Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Privat- & Gewerbeleasing] Elektroauto - smart EQ fortwo passion Coupe für mtl. € 99,- (brutto), 24 Monate, 10.000 km, LF 0,38 / GLF 0,48
1362° Abgelaufen

[Privat- & Gewerbeleasing] Elektroauto - smart EQ fortwo passion Coupe für mtl. € 99,- (brutto), 24 Monate, 10.000 km, LF 0,38 / GLF 0,48

100
eingestellt am 9. AprBearbeitet von:"ZimmiZ"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei MeinAuto.de gibt es aktuell den elektrischen smart EQ fortwo passion Coupe für € 99,- pro Monat.

Zusätzlich gibt es noch folgende Modelle:
smart EQ forfour passion für € 109,- pro Monat = LF 0,41 / GLF 0,50
smart EQ fortwo passion Cabrio für € 149,- pro Monat = LF 0,51 / GLF 0,60

  • smart EQ fortwo passion Coupe
  • EQ Batterie 60 kW (82 PS)
  • Automatik
  • Verbrauch (noch nach NEFZ): 15,2 -16,5 kWh/100 km
  • Batteriekapazität: 17,6 kWh
  • Reichweite nach NEFZ: 147 km

  • Leasingfaktor: 0,38
  • Gesamtleasingfaktor: 0,48 (inkl. Überführungskosten & Zulassung)
  • Der € 6.000,- BAFA-Umweltbonus ist in den Monatsraten bereits enthalten

Bei einer Laufzeit von 24 Monaten und 10.000 km im Jahr beträgt die monatliche Leasingrate € 99,- (brutto).
Es fallen € 476,- Überführungskosten an.

Sonstige Kosten: Zulassung € 120,- / € 5,70 GEZ-Gebühren pro Monat (nur für Gewerbetreibende)

Abweichende Laufzeiten/-leistungen sind auf Anfrage möglich.
Die Zulassung erfolgt auf die Leasinggesellschaft (Münchner Kennzeichen).

Zum Vergleich: Bei LeasingMarkt.de für GLF 0,72

1565605.jpg


Kostenrechnung
  • Bruttolistenpreis: € 25.919,-
  • Laufzeit: 24 Monate (anpassbar)
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr (anpassbar)
  • Leasingrate: € 99,- (brutto)
  • Überführungskosten: € 476,-
  • Sonstige Kosten: € 120,-
    -----------------------------------------------------
    Gesamtkosten: € 99,- x 24 Monate + € 596,- = € 2.972,- brutto
    Entspricht somit € 123,83 brutto/Monat


Fahrzeugmerkmale & Ausstattung

Motor:
  • EQ Batterie 60 kW (82 PS)
  • Automatik (1-Gang)
  • Heckantrieb

Ausstattungslinie:
  • passion

Verfügbare Außenlackierungen:
  • tridion black/body panels black uni
  • Weitere Metallic-Lackierungen ggn. Aufpreis erhältlich

Innenausstattung:
  • Stoff schwarz mit Ziernähten in weiß

Ausstattungshighlights:
  • Klimaautomatik
  • smart Media-System mit 17,8 cm (7") kapazitivem Multi-Touch-Display
  • LED-Tagfahrlicht
  • DAB+
  • Ganzjahresreifen anstelle von Sommerreifen
  • 15" LM-Räder im 4-Speichen-Design in schwarz lackiert und glanzgedreht mit Bereifung vorn 165/65 R 15, hinten 185/60 R 15
  • Tempomat
  • Akustischer Umfeldschutz
  • Volldach mit Design-Stoffbezug in schwarz
  • Seitliche Blinkleuchten in weiß
  • Fußmatten in Velours
  • Winter Paket, beinhaltet:
    • Erweiterte Innenraumisolation
    • Lenkrad, beheizbar
    • Fahrer- und Beifahrersitz beheizbar
  • Advanced Paket, beinhaltet:
    • Sitze höhenverstellbar
    • Rückenlehnenverstellung mit One-touch-Funktion für Fahrer und Beifahrer
    • Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
    • Elektrische Fensterheber mit Einklemmschutz und Impulsschaltung
    • Abschließbares Handschuhfach
    • Laderaumabdeckung flexibel
    • Reifenreparaturset
    • Klappbare Armlehne
    • Einparkhilfe hinten Radar
  • Ladekabel Paket, beinhaltet:
    • Ladekabel für Haushaltssteckdose (B48)
    • Ladekabel für Wallbox und öffentliche Ladestationen (B49)
    • Ladestecker Mode 2 (EVSE) und Ladekabel inklusive
  • u.v.m. gemäß Serienausstattung
Zusätzliche Info
Die Rückgabe erfolgt in Garching bei München!
Gegen einen Aufpreis ist aber auch die Rückgabe an jeder DEKRA Station möglich, das muss allerdings mit dem Partner, der Mobility Concept GmbH abgesprochen werden. Der Berater sprach von "so 200-300 €".
Wäre ja jetzt auch keine 3 Tage Tour aus NRW... was natürlich bei 100km Reichweite und ohne Schnellader nur von Unkenntnis zeugt
Rückgabe ist bei München, also sollte man im Hinterkopf behalten. Im alten Deal, den ich wahrgenommen habe, konnte man aber für irgendwas um die 300 Euro eine Rückgabe an jeder deutschen DEKRA Station vereinbaren (aber erst am Ende in Absprache mit dem Leasing Geber).

