[Printation] Ricoh Aficio SP 112 S/W-Laserdrucker für 24,22€  VGP 33,84€
306°Abgelaufen

[Printation] Ricoh Aficio SP 112 S/W-Laserdrucker für 24,22€ VGP 33,84€

15
eingestellt am 10. Jan 2016
Bei Printation findet ihr den Ricoh Aficio SP 112 S/W-Laserdrucker für nur 24,22€ inkl. Versand Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb angepasst.

Preisvergleich laut idealo: 33,84€ bei voelkner



Express Kauf mit PayPal möglich.



Es gibt 104 Rezensionen bei Amazon, dort bekommt der Drucker 3,7 Sterne.



Kurzbeschreibung:

- bis zu 16 Seiten/Min. in sw

- Auflösung: bis zu 1.200 x 600 dpi

- Speicher: 16 MB

- Schnittstelle: USB 2.0

- Druckersprache: DDST (GDI)

Papiermanagement:

- 50-Blatt Papierkassette

- Medienformat: A4

- Medientyp: Normalpapier, Recycling-Papier, dickes Papier, dünnes Papier

- Mediengewicht: 60 g/m² - 105 g/m²

Allgemein:

- Abmessungen (HxBxT): 119 x 402 x 368,5 mm

- Gewicht: 6,7 kg

Lieferumfang:

- 1x Starter-Toner für bis zu 600 Seiten A4 nach ISO/IEC 19752

- Netzkabel, CD-ROM (Benutzerhandbuch als PDF-Datei, Installationsanleitung)



2 Jahre Garantie



Preis inkl. gesetzlicher Urheberrechtsabgabe.



Bitte prüfen Sie auf der Geräte-Herstellerseite die Treiber-Kompatibilität zu Ihrem Betriebssystem.

15 Kommentare

kompatibler Toner bei Amazon 29,99€ für 1.200 Seiten (nach Folgekosten wird ja gerne gefragt)

Was man wissen sollte:

+Druckqualität ist vollkommen i.O.
+ Gerät ist klein und optisch recht schick

- Der SP 112 ist von minderster Bau- und Verarbeitungsqualität
- Der erste Toner ist nur 1/2 gefüllt (siehe Hinweis 600 Seiten -> Frechheit...)
- Folgekosten relativ hoch

Fazit: Lohnt sich nur für absolute Wenigdrucker oder Leute die viel Drucken und auf Garantie spekulieren (Gerät defekt -> neuer Toner gratis durch Austauschgerät...)

frankfurterin11

- Folgekosten relativ hoch



Kennt jemand eine günstige Alternative?

frankfurterin11

- Der erste Toner ist nur 1/2 gefüllt ... Fazit: Lohnt sich nur für absolute Wenigdrucker ...

Davon gibt es durchaus einige, ich glaube sogar, mehr, als man zunächst annehmen mag. Ich jedenfalls wäre mit einer Kapazität von 600 Seiten vermutlich länger gut bedient, als das Gerät halten würde.

Vorsicht, es gibt keinen Treiber für Mac Os

merk

Halte für sinnvoller, wenn man einen hochwertigeren Drucker mit niedrigen Folgekosten nimmt (z.B. Kyocera)

Ist der Preis nun höher? Oder muss man irgendein Gutschein verwenden?

Edit: Danke javadebo. Habe ich wohl überlesen.

Verfasser

wima

Ist der Preis nun höher? Oder muss man irgendein Gutschein verwenden?


In der Kasse wird der Preis automatisch angepasst. Steht aber auch in der Beschreibung

Mir als Wenigdrucker gefällts. Aber mein BROTHER wird wohl noch weiter 10-15 Jahre durchhalten

ein klares HOT von mir und gekauft.

Hab mir den unter Linux eingerichtet (Raspbian) mit diesem alternativen Treiber, der hier schon mal beworben wurde. Es druckt auch, aber nicht jeder Druckauftrag kommt immer durch. Dann hilft nur noch mal drucken. Habt ihr das Problem auch, und es beheben können?

Denke für den Preis kann man nix falsch machen... Drucke im Jahr halt vielleicht 10 Seiten, dafür ist er doch perfekt weil er nicht eintrocknen kann.

Hab ihn auch gekauft mal sehen wie lange er schafft, für die Schule so 10-20 Seiten im Monat sollte er reichen.

Leider abgelaufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text