Prinzessin Mononoke und Kikis kleiner Lieferservice für je 12,97€ mit Prime, sonst + max. 3€ Versandkosten
481°Abgelaufen

Prinzessin Mononoke und Kikis kleiner Lieferservice für je 12,97€ mit Prime, sonst + max. 3€ Versandkosten

29
eingestellt am 4. Mai 2015
Endlich gibts wieder Studio-Ghibli-Angebote bei Amazon.
Momentan gibts die Filme sonst auch schon zu einem sehr guten Preis bei Media-Dealer.de, nämlich für 13,97€ und 12,99€ + 2€ Versandkosten, aber das Angebot hier ist meiner Meinung nach nochmal ein Stück besser.
Wer kein Prime hat, kann die Versandkosten mit nem günstigen Buch drücken.

29 Kommentare

Mein Nachbar Totoro gibt's zum gleichen Kurs

super preis. super Filme.

Bitte Dealpreis anpassen (12,97€). Sonst denkt noch einer es ist ein Freebie

Hab auch schon einige von der BluRay Collection daheim stehen. Diese Filme sind wahre Perlen, und dem ein oder anderen sieht man sein alter überhaupt nicht an.

Gilt der Lieferservice nur mit Prime?

Super Preis, leider habe ich die genannten Filme schon

Oder das ein günstiges Buch dazu kaufen

Zu dem Preis hätte ich gerne auch Chihiro auf Bu-Ray.

TheOneAndOldi

Zu dem Preis hätte ich gerne auch Chihiro auf Bu-Ray.


Jap hätte ich auch gern
Totoro, kiki und mononoke bestellt

Hot! Totoro und mononoke bestellt =)

Merk.

13 Euro ist noch immer recht happig für einen 18 Jahre alten Film - Animes sind allgemein jenseits von Gut und Böse vom Preis in Deutschland (ich habe hier noch nie einen gekauft so weit ich mich erinnern kann) und so großartig war der Film auch nicht. Ich kann mich noch an den Hype damals erinnern als Prinzessin Mononoke herauskam - war der erste Film, den ich auf nem Beamer gesehen habe (Uni sei Dank ;)) und wir waren alle danach etwas enttäuscht. Ich hab ihn immernoch 7/10 gevotet aber Studio Ghibli hat besseres geleistet wie z.B. Kiki (8/10) oder Chihiro (9/10).
Wären die Filme etwas günstiger würde ich sie auch hier kaufen, so muss ich sie immer aus dem Urlaub mitbringen oder über Freunde besorgen.

Momentane Empfehlung mit in Deutschland unglaublichem Preis: Sword Art Online (>50 Euro). Da kann ich nur pfffff... sagen.

voyager2102

13 Euro ist noch immer recht happig für einen 18 Jahre alten Film - Animes sind allgemein jenseits von Gut und Böse vom Preis in Deutschland (ich habe hier noch nie einen gekauft so weit ich mich erinnern kann) und so großartig war der Film auch nicht. Ich kann mich noch an den Hype damals erinnern als Prinzessin Mononoke herauskam - war der erste Film, den ich auf nem Beamer gesehen habe (Uni sei Dank ;)) und wir waren alle danach etwas enttäuscht. Ich hab ihn immernoch 7/10 gevotet aber Studio Ghibli hat besseres geleistet wie z.B. Kiki (8/10) oder Chihiro (9/10). Wären die Filme etwas günstiger würde ich sie auch hier kaufen, so muss ich sie immer aus dem Urlaub mitbringen oder über Freunde besorgen. Momentane Empfehlung mit in Deutschland unglaublichem Preis: Sword Art Online (>50 Euro). Da kann ich nur pfffff... sagen.



Du wirst jetzt nicht ernsthaft damit anfangen, das Alter eines Films mit dem Film gleich zu setzen? Gerade alte Filmklassiker (Arthaus und Co.) sind auf Blu-Ray weit teurer, als aktuelle Blockbuster. Warum? Weil die Filme auch Jahre danach noch sehenswert sind und mit viel Liebe aufbereitet werden.

Die Ghibli Filme sind in der Regel Meisterwerke der Animationskunst und ihre Aufbereitung gehört häufig zur Referenzklasse in Sachen Bildqualität, wenn man es mit 08/15 Animes vergleicht. Es ist nur schade, dass wir in Europa grundsätzlich immer mit der niedrigsten Bitrate abgespeist werden, anstatt die vorzüglichen japanischen Master 1:1 zu verwenden.

Zum Preis: Absolut hot, weil Ghibli Filme kaum günstig zu haben sind. Für 7,99 Euro wird man die Streifen niemals im Grabbelregal finden. Es ist nur schade, dass Ghibli auf Grund von Umstrukturierungen in nächster Zeit keine Filme mehr produzieren wird und damit auch die Chancen auf weitere Veröffentlichungen im Westen sinken. Die Sammlung ist noch lange nicht komplett......

Für mich ist der beste Ghibli Streifen immer noch Nausicaä, aber das ist Geschmackssache.