Ausstattung ist nicht änderbar (für alle die auf das exclusive Paket schielen).

Ich Lande am Ende mit Versicherung und Rückgabe bei DEKRA bei ca 150 Euro effektiv Rate monatlich.

Hoffe mein Auto kommt im Dezember!
Expert (Beta)
Momentan gibt es den Smart EQ fortwo für 99€ im Monat. Das Angebot gilt im Privatleasing bei einer Laufzeit von 24 Monaten und 10000 Km Laufleistung pro Jahr. Der Leasingfaktor liegt bei 0,38.

Durch Überführungs-, Gutachterkosten etc. ergibt sich eine effektive Rate von 129€ bzw ein Gesamtkostenfaktor von 0,5.

1588551-PXFaP.jpg
Rahmendaten:

Motor:
  • EQ Batterie 60 kW (82 PS), Automatik, 1-Gang, Heckantrieb
Ausstattungslinie:
  • passion
Verfügbare Außenlackierungen:
  • tridion black/body panels black uni
  • Weitere Metallic-Lackierungen ggn. Aufpreis erhältlich
Innenausstattung:
  • Stoff schwarz mit Ziernähten in weiß
Ausstattungshighlights:
  • Klimaautomatik
  • smart Media-System mit 17,8 cm (7") kapazitivem Multi-Touch-Display
  • LED-Tagfahrlicht
  • DAB+
  • Ganzjahresreifen anstelle von Sommerreifen
  • 15" LM-Räder im 4-Speichen-Design in schwarz lackiert und glanzgedreht mit Bereifung vorn 165/65 R 15, hinten 185/60 R 15
  • Tempomat
  • Akustischer Umfeldschutz
  • Volldach mit Design-Stoffbezug in schwarz
  • Seitliche Blinkleuchten in weiß
  • Fußmatten in Velours
  • Winter Paket, beinhaltet:
    • Erweiterte Innenraumisolation
    • Lenkrad, beheizbar
    • Fahrer- und Beifahrersitz beheizbar
  • Advanced Paket, beinhaltet:
    • Sitze höhenverstellbar
    • Rückenlehnenverstellung mit One-touch-Funktion für Fahrer und Beifahrer
    • Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
    • Elektrische Fensterheber mit Einklemmschutz und Impulsschaltung
    • Abschließbares Handschuhfach
    • Laderaumabdeckung flexibel
    • Reifenreparaturset
    • Klappbare Armlehne
    • Einparkhilfe hinten Radar
  • Ladekabel Paket, beinhaltet:
    • Ladekabel für Haushaltssteckdose (B48)
    • Ladekabel für Wallbox und öffentliche Ladestationen (B49)
    • Ladestecker Mode 2 (EVSE) und Ladekabel inklusive
  • u.v.m. gemäß Serienausstattung

1588551-wctlC.jpg
1588551-unQMV.jpg
MeinAuto Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
schon_wieder_hier09.04.2020 14:52

3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer …3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer ein Trichter-Set und ne Tasche voll Muffen dabei, falls mal meine Stamm-Tanke aus unerfindlichen Gründen mal nicht kann. Dieser E-Schrott, köstlich amüsant.


Bist wohl richtig überfordert, da wirds mit dem Finden des Öl-Deckels schwierig
nellymops18.05.2020 18:35

Wieso denn?


Weil der überhaupt nicht vorwärts geht und sich ähnlich "ruckelig" fährt wie der normale Smart fortwo. (Von den üblichen Smart-Problemen wie übelst billigem Innenraum mal ganz abgesehen.)

