen

Prime Walimex Pro WT-806 Lampenstativ

25,90€29,99€-14%eBay Angebote
5
eingestellt am 9. Dez 2019Bearbeitet von:"Wowa81"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei ebay jetzt noch mal günstiger !!!
Walimex Pro WT-806 Lampenstativ (mit Federdämpfung, max. 256 cm, 6 kg Traglast, Lichtstativ Leuchtenstativ aus Aluminium, für Studio Mobil Fotografie Video Blitz Softbox Reflektor Galgen, mit Tasche)

Ich habe das Stativ selber und bin zufrieden damit, so zufrieden das ich hier auch zugeschlagen habe
Wer mehr als eins oder zwei braucht ist hier etwas günstiger unterwegs, 24,30€ pro Stativ und kostenlose Lieferung

Produktbeschreibung:
Lampenstativ Walimex pro WT-806: Bewährter Klassiker mit erstklassigem Preis-Leistungs-VerhältnisDas Walimex pro WT-806 Lampenstativ ist auf Grund seines unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnisses unsere absolute Nummer 1. Das hochwertig verarbeitete Stativ lässt sich mit max. 256cm auf über zweieinhalb Meter Höhe ausziehen und ist gleichzeitig mit nur 98cm Packmaß äußerst transportabel und somit sowohl für den Studio- als auch für den mobilen Einsatz bestens geeignet.Trotz der hochwertigen Ausstattung wiegt das Walimex pro Lampenstativ lediglich 1620 Gramm. Das Stativ überzeugt durch seinen überaus stabilen Stand, selbst im voll ausgefahrenen Zustand. Ein weiterer Pluspunkt ist die hohe Dauerbelastbarkeit durch eine sehr hochwertige und durchdachte Konstruktion. Alle Bauteile sind sehr solide konstruiert und auf lange Benutzung ausgelegt.Durch den Einsatz von Metallverschlüssen und justierbaren Schrauben bereitet dieses Stativ auch nach jahrelanger Nutzung noch viel Freude.Komfortable FederdämpfungDas Stativ ist mit einer Federdämpfung ausgestattet, die für ein sanftes Absenken der einzelnen Stativglieder sorgt. Ihr Equipment ist somit stets in sicheren Händen. Der Stativ-Anschluss verfügt über einen Spigot 16mm Zapfenanschluß mit einem zusätzlichen 1/4 Zoll Gewinde. Hieran lassen sich Lampen, Reflektoren oder Studioblitze bis 6kg anbringen. Eine Transport- und Aufbewahrungstasche ist serienmäßig im Lieferumfang enthalten.

Viel Spaß und immer gut Licht
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

5 Kommentare
Hallo Gemeinde, mit normalen Stativen bin ich nun versorgt.
Kann mir jemand von euch ein gutes Preis-Leistungs-Galgenstativ empfehlen?
bzw. hat jemand dieses Stativ im Einsatz und kann was dazu sagen?
Vielen dank im Voraus
Wowa8109.12.2019 11:23

Hallo Gemeinde, mit normalen Stativen bin ich nun versorgt.Kann mir jemand …Hallo Gemeinde, mit normalen Stativen bin ich nun versorgt.Kann mir jemand von euch ein gutes Preis-Leistungs-Galgenstativ empfehlen?bzw. hat jemand dieses Stativ im Einsatz und kann was dazu sagen?Vielen dank im Voraus


Vor dem selben Problem stehe ich gerade auch. Vor ein paar Tagen habe ich mir deshalb einen günstigen Galgen von Neewer gekauft, also nur den Galgen ohne Stativ. Der dürfte in etwa in der gleichen Liga spielen, wie der von dir genannte, vielleicht auch etwas darunter. Mir ist er allerdings deutlich zu unterdimensioniert. Er biegt sich bei einem leichten Setup, Speedlite und 40x40cm Softbox, schon gut durch. Studioblitze würde ich daran nicht befestigen wollen. Für Reflektoren, Abschatter oder Hintergründe ist das Ding nicht schlecht aber viel mehr traue ich dem Teil einfach nicht zu. Deshalb habe ich mir diese Galgenstative bestellt, die Bewertungen lesen sich ganz gut und es gibt sie derzeit als Angebot. Wenn sie angekommen sind, kann ich dir mehr dazu sagen.
Bearbeitet von: "Schnarchi" 10. Dez 2019
Danke für die Info und halte mich bitte auf dem laufenden wie die Stative so sind, ich warte dann erst mal noch ab
Wowa8110.12.2019 16:48

