78°
ABGELAUFEN
Princeton Tec Stirnlampe für 50 bzw. 55 Euro (Idealo:102 Euro) @outdoor-broker.de

Princeton Tec Stirnlampe für 50 bzw. 55 Euro (Idealo:102 Euro) @outdoor-broker.de

Dies & DasOutdoor BROKER Angebote

Princeton Tec Stirnlampe für 50 bzw. 55 Euro (Idealo:102 Euro) @outdoor-broker.de

Preis:Preis:Preis:50€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe selbst eben bestellt! Hoffe ihr bekommt auch noch eine, wenn ihr euch dafür interessiert.

50 Euro wenn man die 5 Euro Newsletter rein rechnet.
55 Euro für alle anderen.


Technisch Daten der Lampe:

Vier unterschiedliche Lichtmodi:
4 MM Hell: Batteriedauer 100 Stunden 43 Meter
4 MM Gedimmt: Batteriedauer 150 Stunden 26 Meter
Hell: Batteriedauer 60 Stunden 116 Meter
Gedimmt: Batteriedauer 96 Stunden 67 Meter

Technical:
- 4 Helligkeitsstufen
- Sicherheits-Blinklicht
- Wasserfestes Gehäuse (wasserdicht bis 1 m)
- Seperates Batteriefach
- Batterieladezustandsanzeige
- Lichtleistung 275 Lumen
- 4 Ultrabright LED's
- 1 Maxbright 3 Watt LED
- Gewicht 279g incl. Batterien
- Batterien: 4 x AA Alkaline - Batterien

Edit:
Versandkostenfrei nur wenn 30 Euro Warenwert aus dem "Basislager" noch zusätzlich genommen werden! Ich bin da selbst auch offensichtlich reingefallen!

24 Kommentare

Cooler Deal, aber die Beschreibung ist seltsam.

Stirnlampe. 200 Lumen.- Lichtleistung 275 Lumen


200 Lumen sind ne anständige Leuchtleistung. Kein Strahler, aber für eine Stirnlampe gut.

Was man von Wasserdichte 1m halten soll, weiß ich aber nicht. Selbst Uhren gehen oft bis 50 m. Bei Regen oder in Strömungen kommt es schnell mal zu einem hohen Druck.

Und mit welchem Trick hast du versandkostenfrei bestellt?

penna

Und mit welchem Trick hast du versandkostenfrei bestellt?



Ah FUCK! Die sind mir am Ende gar nicht aufgefallen, weil ich noch Fahrradschläuche drin hatte, dachte ich, dass es ohne Versandkosten ist. Dafür hätte man aber offensichtlich 30 Euro Füllartikel aus dem "Basislager" nehmen müssen.

Ich habe keine Ahnung wie sehr man so etwas braucht aber 50 Teuros für ne Lampe und ein wenig Stoff finde ich noch immer scheissteuer.

Ausverkauft... Schade!

Erstens: Ausverkauft..

Zweitens: Ja, Ingenieursleistung, Marketing, etc braucht man ja auch nicht bezahlen. Das ist alles "einfach da"..
Desweiteren musst Du jetzt jeden Lego Deal genauso kommentieren, ist ja auch nur "ein bisschen Pappe und billiges Plastik"..

mrtiger

Ich habe keine Ahnung wie sehr man so etwas braucht aber 50 Teuros für ne Lampe und ein wenig Stoff finde ich noch immer scheissteuer.

Das war's leider schon für alle die zu spät gekommen sind!

Der Bestand ging in 2% Schritten runter...waren also leider nach meinem Reinstellen (18 %) nur 9 Stück da.

Ich finde, dass man INSBESONDERE bei Outdoor Sachen nie sparen sollte...!

Ich sehe Unterschichtler ...

mrtiger

Ich habe keine Ahnung wie sehr man so etwas braucht aber 50 Teuros für ne Lampe und ein wenig Stoff finde ich noch immer scheissteuer.

mrtiger

Ich habe keine Ahnung wie sehr man so etwas braucht aber 50 Teuros für ne Lampe und ein wenig Stoff finde ich noch immer scheissteuer.



Hey, "mrtiger" hat schon recht! Die 50 € sind weit weg von dem, was ich für eine Kopflampe ausgeben würde. Und glaube mir, ich besitze viele Kopflampen, auch mit LED-Technik. Hast offensichtlich gerade eine BWL-
Anfängervorlesung besucht? Solch ein Vergleich wie mit dem LEGO kannst du dir echt sparen...

Zum Glück gibt es ja China und da gibt es billige Kopflampen für viel weniger.

Keine Sorge, ich habe mit BWL nix am Hut. Aber schoen, das man direkt wieder persoenlich angekarrt wird. Von einer dritten, vollkommen unbeteiligten Person..
Naja, weitermachen..

mrtiger

Ich habe keine Ahnung wie sehr man so etwas braucht aber 50 Teuros für ne Lampe und ein wenig Stoff finde ich noch immer scheissteuer.

haha, ja klar, sind 200dm mehr als gerechtfertigt für eine art taschenlampe!
schliesslich musste diese technologie ja erst neu erfunden werden…
es ist erschreckend wie krass die menschheit gehirngewaschen ist und ohne auch nur den funken von geldtheoretischen basiswissen dum rumlabern.
natürlich sind 50€ immer noch eine krasse abzocke, wer das nicht aktzeptieren will, ist zwar geisteskrank aber dafür hat er gute chancen in der modernen sklavenhaltung, aber nicht als halter….

WTF? Wer braucht das??

..hm...einige scheinen doch nur mit "basis" Vorstellungskraft ausgestattet zu sein, nix für ungut.
Allerdings sind mir 50Euro dann doch etwas viel, für den Hausgebrauch.
Wir haben glaub ich so etwa 4 Kopflampen rumfliegen, mehr oder weniger gute...