Zwischen dem EQ fortwo und zB einer Renault Zoe (oder meinetwegen auch E-Up, Mii electric oder Citigo IV) liegen meiner Erfahrung nach wirklich Welten.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 18. Mai
Hatte 5 Jahre einen Smart Fortwo 451 mit 71 PS und bin insgesamt über 100.000 km damit gefahren. Habe mich nicht am einfachen Innenraum oder am Monochrom Display des Radios gestört. Auch 300 km am Stück auf der Autobahn waren (natürlich damals als Benziner) machbar, ohne, dass man seine Männlichkeit verliert. Ich wurde oft belächelt und fast bemitleidet, vollkommen absurd. Ich hatte parallel ein Auto mit über 50 k€ Neupreis für die schönen Strecken und Tage, kenne beide Welten. Das ist ein Auto, kein Planenwagen für täglich maximal 5 km, wenn's nicht regnet. Die überhebliche Einstellung bzgl. solcher Autos hier lesen sich für mich häufig wie die fehlende Kompensationsmöglichkeit für (männliches) Dasein. (Und absolute Verweichlichung in einer Welt, in der die restlichen 90 % jeden alten Smart mit Kusshand nehmen würden).
26302079-3n6kB.jpg
Als reines Stadt Auto top aber für Leute die auch viel Überland fahren sollte eher auf etwas wie den neuen Opel Corsa E/ 208 E oder den Renault Zoe ausgewichen werden
100 Kommentare
Darf ich fragen was würde nach dem 2 Jahren die private Übernahme des KFZ denn kosten (brutto in Bar)?
3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer ein Trichter-Set und ne Tasche voll Muffen dabei, falls mal meine Stamm-Tanke aus unerfindlichen Gründen mal nicht kann. Dieser E-Schrott, köstlich amüsant.
"Die jährlichen Kosten für die KFZ-Steuer (nach Aufwand) werden dem Kunden monatlich anteilig zusätzlich zur Leasingrate berechnet."


Dürften bei Elekteroautos doch eh keine anfallen oder?
MeisterOek09.04.2020 14:58

"Die jährlichen Kosten für die KFZ-Steuer (nach Aufwand) werden dem …"Die jährlichen Kosten für die KFZ-Steuer (nach Aufwand) werden dem Kunden monatlich anteilig zusätzlich zur Leasingrate berechnet."Dürften bei Elekteroautos doch eh keine anfallen oder?


Da hast Du Recht, ich lösch den Satz mal...danke!
schon_wieder_hier09.04.2020 14:52

3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer …3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer ein Trichter-Set und ne Tasche voll Muffen dabei, falls mal meine Stamm-Tanke aus unerfindlichen Gründen mal nicht kann. Dieser E-Schrott, köstlich amüsant.


Bist wohl richtig überfordert, da wirds mit dem Finden des Öl-Deckels schwierig
Endlich mal ein Deal zum Smart EQ
Sind die Smart services hier auch mit dabei? Weiß das jemand? Ich verstehe es nicht so ganz
Bin das Cabrio der Smart EQ Reihe mal im Sommer gefahren. War echt geil! Nur die Reichweite ist halt echt bescheiden...
Ich stehe gerade auf dem Schlauch. Holt man den in 4xxxx Nordrhein-Westfalen oder in Oberhaching ab?
DealCasher09.04.2020 15:27

Bin das Cabrio der Smart EQ Reihe mal im Sommer gefahren. War echt geil! …Bin das Cabrio der Smart EQ Reihe mal im Sommer gefahren. War echt geil! Nur die Reichweite ist halt echt bescheiden...


Wie weit kommt der denn realistisch?
jobe09.04.2020 15:35

Wie weit kommt der denn realistisch?


120 km
Danke.
Würde also für rein innerorts genügen.
jobe09.04.2020 15:35

Wie weit kommt der denn realistisch?


Kommt ein bisschen auf den Fahrstil an und welche Geschwindigkeit. Wenn man von max. 70-80 km/h ausgeht weil fast nur in der Stadt dann 100-150km je nach Fahrstil.
jobe09.04.2020 15:35

Wie weit kommt der denn realistisch?


Lt. Atuo Motor Sport 120km.
SkyL1nE09.04.2020 15:20

Bist wohl richtig überfordert, da wirds mit dem Finden des Öl-Deckels s …Bist wohl richtig überfordert, da wirds mit dem Finden des Öl-Deckels schwierig


Die Message kam wohl nicht an. Aber wieso Meckern, nehmen wir es doch einfach hin, wie z.B. die Akku-Landschaft.
Captain_Klause09.04.2020 14:50

Darf ich fragen was würde nach dem 2 Jahren die private Übernahme des KFZ d …Darf ich fragen was würde nach dem 2 Jahren die private Übernahme des KFZ denn kosten (brutto in Bar)?