Danke für die Info und halte mich bitte auf dem laufenden wie die Stative …Danke für die Info und halte mich bitte auf dem laufenden wie die Stative so sind, ich warte dann erst mal noch ab



Sorry, es hat etwas länger gedauert als ursprünglich angenommen, da Amazon die Lieferung versemmelt hat

Insgesamt bin ich positiv überrascht worden, die Stative wirken stabil und wertig. Meine bisherigen Erfahrungen mit Neewer waren dahingehend eher ernüchternd. Zwar waren die Produkte sehr preiswert, allerdings war die gebotene Qualität und Leistung gerade so noch akzeptabel. Das was geboten wurde, war trotz des günstigen Preises schlicht nichts besonders, so ließe sich meine bisherige Erfahrung mit Neewer vielleicht zusammenfassen. Deshalb war ich vor dem Kauf auch etwas skeptisch, letztendlich haben mich die guten Bewertungen sowie der vergünstigte Preis überzeugt.

Hierbei handelt es sich nun aber um ein vergleichsweise hochpreisiges Neewer Produkt und dies zeigt sich tatsächlich auch. Die Stative sind nahezu komplett aus Edelstahl gefertigt, die Dämpfer an den Füßen sind aus Plastik und die Stellschrauben könnten aus Guss sein, wodurch sie sich sehr wertig anfühlen. Dieser Eindruck wird auch durch das Gewicht bestätigt, knapp 20 Kilo bringen die beiden Stativ auf die Waage, was Fluch und Segen zugleich ist. Durch das hohe Eigengewicht stehen die Stative stabil und halten auch ohne zusätzliches Gewicht einiges an Belastung aus. Gleichzeitig merkt man das hohe Eigengewicht beim Positionieren und Einstellen der Stative, was anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist.

Ebenfalls ist die Mindesthöhe zu beachten, die ist mit 149 cm doch recht hoch. Durch den Galgen lässt sich die Mindesthöhe aber umgehen und Studioequipment so auch tiefer angebracht werden. Für Abschatter, Hintergründe und Co. kann das dennoch problematisch werden, da diese tendenziell waagrecht angebracht werden wollen. Zur Not müsste hier in einen zweiten Galgen investiert werden, um dieses Problem zu umgehen.

Zur Stabilität möchte ich anmerken, dass so ein Lichtstativ natürlich konstruktionsbedingt nicht absolut steif ist. Dadurch, dass die Beine so bodennahe ausgelegt sind, ist mit etwas Bewegung der Säule zu rechnen. Das Gewicht wird allerdings problemlos gehalten, auch bei ausgefahrenen Segmenten rutscht nichts nach, hier hätte ich keine Bedenken. Auf mich machen die Stative deshalb einen stabilen Eindruck, auch wenn mit etwas Bewegung der Säule zu rechnen ist.

Bevor ich es gar nicht mehr erwähne, bei diesen Lichtstativen handelt es sich um C-Stands. Sie unterscheiden sich also von den regulären Lichtstativen, Hauptunterschied ist dabei die Anordnung der Füße. Durch die unterschiedlich hohen Füße lässt sich Gewicht besser verteilen, wodurch das Stativ stabiler steht. Zusätzlich erlauben es die Füße, die Stabilität durch das Anbringen von Sandsäcken zu erhöhen. Zudem lassen sich C-Stands direkt nebeneinander aufbauen bzw. stapeln. Das sind Aspekte, die mir vor dem Kauf gar nicht bewusst waren Einen anschaulicheren Überblick findest du zum Beispiel hier

Testweise habe ich den mitgelieferten Galgen auf dem im Deal verlinkten Walimex Lampenstativ montiert. Sobald der Galgen etwas weiter ausgefahren ist, droht das Walimex Stativ schon bei wenig Last zu kippen. Die Neewer C-Stands sind durch das hohe Eigengewicht und die Bauart deutlich weniger anfällig umzufallen. Ich habe es bisher noch nicht geschafft, obwohl ich es mit meinem Equipment schon ausgereizt habe.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den Stativen, sie halten problemlos meine Studioblitze und sind nach etwas Umgewöhnung auch einfach handzuhaben. Diese Stative kann ich wirklich empfehlen und werde mir vermutlich auch nochmal welche kaufen.
Vielen dank für deinen ausführlichen Bericht es freut mich sehr das du es mit uns/mir geteilt hast.
DANKE
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text