Hantuchova

Du wirst jetzt nicht ernsthaft damit anfangen, das Alter eines Films mit dem Film gleich zu setzen? Gerade alte Filmklassiker (Arthaus und Co.) sind auf Blu-Ray weit teurer, als aktuelle Blockbuster. Warum? Weil die Filme auch Jahre danach noch sehenswert sind und mit viel Liebe aufbereitet werden.


Ich setze nicht das Alter eines Filmes mit dem Film gleich sondern den Preis eines Filmes in Verbindung mit seinem Alter. Zeig mir ein älteres Meisterwerk, das nur zu einem so überhöhten Preis zu bekommen ist. Ja, es gibt die "Collectors' Editions" usw. und die sind auch richtig teuer. Aber zu den Filmen gibt es auch "normale" Versionen die sich der Durchschnittsverbraucher kaufen kann. Das was wir hier an Verkaufspolitik sehen ist reichlich elitäres - stells in die Virtrine - Zeugs. Das hat mit dem Film nicht wirklich viel zu tun, denn der ist auch noch genauso gut, wenn ich ihn mir in einem anderen Land zu einem niedrigeren Preis kaufe.
Und diese absurden Preise gelten übrigens auch für die meisten dieser 08/15 Animes. Der Markt hat hier allgemein etwas elitäres an sich - das liegt wohl daran, das vor allem in Japan bei Animes eine geringe Preiselastizität herrscht... die Sammler kaufen eh alles und den Rest interessierts nicht genug.
Hantuchova

Die Ghibli Filme sind in der Regel Meisterwerke der Animationskunst und ihre Aufbereitung gehört häufig zur Referenzklasse in Sachen Bildqualität, wenn man es mit 08/15 Animes vergleicht. Es ist nur schade, dass wir in Europa grundsätzlich immer mit der niedrigsten Bitrate abgespeist werden, anstatt die vorzüglichen japanischen Master 1:1 zu verwenden.


Und auch daran kannst du erkennen, was das für eine Verarsche ist! Technisch wäre es kein Problem uns ebenfalls das gleiche zu geben... wäre für die wahrscheinlich auf Grund von Skaleneffekten insgesamt sogar billiger... nur wie rechtfertigs du dann vor einem japanischen Fan, dass Seine Blueray 70 Euro (amazon.jp) gekostet hat und unsere für unter 20 weg geht? Der einzige Grund, warum dass Zeug so teuer ist, weil es Leute gibt, die es bezahlen und dabei noch happy sind was für einen tollen Fang sie gemacht haben

TheOneAndOldi

Zu dem Preis hätte ich gerne auch Chihiro auf Bu-Ray.



gabs damals für 11,49€ bei cede.de

Hantuchova

Du wirst jetzt nicht ernsthaft damit anfangen, das Alter eines Films mit dem Film gleich zu setzen? Gerade alte Filmklassiker (Arthaus und Co.) sind auf Blu-Ray weit teurer, als aktuelle Blockbuster. Warum? Weil die Filme auch Jahre danach noch sehenswert sind und mit viel Liebe aufbereitet werden.

Hantuchova

Die Ghibli Filme sind in der Regel Meisterwerke der Animationskunst und ihre Aufbereitung gehört häufig zur Referenzklasse in Sachen Bildqualität, wenn man es mit 08/15 Animes vergleicht. Es ist nur schade, dass wir in Europa grundsätzlich immer mit der niedrigsten Bitrate abgespeist werden, anstatt die vorzüglichen japanischen Master 1:1 zu verwenden.



Der Preis kommt dadurch zu Stande, dass die Lizenzen nicht gerade billig sind und die Filme ein Nischenprodukt bleiben. Und im Gegensatz zu den letzten Jahren, wo es Filme wie Mononoke noch großflächig in die Kinos geschafft haben, liefen die neuen Produktionen nur noch in Kunstkinos, oder eben gar nicht mehr. Die Einnahmen durch das Kino entfielen also. Da Ghibli Filme dankbarerweise mit viel Liebe synchronisiert werden, ist der Aufwand entsprechend größer, als bei einem B-Movie. Das rechtfertigt durchaus den Preis!

Natürlich ist bei vielen Animes eine entsprechende Preistreiberei dabei, da will ich dir nicht widersprechen. Vor allem bei Serien wie Elfenlied sieht man es derzeit, oder bei den Anime von Kaze. Aber für irgendwelche 3D Blu-Rays zahlt man in der Regel auch 20 Euro und die Leute zahlen es. Und da rede ich nicht einmal von den Steelbooks, die sich schon im Bereich von 30 Euro aufwärts bewegen.

Ähnliches gilt für die Musik Blu-Rays und Klassik/Ballett. Und ganz ehrlich: Disney/Paramount hatten bis vor kurzer Zeit ein ähnliches Preisgebahren. Ich zahle gerne 16 Euro für eine gute Anime Blu-Ray, als 9 Euro für einen 08/15-Film, den ich nach einmaligem Anschauen ohnehin im Regal verstauben lasse. Und das hat wenig mit elitärer Denkweise zu tun. Die Preise von anderen Firmen wie Kaze zahle ich nämlich auch nicht.