Beim Leasing ist eine Übernahme nicht vorgesehen.
schon_wieder_hier09.04.2020 14:52

3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer …3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer ein Trichter-Set und ne Tasche voll Muffen dabei, falls mal meine Stamm-Tanke aus unerfindlichen Gründen mal nicht kann. Dieser E-Schrott, köstlich amüsant.


Richtiger Jürgen
Deal klingt perfekt. Womit es steht und fällt ist in meinem Fall die Lieferzeit / Verfügbarkeit.
Hat da jemand ne Aussage zu? Klingt ja nicht nach Lagerfahrzeugen.
Lieferzeit ca. 9 Monate
Heute mit dem Berater gesprochen, hat 5 Monate gesagt.
Bearbeitet von: "Lubanda95" 9. Apr
@schon_wieder_hier da du wohl noch von den Öl Saudis bezahlt wirst und dich noch nicht auskennst, habe ich hier für dich eine kleine Weiterbildungsmaßnahme:

PKW 2.0 – Das Auto wird neu erfunden (2020)
Youtube: youtube.com/wat…iXs
Quelle Prof. Dr.-Ing. Martin Doppelbauer
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Elektroauto, Diesel oder Wasserstoff - Womit stoppen wir die Klimakrise? (2020)
Video: youtu.be/WBq…zPY
volker-quaschning.de/art…php
Quelle Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning
Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin

Umfangreiche Faktensammlung von Fraunhofer-Institut für System-
und Innovationsforschung ISI (2020)
isi.fraunhofer.de/con…pdf

Mythen der Elektromobilität (2019):
Video: youtube.com/wat…jn8
Quelle Prof. Dr.-Ing. Rainer Klein
Duale Hochschule Baden Württemberg Mosbach

Vergleich Wasserstoff vs Elektroauto (2019)
eti.kit.edu/img…pdf
Quelle Prof. Dr.-Ing. Martin Doppelbauer
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Elektromobilität: Hype oder Revolution? (2017)
youtu.be/5mo…sDU
Quelle Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp
Technische Universität München

springerprofessional.de/ele…694

olavdreier.ch/201…en/

edison.handelsblatt.com/e-h…tml

technikblog.ch/202…ck/

Faktensammlung: bolidenforum.de/art…ist
mythbuster.ch/Myt…pdf


TCO (Gesamtkostenrechnung Vergleich)
drive.google.com/fil…iew

Der schmutzige Kampf ums sauberste Auto – oder wie man manipulierte Studien erkennt:
watson.ch/!75…692


p.s. Geiler Deal, aber leider zu lange lieferzeit für mich
unfassbar, so ein Auto und dann immer noch kein CarPlay
schon_wieder_hier09.04.2020 14:52

3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer …3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer ein Trichter-Set und ne Tasche voll Muffen dabei, falls mal meine Stamm-Tanke aus unerfindlichen Gründen mal nicht kann. Dieser E-Schrott, köstlich amüsant.


Hach ja... Hast dich selbst als unwissend geoutet aber Hauptsache viel Meinung, kaum (keine) Ahnung

Es werden immer 2 Kabel mitgeliefert: eines für die Schukodose zuhause (und das bleibt auch zuhause!) und das andere für den Schnellladevorgang unterwegs. Fertig. Solltest auch du hinbekommen aber klar, willst du gar nicht erst...
schon_wieder_hier09.04.2020 14:52

3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer …3 Ladekabel bzw. Stecker. Alles klar. Für mein Benziner hab ich auch immer ein Trichter-Set und ne Tasche voll Muffen dabei, falls mal meine Stamm-Tanke aus unerfindlichen Gründen mal nicht kann. Dieser E-Schrott, köstlich amüsant.


Du kannst über E-Schrott lachen und wir über dich, so muss das sein :D.
WIN WIN Situation
Wäre schön, die Reichweite auf den ersten Blick lesen zu können.
Gibt es da auch eine Rückvergütung für Minderkilometer?
Ich habe das Angebot angefragt und auch um ein zweites Angebot gebeten, in dem das exclusive Paket mit enthalten ist. Sollte das jemanden interessieren, poste ich gerne den entsprechenden Preis, wenn die Antwort kommt.
dm198811.04.2020 13:10

Ich habe das Angebot angefragt und auch um ein zweites Angebot gebeten, in …Ich habe das Angebot angefragt und auch um ein zweites Angebot gebeten, in dem das exclusive Paket mit enthalten ist. Sollte das jemanden interessieren, poste ich gerne den entsprechenden Preis, wenn die Antwort kommt.