Kack Lampe.
Habe diese hier
meinpaket.de/de/…38/
Vorteile liegen wohl auf der Hand.
- Leistungsfähiger Akku dabei: 4x 18650 Lithium (8800mAh, 8,4 V)
- 1600lm
- günstiger
- Fahrradbefestigung dabei

Jonny83

Kack Lampe. Habe diese hier https://www.meinpaket.de/de/1600-lm-lux-cree-xm-l-t6-led-scheinwerfer-fahrrad/p428482938/ Vorteile liegen wohl auf der Hand. - Leistungsfähiger Akku dabei: 4x 18650 Lithium (8800mAh, 8,4 V) - 1600lm - günstiger - Fahrradbefestigung dabei



Welche 18650er sind dabei? Falls das die geliebten Noname Dinger sind, ist der Preis genauso scheiße wie die Lampe hier im Deal. Dann kriegste die Lampe bei Ebay oder direkt beim Chinesen erheblich günstiger.

Jonny83

Kack Lampe.Habe diese hierhttps://www.meinpaket.de/de/1600-lm-lux-cree-xm-l-t6-led-scheinwerfer-fahrrad/p428482938/



Nachteile liegen auch auf der Hand, zumindest im ernsthaften Einsatz außerhalb des Stammtischs:
- Viel zu schwer, spätestens beim Joggen wird die Lampe hüpfen wie blöde, und bald gibt es Kopfschmerzen
- Zu groß, damit Gefahr des Hängenbleibens am Sicherungsseil/Ästen/…
- Keine ordentliche Nahausleuchtung (mache die Lampe mal im Zelt an, das Ganze Zelt ist sofort blind, aber periphär ausgeleuchtet ist trotzdem nicht.

Und ein Feature, welches leider zu oft vergessen wird, aber meiner Meinung nach bei einer Stirnlampe essentiell ist: Rotes Licht. Es leuchtet Rot. Und versaut dabei die Nachtadaption (Anpassung der Augen an die Dunkelheit) nicht. Oft genug reicht das natürliche Licht noch zur Orientierung, aber fürs Kartenlesen ist noch etwas zusätzliche Beleuchtung notwendig.

Hingegen sind schon 100 Lumen mehr als absolut ausreichend, denn je heller man selber leuchtet, destso mehr säuft die Umgebung neben dem Lichtkegel im Dunkeln ab. Und die Leute, mit denen man unterwegs ist, möchten mit so einem Flutlichtscheinwerfer auf dem Kopf auch nicht angesprochen werden. Mensch hat die "dumme" Angewohnheit, sich der Person zuzuwenden, mit der er gerade spricht. Und die ist dann blind.

Viel mehr bewehrt es sich, auf dem Kopf ein Licht zur Orientierung zu haben, zum sicheren Bewegen im Gelände, und falls dann wirklich mal was in der Entfernung überprüft werden muss, eine Taschenlampe in der Hand. Die hat auch den Vorteil, dass die horizontale Ausrichtung verändert werden kann, ohne permanent dabei zu nicken.

Aus diesem Grund lautet meine Empfehlung: Black Diamond Icon oder Storm, jenachdem ob mit oder ohne externes Batteriefach. Die haben aus meiner Sicht immernoch den Nachteil, dass sie sich die eingestellte Helligkeit nicht merken oder mit geringster Helligkeit starten, sondern nach dem Anschalten mit maximaler Leistung rausbraten. Ansonsten sind sie aus meiner Sicht das beste regulär erhältliche (kein Chinaverhökerer) Produkt, was alle obigen Anforderungen erfüllt.

So, fertig mit Roman

Ich hab die Princeton Tec seit Jahren und bin froh, damals nen bischen Geld in die Hand genommen zu haben. Super Lampe!

Es ist schier unglaublich welch schlichte Dummheit und Ignoranz einem auf dieser Seite entgegen schlägt.
Gottseidank eigentlich nur dann wenn man den Fehler begeht sich in den Kommentaren zu verlaufen. Denn ansonsten gibt es hier wirklich super Angebote.
Leider scheinen einige weniger helle Leuchten sich wirklich den letzten Grips mit ihren 1000°C heißen MacDonalds Gutscheinen oder der BlueRay-3D-Special-Extended Edition von Stirb Langsam 15 für wahnsinnige 0,99Cent aus dem Kopf geschossen zu haben.

Wie kann man so wenig Verständnis für die unterschiedlichen Interessen anderer Menschen haben? Es soll auch noch Leute geben die andere Interessen haben als möglichst große Fernseher und möglichst fette (aber BILLIGE) BOXEN (ich schreibe absichtlich boxen) in ihr Wohnzimmer zu klatschen sofern sie über eins verfügen. Ich zum Beispiel mag eben beides, aber treibe mindestens genau so gerne sport.

Dafür trinke ich keinen Kaffee. Sollte ich nun anfangen alle Vollautomatenposts auf dieser Seite entweder mit "WER BRAUCH DENN SOWAS!?!?!?!?" oder "kauf lieber die hier: amazon.de/Rel…ine " beantworten?

Der Vorschlag mit dieser Affenkerze mit 23 LEDS kann doch nicht ernst gemeint gewesen sein!? Damit kann ich vielleicht den Hund vor die Tür lassen oder im Dunkeln Bier trinken oder meinen Router mit 1600Mbit im Dunkeln anschließen. Aber doch nicht ernsthaft eine Nachtwanderung bestreiten, Klettern oder Mountainbike fahren, nur um ein paar Beispiele zu geben...

Ihr habt doch nen schuss weg...

Für alle anderen die sich für hochwertige (Outdoor)Sportausrüstung interessieren gibt es ja glücklicherweise noch: outdoordeals.de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text