Sehr schön. Bedankt!

konnte jetzt auch nicht widerstehen und habe die 3 filme gekauft. damit wächst meine sammlung aus Ponyo und Chihiro

Super Deal. Ghibli ist Autohot!
Jetzt muss nir noch Prinzessin Kaguya so günstig sein und dann ist meine Sammlung komplett

Schöne Filme, Chroniken von Erdensee waren ein bisschen verwirrend
Prinzessin Kaguya kenne ich gar nicht, wie ist der so?

Hantuchova

Du wirst jetzt nicht ernsthaft damit anfangen, das Alter eines Films mit dem Film gleich zu setzen? Gerade alte Filmklassiker (Arthaus und Co.) sind auf Blu-Ray weit teurer, als aktuelle Blockbuster. Warum? Weil die Filme auch Jahre danach noch sehenswert sind und mit viel Liebe aufbereitet werden.



Citizen Kane

Hantuchova

Du wirst jetzt nicht ernsthaft damit anfangen, das Alter eines Films mit dem Film gleich zu setzen? Gerade alte Filmklassiker (Arthaus und Co.) sind auf Blu-Ray weit teurer, als aktuelle Blockbuster. Warum? Weil die Filme auch Jahre danach noch sehenswert sind und mit viel Liebe aufbereitet werden.


7,65 für ne Blueray geht doch... gibts bestimmt noch billiger bei den üblichen Verdächtigen.

Hantuchova

Du wirst jetzt nicht ernsthaft damit anfangen, das Alter eines Films mit dem Film gleich zu setzen? Gerade alte Filmklassiker (Arthaus und Co.) sind auf Blu-Ray weit teurer, als aktuelle Blockbuster. Warum? Weil die Filme auch Jahre danach noch sehenswert sind und mit viel Liebe aufbereitet werden.



Du solltest auch die deutsche Version nehmen und kein Import
Und da liegt der Preis selbst bei der DVD schon ewig bei 15€ Neu

Hantuchova

Du wirst jetzt nicht ernsthaft damit anfangen, das Alter eines Films mit dem Film gleich zu setzen? Gerade alte Filmklassiker (Arthaus und Co.) sind auf Blu-Ray weit teurer, als aktuelle Blockbuster. Warum? Weil die Filme auch Jahre danach noch sehenswert sind und mit viel Liebe aufbereitet werden.


Blu-ray nennt sich das Ding

Die Filme sind super aber die laufen jedes Jahr

voyager2102

7,65 für ne Blueray geht doch... gibts bestimmt noch billiger bei den üblichen Verdächtigen.


Ok, hab ich nicht aufgepasst. Hast Recht - ist momentan nicht günstiger in Deutsch zu kriegen. Gleiche Sauerei wie bei den Animes ;), oder kannst du mir den Preisunterschied erklären? Die Restauration der deutschen Tonspur war teurer ?

Verfasser

voyager2102

7,65 für ne Blueray geht doch... gibts bestimmt noch billiger bei den üblichen Verdächtigen.


Naja, da kanns ja zich Gründe geben, von der größe des Absatzmarktes, über Lizenzkosten(inkl. Lokalisatzion), Eurokurs, Produktionskosten bis hin zu Steuern ^^

Janred94

Schöne Filme, Chroniken von Erdensee waren ein bisschen verwirrend Prinzessin Kaguya kenne ich gar nicht, wie ist der so?


Das weiß ich noch nicht, denn ich hab ihn leider noch nicht gesehen und es ist der neuste Film vom Studio Ghibli der hierzulande am 24.04.2015 erschienen ist (http://www.amazon.de/Die-Legende-Prinzessin-Kaguya-Blu-ray/dp/B00PC0EEE6). Aber er hat den selben interessanten Zeichenstil der bei "Meine Nachbarn die Yamadas" benutzt wurde. Ich muss allerdings auch erwähnen das der Film von Isao Takahata (Heidi, Anne mit den roten Haaren, Sindbad, Die letzten Glühwürmchen, Pom Poko, Tränen der Erinnerung – Only Yesterday) produziert wurde.

Die meisten Leute verbinden mit dem Studio Ghibli die typischen Filme von Hayao Miyazaki (Mononoke, Kiki, Chihiro, Ponyo, Nausicaä, Schloss im Himmel, Das wandelnde Schloss etc.) und wissen oft gar nicht das da auch andere Filme und Produzenten am werkeln sind.

Der Mohnblumenberg und Chroniken von Erdsee sind beispielsweise Goro Miyazaki entsprungen, dem Sohn von Hayao Miyazaki.

Wobei es natürlich im Endeffekt egal ist, denn ich finde alle produzieren meisterhafte und gute Filme. Ich wollte das gerade nur mal erwähnt haben

Was hier los? Freaks unter sich?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text