Ja Bitte
Den oder einen Skoda Citigo e iV für 110euro (inkl. Überführungskosten) -in höchst Ausstattung aber mit 3000 euro Anzahlung und ohne Allwetterreifen. Mfg
Bei Variofinanzierung ist es noch billiger, da steht optionale Schlussrate, kann man das dann auch einfach +-0 zurück geben?
Sehe ich das richtig, dass die Wagen keinen 22 kW-Boardloader mit Schnellladefunktion haben? Damit werden die Kleinen innerhalb von 45 Minuten auf 80% Akkuladung gebracht. Falls nicht, dann wäre das ein Ausschlusskriterium für mich. Woher hat der Angebot-Ersteller den Gesamt-Bruttopreis?
myaccount8714.04.2020 12:32

Bei Variofinanzierung ist es noch billiger, da steht optionale …Bei Variofinanzierung ist es noch billiger, da steht optionale Schlussrate, kann man das dann auch einfach +-0 zurück geben?


Wie hoch ist die Rate bei Vario
Shinobi9011.04.2020 14:26

Ja Bitte



mallorca0115.04.2020 09:06

Sehe ich das richtig, dass die Wagen keinen 22 kW-Boardloader mit …Sehe ich das richtig, dass die Wagen keinen 22 kW-Boardloader mit Schnellladefunktion haben? Damit werden die Kleinen innerhalb von 45 Minuten auf 80% Akkuladung gebracht. Falls nicht, dann wäre das ein Ausschlusskriterium für mich. Woher hat der Angebot-Ersteller den Gesamt-Bruttopreis?


Die Konfiguration ist fix. Es gibt keine Änderungsmöglichkeiten. Sprich Exclusive Paket gibt's nicht, den Schnelllader gibt's auch nicht.
Außerdem ist die Rückgabe in München, kann man aber gegen Aufpreis auch an jeder andere DEKRA Station zurück geben.
Ich habe das Angebot jetzt auch angefragt und folgende Kosten genannt bekommen.

700€ Haustürlieferung
(Stattdessen Händlerlieferung 476€)
120€ Zulassung
24x99€ Leasingrate
119€ Dekra Gutachten bei Rückgabe
297€ Rückgabe bei einer Dekra Station

Sind dann insgesamt 3612€, wenn man nicht im Einzugsgebiet München wohnt und die Weltreise nicht antreten möchte.

Das sind dann brutto 150,50€ monatlich und somit 640€ teurer als der Dealpreis.
Ist das so üblich, dass man die Zulassung bezahlen muß, obwohl der Wagen auf die Leasinggesellschaft zugelassen wird? Erscheint mir unlogisch.
Benson7916.04.2020 18:40

Ist das so üblich, dass man die Zulassung bezahlen muß, obwohl der Wagen a …Ist das so üblich, dass man die Zulassung bezahlen muß, obwohl der Wagen auf die Leasinggesellschaft zugelassen wird? Erscheint mir unlogisch.


meistens ja
trotzdem ein guter deal
Als reines Stadt Auto top aber für Leute die auch viel Überland fahren sollte eher auf etwas wie den neuen Opel Corsa E/ 208 E oder den Renault Zoe ausgewichen werden
Preis ist hier natürlich top, der EQ war aber bisher das erste und einzige Elektroauto, das mir wirklich gar keine Fahrfreude bereitet hat.
iXoDeZz18.05.2020 18:34

Preis ist hier natürlich top, der EQ war aber bisher das erste und einzige …Preis ist hier natürlich top, der EQ war aber bisher das erste und einzige Elektroauto, das mir wirklich gar keine Fahrfreude bereitet hat.


Wieso denn?
nellymops18.05.2020 18:35

Wieso denn?


Weil der überhaupt nicht vorwärts geht und sich ähnlich "ruckelig" fährt wie der normale Smart fortwo. (Von den üblichen Smart-Problemen wie übelst billigem Innenraum mal ganz abgesehen.)

Zwischen dem EQ fortwo und zB einer Renault Zoe (oder meinetwegen auch E-Up, Mii electric oder Citigo IV) liegen meiner Erfahrung nach wirklich Welten.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 18. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text